Sunni Prophet Unfruchtbarkeitsbehandlung

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Dua aus dem Koran, um schwanger zu werden

Schlechte Umweltbedingungen, der falsche Lebensstil der Menschen – all dies hat zur Ausbreitung der Unfruchtbarkeit geführt. Viele Familien, die jahrelang erfolglos versucht haben, Kinder zu bekommen, haben bereits verzweifelt daran gehindert, sie zu finden. Gibt es irgendeine Art von Flehen (dua), mit dem sie sich an den Allmächtigen wenden, damit er uns die Nachwelt geben wird?

Zunächst ist zu beachten, dass kinderlose Familien einer ärztlichen Untersuchung unterzogen und die Ursachen für Unfruchtbarkeit ermittelt werden sollten. Dieser Weg, der vom Propheten angegeben wurde, rief uns dazu auf, ein Heilmittel für Krankheiten zu suchen. "Wenn Allah eine Krankheit sendet, sendet er auch ein Heilmittel für diese Krankheit", heißt es in dem berühmten Hadith, den Imam al-Bukhari übermittelt hat.

Wenn die medizinischen Indikationen normal sind oder wenn Sie es schaffen, die Krankheiten loszuwerden, aber trotzdem nicht schwanger werden können, können Sie empfehlen, bestimmte im Koran erwähnte Duas zu lesen. Mit diesen Gebeten sprach der Prophet Zakaria den Herrn an.

Videobehandlung Kist al Hindi (Bahri)

Unfruchtbarkeit ist kein Grund zur Verzweiflung

Wurde bei Ihnen Unfruchtbarkeit diagnostiziert? Keine Notwendigkeit in Panik zu geraten und depressiv zu werden, denn das Leben endet nicht dort. Zuallererst sollte es "alhamdulillah" gesagt werden, wodurch Demut gegenüber der Vorbestimmung Allahs Demut gezeigt wird. Und dann nach Wegen suchen, um zu heilen, da Allah für jede Krankheit ein Medikament sandte.

1. Überprüfen Sie, ob Ihre Prioritäten richtig eingestellt sind. Zweifellos sind Kinder die Blumen des Lebens. Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass Kinder nicht das wichtigste Ziel in Ihrem Leben sein sollten. Denn Allah hat uns geschaffen, um Ihn anzubeten. Wir sollten nach seiner Zufriedenheit streben, und Kinder sind nur einer der Wege, um seine Zufriedenheit zu erreichen, wenn wir sie gerecht erziehen.

2. Machen Sie ein Taubu. Eine der Ursachen für Unfruchtbarkeit kann eine Prüfung der Sünden sein. Allah ist der Barmherzige, daher, wie im Hadith gesagt, "wenn Allah Gutes für seinen Sklaven wünscht, bestraft er ihn bereits in dieser Welt" (At-tirmizi). Eine muslimische Frau muss für ihre Sünden Buße tun und in der Tortur, die sie ereilte, schöne Geduld zeigen, denn in der Tat ist es in diesem Leben einfacher, die Bestrafung zu bestehen als in der Hölle.

3. Mach ein Dua. Der Höchste im Koran sagt: „Du fragst mich, und ich werde deine Gebete beantworten“ (Sure „Gafir“, Ayat 60). Sie können das Dua des Propheten Zakaria lesen (Friede sei mit ihm), er hatte auch lange Zeit keine Kinder, und dann verlieh Allah ihm den Propheten Yahya (Friede sei mit ihm): رَبِّ لرَبِّا تَذَرْنِي فَرْدًا وَأَنتَ فَرْدً الْوَارِثِينَ

Das heißt: „Herr! Lass mich nicht ohne Nachwelt, und du bist der Beste von denen, die erben. “

4. Verteilen Sie Sadaka, wirklich in diesem Heilmittel für die Krankheit. Der Prophet (alayhisalyatuvasalam) sagte: „Heile deine Kranken mit Almosen“ (Abu Dawood).

5. Nutzen Sie die Behandlung gemäß der Sunna des Propheten Muhammad (alayhisalyatuvasalam).

Eine der gebräuchlichsten Behandlungsmethoden ist das Rukya – das Rezitieren von Suren aus dem Koran auf sich selbst. Es ist auch notwendig, Hijama (Blutvergießen) zu machen. "Wahrlich, der beste Weg, sich zu erholen, ist Hijama."

