Strümpfe für Krampfadern bei schwangeren Frauen wählen

Kompressionsstrümpfe für Krampfadern bei schwangeren Frauen werden in verschiedene Kompressionsklassen unterteilt, deren Wahl vom Zustand der Frau und dem Grad der Vernachlässigung der Krankheit abhängt. Zusätzlich gibt es eine spezielle Unterwäsche zur Vorbeugung der Krankheit. Bevor Sie Leinen gegen Krampfadern kaufen, sollten Sie einen spezialisierten Phlebologen konsultieren.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Indikationen und Kontraindikationen

Kompressionsunterwäsche wird häufig als Teil einer komplexen Therapie zur Behandlung der Krankheit verschrieben. Ärzte verschreiben Strümpfe gegen Krampfadern gegen Schmerzen, Schweregefühl in den Beinen, Erkrankungen der Venengefäße, Schwellungen, Besenreiser, ein ausgeprägtes Muster sowie Personen, bei denen das Risiko besteht, die Krankheit zu verhindern: eine erbliche Tendenz zu dieser Krankheit, schwangere Frauen mit erhöhter Schwellung oder regelmäßig starken körperlichen Anstrengungen an den unteren Gliedmaßen ausgesetzt.

Gegenanzeigen sind offene Wunden, Entzündungen der Venen, arterielle und venöse Insuffizienz sowie Diabetes mellitus.

Darüber hinaus ist das Tragen von Kompressionsstrümpfen für Personen verboten, deren Durchblutung auch in Ruhe aufgrund einer kardiopulmonalen Insuffizienz beeinträchtigt ist und die an Krankheiten leiden, bei denen das Lumen der Gefäße abnimmt.

Arbeitsprinzip

Das Wirkprinzip für Schwangere mit Krampfadern ist einfach: Stretching-Strümpfe und Strumpfhosen aus elastischem Gewebe komprimieren die Beine und Venen und tragen zur Verengung der Blutgefäße bei. Die Durchblutung wird beschleunigt, der Blutfluss zum Herzen wird intensiver, die Belastung der Beine nimmt ab. Frauen in Position sollten Strümpfe für Krampfadern nicht unabhängig wählen. Es ist notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren, der die richtige Unterwäsche auswählt.

Nanovein  Behandlung von Krampfadern-Thrombophlebitis

Wie man Strümpfe wählt

Es gibt eine große Anzahl verschiedener Modelle von Strickwaren aus Krampfadern. Am besten wählen Sie mit Ihrem Arzt die beste Option. Dies vermeidet Komplikationen. Unterwäsche aus Krampfadern unterscheidet sich in den Kompressionsklassen. Die Wahl hängt von der Vernachlässigung der Krankheit ab. Darüber hinaus können gefährdeten Personen als vorbeugende Maßnahme auch medizinische Strickwaren verschrieben werden.

Es ist wichtig, Kompressionskleidung der richtigen Größe zu kaufen.

Wenn das Produkt klein ist, wird es schnell wertlos. Wenn die Strümpfe groß sind, sind sie unwirksam. Medizinische Strickwaren werden individuell ausgewählt. Dazu müssen Sie den Beinumfang im Oberschenkel, im Kniegelenk, in den Wadenmuskeln und im Knöchel messen. Es ist am besten, die Messungen 30-60 Minuten nach dem Aufwachen durchzuführen. Wenn alle Indikatoren eingegangen sind, sollten Sie die Tabelle verwenden und Ihre Größe bestimmen.

Komprimierungsklasse

Strümpfe und Strumpfhosen, die eine Kompression im Bereich von 18 bis 23 mm RT erzeugen. Art. Gehören zur 1. Kompressionsklasse. Diese Unterwäsche wird Frauen mit dem Auftreten der ersten Anzeichen von Krampfadern verschrieben: Besenreiser. Darüber hinaus wird empfohlen, es für Frauen zu tragen, deren Beine abends weh tun. Dieser Kompressionsgrad eignet sich zur Vorbeugung von Krampfadern bei Risikopersonen.

Klasse 2 umfasst Produkte, die bis zu 33 mm Hg Druck auf die Gliedmaßen ausüben. Art. Tragen Sie diese Produkte sollten in Gegenwart von ausgeprägten Krampfadern, Schwellungen der Füße und Knöchel, mehreren Abschnitten der Venen sein. Darüber hinaus sollten Sie diese Produkte bei Personen anwenden, die sich einer Operation an den Beingefäßen unterzogen haben. Sie werden auch während der Schwangerschaft als Maß für den Kampf gegen Krampfadern verschrieben.

Grad 3, der einen Druck von bis zu 46 mm RT erzeugt. Art., Verschrieben bei venöser oder lymphatischer Insuffizienz, schwerem Ödem, tiefer Venenthrombose.

Grad 4 erzeugt eine Kompression von mehr als 49 mm Hg. Solche Produkte werden bei schweren Verletzungen des Lymphflusses, Ödemen eingesetzt. Außerdem werden sie häufig anstelle von elastischen Bandagen verwendet.

Nanovein  Mit Zitrone und Knoblauch schälen

Wie man Kompressionsstrümpfe trägt

Die richtige Technik zum Anziehen von Strümpfen ist wichtig. Der Stoff sollte eng an der Haut anliegen, um seine Funktion zu erfüllen.

Es ist unmöglich, Strümpfe mit Gewalt aus Krampfadern zu ziehen. Solche Aktionen können die Fasern beschädigen. Darüber hinaus wird empfohlen, Ringe und anderen Schmuck beim Anziehen von medizinischer Unterwäsche zu entfernen, um Schäden am Produkt zu vermeiden. Frauen mit langen Nägeln sollten spezielle Manikürehandschuhe tragen, um das Anti-Embolie-Trikot nicht zu beschädigen.

Es ist notwendig, Leinen aus Krampfadern trocken und auf trockenen, notwendigerweise ruhenden unteren Extremitäten anzuziehen.

Dazu können Sie sie 7-10 Minuten lang aufrecht halten. Beim Anziehen sollten die Beine horizontal oder leicht angehoben sein. Sammeln Sie den Strumpf mit einem Akkordeon und beginnen Sie, ihn vom Fuß anzuziehen, wobei Sie die Kompressionsstrümpfe allmählich an die Hüften ziehen. Danach sollten Falten, die beim Anlegen von Handflächen entstanden sind, geebnet werden.

Es ist wichtig, Strümpfe aus Krampfadern der richtigen Größe zu kaufen. Ein zu kleines oder zu großes Produkt ist unwirksam und wird schnell unbrauchbar.

Stocking Care Rules

Damit Leinen aus Krampfadern länger hält, ist es besser, es nur mit Handwäsche zu reinigen. Es lohnt sich, nicht nur die Waschmaschine, sondern auch die Trocknungsmaschine aufzugeben. Eine flache horizontale Oberfläche eignet sich zum Trocknen. Verwenden Sie keine Heizungen, Haartrockner oder Batterien, da diese den empfindlichen Stoff verderben.

Waschen Sie die Artikel in warmem Wasser. Verwenden Sie keine Pulver. Seife ist viel besser.

Medizinische Unterwäsche sollte 1 Mal in 3-6 Monaten gewechselt werden.

Lagranmasade Deutschland