Behandlung von Krampfadern mit einer Lösung von Wasserstoffperoxid

Krampfadern sind eine der häufigsten Beschwerden unserer Zeit. Um dies zu beseitigen, können in der Medizin nicht nur Standardmittel, sondern auch die unerwartetsten Mittel eingesetzt werden.

Mit einem qualifizierten Ansatz wird beispielsweise die Behandlung von Krampfadern mit Wasserstoffperoxid erfolgreich sein, was sehr positive Ergebnisse zeigt. Nur ein erfahrener Arzt kann jedoch ein therapeutisches Schema für die Verwendung dieses Arzneimittels erstellen.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Peroxid und seine Eigenschaften

H2O2, Hydroperit, Perhydrol, Laperol oder Wasserstoffperoxid ist eine farblose transparente Flüssigkeit mit hoher Viskosität (etwas dicker als H2O). Es hat keinen Geruch oder Geschmack, es ist in Wasser gut löslich, ohne dass sich ein Niederschlag bildet.

In der modernen Medizin wird üblicherweise Perhydrol (30% ige Peroxidlösung) für folgende Zwecke verwendet:

  • Zur Desinfektion großer Räume.
  • Zur Desinfektion.
  • Durch die Herstellung verschiedener Antiseptika.

Darüber hinaus wurde es mit Hilfe von Peroxid möglich, viele sehr schwere Krankheiten zu behandeln.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Peroxid sind von unschätzbarem Wert:

  • Das beste Antioxidans (das auf die Zerstörung der im Körper angesammelten Toxine abzielt).
  • Aktiv an bioenergetischen Reaktionen (einschließlich Stoffwechselprozessen) beteiligt.
  • Es kämpft gegen freie Radikale, die Gefäßwände zerstören.
  • Es verdünnt das Blut und trägt zu seiner Sauerstoffsättigung bei.
  • Der Regulator der Produktion der wichtigsten Hormone.
  • Normalisiert den Säure-Base-Stoffwechsel im Körper.
  • Fördert die Abgabe von Nahrung (Kalzium) an Gehirnzellen.
  • Kann sich nicht im Körper ansammeln, ist hypoallergen.
  • Ersetzt teilweise Insulin (erleichtert die Funktion der Bauchspeicheldrüse).
  • Fördert die Expansion der wichtigsten Gefäße (Gehirn, Herz und Atemwege).
  • Verbessert die Aktivität des Verdauungstraktes.
  • Beschleunigt die Regenerationsprozesse in Weichteilen (Anti-Aging-Effekt).

Ein weiteres wichtiges Argument für Peroxid wird sein, dass es die Schleimhaut und die Haut absolut nicht reizt.

Methoden der "internen" Behandlung

Nicht-traditionelle Verfahren zur Behandlung von Krampfadern mit hoher Effizienz umfassen das Verfahren von I. P. Neumyvakin. Er schlug die Einführung einer intravenösen 3% igen wässrigen Lösung von Wasserstoffperoxid nach einem speziell vorgeschriebenen Schema vor.

Nanovein  Innere Organthrombose

Einige Experten halten diese Konzentration für zu hoch, was auf die Verwendung einer leichteren 0,15% igen Lösung hinweist. Das Peroxid, mit dem Krampfadern entfernt werden, setzt Sauerstoffatome aus den Zellen frei. In diesem Fall treten die folgenden positiven Änderungen auf:

  • Qualitative Reinigung der Gefäßwände.
  • Erhöhung der Geschwindigkeit von Stoffwechselprozessen (mehrmals).
  • Beseitigung von Blutgerinnseln (Blutgerinnsel, die die normale Bewegung durch die Gefäße beeinträchtigen).
  • Allmählicher Abbau von Krampfadern.

Der Patient wird ein allmähliches Abklingen der Schmerzen und ein erhöhtes allgemeines Wohlbefinden bemerken. Denken Sie daran: Peroxid selbst zu injizieren ist gefährlich! Injektionen sollten nur von einem erfahrenen Arzt durchgeführt werden.

Die intravenöse Verabreichung kann durch einfache orale Verabreichung durch Zugabe von Peroxid zu normalem Trinkwasser oder einer Einlauflösung ersetzt werden.

Das interne Standarddosierungsschema für eine 3% ige Peroxidlösung lautet wie folgt:

  • Zunächst – Reinigung des Körpers (Einläufe).
  • Die ersten Tage – 1 bis 3 Mal am Tag (für 1 EL L. Gereinigtes Wasser, nicht mehr als 1 Tropfen Peroxidlösung).
  • Es sollte auf leeren Magen eingenommen werden (eine Stunde vor der Hauptmahlzeit oder 3-4 Stunden danach).
  • Eine allmähliche Erhöhung einer Einzeldosis (bis zu 10 Tropfen Peroxid, Zugabe von 1 Kap. Für jeden Tag), jedoch nicht mehr als 30 Tropfen im Laufe des Tages.

Der Verlauf einer solchen Behandlung erfolgt in kleinen Zyklen von 10 Tagen. Dann brauchen Sie eine Pause (bis zu 5 Tage).

Nach Beginn der Einnahme besteht ein gewisses Risiko einer Vergiftung des Körpers (Entzündung, Hautausschläge, Verschlechterung des allgemeinen Wohlbefindens), so dass die empfohlene Dosis um einige Tage reduziert werden kann. Solche Nebenwirkungen vergehen jedoch bald.

Es gibt eine Kategorie von Patienten, die besser auf eine Peroxidbehandlung verzichten sollten, indem sie diese durch andere Methoden ersetzen. Dies schließt diejenigen ein, die sich einer Transplantation (Transplantation) eines Organs unterzogen haben, da ein hohes Risiko einer Beeinträchtigung der Gewebekompatibilität besteht.

Nanovein  Tiefe Venenthrombose der unteren Extremitäten

Methoden der traditionellen Medizin

Die gängige Praxis hat bewiesen, dass Wasserstoffperoxid bei Krampfadern perfekt hilft. Es hilft, trophische Geschwüre zu heilen.

Mit diesem Tool werden hausgemachte Kompressen hergestellt. Ein Wattestäbchen wird reichlich mit Peroxid imprägniert und dann etwa 25 Minuten lang auf die Wunde aufgetragen. Eine kürzere Expositionszeit ähnelt einer herkömmlichen Wundbehandlung (Desinfektion), sodass keine tiefe Heilwirkung erzielt wird.

Bitte beachten Sie, dass Wasserstoffperoxid allein nur für Lotionen und Kompressen verwendet werden kann. Der interne Empfang sollte nur unter Aufsicht eines erfahrenen Arztes und mit dessen Erlaubnis durchgeführt werden.

Lagranmasade Deutschland