6. Und verzweifle nicht an der Barmherzigkeit des Allmächtigen. "Denn nur Ungläubige verzweifeln an der Barmherzigkeit Allahs." (Sure Yusuf, Ayat 87)

Ohne Zweifel hat Muhammad, Friede und Segen seien auf ihm, dem besten Volk, uns eine ausreichende Führung hinterlassen. Es gilt für alle Bereiche unseres Lebens, einschließlich der Frage, wie wir uns um unsere Gesundheit kümmern sollen. Neben konkreten Beispielen für die Behandlung und Vorbeugung bestimmter Krankheiten hat er uns auch allgemeine Grundsätze zur Erhaltung der Gesundheit und ihrer Wiederherstellung hinterlassen.

Das erste Prinzip und das wichtigste: Hoffnung auf Allah. Wir hoffen auf seine umfassende Barmherzigkeit und Großzügigkeit, auf gute Gesundheit und Langlebigkeit. Mit guter Gesundheit können wir mehr gute Taten tun, mehr Menschen helfen, die Wahrheit mehr erheben. Und wenn er durch unsere Bemühungen um Gesundheit ein langes Leben gibt, können wir ihm und seiner Zufriedenheit näher kommen.

„O'Abbas! O Onkel des Propheten! Bitten Sie Allah um Wohlbefinden (Gesundheit) in diesem und jenem Leben! “An derselben Stelle wird auch von Abu Bakr al-Siddik übermittelt:„ Ich hörte den Gesandten Allahs (sallallahu alayhi wa sallam) sagen: „Bitten Sie Allah um Überzeugung und Gesundheit weil es niemandem besser ging als Überzeugung und Gesundheit. “

Es wird auch übermittelt: Abdullah ibn Busr sagte, dass einige Beduinen den Propheten fragten, Friede sei mit ihm: „Welches der Menschen ist besser?“. Er antwortete: "Diejenigen, die lange leben und gute Taten tun." (At-Tirmizi; Ahmad). Und "Wer Fülle in Fülle und langes Leben wünscht, der soll familiäre Bindungen aufrechterhalten." (al-Bukhari, 5986 und Muslim, 2557).

Das zweite Prinzip und nicht weniger wichtig: Demut. Unabhängig von seiner Entscheidung in Bezug auf Krankheit und Gesundheit sind wir Allah für seine Gaben dankbar. Ob es eine gesundheitliche Belohnung ist, die es bereits auf dieser Welt gibt, die Prüfung schrittweise zu erhöhen oder uns für das letzte Leben, die Bestrafung, zu reinigen. Nicht darauf beschränkt, machen wir Gründe, gesund zu sein – wir beten zu ihm darüber, pflegen familiäre Bindungen, befreien Seelen von Traurigkeit und Bedauern und wenden uns an Ärzte und Medikamente.

Das dritte Prinzip: Mäßigung. In dem Bestreben, lange zu leben oder gesund zu sein, d.h. nicht zum Fanatismus bringen, wie es einige von uns tun. Mäßigung bei Lebensmitteln, Lebensmitteln und anderen Aktivitäten, so dass der Schaden durch das Zulässige den Nutzen daraus nicht übersteigt. Dies kann auch das Vermeiden des Verbotenen einschließen, da es in der Religion keine Verbote gibt, außer um Schaden zu vermeiden.

In Maliks Sammlung wird erwähnt, dass Zayed bin Aslam sagte: „Einmal wurde einer eine Wunde zugefügt, die sich später mit dem Blut des Propheten zu füllen begann. Danach wurde zwei von Bani Anmara geschickt, die begannen, ihn zu untersuchen und ihre Handlungen zu erklären, dass der Prophet (vorher) an denen interessiert war, die sich mit Medizin auskannten.

Wenn es möglich ist, keine Medikamente zu kaufen, ist es natürlich besser, nicht zu kaufen, sondern Geld für die Besten auszugeben. Wenn es möglich ist, etwas nicht zu akzeptieren, das neben der Behandlung schädlich sein kann, ist es besser, dies nicht zu tun. Wenn Sie sich auf ein sicheres Mittel wie Honig oder Kümmel beschränken können, ist es besser und angenehmer.

