Behandlung von Krampfadern in den Beinen in Kursk

Mo – Fr 8 – 00 Uhr

Sa von 9:00 bis 15:00 Uhr, Sonne aus

Mo – Fr 8 – 00 Uhr

Sa von 9:00 bis 15:00 Uhr, Sonne aus

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Laserbehandlung von Krampfadern (EVLK)

Die Laserkoagulation von Venen ist der schnellste und effektivste Weg zur Behandlung von Krampfadern.

Die Operation der EVLK (endovenöse Laserkoagulation) der Venen wird ohne Schnitte und ohne Schmerzen durchgeführt. Nach EVLK verlassen die Patienten nach einer Stunde die Klinik. Zusätzlich zur therapeutischen Wirkung ergibt diese Methode eine ausgezeichnete kosmetische Wirkung. Nach der Operation gibt es keine Hämatome, Narben und Narben, niemand wird etwas über Ihr Problem erfahren, jetzt früher. Eine Laservenenbehandlung kann im Medeor Children's Medical Center in Kursk durchgeführt werden.

Laserbehandlung von Krampfadern (EVLK) – impliziert den thermischen Effekt des Laserstrahls auf die Venenwand durch die Faser.
Infolge der Exposition entwickelt sich ein Sklerotherapieprozess in der Venenwand und die Krampfader verschwindet vollständig. Der richtige Ansatz für EVLK garantiert die vollständige Beseitigung des Varikose-Syndroms. EVLK ist die kostengünstigste Hightech-Behandlung. Laut internationalen Studien übertrifft die Lasermethode (EVLK, EVLT, EVLO) alle bekannten Methoden zur Behandlung von Krampfadern in therapeutischen und kosmetischen Ergebnissen und ist in den meisten Fällen anwendbar. Die beste Wellenlänge für einen venösen Laser beträgt 1470 nm, und die Wirksamkeit des Verfahrens hängt von der Methode der Laserkoagulation ab.

Laser-Laserbehandlung von Krampfadern (EVLK) Die Laserbehandlung von Krampfadern mit modernen Geräten führt während und nach der Operation nicht zu spürbaren Schmerzen. Eine Wellenlänge von 1470 nm beeinflusst die betroffene Venenwand und erwärmt das umgebende Gewebe fast nicht. Aufgrund dessen wird die Anzahl der Blutergüsse nach einer Laseroperation reduziert und die postoperative Periode ist viel einfacher. Moderne Lokal-Tumeszenz-Anästhesie mit Pufferlösungen verursacht praktisch keine Schmerzen während des Eingriffs. Die Laserbehandlung von Venen ist mittlerweile die beliebteste Behandlung für Krampfadern im Westen.

Ohne Schnitte hinterlässt EVLK keine Narben und Pigmentierungen. 2-3 Wochen nach dem Eingriff nimmt das Bein ein völlig unoperiertes Aussehen an, jedoch bereits ohne Krampfadern. Nach der Laserbehandlung tritt keine übermäßige Pigmentierung auf, wie nach einer Sklerotherapie. Die Kombination von EVLK mit Mikroflebektomie ermöglicht bemerkenswerte ästhetische Ergebnisse auch bei sehr großen Krampfadern.

Radikal Die radikale Laserbehandlung in unserer Klinik wird von den neuesten 1470-nm-Lasersystemen mit einem automatischen Faserextraktionssystem bereitgestellt. Unsere Geräte sorgen für eine vollständige thermische Erwärmung der Venenwand, was innerhalb von 3 Monaten nach dem Eingriff zu einer vollständigen Auslöschung führt.

Sichere Sicherheit der EVLK-Methode. Bei Verwendung von EVLK sind Komplikationen äußerst selten. Dazu gehören Verbrennungen, die Möglichkeit einer venösen Thrombophlebitis, Parästhesien im Operationsbereich. Mit den gesammelten Erfahrungen wurden solche Komplikationen jedoch zur Kasuistik und sind in der Praxis unserer Phlebologen in den letzten Jahren nicht aufgetreten. Die Verwendung einer speziellen analgetischen Zusammensetzung zur Lokalanästhesie verringert die Möglichkeit von Verbrennungen und Parästhesien erheblich.

