Traditionelle Knoblauchbehandlungsrezepte

Die Knoblauchbehandlung nimmt unter den Rezepten der traditionellen Medizin einen hohen Stellenwert ein. Die magischen Eigenschaften von Knoblauch sind seit langem bekannt, getrennt und in Kombination mit anderen Pflanzen wird er verwendet, um Prozesse im Körper zu normalisieren.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Was ist reich an Knoblauch?

Die Vorteile von Knoblauch beruhen auf Substanzen, aus denen die Zusammensetzung von Zellen besteht:

  • Ätherische Öle, aufgrund derer Knoblauch einen bestimmten Geruch und einen brennenden Geschmack hat;
  • Schwefelhaltige Substanzen;
  • Stickstoffhaltige Substanzen;
  • Phytosterole – pflanzliche Steroidalkohole;
  • Allicin ist ein Sulfoxid mit bakteriziden und fungiziden Wirkungen;
  • Metallsalze;
  • Vitamine der Gruppe B, PP, C, A, E;
  • Zink
  • Selen;
  • Deutschland

Die heilenden Eigenschaften von Knoblauch

Die im Knoblauch enthaltenen Bestandteile werden für medizinische Zwecke breit genug eingesetzt:

  1. Als Desinfektionsmittel zur Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen, Viruserkrankungen;
  2. Die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems zu normalisieren;
  3. Verbesserung der Blutversorgung;
  4. Abnehmen;
  5. Erhöhter Gefäßtonus und Vorbeugung von Krampfadern;
  6. Senkung des Cholesterinspiegels im Blut;
  7. Stärkung der Immunität;
  8. Reinigung des Körpers von Toxinen und Toxinen;
  9. Kampf gegen Dysbiose, Verbesserung der Verdauung;
  10. Verbesserung des Stoffwechsels, Aufrechterhaltung des Lebenstons, Steigerung der Effizienz

Mit Viruserkrankungen

Die bakteriziden Bestandteile von Knoblauch machen ihn zu einem unverzichtbaren Instrument zur Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen.

  • Mahlen Sie 4-5 mittelgroße Knoblauchzehen und gießen Sie 0,2 l Milch ein. Die Mischung wird in Brand gesetzt und zum Kochen gebracht. Das abgekühlte Arzneimittel wird in 1 TL eingenommen. dreimal täglich nach den Mahlzeiten;
  • Bei starken Halsschmerzen 1-2 Knoblauchzehen kauen. Es ist besser, vor dem Schlafengehen behandelt zu werden, da der starke Geruch von Knoblauch selbst mit Petersilienblättern oder Sellerie schwer zu neutralisieren ist.
  • Die zerkleinerten Knoblauchzehen werden mit Butter oder tierischem Fett gemischt und reiben Brust und Rücken mit Bronchitis;
  • Die heilenden Eigenschaften von Knoblauch werden erhöht, wenn Honig und Zitrone hinzugefügt werden. Zur Zubereitung des Arzneimittels nehmen sie den Saft von 10 mittelgroßen Zitronen, das Fruchtfleisch von 5 Knoblauchzehen (geschält und durch einen Fleischwolf gegeben) und 1 Liter Honig. Die Mischung wird eine Woche lang im Kühlschrank aufbewahrt, danach nehmen sie 1 EL. l einmal täglich zur Vorbeugung von Erkältungen
Nanovein  Fragen zur Krampfadernoperation

Wir behandeln eine laufende Nase

  • Zur Bekämpfung einer schweren verstopften Nase werden getrocknete Knoblauchschützen eingesetzt. Sie werden in Brand gesetzt, damit der Pfeil raucht und Rauch atmet;
  • Gehackter Knoblauch wird mit Pflanzenöl gemischt und in jedes Nasenloch getropft. Die antibakteriellen Eigenschaften von Knoblauch helfen, nicht nur mit den Symptomen fertig zu werden, sondern auch das Virus zu besiegen.

Wir kämpfen mit Arteriosklerose

Infusionen und Salben mit Knoblauch helfen, Arteriosklerose ohne teure Pillen zu heilen.