Nanovein  Oms Laser endovasale Koagulation von Venen

Die Krankheit wird, wenn möglich, durch richtige Ernährung und Prophylaxe mit natürlichen Heilmitteln aus der Sunna besser verhindert als über einen längeren Zeitraum behandelt. Die Muslime sind dabei jedoch bis zum Äußersten gegangen. Viele haben entschieden, dass es von Vorteil ist, Fachärzte in der Medizin zu lassen, dass es von Vorteil ist, bewährte Medikamente zu verlassen, dass Kreuzkümmel, Honig und dergleichen ein Allheilmittel sind. Dies ist natürlich aus mehreren Gründen ein Fehler:

  1. Die Medizin entwickelt sich.
    Es entwickeln sich sowohl Krankheiten als auch Medikamente für sie. Beispielsweise werden viele Mikroben und Viren – Krankheitserreger – im Laufe der Zeit immun gegen Antibiotika und antivirale Mittel. Daher verbessern Ärzte diese Tools, und Sie müssen dies ständig tun. Es macht keinen Sinn zu glauben, dass das antimikrobielle Mittel von vor tausend Jahren immer noch wirksam ist (obwohl es möglich ist).
  2. Falsche oder meisterhafte Interpretation des Hadith.
    Es gibt bekannte Hadithe über die Behandlung von Wissenschaftlern wie An-Nawawi, Ibn Qayyim und Ibn Usaymin. Aber viele moderne "Spezialisten für prophetische Medizin und Sunnah-Behandlung" wurden in der freien Interpretation der Texte gesehen, die den Punkt der Absurdität erreichte. Möge Allah uns alle unterweisen, nicht darüber sprechen, wir rufen einfach an, um jeweils Spezialisten in dieser Angelegenheit zu kontaktieren. Bei der Interpretation von Ayahs und Hadithen – für Mufasire und Muhaddis und in der Medizin – für Ärzte, die diesbezüglich Kenntnisse erhielten.
  3. Medizin ist eine Haushaltsangelegenheit.
    So hätte der Gesandte Allahs, Friede und Segen seien auf ihm, sich irren können, wie er es zum Beispiel in diesem berühmten Fall getan hatte, Bäume zu beschneiden. Die Medizin ist nicht Teil der Prophezeiung, aber Muhammad, Friede und Segen seien auf ihm, Mann, daher ist dies keine Demütigung seiner Würde oder Respektlosigkeit für ihn und seine Botschaft. Wir wissen zwar noch nicht, dass er sich in dieser Angelegenheit geirrt hat, aber die Sunnah in dieser Angelegenheit ist ein Aufruf an einen Spezialisten, wie im oben zitierten Hadith angegeben.

Welche Schlussfolgerungen können wir aus dem Gesagten ziehen und welche Tipps möchten wir unseren Brüdern und Schwestern sowie allen guten Menschen geben:

  1. Es gibt eine Heilung für jede Krankheit: "Allah hat keine Krankheit gesendet, ohne sie zu heilen." (Buchari; Muslim). Verzweifle deshalb nicht, egal wie krank dein Gott ist.
  2. In Fragen der Gesundheit und Behandlung müssen Sie sich an die Spezialisten wenden, wie es der Bote selbst getan hat. Friede und Segen seien auf ihm.
  3. Die Begriffe „prophetische Medizin“, „Medizin des Propheten“, „islamische oder muslimische Medizin“ und „Sunnah-Behandlung“ implizieren die Prinzipien eines gesunden Lebens, indem Krankheiten von Körper und Seele beseitigt werden, Ärzte und Medikamente nicht boykottiert werden und nicht nach einem Allheilmittel in den Worten der besten Menschen gesucht wird . Diese Begriffe können restriktiv sein, z. B. die Behandlung verboten und unerwünscht lassen, z. B. Schweinefleisch, Bärenfett, Kauterisation und dergleichen.
  4. Wenn wir erfahren, dass die Worte des Gesandten, des Friedens und des Segens von der modernen Wissenschaft bestätigt werden, freuen wir uns, aber wenn die Medizin wirksamere Mittel darstellt, verwenden wir sie und vertrauen auf Allah.
  5. In der Medizin und der modernen Medizin gibt es einen Segen. Oft gibt es Schaden. Die Prinzipien der prophetischen Medizin helfen uns, viel Schaden zu vermeiden, zwingen uns jedoch nicht, uns auf altes Wissen zu beschränken, dessen Austausch relevanter wurde.

"Ich kenne keine heiligere Wissenschaft nach der Wissenschaft von Halal und Haram als die Wissenschaft der Medizin."