Verstößt nicht gegen den Lebensstil. Die Erholungsphase nach der Laserbehandlung der Venen ist sehr einfach. Am Ende der EVLK muss der Phlebologe eine gewisse Kompression der behandelten Krampfadern sicherstellen. Dazu werden Kompressionsstrümpfe verwendet, die dünn und elastisch sind und einen bestimmten Druck über lange Zeit beibehalten. An den Stellen besonders großer Krampfadern werden zusätzlich spezielle Latexkissen oder Watterollen platziert. Unmittelbar nach dem EVLK-Eingriff muss der Patient mindestens 4-5 Kilometer laufen. Das Gehen ist vorzugsweise ein schneller Schritt. In den ersten Tagen nach dem Eingriff müssen Sie mindestens 1 Stunde am Tag laufen. Die Laserbehandlung von Krampfadern ermöglicht die Erhaltung der Arbeitsfähigkeit, der körperlichen Aktivität und des normalen Lebensstils des Patienten.

Nanovein  Klee aus Krampfadern

Nicht-chirurgische Entfernung von Venen in den Beinen in Kursk

Es kommt einfach so vor, dass wir die meiste Zeit auf unseren Füßen verbringen. Sie müssen zur Arbeit, für die Kinder und sogar zum Laden laufen. Zu allem anderen kommen schlechte Ökologie, ein erblicher Faktor, Junk Food, Rauchen und vieles mehr hinzu. Aus diesem Grund bemerken laut Statistik etwa 60% der Frauen und 30% der Männer Schwellungen, Schwellungen und andere Gefäßerkrankungen in den Beinen.

Es gibt also verschiedene Tuberkel, Netze, Sternchen und andere unangenehme Phänomene, einschließlich Krampfadern. In verschiedenen Stadien können alle durch schmerzhafte Empfindungen, Schwellungen und andere Sehstörungen ergänzt werden, auch in anderen Körperteilen. Die nicht-chirurgische Entfernung von Beinvenen in Kursk hilft, das Problem zu lösen. Was ist diese Methode? Und wie effektiv ist es?

Ein paar Worte zur Entfernung von Laservenen

Gegenwärtig können Krampfadern und visuelle Unattraktivität mit anderen negativen Symptomen durch verschiedene Methoden, einschließlich chirurgischer Eingriffe, leicht beseitigt werden. Die professionelle Entfernung von Laservenen hat sich jedoch als am besten erwiesen. Dank dieses Verfahrens ist es möglich, die Oberfläche der Beine, Arme, anderer Körperteile und sogar des Gesichts optisch zu verbessern. Mit Hilfe von Spezialgeräten wird ein ausgeprägtes venöses Netzwerk, die Teleangiektasie (ein überwachsenes Netzwerk kleiner Gefäßaggregationen von roter oder bläulicher Farbe) entfernt. Infolgedessen schwellen die Beine nicht mehr an und tun weh, und Sie können wieder kurze Röcke und Shorts tragen.

Wie werden Gefäße und Sternchen entfernt?

Die Beseitigung von Problemen mit der visuellen Unattraktivität, die durch das Auftreten von Knötchen, geschwollenen Venen und Kapillarnetzen an den Beinen und anderen Körperteilen verursacht werden, erfolgt auf zwei Arten:

Das Verbena Center for Medical Cosmetology verwendet beide Methoden. Gleichzeitig werden beide Verfahren an hochwertigen modernen Geräten M22 und unter strenger Anleitung erfahrener Spezialisten durchgeführt. Darüber hinaus führt dieses Gerät nicht nur eine Phototherapie durch, sondern auch eine Laserentfernung von Venen an den Beinen. Beide Methoden sind nicht chirurgisch. Sie sind praktisch schmerzfrei und am effektivsten bei der Behandlung von großen und kleinen Gefäßwachstum, Venenzapfen, Hämangiomen, den Auswirkungen von Rosacea und anderen visuellen Manifestationen ungesunder Gefäße.

