Antragsformular für die erstmalige Erlangung eines Reisepasses eines Bürgers der Russischen Föderation im Alter von 14 Jahren im Ja

Jeder Bürger, der 14 Jahre alt ist, muss einen Reisepass erhalten. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen, jedoch mit dem obligatorischen Ausfüllen eines speziellen Formulars und der Vorlage von Dokumenten.

Liebe Leser! Der Artikel spricht über typische Wege zur Lösung rechtlicher Probleme, aber jeder Fall ist individuell. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Problem genau lösen können, wenden Sie sich an einen Berater:

+7 (812) 317-60-09 (St. Petersburg)

Bewerbungen und Anrufe werden XNUMX Stunden und ohne Ruhetage angenommen.

Es ist schnell und KOSTENLOS!

Das Verfahren unterscheidet sich nicht von der Erlangung eines Reisepasses nach 20 und 45 Jahren. Dennoch gibt es einige Nuancen, die Sie später kennenlernen werden.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Wichtige Nuancen

Es ist notwendig, am Tag nach der Ausführung von 14 Jahren mit der Ausstellung eines Passes zu beginnen. Sie sollten sich nicht früher bewerben – die Annahme von Unterlagen wird abgelehnt.

Für den Erhalt ist 1 Monat vorgesehen, in dem der Teenager die Geburtsurkunde weiterhin als Personalausweis verwenden kann.

Ein Kind kann unabhängig eine Registrierung beantragen. Die Anwesenheit eines Elternteils in jeder Phase ist jedoch erforderlich.

Nur ein Kind kann ohne die Teilnahme eines gesetzlichen Vertreters einen Personalausweis erhalten.

Rechtliche Rahmenbedingungen

Artikel 1 der Allgemeinen Bestimmungen dieses Gesetzes besagt, dass zum ersten Mal nach Erreichen des 14. Lebensjahres ein Reisepass ausgestellt wird.

Die Hauptvoraussetzung für die Erlangung dieses Dokuments ist die russische Staatsbürgerschaft und der ständige Wohnsitz auf dem Gebiet der Russischen Föderation. Sie können einem russischen Staatsbürger nicht verweigern, einen Reisepass zu erhalten.

Die Verantwortung für den rechtzeitigen Erhalt eines Reisepasses liegt bei den Eltern. Sie müssen die Geldstrafe bezahlen, über die wir später sprechen werden.

Wohin soll es gehen?

Der Reisepass wird auf verschiedene Arten ausgestellt:

Bei der Beantragung bei der Abteilung der Hauptabteilung für innere Angelegenheiten des Innenministeriums am Ort der Registrierung oder des WohnsitzesDies ist der bewährte Weg. Wenn beim Ausfüllen des Formulars keine Dokumente oder Fehler gemacht werden, weist der Mitarbeiter der Organisation sofort darauf hin. In der Tat ist diese Methode schnell. Da sich das Papier sofort im richtigen Fall befindet, wird der Reisepass unverzüglich ausgestellt. Es gibt jedoch einen Nachteil in Form einer großen Warteschlange. Ja, und der Empfang von Dokumenten erfolgt streng nach dem Zeitplan, den Sie im Voraus kennen müssen
Bei Kontaktaufnahme mit dem MFCMultifunktionszentren oder wie sie jetzt als "Eigene Dateien" bezeichnet werden, arbeiten in allen Regionen des Landes, sodass Sie Dokumente zur Verarbeitung ohne Warteschlangen einreichen können. Einen vorgefertigten Personalausweis erhalten Sie jedoch nur im Passamt

Viele interessieren sich dafür, ob es möglich ist, Dokumente über öffentliche Dienste zu versenden. Dies ist heute nicht möglich.

Tatsache ist, dass Sie einen Reisepass benötigen, um sich im Portal zu registrieren und zu autorisieren. Und in seiner Abwesenheit ist die Erstellung eines persönlichen Kontos unmöglich.

Nanovein  Behandlung von Krampfadern mit Soda

Eltern können sich jedoch elektronisch über eine persönliche Seite in den Regierungsdiensten anmelden.

Dies verkürzt die Zeit für die Übertragung von Dokumenten. Der Antragsteller muss sich zusammen mit dem Elternteil zum festgelegten Zeitpunkt an die ausgewählte Abteilung des Innenministeriums wenden.

Es ist zu berücksichtigen, dass der MFC kontaktiert werden kann, sofern die Fristen für die Einreichung der Dokumente eingehalten werden.

Wenn nach Ablauf von 14 Jahren mehr als ein Monat vergangen ist, können Sie einen Personalausweis nur bei der Abteilung des Innenministeriums erhalten. Dies ist auf die Notwendigkeit zurückzuführen, eine Geldstrafe zu zahlen.

