Beinmassage für Krampfadern Regeln und Funktionen

Krampfadern sind eine Pathologie, die nur schwer ausschließlich mit Arzneimitteln zu behandeln ist. Sowohl die männliche als auch die weibliche Hälfte der Patienten sind zusätzlich zum Hauptmedikamentenkurs spezielle Verfahren erforderlich.

Die Fußmassage bei Krampfadern ist eine der zugänglichsten und unkompliziertesten Spezialmanipulationen mit Hilfscharakter. Die Behandlung von Problembereichen ist jedoch unter Berücksichtigung bestimmter Anforderungen erforderlich, um Venen nicht noch mehr Schaden als Nutzen zuzufügen.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Termin und Kontraindikationen

Das Hauptziel eines Massagekurses ist es, die Durchblutung in dem Bereich zu stimulieren, in dem die erweiterten oder geschwollenen Venen verlaufen. Auxiliary – die schnelle Beseitigung von Schmerzen. Der Spezialist, der die Massage durchführt, muss jedoch über ausreichende Qualifikationen und Kenntnisse der Merkmale von Krampfadern verfügen.

Bei Patienten kann eine Massage mit Krampfadern einige Kontraindikationen haben:

  • Die Verwendung einer Reihe von Hilfsmitteln ist verboten. Zum Beispiel Dosen (eine Vakuummassage).
  • Bei einer Substanz wie Honig sollte besonders darauf geachtet werden, dass sie die lokale Reizung verstärkt und die Durchblutung fördert.

Darüber hinaus ist eine Massage mit Krampfadern der Beine unter bestimmten Bedingungen des Patienten verboten:

  • Bei erhöhter Körpertemperatur (über 37,5 °) – um den Körper nicht daran zu hindern, die Infektion zu überwinden.
  • Bei Vorliegen bestimmter Krankheiten ausgeprägter Infektionskrankheiten (jede Form von Grippe, Typhus).
  • Bei akuten Entzündungsformen (z. B. Rückenverletzungen und Wirbelentzündungen).
  • Bei jeder Art von Blutung, einschließlich Menstruation.
  • An Lymphknoten.
  • Wenn es eine allergische Reaktion auf der Haut gibt.
  • Mit Übelkeit oder Erbrechen.
  • Während der Verabreichung von narkotischen Analgetika.
Nanovein  Ist Sklerotherapie während der Schwangerschaft möglich

Nur der erfahrene spezialisierte Phlebologe kann sagen, welche Arten von Massagen dem Patienten zur Verfügung stehen.

So führen Sie den Eingriff selbst zu Hause durch

Eine hervorragende Fußmassage gegen Krampfadern kann eigenständig durchgeführt werden. Es ist jedoch wichtig, mit allen Nuancen und Anforderungen für solche Verfahren vertraut zu sein. Eine Sitzung selbst besteht normalerweise aus den folgenden Schritten:

  • Massieren Sie die Knöchel mit leichten Streichbewegungen von den Knöcheln bis zu den Knien. Es ist unmöglich, die Haut zu verschieben.
  • Von den Knöcheln gehen Sie mit sanften Kreisbewegungen zum Schleifen der Tibia.
  • Sie können die Techniken mit den Knöcheln und Beinen wiederholen und sich dann schrittweise in andere Bereiche bewegen – zum Beispiel in die Hüften.

Für eine unabhängige Massage können Sie spezielle Salben oder Gele verwenden. Ärzte empfehlen, Sitzungen am Morgen durchzuführen.

Die Beine können etwas höher als der Körper auf ein Kissen oder einen niedrigen Zug gelegt werden. Das Zusammendrücken von Venen wird nicht empfohlen. Es ist am besten zu vermeiden, Gefäße zu berühren, die sich nach außen wölben oder stark erweitert sind.

Zugelassene Sorten

Tolle tägliche Massageanwendungen können sein:

  • Behandlung der unteren Extremitäten mit gerichteten Wasserstrahlen (Dusche).
  • Besonderheiten des Whirlpools.
  • Kontrastdusche.

