Behandlung mit Wasserstoffperoxid (Н2О2) nach der Methode von Professor Neumyvakin

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Das große Interesse der Anhänger der traditionellen Medizin an Wasserstoffperoxid (Н2О2) wurde vom Doktor der medizinischen Wissenschaften, Professor Ivan Pavlovich Neumyvakin, geweckt.

Ein russischer Wissenschaftler, Ivan Pavlovich Neumyvakin, hat nach eigenen Erfahrungen und Erfahrungen von Patienten bewiesen, dass die Behandlung mit Wasserstoffperoxid ein wirksames Mittel gegen eine Reihe von Krankheiten sein kann.

In Laboruntersuchungen wurde festgestellt, dass Wasserstoffperoxid ein sehr wichtiger Bestandteil für unseren Körper ist. Der Wissenschaftler fand heraus, dass ohne Peroxid der menschliche Körper, der ständig Angriffen von Viren, Keimen und Parasiten ausgesetzt ist, nicht existieren könnte.

I.P. Neumyvakin behauptet, dass unser Körper selbst H2O2 produziert, jedoch in unzureichenden Mengen, um verschiedene Infektionen zu bekämpfen. Dies geschieht aus vielen Gründen, von denen einer die Verschlackung des Körpers ist.

Bevor wir die Empfehlungen für die Verwendung von Wasserstoffperoxid kennen, lernen wir diese außergewöhnliche Person näher kennen.

Wer ist Professor I.P. Neumyvakin – eine kurze Biographie

Ivan Pavlovich Neumyvakin (Lebensjahre: 07.07.1928/22.04.2018/XNUMX – XNUMX/XNUMX/XNUMX) – ein herausragender russischer Wissenschaftler, Doktor der Wissenschaften, Akademiker, einer der Begründer des sowjetischen Weltraums und der Komplementärmedizin, ein anerkannter Spezialist für alternative Medizin und Volksheilmethoden.

Von 1964 bis 1989 befasste sich Neumyvakin mit der Gesundheit unserer Astronauten und war ein Pionier auf dem Gebiet der sogenannten "Weltraummedizin". Er wurde mit der Entwicklung von Methoden und Mitteln beauftragt, um Astronauten bei Flügen unterschiedlicher Dauer, einschließlich anderer Planeten, medizinische Hilfe zu leisten. Er war es, der das einzigartige Weltraumkrankenhaus an Bord des Raumfahrzeugs schuf. Er hat den militärischen Rang eines Generalleutnants, ist Autor von mehr als 60 Büchern über die natürliche Heilung des Körpers, die in einer Gesamtauflage von 4,5 Millionen Exemplaren veröffentlicht wurden. Außerdem schrieb Ivan Pavlovich mehr als 200 wissenschaftliche Arbeiten und erhielt 85 Zertifikate für Erfindungen des Urheberrechts.

1989 wandte sich der Wissenschaftler der Erforschung und Entwicklung traditioneller medizinischer Methoden zu. Er gründete das "Behandlungs- und Präventionszentrum", in dem von 1995 bis 2009 Tausende dankbarer Patienten wieder gesund wurden.

Für seinen herausragenden Beitrag zur Entwicklung der traditionellen Medizin wurde IP Neumyvakin mit dem internationalen Preis „Beruf – Leben“ ausgezeichnet, der den Titel „Der beste Volksheiler Russlands“ trägt. Für seine gemeinnützige Arbeit bei der Wiederherstellung orthodoxer Schreine und des patriotischen Dienstes wurde er mit dem Patriarchen von Moskau und dem Allrussischen Alexy II. Orden des Heiligen Prinzen Daniel von Moskau, 3. Klasse, ausgezeichnet.

Seine selbstlose Tätigkeit und sein Dienst an Menschen I.P. Neumyvakin blieb trotz des Verlusts des Sehvermögens im Jahr 2017 bis zu den letzten Tagen seines Lebens aufgrund eines schweren Schocks bestehen, als der Wissenschaftler ohne Wohnraum und Lebensunterhalt blieb und sich an die Öffentlichkeit wandte, um Hilfe zu erhalten.

Am 22. April 2018 verstarb Ivan Pavlovich und hinterließ ein reiches wissenschaftliches Erbe, Hunderte von Videos und Drucksachen sowie Tausende dankbarer Rezensionen für lebende und zukünftige Generationen. Der berühmte Kosmonaut Alexei Leonov nannte ihn bei einem Treffen im Kreml öffentlich seinen Retter!

