Apfelessig-Behandlung, überprüfen Sie, wie man es zu Hause kocht

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Wenn es um die Behandlung von Essig geht, sind viele Uneingeweihte sofort entsetzt und verwirren weißen synthetisch synthetisierten Essig, der unsere roten Blutkörperchen sicher zerstört, Anämie verursacht und die normale Funktion des Magen-Darm-Trakts beeinträchtigt (was Kolitis, Leberzirrhose und eine Vielzahl anderer nicht so angenehmer Krankheiten verursacht). und natürlicher Essig aus Äpfeln, Trauben.

Heute konzentrieren wir uns auf die Behandlung von Apfelessig, das heißt ganz natürlich.

Die darin enthaltene Apfelsäure verbessert die Stoffwechselprozesse, fördert die Verdauung, heilt Blutgefäße und Kapillaren, und Apfelessig gilt nicht umsonst als eines der besten Mittel gegen Krampfadern.

Natürlicher Apfelessig ist einer der Rekordhalter für den Kaliumgehalt, daher gibt es direkte Hinweise auf Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems für die Einnahme des beschriebenen Arzneimittels. Und für das Nervensystem ist die Wiederauffüllung mit dem Apfelheiler, wie der Held unseres Artikels manchmal genannt wird, nicht überflüssig.

Was die Vorteile von Apfelessig angeht, sagt der Körper „Danke“ für die Verbesserung des Immunsystems, die Senkung des Blutdrucks, des Blutcholesterins und eine sanfte Abnahme des Appetits und des Körpergewichts.

Da ich das Abnehmen von Apfelessig erwähnt habe, werde ich sofort schreiben, wie man es für diese Zwecke trinkt – 10 ml pro 200 g Wasser und 5 g Honig, morgens und vor dem Schlafengehen mindestens zweimal täglich auf nüchternen Magen trinken.

Wie man Apfelessig richtig wählt

Es ist natürlich am besten, es selbst zu kochen. Das Rezept ist einfach und Sie sind sich der Qualität des resultierenden Produkts sicher. Mit Zeitmangel und minimalen kulinarischen Fähigkeiten können Sie ein Industrieprodukt kaufen, aber es gibt einige Feinheiten, die es wert sind, beachtet zu werden.

  • Lesen Sie vor dem Kauf die Zusammensetzung des Produkts im Geschäft sorgfältig durch. Es sollten nur natürliche Bestandteile darin enthalten sein. Manchmal schreiben sie – Apfelessig und manchmal alles – aus Äpfeln durch natürliche Gärung. Manchmal findet man in der Zusammensetzung Honig, Zucker, aber es sollte keine Aromen, Stabilisatoren, Farbstoffe und Essigsäure geben!
  • Natürlicher Apfelessig hat einen Anteil von 5-6% und synthetischer Essig 9%.
  • Ein Indikator für die Natürlichkeit dieses Produkts kann der Preis sein. Wenn Essig billig ist, ist dies eine Gelegenheit, die Qualität und Natürlichkeit des Produkts anzuzweifeln. Natürlicher guter Apfelessig, der zur Behandlung geeignet ist, kostet das 2- bis 2,5-fache seines synthetischen „Freundes“.
Nanovein  Alles über die Behandlung von Krampfadern (2)

Apfelessig zu Hause kochen

Wie kocht man Apfelessig zu Hause? Nehmen Sie für einen Liter sauberes gefiltertes oder in Flaschen abgefülltes Wasser ein Kilogramm Äpfel, vorzugsweise saure Sorten, 100 g Zucker (vorzugsweise Honig), 10 g Hefe, 20 g trocken zerkleinerte Schwarzbrotkruste (nicht verkohlt). Mit Gaze bedecken, dort aufbewahren, wo es dunkel ist und es keine Fliegen gibt, und eine weitere fliegende Bruderschaft für 10 Tage. Täglich umrühren, um die Gärung zu verbessern.

Nach Ablauf der Zeit abseihen, in Gläser und Flaschen gießen, 100 g Zucker pro Liter hinzufügen und mischen. Und an einem warmen Ort für 2 Monate. Dann ist das Produkt einsatzbereit. Im Kühlschrank aufbewahren.

Tatsächlich gibt es immer noch ein gutes Rezept für die Herstellung von Apfelessig zu Hause – nehmen Sie ein paar Pfund Äpfel und einen halben Liter reines Wasser, 100 Gramm Zucker für eine süße Apfelsorte, dreimal so viel für saure Äpfel, reiben Sie sie, reiben Sie sie, schälen Sie, schälen Sie, Mit Wasser und Zucker mischen, 20 Tage an einem dunklen, warmen Ort belassen, aber nicht fest mit einem Deckel verschließen. Es ist besser, mit Gaze zu mischen und von Zeit zu Zeit zu mischen, um Gasblasen herauszulassen. Nach einer gewissen Zeit abseihen, weitere 50-100 Gramm Zucker hinzufügen und weitere 40 Tage ruhen lassen, dann hört der Essig auf zu kochen, aufhellen, Sie können ihn bereits in dieser Form verwenden.

Apfelessigbehandlung zu Hause – Anwendungsüberprüfung

Nachdem ich zu meiner Zeit Jarvis 'Buch "Honig und andere natürliche Produkte" gelesen hatte, war ich irgendwie von seinen Argumenten für Apfelessig durchdrungen, und die Liste der durch dieses Produkt geheilten Krankheiten erwies sich als beeindruckend. Sie begann sich aktiv zu behandeln und ihre Familie zu behandeln.