Laser statt Skalpell

In Kursk werden jetzt mini-invasive High-Tech-Operationen durchgeführt, für die kein Krankenhausaufenthalt und keine langfristige Genesung erforderlich sind.

Die meisten von uns repräsentieren mit dem Wort "Operation" einen Operationsraum, der auf dem Tisch eines Patienten liegt, und um ihn herum gibt es ein Dutzend Ärzte, viele dunkle Geräte, glänzende medizinische Instrumente (Skalpelle, Pinzetten, Nadeln).

Jedes Jahr entwickelt sich die Medizin, und das bekannte Bild der Chirurgie gehört der Vergangenheit an. In den letzten Jahren hat sich die Lasermedizin rasant entwickelt, was weit verbreitet und auf der ganzen Welt sehr beliebt geworden ist. Hochtechnologie kam nach Kursk.

Vor zwei Jahren begann das multidisziplinäre Diagnose- und Behandlungszentrum Medeor in unserer Stadt zu arbeiten. Hier können Sie nicht nur qualifizierte Hilfe von Ärzten aus 40 Fachgebieten erhalten, sondern sich auch einer Laserbehandlung unterziehen. Wir haben mit Olga Zaitseva, stellvertretende Direktorin des Medeor MLC, über Lasertechnologien gesprochen.

– Laserbehandlung ist ein neues Wort in der Kursk-Medizin. Welche Probleme können mit dieser Technologie gelöst werden?

– Das Lasergerät „LAHTA-MILON“ hat eine Vielzahl von Auswirkungen auf das biologische Gewebe: Thermotherapie, interstitielle Laserthermotherapie, Hyperthermie, Koagulation, Valorisierung, Ablation, Resektion. Diese Fähigkeiten ermöglichen die Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten in den Bereichen Phlebologie, Chirurgie, Gynäkologie, Proktologie, Dermatologie und HNO.

– Welches Verfahren beantragen die Patienten des Medeor Medical Centers am häufigsten?

– EVLK (endovasale Laserkoagulation) von Krampfadern ist eine der Hauptrichtungen unseres Zentrums. EVLK beinhaltet die thermische Wirkung eines Laserstrahls auf eine Venenwand durch eine Faser. Der richtige Ansatz für EVLK garantiert die vollständige Beseitigung des Varikose-Syndroms. Es ist auch die kostengünstigste High-Tech-Behandlung. Mit Hilfe eines Lasers in unserem Zentrum kann ein Patient Krampfadern, Weinflecken – intradermale Hämangiome, kavernöse Hämangiome des Gesichts, des Körpers, der Gliedmaßen sowie trophische Geschwüre – entfernen.

Nanovein  3 Möglichkeiten, Besenreiser an den Beinen loszuwerden

"Ich weiß, dass man mit einem Laser heikle Probleme behandeln kann." Zum Beispiel das Schnarchen loswerden.

"Ja, das ist wahr." Zur Behandlung von HNO-Organen werden speziell entwickelte Laser mit geringer Intensität verwendet. Solche Geräte erzeugen spezielle Lichtblitze, die mit unterschiedlichen Amplituden auftreten. In einigen Fällen können Sie die Lichtintensität ändern, um ein signifikanteres Ergebnis zu erzielen. Die Lasertherapie wirkt sich günstig auf die HNO-Organe aus, lindert Schmerzen, hilft bei der Heilung von Entzündungen und aktiviert die Reaktion des Immunsystems. Der Laserstrahl „erhöht“ die allgemeine Abwehr des Körpers gegen verschiedene Infektionen, trägt zum schnellsten Stoffwechsel in den Zellen bei und hilft, allergische Reaktionen loszuwerden. In unserem Zentrum hilft ein HNO-Arzt bei Zysten, hypertropher Rhinitis, chronischer Sinusitis, Krümmung des Nasenseptums, Synechie, Nasenbluten und Papillomatose. In Kursk kann sich jeder wegen Schnarchens behandeln lassen. Die Rezeption wird von einem Operateur mit langjähriger praktischer Erfahrung durchgeführt.

– Wie schmerzhaft ist eine Laserbehandlung?