Nanovein  Behandlung von Honig-Krampfadern

Behandlung mit Wasserstoffperoxid nach dem Verfahren von I.P. Neumyvakina

Viele Leser interessieren sich für das Trinken und Auftragen von Wasserstoffperoxid. Ivan Pavlovich empfiehlt die Verwendung von Peroxid sowohl äußerlich als auch innerlich. Nachfolgend einige Empfehlungen für die Verwendung von Wasserstoffperoxid zu prophylaktischen und therapeutischen Zwecken:

  • Nehmen Sie Peroxid (Н2О2 – nehmen Sie eine 3% ige Apothekenlösung) gemäß dem folgenden Schema ein: 2-3 Tropfen 3-mal täglich auf leeren Magen, frühestens eine Stunde vor den Mahlzeiten oder 2 Stunden nach den Mahlzeiten. Die Flüssigkeit sollte in einen Esslöffel getropft, getrunken und mit Wasser gewaschen oder in Wasser getropft und getrunken werden. Täglich um 1 Tropfen erhöhen und schrittweise auf 10 Tropfen bringen, dann den Countdown in die entgegengesetzte Richtung;
  • Spülen Sie Ihren Mund mit Peroxid (1-2 Teelöffel) aus, halten Sie ihn dann 20-30 Sekunden lang in Ihrem Mund und spucken Sie ihn aus.
  • Bei äußerer Anwendung kann Wasserstoffperoxid bei Schmerzen in der Halswirbelsäule eingesetzt werden. Befeuchten Sie dazu ein dichtes Mulltuch mit Peroxid und tragen Sie es auf den Nackenbereich auf, in dem Schmerzen zu spüren sind. Danach müssen Sie die Kompresse mit Plastikfolie abdecken und 10-15 Minuten halten. Nach diesem Eingriff beginnt sich der Hals besser zu bewegen, der Schmerz verschwindet und das Gehirn verbessert sich. Ich empfehle auch, die Video-Lektionen des Osteopathen Aleksey Mamatov zur Verbesserung der Gelenke und der Wirbelsäule hier anzusehen

Ist es möglich, pharmazeutisches Wasserstoffperoxid mit Natriumbenzoat zu trinken?

Seit der Veröffentlichung dieses Artikels sind mehr als 5 Jahre vergangen. Informationen über die Methodik von Professor Neumyvakin waren im Internet weit verbreitet, und viele Leser begannen, Wasserstoffperoxid gemäß der angegebenen Methodik in sich aufzunehmen. Ich nahm es auch für fast 2 Jahre hinein und bemerkte keine negativen Auswirkungen.

Während dieser Zeit erschienen im Internet eine Reihe von Veröffentlichungen und Videos, wonach das moderne pharmazeutische Wasserstoffperoxid das Konservierungsmittel „Natriumbenzoat“ C enthält6H5COONa (E211) – eine Verbindung von Benzoesäure. Es ist mittlerweile in der Lebensmittelindustrie weit verbreitet und in Säften, Sodawasser und anderen Produkten enthalten. In Russland gilt dieses Konservierungsmittel nicht als verboten, in einigen Ländern der Europäischen Union jedoch als krebserregend.

Es stellt sich eine logische Frage: Ist es möglich, Wasserstoffperoxid im Inneren zu verwenden, das Natriumbenzoat enthält? Hier ist, was Ivan Pavlovich Neumyvakin selbst antwortete:

Leserkritiken zur Verwendung von 3% Wasserstoffperoxid

Die Leserin des Blogs – eine Künstlerin aus Finnland, Maire, gab einen detaillierten Bericht über ihre persönlichen Erfahrungen mit der Verwendung und Behandlung von Wasserstoffperoxid. Ich gebe diese Rezension in ihrer Gesamtheit unter Beibehaltung der Interpunktion des Autors.

… Ich werde Ihnen sagen, wie ich Wasserstoffperoxid zur Behandlung verwende. Begonnen vor fünf oder sechs Jahren.

Zuerst habe ich es nach dem hier vorgeschlagenen Schema getrunken und einen Monat getrunken, aber für mich waren 10 Tropfen zu viel (irgendwie wurde es unangenehm), und ich habe das Niveau auf fünf reduziert.
Jetzt trinke ich es überhaupt nicht mehr, sondern gurgeln jeden Tag mit einer sehr starken Lösung von einem halben Teelöffel in zwei Esslöffeln Wasser. Es stärkt die Zähne sehr, zerstört Bakterien, Mundgeruch. Nun, die Zähne werden perfekt weiß. Ich denke, es gibt eine Menge mit diesem Verfahren.

Zusätzlich tropfe ich ein paar Tropfen auf die Zahnbürste und putze meine Zähne mit Zahnpasta unter Zusatz von Peroxid.

Weiter: Ich atme 3% Peroxid ein, tauche meinen Finger ein und bringe ihn zum Nasenloch. Je tiefer es wird, desto besser. In diesem Fall spüren Sie ein leichtes Brennen in den Nasennebenhöhlen und klären sich scharf im Kopf. Das Gefühl ist scharf, aber es beginnt schnell zu mögen. Noch effektiver ist es, Peroxid aus dem Spray direkt in die Nasenlöcher zu sprühen. Es reinigt die Blutgefäße des Gehirns und soll Hirntumoren heilen. Peroxid kann auch zur Behandlung von Tinnitus verwendet werden.