Und hier auf dem Blog alter-zdrav.ru möchte ich über meine persönlichen Erfahrungen bei der Behandlung von Apfelessig sprechen. Und sofort eine Warnung: Spülen Sie nach dem Trinken von verdünntem Essig unbedingt Ihren Mund aus und es ist besser, Ihre Zähne zu putzen, was zur Schmelzerosion beiträgt. Es gibt eine andere Möglichkeit, es für einen Cocktail durch einen Strohhalm zu trinken.

  1. Mein allererstes Experiment war die Behandlung von Erkältungen, insbesondere Halsschmerzen, mit Apfelessig. Alle drei Stunden spülte ich die Halsschmerzen mit dieser Zusammensetzung – 2 Teelöffel des Produkts pro Glas erhitzten Wassers – und trank die gleiche Zusammensetzung, fügte aber einen weiteren Löffel Honig hinzu. Eine gute Aktion, der Hals geht schnell vorbei, die Entzündung nimmt ab, es wird leichter zu schlucken, eine spürbare schleimlösende Wirkung.
  2. Wenn sich der Husten bereits entwickelt hat, ist dieses Produkt auch nützlich, es wird mit Honig gemischt, nacktes Lakritz (Pulver aus zerkleinerten Wurzeln) wird hinzugefügt, alles wird zu gleichen Teilen eingenommen. Nehmen Sie 4-5 mal täglich einen Teelöffel. Sie können auch inhalieren, indem Sie eine Mischung aus Wasser und Essig zu gleichen Teilen hinzufügen. Es mildert den Husten, hilft bei der Trennung von viskosem Auswurf, insbesondere bei chronischer Bronchitis.
  3. Sie trinken verdünnten Apfelessig gegen Migräne-ähnliche Kopfschmerzen (1 Teelöffel Essig, 1 Teelöffel Honig in einem Glas warmem Wasser). Vom ersten Versuch an hilft es nicht, aber wenn Sie es eine Woche lang regelmäßig trinken, wird ein weiterer Effekt spürbar, der Schmerz wird seltener und nicht so stark auftreten, möglicherweise liegt dies an der krampflösenden Wirkung des Arzneimittels.
  4. Apropos krampflösende Wirkung, das Produkt hilft bei schmerzhafter Menstruation. Trinken Sie am Vorabend und am ersten Tag der Menstruation stündlich verdünnten Essig. Aber wir müssen bedenken, dass es eine harntreibende Wirkung gibt, bleiben Sie in der Nähe des Toilettenraums.
  5. Und dann erinnerten sie sich wieder an die harntreibende Wirkung, und bitte, der Apfelreiniger wird erfolgreich bei Blasenentzündung und einer unentwickelten Form der Urolithiasis eingesetzt (wenn Steine ​​entdeckt werden – Calciumoxalate).
  6. Behandlung von Krampfadern Apfelessig. Die hohe Wirksamkeit von Apfelessig gegen Krampfadern wurde nachgewiesen. Essig wird sowohl intern als auch extern verwendet. Die Tücher werden in einem unverdünnten Essigprodukt benetzt, das an Stellen mit geschwollenen Venen umwickelt ist. Von oben warm abdecken, eine halbe Stunde am Tag mit erhobenen Gliedmaßen hinlegen. Sie können die Bereiche morgens und abends einfach mit veränderten Venen abwischen und direkt auf der Haut trocknen lassen.
  7. Ein verdünntes (1: 1) Produkt wird auch bei leichten Verbrennungen verwendet, das Produkt kühlt gut ab und hat eine analgetische Wirkung.
  8. Bei erhöhten Temperaturen als Antipyretikum. Äußerlich auftragen, angefeuchtete Tücher mit verdünntem XNUMX: XNUMX-Essig auf die Stirn und große Gefäße (Ellbogen, Knie, Leistengegend) auftragen.
  9. Um Blutergüsse und Blutergüsse zu reduzieren, ohne die Unversehrtheit der Haut zu beeinträchtigen, tragen Sie gekühlte Tücher mit verdünntem 1: 2-Essig und mehr Wasser auf.
  10. Aufgrund der Tatsache, dass das beschriebene Tool zur Beseitigung von Toxinen und Toxinen beiträgt, wird es häufig in Programmen zur Reinigung des Körpers verwendet.
  11. Der gleiche Effekt wird in Gewichtsverlustprogrammen verwendet. Dank der in seiner Zusammensetzung enthaltenen Pektine hilft es, Fett effektiver abzubauen und das Hungergefühl zu reduzieren.
  12. Das beschriebene Mittel wird oft auch für kosmetische Zwecke verwendet, hellt Altersflecken, Sommersprossen und gewaschenes Haar auf, um ihnen Seidigkeit, Glanz, Schuppenbildung und unangenehmen Fußgeruch zu verleihen …
Nanovein  Hochfrequenz-Auslöschung des Venenpreises

All dies ist weit entfernt von allen vorteilhaften Eigenschaften von Apfelessig, sie werden Fußpilz los, sie werden gegen langfristige Verstopfung, Lebensmittelvergiftung, Hautausschläge verwendet … Wenn jemand seine Rezepte für die Behandlung von Apfelessig teilt, die nach Ihrer persönlichen Erfahrung getestet wurden, werde ich sie gerne in Ihrem lesen Kommentare.

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieses Mittel, auch wenn es absolut natürlich ist, Kontraindikationen für die Behandlung hat.

Lagranmasade Deutschland