Wir erlauben auch Anti-Cellulite-Massage für Krampfadern. Es ist überhaupt kein Tabu, wie viele Patienten denken. Dieses Verfahren trägt dazu bei:

  • Stoffwechselprozesse verbessern.
  • Erhöhte Durchblutung im Unterhautgewebe.

Angesichts der etwas aggressiven Behandlung, die diese Massage mit Krampfadern normalerweise unterscheidet, werden die strengsten Techniken ausgeschlossen. Vermeiden Sie während der Sitzung:

  • Erwärmung und traumatische Schädigung des Bereichs mit betroffenen Venen.
  • Durchführung einer Aktion, bei der die erweiterten oder geschwollenen Venen deutlich zum Ausdruck kommen.

Die folgenden Verfahren sind sehr real:

  • Miostimulation (optional).
  • Hardware-Lymphdrainage (mit Ausnahme der Installation von Elektroden im Bereich des "stellaren" Gefäßplacers).
Nanovein  Behandlung von Krampfadern nach Zalmanov

Bei der Fußmassage bei Krampfadern – das Video unten ist die Behandlung des äußeren Teils der Oberschenkel (der sogenannten "Ohren"), bei dem keine Krampfadernausdehnung vorliegt, ist die Verwendung strengerer Techniken zulässig:

  • Thermoverpackungen.
  • Mit einem Vakuum.
  • Mesotherapie

Die Durchführung einer Anti-Cellulite-Massage ist verboten mit:

  • Das Vorhandensein von Blutgerinnseln.
  • Schwere Herzinsuffizienz (Grad 3).
  • Gefäßaneurysmen.
  • Krankheiten mit psychischen Störungen.
  • Blutkrankheiten (einschließlich Blutungsneigung).
  • Atherosklerose.

Wie Sie sehen, ist eine Massage zulässig, jedoch nur auf sanfte Weise und ohne Beeinträchtigung der von Krampfadern betroffenen Bereiche.

Schatz: ja oder nein

In seltenen Fällen wird eine Honigmassage gegen Krampfadern angewendet. Wenn sie sagen, dass diese Art von Verfahren strengstens verboten ist, ist in der Tat ein wenig anders gemeint.

Es ist verboten, mit Honig zu behandeln und in Bereichen, in denen es vaskuläre "Sterne" von Krampfadern und nur verbreiterten Venen gibt, scharf auf die Handflächen zu klatschen. Dieses natürliche Material eignet sich jedoch perfekt zur Behandlung der Shorts-Zone, insbesondere an den Seiten. Vorausgesetzt aber die Schiffe dort sind in gutem Zustand.

Die Massage der unteren Extremitäten mit Krampfadern mit natürlichem Honig muss bestimmte Anforderungen erfüllen:

  • Bewegungen werden am besten auf die Lunge reduziert und sind für den Patienten schmerzfrei.
  • In den Stadien der Verschlimmerung der Krankheit werden die Sitzungen vorübergehend abgebrochen.
  • Honig erfordert vor der Anwendung eine spezielle Vorbereitung.
  • Nach Abschluss der Sitzung können Sie den Duschbereich mit erweiterten Venen mit kaltem Wasser verwenden.

Honig sollte dick in der Konsistenz gewählt, aber nicht kandiert werden. Nach Belieben werden ätherische Öle hinzugefügt – ein paar Tropfen. Auf die Oberschenkel und das Gesäß sollte Honig mit einer dünnen Schicht und warmen Händen aufgetragen werden. Warten Sie einige Minuten, bevor er absorbiert wird. Zuvor kann es in einem Wasserbad leicht erhitzt werden.

Massage für Krampfadern wird oft verwendet. Denken Sie jedoch daran, dass Sie den Eingriff NUR nach Rücksprache mit einem Phlebologen zulassen können.

Lagranmasade Deutschland