Bienenbehandlung bei Krampfadern (2)

Kabardino-Balkarian State University benannt nach H.M. Berbekova, Medizinische Fakultät (KBSU)

Bildungsniveau – Spezialist

Staatliche Bildungseinrichtung "Verbesserung der Ärzte" des Ministeriums für Gesundheit und soziale Entwicklung von Tschuwaschien

Die Behandlung von Krampfadern mit Bienen (Apitherapie) ist ein spezifisches Verfahren, das auf der Verwendung lebender Bienen und ihrer Abfallprodukte basiert. Es gibt viele solcher Produkte – Bienengift, Propolis-Tinktur, Bienenbrot, Tod, und alle werden als kosmetische und medizinische Produkte verwendet. In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie Bienen verwendet werden können, um Krampfadern zu beseitigen.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Apitherapie: allgemeine Informationen

Bei der Apitherapie werden im Kern alle möglichen Bienenprodukte verwendet. Einer der Behandlungsbereiche ist die Anwendung der Bienengift-Apitoxin-Therapie. Es ist dieses Verfahren, das sich am besten für die Behandlung von Krampfadern etabliert hat und seit mehreren Jahrtausenden weit verbreitet ist.

In seiner natürlichen Form beinhaltet das therapeutische Verfahren die Entfernung von Bienen unter Verwendung lebender Bienen, in anderen Fällen kann die Behandlung parenteral (durch Injektion oder Inhalation), durch Auftragen auf die Haut usw. durchgeführt werden. In der Praxis wird auch eine Richtung wie die Apireflextherapie angewendet – ein Verfahren, bei dem Bienengift biologisch aktive Punkte auf der Oberfläche des Körpers einer Person beeinflusst.

Eine Apitherapie und jede ihrer Richtungen kann das Auftreten einer starken allergischen Reaktion hervorrufen, die in einigen Fällen zum Tod führen kann. Deshalb kann die Behandlungsmethode nur von qualifizierten Ärzten angewendet werden. Viele Ärzte empfehlen die Verwendung von Propolis aus Krampfadern zusätzlich zur Apitoxin-Therapie sowie ergänzende therapeutische und vorbeugende Maßnahmen, die in Kombination Krampfadern für einen kurzen Zeitraum lindern können.

Nanovein  Beginn der Symptome und Behandlung von Krampfadern

Vorteile der Apitoxin-Behandlung

Die Behandlung von Krampfadern mit Bienen impliziert eine komplexe Auswirkung auf mehrere Faktoren gleichzeitig – die Funktion der Venenklappen, Stoffwechselprozesse im Körper, den Zustand der Gefäßwände und auch die Eigenschaften des Blutes. Dies ist auf die Reaktion des Körpers auf einen Bienenstich zurückzuführen, die sich in der Ausdehnung der Kapillaren, dem lokalen Blutrausch und einem Blutdruckabfall in den Venen äußert. Hirudin, das im Bienengift enthalten ist, reduziert die Blutviskosität – dies ermöglicht einen leichteren Bluttransport durch Blutgefäße und verhindert auch die Wahrscheinlichkeit einer Thrombose.

Mit der Apitoxin-Therapie können Sie kosmetische Defekte auf der Hautoberfläche beseitigen, die durch eine Schwellung der Venen entstehen. Die Therapie ermöglicht es Ihnen auch, venöses Retikulum, Rötung und Schweregefühl in den Beinen loszuwerden. Ein positiver Effekt der Behandlung wird auch bei Begleitsymptomen beobachtet – schmerzhafte Empfindungen, chronische Müdigkeit und starke Schwellung der unteren Extremitäten verschwinden.

Der einzige Nachteil dieser Behandlungstechnik ist ihre Allergenität. Wenn eine Person allergisch auf die lebenswichtigen Produkte von Bienen oder andere Arten von Allergien reagiert, können schwere Allergien auftreten. Wenn die Therapie von einem erfahrenen Arzt durchgeführt wird, der die Dosierungen überwacht, ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen minimal – diese Daten werden durch zahlreiche Studien in asiatischen Ländern bestätigt, deren Bewohner auf eine Apitoxin-Therapie zurückgreifen.

