Behandlung und Reinigung von Blutgefäßen mit Backpulver

Nach Angaben der WHO stehen Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Liste der Todesursachen an erster Stelle. Die Vorbeugung und Behandlung des größten Teils des Spektrums solcher Krankheiten erfolgt am besten in einem frühen Stadium, wobei sowohl medikamentöse Therapie als auch alternative Methoden angewendet werden: zum Beispiel die Reinigung von Gefäßen mit Soda nach der Methode von Professor Neumyvakin.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Die Vorteile von Backpulver für Blutgefäße

Alkohol, Übergewicht, Rauchen und andere schädliche Faktoren wirken sich negativ auf den Blutzustand aus und verursachen die Bildung von Cholesterinplaques an den Wänden der Blutgefäße. Mit hohem Cholesterinspiegel und einer großen Anzahl von Plaques wird das Blut dick, die Durchblutung verschlechtert sich und verlangsamt sich. Dies führt zur Entwicklung einer Thrombophlebitis, einer Krankheit, bei der sich an einer Venenwand ein Blutgerinnsel bildet. Erstens gehören die Gefäße der Beine zur „Risikogruppe“ – Blutgerinnsel bilden sich am häufigsten, insbesondere bei übergewichtigen Menschen. Um nicht „Opfer“ von Gefäßerkrankungen zu werden, ist es wichtig, rechtzeitig eine „Therapie“ mit reinigendem Soda durchzuführen, dickes Blut zu verdünnen und die Durchblutung zu verbessern.

Verstopfte Blutgefäße werden häufig zur "Quelle" vegetativ-vaskulärer Dystonie, begleitet von starken Kopfschmerzen. Eine Störung der Durchblutung des Gehirns führt zur Entwicklung von Thrombosen, Gedächtnis- und Leistungsstörungen, Hör- und Sehstörungen.

Das Medikament für Gefäße und Arterien kann gewöhnliches Backpulver sein. Dank einer Verschiebung des alkalischen Bluthaushalts reinigt NaHCO3 Plaques von Venen und verstopften Gefäßen, verhindert die Entwicklung einer ganzen Reihe von Krankheiten und behandelt auch Thrombosen und Krampfadern.

Zu Hause können Sie mit Hilfe von Soda nicht nur die Gefäße reinigen, sondern auch eine Vielzahl anderer Probleme bewältigen. Die Vorteile von Natriumbicarbonat wurden durch zahlreiche Übersichten und Techniken nachgewiesen, die erfolgreich auf das Herz und andere Organe angewendet wurden.

Nanovein  Behandlungsmethoden für Krampfadern

Lesen Sie einen ausführlichen Artikel darüber, wie Badewannen mit Soda Krampfadern lindern.

Methoden zur Behandlung und Reinigung von Blutgefäßen mit Soda

Die beliebteste Technik ist die Reinigung von Blutgefäßen nach der Methode von Ivan Pavlovich Neumyvakin. Die Reinigung erfolgt nach einem einfachen Schema:

  • Der Empfang von Soda beginnt mit 1/4 TL. Pulver. In 250 ml auflösen. gekochtes Wasser, 30 Minuten dauern. 2-3 mal am Tag vor den Mahlzeiten. Es kann 2 Stunden nach einer Mahlzeit eingenommen werden.
  • Drei Tage später wird eine dreitägige Pause eingelegt, dann wird die Aufnahme mit einer auf 3/1 TL erhöhten Dosis wieder aufgenommen.
  • Der Behandlungsverlauf erfolgt nach dem Schema: 3 Tage Aufnahme – 3 Tage Pause. Nach jeder Pause erhöht sich die Dosierung. Der allgemeine Kurs dauert 30 Tage.

Wenn die Sodalösung sehr unangenehm ist, ersetzen Sie das Wasser durch Milch.

Um Besenreiser loszuwerden, können Sie Soda mit Zitrone verwenden – diese Mischung ist auch ein wirksames Mittel zur Reinigung von Blutgefäßen:

  • Nehmen Sie einen Literbehälter mit festem Deckel. Gießen Sie einen Liter Wasser und fügen Sie 1 EL hinzu. l Backpulver und frisch gepresster Saft einer Zitrone. Wenn die Zitrone sehr groß ist, ist die Hälfte ihres Saftes geeignet. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie ihn über Nacht an einem warmen Ort bestehen.
  • 30 Minuten am Morgen Trinken Sie vor dem Frühstück 1 Tasse Lösung. Nehmen Sie die zweite während des Tages. Der gesamte Kurs dauert zwei Wochen, dann wird eine zweiwöchige Pause eingelegt.

