Behandlung von Krampfadern (15)

Krampfadern sind eine fortschreitende Krankheit, die zur Ausdehnung der Vena saphena, zur Ausdünnung der Venenwand und zur Bildung von Krampfadern führt. Wenn Sie die Behandlung nicht rechtzeitig beginnen, schreiten die Krampfadern stetig voran, was zum Auftreten neuer erkrankter Venen, Schwellungen und Schweregefühlen in den Beinen führt.

Weitere Ergebnisse der Behandlung von Krampfadern finden Sie hier.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Wie diagnostiziere und behandle ich Krampfadern der Extremitäten?

Unter ungünstigen Bedingungen können Krampfadern der Gliedmaßen des Stadiums 1 sehr schnell in Krampfadern des 2., 3., 4. Stadiums oder sogar in Thrombophlebitis und trophisches Ulkus übergehen. In diesem Fall geht Zeit verloren, da in jedem nachfolgenden Stadium der Krampfadern die Behandlung schwieriger, länger und teurer wird.

Symptome von Krampfadern

  • Besenreiser oder venöses Retikulum;
  • Krampfadern der Vena saphena;
  • Gefühl von Schmerz, Schwere und Fülle in den Beinen;
  • manchmal treten Nachtkrämpfe auf.

Es ist sehr wichtig, die ersten Symptome der Krankheit nicht zu ignorieren, da die Folgen von Krampfadern sehr schwerwiegend sein können. Es ist ebenso wichtig, zu diesem Zentrum und zum Arzt zu gehen, wo sie Ihnen wirklich helfen, die Ursachen von Krampfadern identifizieren und die richtige Behandlung verschreiben.

Das Phlebology Center von Dr. Savinov ist ein führendes spezialisiertes Zentrum auf der Krim, in dem ALLE Formen von Venenerkrankungen erfolgreich behandelt werden. Hier können Sie Krampfadern effektiv heilen.

Ursachen der Krankheit und Risikogruppe

  1. Vererbung. Angeborene Schwäche der Venenwand. Am häufigsten sind Krampfadern eine Familienkrankheit, wenn fast alle Familienmitglieder krank werden.
  2. Lange statische Belastungen. Solche Belastungen sind typisch für langjährige Berufe (Verkäufer, Friseure, Kellner) und für diejenigen, die sitzende Arbeit haben (Fahrer, Büroangestellte).
  3. Schwangerschaft und Geburt. Bei schwangeren Frauen treten Krampfadern 3-4 mal häufiger auf. Dies ist auf eine Verletzung des Abflusses von venösem Blut infolge des Uteruswachstums und auf hormonelle Veränderungen im Körper zurückzuführen.
  4. Einnahme von hormonellen Medikamenten oder Verhütungsmitteln. Im Falle einer Veranlagung zu Krampfadern trägt das Fortschreiten der Krankheit bei.
  5. Profisport oder schwere körperliche Anstrengung, Beinverletzungen oder Gewichtheben.
  6. Die Ursachen für Krampfadern können Übergewicht, hohes Wachstum, Unterernährung, ständige Verstopfung und Belastung sein.
Nanovein  Krampfadern bei Kindern Ursachen, Symptome und Behandlung

Die Folgen von Krampfadern

Ohne angemessene Behandlung schreitet die Krankheit schnell voran. Eine venöse Stauung führt zu einer Beeinträchtigung des Blutflusses durch die Venen, da die Krankheit fortschreitet und Ekzeme und Krampfaderndermatitis auftreten können. Eine ziemlich häufige Komplikation von Krampfadern ist eine Entzündung der Krampfadern mit der Bildung von Blutgerinnseln (Thrombophlebitis) und krampfartigen trophischen Geschwüren.

Behandlung

Seit 10 Jahren wenden Spezialisten des Phlebologiezentrums von Dr. Savinov die fortschrittlichsten ambulanten Behandlungsmethoden für Krampfadern an.

Die in unserem Zentrum verwendeten Behandlungsmethoden:

  • Sklerotherapie von Venen;
  • minimalinvasive chirurgische Behandlung;
  • Laserbehandlung von Krampfadern (EVLK);
  • Kompressionstherapie (Strickwaren);
  • konservative Behandlung (ohne Operation).

