Die beste Behandlung für Varikozele bei Männern!

Varikozele – was ist das und wie wird die Krankheit behandelt? Ohne geeignete Therapie kann die Varikozele schnell fortschreiten und der Zustand des Patienten kann sich erheblich verschlechtern.

Je nach Krankheitsstadium wird eine bestimmte Therapie verschrieben, die entweder die Einnahme von Medikamenten oder die Anwendung chirurgischer Korrekturmethoden umfasst.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Was für eine Pathologie?

Varikozele ist eine Krankheit, die sich im Hodensack eines Mannes konzentriert und mit einer Durchblutungsstörung in den Venen des Samenstrangs verbunden ist. Reflux, der sich in einem umgekehrten Blutfluss äußert, führt zu einem Mangel an Nährstoffversorgung der Hoden (Hoden).

Gründe

Varikozele tritt normalerweise aufgrund eines genetischen Faktors auf.

Der Auslösemechanismus beim Auftreten von Veränderungen des Blutflusses ist auch:

  • erhöhter Bauchdruck;
  • entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • übermäßiges Training;
  • Verstopfung;
  • zu enge Unterwäsche tragen.

Hier können Sie mehr über die Ursachen der Varikozele lesen.

Symptome der Varikozele bei Männern und Behandlung der Krankheit

Unangenehme Zustände manifestieren sich hauptsächlich ab dem zweiten Stadium, wenn Veränderungen der Genitalorgane mit bloßem Auge sichtbar sind.

Die ersten Manifestationen einer urologischen Erkrankung sind Symptome, die mit dem Wohlbefinden verbunden sind: Bei sexueller Intimität oder Gewichtheben gibt es ein unangenehmes Gefühl in der Leistenzone.

Anzeichen einer Varikozele:

  • das Vorhandensein von Leistenschmerzen, die hauptsächlich die Natur betreffen;
  • Verringerung der Hodengröße;
  • Erwerb einer stabförmigen Form durch Seile.

Der betroffene Hoden fällt ebenfalls ab – infolgedessen bildet sich eine signifikante Asymmetrie der Hoden. Bilaterale Varikozele ist selten, aber die Folgen dieser Form sind viel gefährlicher: Das Risiko, Unfruchtbarkeit zu entwickeln, steigt.

Varikozele: Welcher Arzt behandelt Krampfadern bei Männern?

Wer wird helfen, die Varikozele loszuwerden, einen Arzt, zu dem Sie gehen müssen? Die Erweiterung der Venen des Samenstrangs ist eine urologische Erkrankung, an der ein Urologe oder Androloge beteiligt ist.

Die Beurteilung des Krankheitsstadiums erfolgt visuell während der Untersuchung, begleitet von Palpation.

Zusätzliche Tests sind normalerweise nicht erforderlich, mit Ausnahme von Situationen, in denen der Verdacht auf einen Tumor oder eine verminderte Testosteronproduktion besteht (eine Ultraschalluntersuchung des Hodensacks und eine Blutspende auf Hormone werden durchgeführt).

Nanovein  Klee aus Krampfadern

Wie man Varikozele heilt: Behandlungsmethoden

Die Wahl der Korrekturmethoden hängt vom Zustand des Samenstrangs ab.

  • 1 Grad. Es bedarf keiner Korrektur, da es nicht von schmerzhaften Zuständen begleitet wird und die Diagnose der Krankheit ausschließlich mit Hilfe von Ultraschall möglich ist. Ein alternativer Name ist null Grad.
  • 2 Grad. Der Venenplexus dehnt sich aus und bringt dem Patienten Schmerzen und ein häufiges Gefühl von Unbehagen in der Leiste. Mit diesem Grad an Varikozele ist eine chirurgische Korrektur bereits möglich, aber auch eine medikamentöse Therapie ist akzeptabel.
  • 3 Grad. Die Verlängerung der Schnur ist in jeder Position des Körpers sichtbar, der Patient hat auch sexuelle Probleme (aufgrund von Schmerzen beim Geschlechtsverkehr). Das Stadium der Varikozele kann von entzündlichen Prozessen begleitet sein, Antibiotika werden eingesetzt, um sie zu unterdrücken. Bedienung gezeigt.
  • 4 Grad. Der Patient fühlt sich ständig in der Leiste unwohl. Die einzige Möglichkeit, das Wohlbefinden wiederzugewinnen, besteht darin, sich für eine Operation zu entscheiden. Es wird auch häufig von Azoospermie und Asthenospermie begleitet – Zuständen, die mit einem vollständigen oder teilweisen Mangel an Mobilität in Spermatozoen verbunden sind.

Weitere Details zum 3. und 4. Krankheitsgrad finden Sie hier.

Unabhängig vom Grad der Varikozele wird die Behandlung wie geplant durchgeführt, mit Ausnahme von Komplikationen, die eine dringende Intervention erfordern.

Die beste Behandlung für Varikozele bei Männern

Unter den Medikamenten, die die Durchblutung fördern, verschreiben Urologen Medikamente zur Behandlung von Krampfadern. Phlebodia, Detralex, Venoton, Troxevasinum – häufig zusammen mit Varikozele-Medikamenten venoprotektive Gruppe verwendet.

Andere Arzneimittel für Varikozelenhoden mit venotonischer Wirkung:

Antioxidantien werden als zusätzliche Methoden zur Behandlung von Varikozele verschrieben: Antiox, Triovit, Traubenkernextrakt (ermöglicht die Verringerung der kapillaren Fragilität). Von den Cremes ist die Verwendung von Heparinsalbe, Heparin und Leoton-Gel zulässig.