Wenn Sie in unserem Text einen Fehler finden, begründen, Informationen über die Ungenauigkeit der angegebenen Hadithe vorliegen oder nur etwas hinzufügen möchten, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit. Wenn Sie dies als gut ansehen, teilen Sie es mit anderen. Möge Allah uns alle unterweisen und Wissen, Kraft und Gesundheit gewähren.

Die Behandlung gemäß der Sunnah des Propheten, Friede sei mit ihm, prophetische Medizin ist eine wirksame Methode zur Behandlung aller bestehenden Krankheiten. Es gibt wahrscheinlich keinen einzigen Menschen auf der Erde, der in seinem ganzen Leben noch nie krank war. Krankheiten sind Prüfungen des Allmächtigen. Manche Menschen tolerieren sie leicht, während andere im Gegenteil ernsthaft und lange krank sein können. In jedem Fall müssen Sie Ihre Gesundheit ernst nehmen und die richtige Therapie wählen.

Wie man trinkt und wie der Gebrauch des Kists im Inneren hilft

Das Trinken von Kist Al-Hindi ist ein ausgezeichnetes Heilmittel. Viele Menschen wollen lernen, wie man Hindi Kist trinkt und wie man Pulver trinkt. Das Pulver kann mit Wasser, Saft, Honiglösung gemischt werden. Diejenigen, die die Bitterkeit der Pflanze nicht ertragen können, können 1 Löffel in den Mund nehmen und sofort mit Honigwasser trinken. Der Anteil ist immer gleich 1/10.

Kyst Al-Hindi hilft Frauen, Menstruationsstörungen zu beseitigen, Männer – von Erkrankungen des Verdauungssystems, des Fortpflanzungssystems. Trinken steigert die Potenz, beruhigt, verbessert den Appetit und wirkt sich gut auf die Verdauung aus. Das Tool kann bis zu fünfmal täglich verwendet werden. Nach Abschluss des Monatskurses sollten Sie eine Woche Pause einlegen.

Kyst ist ein Heilmittel gegen weibliche Krankheiten und nicht nur.

Viele muslimische Frauen haben moderne Medikamente in ihrer Apotheke, von denen viele synthetisch sind, und sie kennen fast alle ihre Namen auswendig, aber leider sprechen nur sehr wenige Menschen über die Heilmittel für die Sunna unseres geliebten Propheten Muhammad (alayhi salatu wa salam). heute gehört.

Diese Situation muss behoben werden. Schließlich erhalten wir viel mehr Vorteile, wenn wir das verwenden, was der Gesandte Allahs uns geraten hat (alayhi salatu salam). Erstens sind unsere Chancen auf eine Heilung der Krankheit um ein Vielfaches höher. Zweitens, wenn wir die Absicht haben, der Sunnah zu folgen, werden wir trotzdem eine Belohnung dafür erhalten. Heute sprechen wir über ein so wunderbares Werkzeug wie "Kyst al-Hindi".

Der Prophet (aleihis salatu wa salam) erwähnte diese Pflanze zusammen mit Hijama (Blutvergießen) in einem der Hadithe: „Wahrlich, je besser als du geheilt wirst – Hijama und al-Kist al-Hindi.“ Bukhari.

Imam ibn al-qayyim sagte: „Es gibt zwei Arten von Kaust: Weiß, das Bahri genannt wird, und Schwarz, es ist Hindi, das heißer ist, und Weiß ist weicher und es enthält viele Vorteile. Beide Arten – Erwärmen, Hals trocknen, nicht mehr kalt laufen, wenn sie betrunken sind, bei Leber- und Magenschwäche und bei Erkältungen helfen, gegen Fieber und intermittierendes Fieber, Pleuritis stoppen, bei Vergiftungen helfen und das Gesicht mit einer Wassercreme schmieren und Schatz, wird er Sommersprossen und Flecken entfernen? " "At-Tybb en-Nabawi", 354.

"Quälen Sie nicht Ihre Kinder, deren Mandeln sich durch Drücken (mit den Fingern) entzünden, und verwenden Sie al-kaust",? Al-Bukhari, 5696, "Kitab at-Tybb". Kyst al-Hindi ist ein Baum, der in Indien und den umliegenden Ländern wächst. Es ist nicht groß, mit einer menschlichen Körpergröße von 150 cm. In den arabischen Ländern wird es auch "Kist al-Bahri" – "Meer" genannt, da es über die Seewege zu den Arabern gelangte.