– Wenn Sie mit ähnlichen Operationen vergleichen, die mit Standardmitteln und -methoden durchgeführt werden, sind Laseroperationen schmerzlos. Erstens verletzen sie praktisch nicht. Bei der Behandlung von Krampfadern ist kein großer Einschnitt erforderlich. Es wird eine kleine Punktion durchgeführt, durch die ein Laser in eine Vene injiziert wird. Es koaguliert ein Gefäß, das anschließend nicht wie bei einem mechanischen Vorgang herausgezogen werden muss. Der Eingriff erfolgt unter örtlicher Betäubung. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass diese Art der Intervention weniger traumatisch und kosmetisch ist. Keine Schnitte – keine Narben.

– Wie viele Eingriffe sind vor einer vollständigen Heilung erforderlich?

– Es hängt alles davon ab, welches Problem gelöst werden muss. In der Regel ist dies ein Verfahren, aber der Patient muss die Empfehlungen des Arztes zur körperlichen Aktivität strikt befolgen und spezielle Unterwäschewäsche tragen. Wenn die Behandlung kosmetische Eingriffe umfasst, sind mehrere Besuche erforderlich. In unserem multidisziplinären Behandlungs- und Diagnosezentrum sind Ärzte nicht nur auf Operationen beschränkt. Wir lösen das Problem einer Person, die uns in einem Komplex kontaktiert und eine therapeutische, chirurgische und kosmetische Behandlung kombiniert.

– Gibt es Kontraindikationen und ist eine zusätzliche Untersuchung erforderlich?

– Die Laserbehandlung hat wie jedes andere medizinische Verfahren ihre Grenzen. Jeder Patient ist individuell. Wie bei herkömmlichen Eingriffen müssen Sie sich zunächst einer Untersuchung unterziehen und einen Facharzt konsultieren. Wenn der Kunde unseres Zentrums Einschränkungen bei der Verwendung des Lasers hat, können wir andere integrierte Optionen anbieten. Es gibt auch traditionelle Kontraindikationen: Allergie, Unverträglichkeit gegenüber Anästhetika, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, tiefe Venenthrombophlebitis, postthrombophlebisches Syndrom. Es gibt Kontraindikationen, die bei einer persönlichen Untersuchung durch einen Arzt zutage treten. Manchmal ist eine bestimmte zusätzliche Prüfung erforderlich.

– Wie lange dauert die Rehabilitationszeit nach der Laserbehandlung?

– Aufgrund der Tatsache, dass die Operationen weniger traumatisch sind, dauert die Genesung sehr kurz. Wir alle Patienten gehen sofort und selten, wer bittet, ihnen Krankheitsurlaub zu schreiben. Eine Person ist voll funktionsfähig.

– Wer führt Laserverfahren durch?

– Alle Ärzte, die in unserem medizinischen Zentrum Laserverfahren durchführen, verfügen über die entsprechenden Zertifikate, sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und haben die Titel von Wissenschaftskandidaten. Unser multifunktionales Diagnose- und Behandlungszentrum ist Teil der Vereinigung der Phlebologen Russlands. In naher Zukunft planen wir die Aufnahme in die European Association of Phlebologists. Wir empfangen und behandeln nicht nur mit einem Laser, sondern führen auch wissenschaftliche Arbeiten durch. Unsere Spezialisten nehmen an russischen und internationalen Seminaren, Foren und Konferenzen teil.

Sie können sich in Kursk über die Laserbehandlung beraten lassen und einen Termin mit Spezialisten des multidisziplinären Behandlungs- und Diagnosezentrums von Medeor vereinbaren, indem Sie an Wochentagen täglich von 74:14 bis 14:74 Uhr in Kursk anrufen: 14-15-08.00, 20.00-09.00-15.00. Am Samstag ist das medizinische Zentrum von 1 bis XNUMX Uhr geöffnet. Sonntag ist ein freier Tag. Unsere Adresse: Kursk, Druzhby Avenue XNUMXA.

Es gibt Kontraindikationen, eine fachliche Beratung ist erforderlich.

Lagranmasade Deutschland