Behandlung von Beinknochen mit Jod und Aspirin

Gesunder Fuß ohne Knochen. Sonderberichterstattung auf dem ersten Kanal, auf dem alle Details bekannt gegeben wurden. Um dies zu tun, brauchen Sie nur.

Valgus – die sogenannte Krankheit, wenn eine Beule in der Nähe des großen Zehs auftritt. Es gibt viele Probleme und Unannehmlichkeiten – es tut weh und erlaubt nicht das Tragen der üblichen Schuhe. Normalerweise sind Frauen von dieser Krankheit betroffen. Sie lieben es, Stilettos und High Heels zu tragen, was zweifellos die Beine verwöhnt.

Wir werden ein wenig analysieren, warum die Knochen an den Beinen erscheinen. Es gibt viele Versionen, wir werden unter anderem die folgenden betrachten:

  • geerbt;
  • hohes Alter;
  • die Folgen anderer Krankheiten (Valgus tritt nach Arthrose, Plattfuß, Exostose auf);
  • häusliche Verletzungen;
  • sitzende oder stehende Arbeit;
  • Sportverletzungen;
  • langer Profisport;
  • schlecht gemachte Pediküre;
  • Übergewicht;
  • hohe Salzaufnahme;
  • Skoliose
  • eingewachsener Zehennagel.

Je früher Sie die ersten Symptome entdecken, desto einfacher ist die Heilung. Ganz am Anfang können Sie versuchen, zu Hause auf volkstümliche Weise behandelt zu werden. Erwägen Sie Rezepte zur Behandlung der Knochen an den Beinen mit Jod und Aspirin.

Anatoly Shcherbin Kandidat der medizinischen Wissenschaften, Leiter der Abteilung für Traumatologie und Orthopädie des Zentrums für Kosmetologie der Plastischen Chirurgie:

Laut Statistik endet die Krankheit bei mehr als der Hälfte der Patienten letztendlich in einer Operation. Aber die Medizin steht nicht still und es ist bereits eine Entwicklung erschienen, die dieses ernste Problem radikal lösen soll.

Unsere Patientin, eine 45-jährige Frau, war eine der ersten, die die neue Technik erlebte. Sie ist die erste, bei der eine Valgus-Deformität 4. Grades nicht operativ beseitigt wurde. In unserem Zentrum wurde ein spezielles Gerät, der Fußkorrektor, untersucht. Die Idee der Methode ist es, sie allmählich zu begradigen, wobei eine kleine Anstrengung auf den Daumen ausgeübt wird.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Jod von Beulen an den Beinen

Dieses Werkzeug befindet sich in fast jedem Medikamentenschrank. Jod wurde an unseren Füßen verwendet, auch von unseren Urgroßmüttern. Immerhin hat es entzündungshemmende und analgetische Wirkungen.

Nanovein  Blaue Adern an den Beinen, was es ist und warum sie erscheinen

Es stimmt, die Ergebnisse der Behandlung werden Sie nicht bald spüren, es ist wichtig, Zeit und Geduld. Viel mehr hängt vom Stadium der Krankheit ab. Es ist zu bedenken, dass Jod eher die Rolle eines Analgetikums spielt, wenn der Klumpen bereits eine signifikante Größe erreicht hat und das Entfernen „für immer“ nicht funktioniert. Eine kleine Leistung ist mit Hilfe dieser harmlosen Mittel durchaus zu entfernen.

Beliebte Rezepte

  1. Spreizen Sie Ihr Bein, dünnes Kampferöl und machen Sie oben ein Gitter aus Jod. Abstrich mindestens zweimal täglich bis zur Remission.
  2. Beschichten Sie den Knochen mit Jod und tragen Sie medizinische Galle darauf auf. Es ist besser, die Tasche und die Socke darüber zu wickeln. Am bequemsten ist es, solche Kompressen zum Schlafen zu machen.
  3. Gießen Sie Löwenzahn, trocknen Sie die Blumen und gießen Sie ein Drittel eines Glases heißes Wasser in die Mischung. Geben Sie dort 20 Tropfen Jod ab. Bestehen Sie vier Tage lang darauf und schmieren Sie dann das Bein.
  4. Analgin 5-6 Stück zerdrücken und tropfen 50 Gramm Jod hinein. Streichen Sie die resultierende Mischung auf eine Beule und wickeln Sie sie mit einem warmen Tuch ein.

Aspirin

Normalerweise wird Aspirin verwendet, um das Blut dünner zu machen, und bei Schmerzen hilft es auf wundersame Weise im Kampf gegen Valgus. Jod und Aspirin aus den Zapfen an den Beinen können separat konsumiert werden, aber Sie können auch mischen. Wie Sie wissen, produziert Acetylsalicylsäure die Substanz Thromboxan, die auf das Blut einwirkt und Entzündungen und Schmerzen lindert. Wenn eine Beule wächst, stört sie die Funktion der Blutgefäße, die Kapillaren werden dünn. Daher wirkt sich Aspirin in diesem Fall positiv auf die Heilung aus. Wie benutzt man Jod und Aspirin aus den Knochen?