Vorbereitung zur Behandlung

Vor Beginn apitherapeutischer Eingriffe muss der Patient einige klinische Studien durchlaufen und einen Allergentest durchführen, um das Vorhandensein von Kontraindikationen für die Therapie festzustellen. Das Verfahren kann nicht durchgeführt werden, wenn eine allergische Reaktion auf Bienengift, eitrig-entzündliche Prozesse, Blutkrankheiten im Zusammenhang mit geringer Gerinnung, Schwangerschaft, dekompensierte Herzinsuffizienz, entzündliche Erkrankungen des Ausscheidungssystems sowie neurologische Störungen vorliegen.

Wie wird eine Apitherapie bei Krampfadern durchgeführt?

Die effektivste Behandlung ist die Verwendung von Bienengift. Vor dem Eingriff wählt der Arzt Punkte auf der Oberfläche aus, die sich in dem von Krampfadern betroffenen Bereich befinden. Als nächstes befindet sich der Patient auf der Couch und der Arzt wählt die erforderliche Anzahl von Bienen aus (abhängig von den Merkmalen des Körpers und der Krankheit des Patienten), wonach sie auf die Punkte auf dem Körper der Bienen angewendet wird, die ausgewählte Bereiche stechen.

In der Regel wird in der ersten Sitzung nicht mehr als ein Bienenstich ausgeführt. Dies ist notwendig, damit der menschliche Körper allmählich eine Resistenz gegen Apitoxin entwickelt und eine allergische Reaktion verhindert. Allmählich nimmt die Anzahl der Bisse pro Sitzung zu. Die Behandlungsdauer für Krampfadern wird je nach Krankheitsgrad und Reaktion des Patienten individuell berechnet. Die durchschnittliche Dauer eines Kurses beträgt 10-14 Sitzungen.

Nanovein  Behandlung von Sinusitis mit modernen Methoden

Nach einem Biss befindet sich einige Zeit ein Bienenstich in der Wunde, wonach er entfernt wird und die Oberfläche selbst mit speziellen Schutzölen oder Cremes behandelt wird. Es werden auch Produkte mit hoher Wirksamkeit beansprucht, die bereits Bienengift enthalten, aber sie haben immer noch eine viel geringere Wirksamkeit im Vergleich zu reinem Apitoxin, das von Bienen produziert wird.

Volkstherapie

Die Behandlung von Krampfadern kann nicht nur mit Hilfe von Bienen, sondern auch mit Hilfe ihrer Stoffwechselprodukte durchgeführt werden. Insbesondere lassen sich folgende Rezepte unterscheiden:

  • Propolis. Ein beliebtes aktuelles Mittel, das in Dutzenden von Rezepten verwendet wird. Eine davon ist eine Mischung aus zerkleinertem Propolis (30 Gramm) und erwärmter Butter (120 Gramm). Alles wird gründlich gemischt, danach wird es 2-3 Tage lang infundiert. Die fertige Salbe wird auf Bereiche mit Krampfadern aufgetragen und hält eine halbe Stunde. Der Vorgang wird 14-21 Tage wiederholt.
  • Bekanntes Rezept für die Verwendung von Honig-Propolis-Kompressen. Geschmolzenes Propolis wird mit heißem Honig im Verhältnis 1: 3 gemischt. Die Mischung wird gemischt und an einem kalten Ort gelagert. Vor dem Gebrauch müssen Sie die erforderliche Menge der Mischung nehmen, erwärmen und auf einen Gewebeverband auftragen, der auf die erweiterten Venen aufgetragen werden muss. Danach wird ein gewöhnlicher Frischhaltefilm darauf aufgetragen. Die Kompresse reift eine Stunde, die Behandlung dauert 10-12 Tage.

Das Hauptmerkmal der Behandlung mit lokalen Wirkstoffen ist eine erfolgreiche Kombination wirksamer Produkte. So werden neben Propolis häufig Knoblauch, Brennnessel, Honig mit Kamillenblüten, Klettenwurzel, Bienenwachs und Wegerich verwendet.

Abschließend stellen wir fest: Die Apitherapie und ihre Methoden können nicht als eindeutig wirksam oder unwirksam bezeichnet werden. Aus Sicht der evidenzbasierten Medizin ist keine der Methoden bewährt und für die Anwendung empfohlen. Aus der Sicht von Tausenden von Jahren Erfahrung in der Anwendung der Apitherapie kommen ihre Methoden den meisten Patienten zugute. Damit die Behandlung wirksamer ist, müssen eine Reihe anderer Regeln und Empfehlungen zur Beseitigung von Krampfadern angewendet werden.

Lagranmasade Deutschland