Dieses Rezept gilt als eines der wirksamsten zur Bekämpfung von Erkrankungen der Gefäße von Kopf und Hals.

Denken Sie daran – es ist sehr wichtig, Soda richtig zu trinken: Überschreiten Sie nicht die Dosierung, beachten Sie den Zeitplan für die Einnahme der Lösung und brechen Sie die Behandlung sofort ab, wenn alarmierende Symptome auftreten.

Ernährung während der Gefäßreinigung

Damit die Reinigung so effektiv wie möglich ist, muss die Ernährung sorgfältig eingehalten und „negative“ Lebensmittel, die eine erhöhte Cholesterinproduktion hervorrufen, von der Ernährung ausgeschlossen werden:

  • Alle fetthaltigen, frittierten und geräucherten Lebensmittel. Dies gilt insbesondere für Fast Food;
  • Butter und Margarine sowie Schmalz und Fettwürste;
  • Kuchen, Kuchen, Schokolade. Zucker wird am besten durch Honig oder einen natürlichen Süßstoff ersetzt.

Während der Behandlungszeit müssen Sie auch auf Kaffee, Alkohol und Rauchen verzichten. Versuchen Sie, regelmäßig zu essen und fügen Sie Ihrer Ernährung frisches Obst und Gemüse hinzu.

Nanovein  Prävention, Behandlung mit Bienen und Merkmale der Apitherapie

Wasserstoffperoxid und Soda zur Reinigung von Blutgefäßen

Professor Neumyvakin untersucht seit vielen Jahren die Auswirkungen von Wasserstoffperoxid und Backpulver auf den menschlichen Körper. Er bewies, dass diese beiden Medikamente eine große Anzahl von Krankheiten wirksam bekämpfen: Arteriosklerose, Magen-Darm-Erkrankungen, Thrombophlebitis, Krampfadern usw.

Zur Reinigung der Gefäße erfolgt der Empfang wie folgt:

  • Zunächst wird eine Sodalösung entnommen. Trinken Sie es in 30 Minuten. vor dem Frühstück.
  • Nach 20 Minuten – Peroxid. Um Peroxid einzunehmen, müssen Sie 1 Tropfen des Produkts in einem Glas Wasser verdünnen. Der Empfang erfolgt mit einer allmählichen Erhöhung der Dosis – jeden Tag erhöht sich die Peroxidmenge um 1 Tropfen, bis die Dosis 10 Tropfen pro Glas erreicht.
  • Das Intervall zwischen der Einnahme von Soda und Peroxid beträgt 25-30 Minuten. Während der Behandlung können Sie diese Mittel nicht gleichzeitig einnehmen.

Diese Methode hat sich als Erhaltungstherapie bei Thromboembolien bewährt – akute Blockade eines Gefäßes durch einen abgelösten Thrombus. Dies ist ein ernstes Problem, daher wird die Behandlung mit Soda nur nach Rücksprache mit einem Arzt durchgeführt.

In dem Video sprechen Professor Neumyvakin und Alexander Zakurdaev über die Verwendung von Soda zur Reinigung von Blutgefäßen.

Gegenanzeigen

Unterlassen Sie es, Soda in sich aufzunehmen:

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Bei akuten allergischen Reaktionen auf den Stoff;
  • Menschen, die an Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts in akuter Form leiden: Verschlimmerung von Gastritis, Magengeschwüren, akuter Kolitis usw.;
  • Kinder unter 5 Jahren;
  • Personen mit niedrigem Blutdruck.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Krankheiten kontraindiziert sind, konsultieren Sie unbedingt einen Spezialisten, bevor Sie mit der Soda-Reinigung beginnen.

Bewertungen

Victoria, 28 Jahre alt, Kaliningrad.
Nach der Geburt traten schreckliche Besenreiser an den Beinen auf. Sie boten an, zur Operation zu gehen, aber ich beschloss, die Gefäße mit der Neumyvakin-Methode zu reinigen. Natürlich ist das Ergebnis nicht sofort, aber es machte sich ziemlich schnell bemerkbar.

Grigory, 49 Jahre alt, St. Petersburg.
Er litt lange Zeit an vegetovaskulärer Dystonie. Wenn ich es leid bin, ständig Schmerzmittel einzunehmen, lese ich Rezensionen über die Vorteile des Trinkens von Soda für Blutgefäße. Es war beängstigend zu beginnen, aber bei strikter Einhaltung der Dosierungen gab es keine Nebenwirkungen. Kopfschmerzen wurden seltener, während ich den Kurs fortsetzte.

In dem Video spricht Yuri Storozhnichenko über seine Ergebnisse zur Verwendung von Soda für dickes Blut und verstopfte Gefäße.

Lagranmasade Deutschland