Rezepte für Aspirin mit Jod aus Beulen an den Füßen

Schlagen Sie die Medizin 5-6 Stück und tropfen Sie 20 Tropfen Jod in die Mischung. Sie werden sehen, dass die Flüssigkeit klar wird. Das bedeutet, dass Sie alles richtig gemacht haben. Mit dem, was passiert ist, schmiere den Knochen. Etwa 2-3 mal am Tag wird ausreichen. Verwenden Sie diesen Cocktail drei Tage lang und machen Sie dann eine Pause von 14 Tagen. Andere Mittel sind zu diesem Zeitpunkt zulässig. Am Ende der Pause kann die Behandlung wieder aufgenommen werden.

Waschen Sie Ihre Füße vor der Behandlung und wischen Sie sie mit einem Handtuch ab. Dies ist eine sehr wichtige Phase in der Behandlung.

Die Behandlung der Knochen an den Beinen mit Jod ist wirksam, wenn sie mit aller Verantwortung angegangen wird. Vergessen Sie nicht rechtzeitig, tragen Sie das Produkt auf und machen Sie Pausen.

Samenaspirin ist ein weiteres Rezept:

Rühren Sie zwei Tabletten Acetylsalicylsäure mit einer dritten Flasche Jod um und drücken Sie eine Zitrone in die Salbe. Nachts schmieren, mit einer Tasche umwickeln und mit einem Wollsachen umwickeln. Tun Sie dies drei Tage lang, nachdem Sie eine Woche Pause überstanden haben, und wiederholen Sie es dann.

Es hilft, in 2 Monaten einen „Knochen“ am Bein loszuwerden.

Bei Verwendung ist keine Operation erforderlich.

Nanovein  Augencremebeutel

Gegenanzeigen

Im Allgemeinen sind diese Mittel sicher, testen jedoch vor der Behandlung auf Allergien. Etwas auf die Haut auftragen und beobachten.

Es ist auch besser, die Zapfen an den Beinen nicht mit Jod und Aspirin zu behandeln, wenn Ihre Beine Risse oder Kratzer aufweisen und Sie hohes Fieber haben.

Ärzte stehen Volksrezepten skeptisch gegenüber, raten Patienten jedoch nicht davon ab, wenn die Behandlung mit Großmüttern parallel zur konservativen Behandlung erfolgt. Machen Sie keine großen Wetten auf Aspirin und Jod aus den Knochen an den Beinen. Bei den ersten Anzeichen einer Krankheit konsultieren Sie einen Arzt. Moderne Medikamente und beliebte Ratschläge wirken manchmal Wunder.

Wissen Sie, dass die Jodlösung die Haut übertrocknet, und da die Behandlung normalerweise lang ist, können Sie Ihre Beine vollständig ruinieren. Um dies zu vermeiden, machen Sie immer Pausen bei der Verwendung von Produkten, die auf dieser Substanz basieren, und verwenden Sie kostenlose Creme, um die Haut Ihrer Füße in Ihrer Freizeit durch Kompressen zu erweichen.

Mit was kann Jod noch gemischt werden?

Seife und Jodgewebe gelten ebenfalls als hervorragende Behandlungen. Reiben Sie ein Stück Seife ein und reiben Sie es mit Massagebewegungen gründlich in die Haut ein. Spülen Sie die wunde Stelle aus, wischen Sie sie ab und machen Sie an dieser Stelle ein Netz mit Jod. Mach das den ganzen Monat. Diese Methode lindert Schmerzen und beruhigt das Bein.

Vorbeugung

Zuallererst Diät. Entfernen Sie die Leber von Tieren, Nieren, Herz und anderen Unterorganen aus Ihrem Menü. Reduzieren Sie Ihren Fleischkonsum auf das Zweifache alle sieben Tage. Muffins und süße Lebensmittel werden weniger konsumiert.

Trage die richtigen Schuhe. Tragen Sie nur zu besonderen Anlässen verschiedene Stilettos oder schmale Hausschuhe. Verwenden Sie an normalen Tagen Stiefel mit guten Einlegesohlen.

Barfuß, auf Gras, Steinen spazieren, Sie können Getreide in ein Becken gießen und mehrmals pro Woche stampfen.

Gehen Sie ins Bett, drehen Sie ein kleines Wattestäbchen und legen Sie es zwischen Ihre Finger. Wenn es herausfällt, holen Sie sich spezielle Klammern aus der Apotheke. Ruhe deine Füße aus. Legen Sie sich nach der Arbeit hin und heben Sie die Beine über den Kopf. Legen Sie sich eine Viertelstunde hin.

Video zur Behandlung von Fußknochen

Lidia Petrovna: WIE ICH 2 MONATE VOM STEIN AUF DEN FÜSSEN GELIEFERT WURDE! Beeilen Sie sich nicht, unter dem Messer zu stricken!

Laut Statistik endet die Krankheit bei mehr als der Hälfte der Patienten letztendlich in einer Operation. Aber die Medizin steht nicht still und es ist bereits eine Entwicklung erschienen, die dieses ernste Problem radikal lösen soll.

Die Krankheit ging ziemlich schnell voran. Zuerst gab mir diese Beule nur Unbehagen an meinem Bein. Dann wurde sie sehr krank. Aufgrund der Tatsache, dass sich der Daumen im Fuß zu beugen begann, begann er den zweiten zu schieben, er begann sich zu erheben und an der Spitze der Schuhspitze zu ruhen. Und am Fußboden bildete sich ein schmerzhafter Kallus. Und mit 54 Jahren konnte ich nicht mehr in meinen Schuhen laufen! Darin waren meine Beine wie in einem heißen Schraubstock.

Lagranmasade Deutschland