Kist al-Hindi wird nicht gegessen, meistens raten Ärzte, die die Sunnah behandeln, sie zu trinken. Der von al-Bukhari erzählte Hadith besagt, dass „Kist al-Hindi“ sieben Heilungen bedeutet, dh Kist al-Hindi kann auf sieben verschiedene Arten angewendet werden, wie Gelehrte sagen. Und einer von ihnen ist nur ein Getränk.

Laut Fachärzten von Ärzten, die eine Behandlung gemäß der Sunnah des Propheten (aleihis salatu wa salam) praktizieren, ist kyst al-hindi bei der Behandlung vieler weiblicher Krankheiten, einschließlich solcher, die Unfruchtbarkeit verursachen, wirksam. Dies sind Krankheiten wie Entzündungen der Geschlechtsorgane, Myome, Erosion, hormonelles Ungleichgewicht, Menstruationsprobleme, ein instabiler Zyklus, Verzögerungen, mangelnder Eisprung und andere.

Nanovein  Hirudotherapie bei Krampfadern (3)

Das häufigste Rezept in diesem Fall ist ein Teelöffel gemahlene Wurzel von Kyst al-Hindi pro Glas Wasser, und Sie müssen die resultierende Flüssigkeit nach jedem Pflichtgebet trinken, bis sich der Zustand verbessert, dh fünfmal am Tag. Es ist besser, wenn Sie die Sure aus dem Koran über diese Flüssigkeit lesen (dies ist auch ein Heilmittel für die Sunnah-Rukya.

Damit die Behandlung noch effektiver ist, muss ein integrierter Ansatz gewählt werden. Das heißt, zusammen mit Kyst al-Hindi eine andere Behandlung aus der Sunnah anzuwenden. Zum Beispiel, um ein Hijama über die sogenannten "Frauenpunkte" zu machen. Aber konsultieren Sie unbedingt einen Spezialisten für Hijama.

Das Heilmittel aus der Medizin des Propheten (alayhis salatu wa salam) dient nicht nur als Medizin gegen Krankheiten, sondern auch als Prophylaxe.

Zum Beispiel während der Schwangerschaft, wenn eine Frau ihre Gesundheit besonders überwachen und die Immunität aufrechterhalten muss, zumal in dieser Situation viele Medikamente kontraindiziert sind, einschließlich solcher natürlichen Ursprungs. Ärzte raten schwangeren Frauen, Kyst auch im Verhältnis von 1 Teelöffel zu 1 Glas Wasser einzunehmen, jedoch nur zweimal täglich.

1. enthält das Element Helinin und Benzoesäure, und beide Elemente sind antiseptisch, daher sind die Vorteile von Al – Qust bei der Behandlung von Mandeln, Entzündungen der Zunge, Pharyngitis und diesen Krankheiten mit dem Wort Al – Uzra? Im Hadith.

2. Da al-qust Elemente enthält, die Bakterien abtöten, werden die Vorteile von al-qust bei der Behandlung von bakterieller Pleuritis und Lungenentzündung deutlich.

3. In der Assoziation zwischen Hijama und Kust besteht ein medizinischer Sinn, da Kust antiseptische Substanzen enthält, die Mikroben abtöten, und daher eine wichtige Rolle bei der Sterilisation der Hijama-Klinge spielt, wenn sie mit Werkzeugen geschmiert werden, und beim Abwischen der Wunden nach dieser Klinge. 4. Auch die Assoziation zwischen Hijama und Kust ist ein kleines Geheimnis – sie enthält die Verhinderung von Narben, die nach dem Hijama zurückbleiben.

5. Das Verbot, die Finger auf die entzündeten Mandeln und den Hals zu drücken, weist ausdrücklich auf die prophetische Anleitung zur Korrektur häufiger Fehler in der Volksmedizin hin, da das Drücken der Finger auf die entzündeten Mandeln und den Hals nicht nur nicht zur Behandlung beiträgt, sondern auch schädlich ist und schwere Schäden verursacht Schmerzen für den Patienten, Blutungen, tragen zur Ausbreitung von Entzündungen auf benachbarte Körperstellen bei. 6.

die Worte des Propheten? "Es wird in den Mund desjenigen gelegt, der an Pleuritis leidet." Wir haben bereits erwähnt, dass Al-Yadud das ist, was in eine der Seiten des Mundes gegossen wird. Dieser Hadith enthält einen Hinweis auf die Methode, dem Patienten das Arzneimittel zu geben, wenn er es nicht mehr mit der Hand nehmen kann oder sich weigert, es einzunehmen, wie dies normalerweise bei Kindern der Fall ist.