Die Hauptvorteile der Behandlung von Krampfadern in unserem Zentrum:

  • ambulant (Behandlung von Krampfadern in 1 Tag);
  • moderne Techniken und Geräte;
  • unter der Aufsicht von Ultraschall;
  • minimal invasiv (minimales Trauma und Komplikationen);
  • ohne Flecken und Narben am Bein nach der Operation;
  • ohne Vollnarkose (Lokalanästhesie);
  • ohne elastische Bandagen;
  • ohne vollständige Venenentfernung.

In diesem Fall wird die Behandlung unter komfortablen Bedingungen durchgeführt. Nicht ansässige Patienten erhalten komfortable Apartments im Zentrum.

Wie vermeide ich Krampfadern? Wenn Sie einem Risiko für Krampfadern ausgesetzt sind, warten Sie nicht auf die Symptome von Krampfadern.

Melden Sie sich für eine Konsultation mit einem Phlebologen an, führen Sie einen Ultraschall durch und erhalten Sie Empfehlungen zur Vorbeugung, bis sich die Krankheit entwickelt hat. Kaufen Sie bei Bedarf Kompressionsstrümpfe. Wenn Sie das erste Stadium von Krampfadern haben, führen Sie so früh wie möglich eine Sklerotherapie durch. So können Sie in Zukunft Komplikationen wie Thrombophlebitis, trophisches Ulkus und andere vermeiden. Auf der Seite zur Vorbeugung von Krampfadern erfahren Sie mehr über Maßnahmen zur Vorbeugung der Krankheit.

Nanovein  Behandlung von Krampfadern mit Punktionen

Krampfadern können und sollten frühestens behandelt werden.

  • Ist es möglich, die Entwicklung von Krampfadern zu verhindern?

Wie bereits erwähnt, gibt es Risikofaktoren für die Entwicklung chronischer Venenerkrankungen. Einige von ihnen können nicht korrigiert werden – Alter, Vererbung, weibliches Geschlecht. Eine Reihe anderer Faktoren kann jedoch begrenzt sein.

Denken Sie daran, dass das Gehen hilft, Blut zum Herzen zurückzupumpen, indem die Unterschenkelmuskeln zusammengezogen werden. Wenn Sie sitzende oder stehende Arbeit haben, versuchen Sie so oft wie möglich kurze Spaziergänge zu machen. Es wird auch nicht empfohlen, hochhackige Schuhe zu tragen, da es schränkt die Bewegung in den Knöchelgelenken ein und verschlechtert dadurch den Blutabfluss aus den Beinen.

Kompressionsprodukte (Kniestrümpfe, Strümpfe, Strumpfhosen) können ebenfalls die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Krampfadern verringern. Diese Aussage wird jedoch von wissenschaftlichen Untersuchungen nicht gestützt. Heute gibt es eine große Auswahl an Kompressionsstrümpfen – verschiedene Farben, Texturen, geschlossene und offene Zehen, verschiedene Optionen für Spitzenelastik usw.

  • Können Krampfadern geheilt werden?

Zum Glück lautet die Antwort JA! Die Klinik für Phlebologie und Laserchirurgie bietet Ihnen eine umfassende Palette der neuesten Behandlungsmöglichkeiten für Krampfadern.

Vorab wird eine nicht-invasive und schmerzlose Untersuchung durchgeführt – Ultraschall-Duplex-Scanning. Anschließend wird ein individueller Behandlungsplan mit der Wahl der Technik erstellt, mit der in Ihrem Fall das ideale Ergebnis erzielt wird – schmerzlos, ohne Einschnitte und Krankenhausaufenthalte sowie mit Garantie des Ergebnisses!

Eine frühzeitige Behandlung hilft, mögliche Komplikationen von Krampfadern wie trophischen Geschwüren und Thrombophlebitis zu vermeiden.

Weitere Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Website. Sie können auch den Vergleich von offener Chirurgie und endovenöser Laserkoagulation untersuchen, die heute der "Goldstandard" für die Behandlung von Krampfadern ist.

Die Kosten für die Behandlung von Krampfadern mit einem Laser betragen 29 Rubel.

Rufen Sie uns unter (+7 978) 731 21 01 an, um Fragen an einen Spezialisten zu stellen und einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren.

Lagranmasade Deutschland