Anforderungen an die Gestaltung des Formulars 1P

Um im Alter von 14 Jahren einen Reisepass zu erhalten, müssen Sie ein Formular in Formular 1P ausfüllen. Das Beispiel kann hier heruntergeladen werden.

Beim Ausfüllen sind die Grundregeln für die Vorbereitung von Anträgen zu beachten:

  1. Schreiben Sie in lesbaren Unterstrichen in Druckbuchstaben.
  2. Blots und Fehler sind nicht erlaubt.
  3. Sie müssen alle Elemente ausfüllen.

Es ist besser, das Ausfüllen des Formulars den Eltern anzuvertrauen, um Fehler und Flecken zu beseitigen. Wenn sie erlaubt waren, müssen Sie nach einem leeren Formular fragen und die Spalte erneut ausfüllen. Errata und Korrekturen werden nicht akzeptiert.

Antragsformular

Bevor Sie das Formular ausfüllen, sollten Sie sich mit der Probe vertraut machen. Sie können es hier herunterladen.

Betrachten Sie die wichtigsten Punkte, die zum Ausfüllen erforderlich sind:

Datum der ZusammenstellungDarüber hinaus sind Informationen zum Code der Einheit, in der der Reisepass erhältlich ist, sowie zur Serie und Nummer des neuen Dokuments erforderlich. Diese Informationen werden vom Mitarbeiter des Passbüros eingegeben.
Vom Antragsteller eingegebene personenbezogene DatenDazu gehören Name, Geburtsdatum, Familienstand, Informationen über Eltern
Die Adresse des Wohnortes wird ebenfalls vom Antragsteller angegebenDas Gesetz sieht die Ausstellung eines Reisepasses nicht nur am Ort der Registrierung, sondern auch am Wohnort vor. Diese Informationen werden in das Formular eingegeben
Wenn früher ein Teenager Staatsbürger eines anderen Staates warDiese Informationen werden hier eingegeben, einschließlich des Jahres der Erlangung der russischen Staatsbürgerschaft
Der Grund für die Berufung "Erreichen des Alters von 14 Jahren" wird angegebenWenn der Reisepass nicht rechtzeitig eingegangen ist, wird ein anderer Grund „zum ersten Mal“ angegeben.

Füllen Sie ein leeres Formular in Anwesenheit einer autorisierten Person aus. Er wird die Fragen beantworten und dabei helfen, eine Erklärung korrekt zu verfassen, ohne Fehler zu machen.

Welche Dokumente müssen beigefügt werden?

Um im Alter von 14 Jahren einen Reisepass zu erhalten, müssen Sie die Dokumente der Abteilung des Innenministeriums oder der IFC vorlegen:

  • Geburtsurkunde;
  • Anwendung;
  • Dokument zur Bestätigung der Staatsbürgerschaft des Kindes;
  • Fotos;
  • Erhalt der Zahlung der staatlichen Steuer.

Um einen vorläufigen Personalausweis zu erhalten, benötigen Sie ein weiteres Foto. Dieses Dokument ist mit einem Reisepass gleichermaßen gültig, jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum.

Staatsdienst

Im Jahr 2020 beträgt die staatliche Pflicht zur Ausstellung eines Reisepasses bei 14 200 Rubel.

Sie können auf verschiedene Arten bezahlen:

  1. Am Terminal oder an der Kasse einer Bank.
  2. Durch staatliche Dienste.
  3. In Ihrem persönlichen Online-Banking-Konto.
  4. Aus jeder elektronischen Geldbörse.

Es ist ratsam, eine Quittung zu haben, die die Zahlung der staatlichen Abgabe bestätigt. Wenn die Zahlung jedoch online erfolgt ist, reicht es aus, die Details bei der Kontaktaufnahme anzugeben.

Nur in diesem Fall müssen Sie berücksichtigen, dass die Zahlung nicht sofort erfolgt. Es kann bis zu 5 Tage dauern, bis die Informationen über die geleistete Zahlung in der Datenbank des Innenministeriums erscheinen. In diesem Fall hilft der Zahlungsbeleg.