In Bezug auf die Beschreibung der Behandlung durch al-qaust sagte al-hafiz: „Es ist möglich, dass 7 Heilungen die Beschreibung der Heilmittel für sie sind, dh Cremes, Getränke, Kompressen, Begasung, Naseninstillation, Anwendung eines Umschlags oder Eingießen in den Mund.“ .

– Auflösung von Blutgerinnseln, – erhöhte Fruchtbarkeit, – es hilft bei Problemen mit der Menstruation und dem Urin, – bei Erkrankungen der Nieren, – Leber und anderen Organen des Verdauungssystems, – bei Mundkrebs, – bei Cholera, – bei Fieber, – zur Beruhigung der Nerven, – gegen Ischias, – für das Gehirn, – als Mittel zur Steigerung der Potenz, – als festigendes Mittel für den gesamten Körper, – um Würmer im Darm loszuwerden, – vor dem Schutz vor Gift und vor Sikhra.

Es ist auch nützlich bei Fieber, es wärmt den Magen, verbessert die Immunität, ist nützlich bei Nifas (postpartale Blutung), zur Behandlung von Verstopfung und Durchfall, verbessert den Appetit.

2- Al-Yadlud? Es geschieht, indem ein zerdrückter Teil von Kaust oder seine Infusion in einen der Mundwinkel gegossen wird, und dies wird bei Pleuritis verwendet, wie der Prophet betonte? Und mit anderen Lungenerkrankungen.

3. Als – ein Sout? – Dies ist die Inhalation von Bodenkaustik durch die Nase und wird bei Atemwegserkrankungen angewendet: bei Asthma, Tuberkulose, Erkältungen, Entzündungen der Mandeln (al-Uzra), die im Hadith erwähnt wurden, bei Halsschmerzen, bei Pharyngitis, Husten und Fieber.

4. Sahne. Al-kust in Form einer Creme wird gegen Flecken und Sommersprossen sowie gegen Hautkrankheiten angewendet. Al-kaust al-Bahri kann auf folgende Weise zu einer Creme werden: Die beiden Wurzeln von al-kaust al-Bahri werden fein geschnitten, dann 15 Tage lang in gutes Olivenöl gegeben, dann entfernt und gepresst, damit das Öl sie verlässt, und der Extrakt seiner Bestandteile bleibt erhalten und die Vorteile, und das Öl selbst wird auch den Nutzen von al-Qausta al-Bahri haben.

4. Begasung. Dies ist nützlich für eine Frau, wenn sie nach der Menstruation oder Nifas einen Gusl begeht. Al-Bukhari (5341) und Muslim gaben einen Hadith in ihren Sahihs, der einer Frau verbot, länger als drei Tage zu trauern, mit Ausnahme ihres Mannes, 4 Monate und 10 Tage, und des Gesandten Allahs? Apropos Frau, die auf ihre Idah wartet, sagte?

"Sie sollte keinen Weihrauch verwenden, keine helle Kleidung tragen, außer aus gefärbtem Garn." Umm aty? Sie sagte: "Und er erlaubte uns nach der Reinigung, wenn einer von uns nach der Menstruation einen Gusl nimmt, ein kleines Stück Bush und Azfar zu verwenden." An-nawawi sagte: „al-qaust und al-azfar sind zwei bekannte Arten von Bukhur, und sie sind nicht mit Weihrauch gemeint, und der Prophet?

"Er erlaubte ihnen, dass eine Frau nach der Menstruation einen Gusl nimmt, damit der unangenehme Geruch und die Blutspuren verschwinden und nicht ersticken." Bukhur al-Qusta hat einen schwachen, angenehmen Geruch, der dem Körper einen Geruch verleiht und ihn auch reinigt. Darum der Gesandte Allahs? Er nannte es Weihrauch in seinen Worten "sie sollte keinen Weihrauch verwenden", und es gibt kein Verbot, dass es von Männern und Kindern verwendet wird, weil es angenehm riecht und gut ist und andere Hadithe darüber gegeben werden.

5. at – takmid? (Umschläge. Al-kaust mahlen, mischen Sie den gemahlenen Teil mit einer kleinen Menge Wasser oder Honig, machen Sie Brei und legen Sie ihn auf die Stellen von Verbrennungen, Wunden, Akne, Furunkeln usw., und sie gehen mit der Erlaubnis Allahs vorbei.

Lagranmasade Deutschland