  1. 0,1 kg Knoblauch mahlen, 0,5 Liter Wodka einschenken. Bestehen Sie 3 Tage lang auf einer Glasschale an einem kühlen, dunklen Ort. Schütteln Sie das Geschirr 1-2 mal am Tag. 10 Tropfen der fertigen Tinktur werden in 1 TL gelöst. Wasser und 30 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen.
  2. Zur Herstellung von Knoblauchöl wird das Fruchtfleisch einer Knoblauchzehe mit 0,2 l nicht raffiniertem Pflanzenöl gemischt. Nach 24 Stunden wird der aus 1 Zitrone gepresste Saft zu der Mischung gegeben, gemischt und eine Woche lang im Kühlschrank aufbewahrt, wobei regelmäßig geschüttelt wird. Nehmen Sie Öl für 1 TL. dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Nach einem Kurs von 3 Monaten müssen Sie einen Monat Pause machen und dann zur Behandlung zurückkehren.
  3. Gießen Sie das zerkleinerte Fleisch (Kopf) mit einer Flasche Dessertwein, lassen Sie es 6-7 Tage an einem dunklen, kühlen Ort und schütteln Sie das Geschirr regelmäßig. Nehmen Sie 1 EL. 3 mal am Tag vor den Mahlzeiten.
  4. Gehackten Knoblauch, Walnüsse und Sonnenblumenöl zu gleichen Anteilen mischen. Verwenden Sie als Dressing für Salate, ein Zusatz für zweite Gänge.
  5. Füllen Sie einen halben Liter Glashälfte mit vorgehacktem Knoblauch und fügen Sie Wodka zum Hals hinzu. Bestehen Sie 0,5-10 Tage an einem dunklen Ort. Nehmen Sie 14 Tropfen und rühren Sie 5 TL ein. Wasser vor den Mahlzeiten.
  6. Mischen Sie in gleichen Anteilen (0,1 kg) Knoblauchpulpe und Honig. Verbrauchen Sie 1 EL. l dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Die Dauer des Kurses beträgt 1-1,5 Monate.
  7. 5 Knoblauchzehen schälen und hacken. Mit Natriumchlorid und 0,5 l Pflanzenöl mischen. Fügen Sie zu Salaten, Hauptgerichten hinzu, essen Sie mit Brot.
Nanovein  Schwere Krampfadern während der Schwangerschaft

Für hypertensive Patienten

  • 20 Knoblauchzehen, 5 große Zwiebeln und 1 Zitrone ohne Schale und Samen werden durch einen Fleischwolf gegeben, 1 kg Zucker wird gegossen und 2 Liter gekühltes gekochtes Wasser werden gegossen. Bestehen Sie darauf und lagern Sie es im Kühlschrank. Nach 10 Tagen ist das Arzneimittel gebrauchsfertig. Nehmen Sie 1 Esslöffel vor den Mahlzeiten. Zwiebeln und Zitrone verstärken die Wirkung von Knoblauch.
  • Essen Sie morgens 1 Knoblauchzehe auf nüchternen Magen und spülen Sie sie mit einem dritten Glas gekühltem gekochtem Wasser mit darin gelöstem Apfelessig ab (1 TL).
  • Mahlen Sie 0,2 l geschälte Nelken, gießen Sie eine Flasche Wodka ein und lassen Sie sie 10 Tage an einem dunklen Ort stehen. Vor den Mahlzeiten 1 EL einnehmen.

Knoblauchbehandlung bei Hautkrankheiten

  • Pusteln, Mitesser werden mit in Alkohol gemischtem Knoblauchbrei (2: 8) behandelt. Die Mischung wird gleichmäßig auf die betroffenen Stellen verteilt, ein Mullverband wird darauf angelegt.
  • Eine Mischung aus gebackenem Knoblauch und Butter wird auf entzündete Hautpartien und Abszesse aufgetragen.
  • Geschwüre, Wunden, Abszesse werden mit Knoblauchkompressen behandelt. Der Brei wird mit Wodka gegossen, 2-3 Tage lang darauf bestanden und ein Mulltuch darin angefeuchtet. Eine Flanellwindel wird auf das aufgetragene Tuch gelegt, Sie können zusätzlich ein Heizkissen verwenden.
  • Mit Hilfe von Knoblauchsaft werden Warzen und Papillome entfernt. Sie müssen 5-6 mal täglich mit frischem Saft geschmiert werden, bis sie vollständig verschwunden sind.
  • Die zerquetschten Zähne werden mit kochendem Wasser (5-6 Stk. Pro 0,5 l) gegossen, bestehen auf einer Stunde und lassen nicht abkühlen. Eine fertige Infusion schmiert die Warzen, bis sie verschwinden.
Lagranmasade Deutschland