Produktionszeit

Die Frist für die Vorlage eines Reisepasses hängt von der Registrierung des Kindes ab:

Nanovein  Behandlung und Vorbeugung von venösen Fußkrankheiten
Wenn der Antragsteller in der Russischen Föderation registriert und am Ort der Registrierung beantragt wirddann muss das neue Dokument innerhalb von 10 Tagen zur Ausstellung bereit sein. In einigen Fällen ist eine Verlängerung um bis zu 14 Tage möglich. Wochenenden zählen aber Feiertage nicht
Wenn sich das Kind am Wohnort beworben hat und keine Registrierung (Adressen unterschiedlich)dann wird die Produktionszeit auf 2 Monate erhöht. Diese Zeit ist für die Einreichung der erforderlichen Anträge an die Abteilung des Innenministeriums am Ort der Registrierung des Antragstellers vorgesehen. Beispielsweise wird überprüft, ob ein Reisepass früher ausgestellt wurde.

Selbstautorisierte Stellen sind nicht berechtigt, die Frist zu verlängern. Dies ist nur in extremen Fällen möglich.

Zum Beispiel, wenn in den Dokumenten ein Fehler gefunden wird. Obwohl in der Praxis alles anders abläuft und die Bedingungen aufgrund einer Fehlfunktion im System usw. erhöht werden.

Prozess des Erhaltens

Die Erlangung eines Reisepasses in 14 Jahren erfolgt nach dem Standardschema:

Vorbereitung von DokumentenDazu gehören Fotos der etablierten Probe, die nur in einem speziellen Fotosalon gemacht werden sollten. Sie müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Aus diesem Grund können Sie keine Amateurfotos mitbringen. Im Übrigen sind falsch aufgenommene Bilder der häufigste Grund für die Verweigerung der Ausstellung eines Reisepasses.
Appell an die Abteilung des Innenministeriums oder MFCWenn der Antragsteller innerhalb von 30 Tagen nach dem Geburtstag Zeit hat, Dokumente einzureichen, können Sie sich an eine dieser Organisationen wenden
Einen Reisepass bekommenDie Ausgabe erfolgt in einer streng festgelegten Zeit. Nur der Antragsteller, dh das Kind selbst, kann es erhalten. Er schreibt seine Unterschrift in das Pass- und Registrierungsbuch. Es ist wichtig, die Unterschrift im Voraus zu erarbeiten. Es sollte nicht zu kompliziert sein, aber gleichzeitig einzigartig. Nach Erhalt des Reisepasses wird eine vorläufige Bescheinigung ausgestellt, die vernichtet werden kann

Mögliche Bußgelder

Wie bereits erwähnt, sind Eltern mit 14 Jahren für den rechtzeitigen Erhalt eines Reisepasses verantwortlich.

Für Einwohner von Moskau und St. Petersburg beträgt die Geldstrafe 3000 bis 5000 Rubel.

Wenn die Fristen für die Einreichung von Dokumenten nicht eingehalten werden, müssen Sie in der Abteilung des Innenministeriums die Einzelheiten für die Zahlung der Geldbuße angeben.

Ohne eine Quittung, die die Zahlung des angegebenen Betrags bestätigt, werden Dokumente nicht akzeptiert. Deshalb sollten Sie sich im Voraus darum kümmern.

Die administrative Verantwortung liegt nicht vor, wenn die zugewiesenen 30 Tage zum Zeitpunkt der Einreichung der Unterlagen bereits verstrichen sind. Der Begriff sieht die Einreichung von Dokumenten und nicht eines Reisepasses vor.

Video: Detail von A bis Z.

Die Erlangung eines Reisepasses im Alter von 14 Jahren ist ein obligatorisches Verfahren. Jeder Bürger der Russischen Föderation ist verpflichtet, ab diesem Alter einen Personalausweis zu erhalten.

Sie können dies in der Abteilung des Innenministeriums am Ort der Registrierung oder des Wohnsitzes sowie über das MFC in Ihrer Region tun.

Die Hauptsache ist, Dokumente innerhalb von 30 Tagen nach dem Geburtstag einzureichen, damit Sie keine Geldstrafe zahlen müssen.

  • Aufgrund häufiger Änderungen in der Gesetzgebung werden Informationen manchmal schneller veraltet, als wir es schaffen, sie auf der Website zu aktualisieren.
  • Alle Fälle sind sehr individuell und hängen von vielen Faktoren ab. Grundlegende Informationen garantieren keine Lösung für Ihre Probleme.

Deshalb arbeiten KOSTENLOSE Fachberater rund um die Uhr für Sie!

  1. Stellen Sie eine Frage über das Formular (unten) oder über den Online-Chat
  2. Rufen Sie die Hotline an:
    • Moskau und die Region – +7 (499) 110-43-85
    • St. Petersburg und die Region – +7 (812) 317-60-09
    • Regionen – 8 (800) 222-69-48

Bewerbungen und Anrufe werden XNUMX Stunden und ohne Ruhetage angenommen.

Lagranmasade Deutschland