Nanovein  Honigbehandlung bei Krampfadern

Manchmal reibe ich meinen ganzen Körper mit Peroxid. Ich trinke 5 Tropfen in meine Ohren.

Ich fülle Peroxid in die Nabelschnur ein und halte es 15 Minuten lang, damit es vom Peritoneum absorbiert wird. Ich behandle meine Hände und Nasenlöcher bei Massengrippekrankheiten. Ich habe immer eine Flasche Peroxid in meiner Tasche dabei.

Jeder entzündliche Prozess auf der Haut, auch tief, kann geheilt werden, indem eine Watte mit Peroxid einen Tag lang an dieser Stelle gehalten wird. Wenn Sie Ihr Gesicht einmal pro Woche mit Peroxid abwischen, erhalten Sie die Wirkung eines sanften Peelings und können sich von Akne und Akne erholen.

Ich habe die alte Erfrierung geheilt, obwohl ich mehrere Jahre lang sehr intensiv behandelt wurde. Alle erkrankten Zellen wurden abgezogen und die Haut wurde gesund. Interessant ist, dass Peroxid absolut keine Wirkung auf gesunde Haut hat, aber schmerzende Stellen sofort weiß werden und sich schälen.

Das ist alles für 3% Wasserstoffperoxid. Meine Tochter verwendet 9% genauso wie 3%: Sie gurgelt und wischt Halsschmerzen und lacht nur, wenn ich entsetzt über ihre Entschlossenheit bin.

Ich bin 65, ich bin noch nicht krank, pah-pah-pah!
30% Wasserstoffperoxid können verwendet werden, um Hautkrankheiten wie alle Arten von Robben und Warzen zu heilen. Es ist ein wenig schmerzhaft, aber erträglich und sehr effektiv.

Das habe ich auch durchgemacht. Sie können einen Tupfer mit 30% Peroxid einfach schmieren oder noch besser mehrere Minuten lang direkt auf der Dichtung aufbewahren. Die Dichtung wird zuerst weiß, dann tritt eine Wunde auf, aber sie muss hartnäckig geschmiert werden, bis sie verschwindet. Eines schönen Tages wird sie einfach gehen und absolut gesunde Haut wird an Ort und Stelle erscheinen.

Im Inneren lohnt es sich nicht, es kann einen Schock geben. Nun, Sie müssen 30% im Kühlschrank aufbewahren, sonst kann es explodieren.

Peroxide haben Angst vor Krebszellen, da sie im Allgemeinen Angst vor Sauerstoff haben, und Peroxid sättigt Zellen mit Sauerstoff auf einem sehr tiefen Niveau.

Hab keine Angst, aber fang vorsichtig an, lass den Körper sich daran gewöhnen.

Ich füge dem Trinkwasser 10 Tropfen Peroxid pro halben Liter Wasser hinzu, wenn ich eine Flasche Wasser mitnehme
Wir nehmen zwei Flaschen à 150 ml pro Monat.

Hier ist eine weitere Bewertung von Nikolai Romanko, 79 Jahre alt:

Dreimal täglich nehme ich 10 Tropfen Peroxid pro 50 ml Wasser bei Raumtemperatur und seit zwei Jahren weiß ich nicht, was FLU und NORMISCH sind. Herzinfarkte sind viel einfacher geworden (Angina pectoris)

Vom Autor des Artikels:

Ich benutze Wasserstoffperoxid seit mehreren Jahren, in den letzten Jahren benutze ich es fast täglich nur zur äußerlichen Anwendung:

  • nach der Rasur als Lotion,
  • Wenn Sie die Nase mit Salzwasser waschen, geben Sie 3-5 Tropfen Peroxid hinzu. Lesen Sie mehr über diese Methode im Artikel „Wie man chronisch laufende Nase loswird“
  • Beim Zähneputzen verwende ich es zusammen mit Soda – es entsteht ein Schaum, der die Zähne gut reinigt, fäulniserregende Bakterien in der Mundhöhle zerstört und dem Zahnfleisch hilft.
  • Manchmal wische ich mir die Haut von Gesicht und Körper ab. Im Gegensatz zu einigen Vorstellungen trocknet Wasserstoffperoxid nicht und verbrennt die Haut nicht, sondern strafft sie im Gegenteil und sättigt sie mit atomarem Sauerstoff. Bei äußerer Anwendung zersetzt sich H2O2 schnell in Wasser und Sauerstoff, daher ist es nicht nur harmlos, sondern aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften auch nützlich.
Lagranmasade Deutschland