Was tun mit Varikozele für Männer zu Hause?

Therapeutische Gymnastik ist eine Behandlungsoption für Varikozele außerhalb der Wände des Krankenhauses und hilft, die Durchblutung lokal zu normalisieren. Zu den nützlichen Übungen gehören Optionen, bei denen Sie Beine an die Wand werfen, auf Zehen stehen und sich nach vorne beugen, um mit den Händen bis zu den Fersen zu gelangen.

Diese körperlichen Übungen sollen die Blutgefäße in Ton bringen.

Massagehoden können eine Verstopfung des Hodensacks im ersten und zweiten Stadium der Varikozele verhindern.

In diesen Fällen besteht die Möglichkeit, den Zustand zu lindern, jedoch ist eine vollständige Heilung der Varikozele auf diese Weise unmöglich.

Der ästhetische Defekt des Hodensacks bleibt ebenfalls bestehen: Geschwollene Venen bleiben durch die Haut sichtbar.

Lesen Sie hier mehr über nicht-chirurgische Behandlungsmethoden für Varikozele.

Ist die traditionelle Medizin bei der Behandlung der testikulären Varikozele wirksam?

Tipps von Heilern enthalten Empfehlungen in Bezug auf die Kontaktanwendung verschiedener therapeutischer Lösungen und Gemische.

Wermut, Rosskastanie, Mumie, Johanniskraut – natürliche Bestandteile, die in den Bereich des betroffenen Hodens eingerieben werden, um Entzündungen zu lindern und den Blutfluss wiederherzustellen, wird auch mit Varicocele escusan empfohlen.

Die Hirudotherapie wird auch aktiv bei der Behandlung von Varikozele eingesetzt.

Die Wirksamkeit alternativer Rezepte für Varikozele wurde nicht nachgewiesen, daher stehen Ärzte dieser Behandlungsmethode normalerweise skeptisch gegenüber.

In der dritten und vierten Stufe ist es sinnlos, mit Volksrezepten behandelt zu werden.

Unterscheidung zwischen veralteten und modernen Operationen

Laut Ivanissevich gilt die Technik der Entfernung von Krampfadern als die gröbste und veralteteste: Danach bleiben sichtbare Narben zurück, Sie müssen bis zu 7 Tage im Krankenhaus bleiben, und der Prozentsatz der Rückfälle bei den operierten Patienten ist am höchsten.

Die Marmar-Operation, eine Art mikrochirurgischer Eingriff, gilt als sicherer.

Die Methode wird aufgrund ihrer geringen Effizienz als nicht modern angesehen. Die Technik kann jedoch angewendet werden, wenn Kontraindikationen für andere Interventionsmethoden vorliegen.

Laparoskopische Chirurgie: Wirksamkeit, Merkmale

Die traditionelle Entfernung von Geweben mit einem Skalpell gehört allmählich der Vergangenheit an, und laparoskopische Techniken ersetzen veraltete Techniken.

Der Patient unterzieht sich nach Beginn der Vollnarkose 3 Punktionen im Unterbauch (unter dem Nabel) (notwendig, um die Mobilität des Patienten vollständig auszuschließen).

Vorteile:

  • minimaler kosmetischer Defekt;
  • Bewusstlosigkeit;
  • Die Entlassung des Patienten ist nach 2-3 Tagen zulässig.

Die allgemeine Wirksamkeit der Methode: Nach der Operation, Varikozele, gibt es nur etwa 2% der Rückfälle. Die Methode zeigt den sanftesten Effekt, bei dem die Arterien und Lymphknoten nicht beschädigt werden. Die Kosten des Verfahrens sind die höchsten unter den bestehenden.

Die Genauigkeit der Operation während der Laparoskopie wird durch die Verwendung einer Mini-Videokamera sichergestellt.

Mikrochirurgie – eine Alternative zur Laparoskopie

Die Länge der Naht mit mikrooperativem Eingriff beträgt nur 2-3 cm, dh viel weniger als beim Schneiden mit einem Skalpell. Gleichzeitig ähnelt die Exzisionsstelle bei der Laparoskopie einem Punkt, und die Größe der Naht selbst ist extrem klein – nur 0,6–0,7 mm.

Löcher werden auch direkt in der Leistenzone (direkt über dem Hodensack) gemacht. Mikrooperative Operationen werden unter Verwendung eines Mikroskops durchgeführt, was das Verfahren aufgrund der hohen Genauigkeit der Manipulationen auch sicher macht.

Die Gesamtwirksamkeit der Methode: Die Anzahl der Komplikationen nach dem Eingriff beträgt etwas mehr als 10%. Der Preis für die Operation nach dieser Methode sind Durchschnittswerte. Es gibt auch Informationen über die Behandlung von Varikozele mit einem Laser, aber diese Methode wurde noch nicht überprüft.

Eine Beschreibung der chirurgischen Eingriffe zur Behandlung der Krankheit finden Sie hier.

Selbstheilung – ist das möglich?

Wie Varikozele loswerden, und ist es zu Hause möglich? Varikozele führt zu funktionellen Veränderungen, einschließlich der Bildung von zusätzlichem Gewebe. Daher neigen unerwünschte Transformationen ohne medizinischen Eingriff nicht zum spontanen Verschwinden der Varikozele.

Nützliches Video

Weitere Informationen zur Behandlung der Varikozele finden Sie im folgenden Video:

Varikozele: Wie viel muss man im Krankenhaus bleiben?

Nach der Operation variiert die Rehabilitationszeit zwischen 1 und 4 Wochen (abhängig von der gewählten Technik).

Wann Sie nach der chirurgischen Behandlung Sex haben können, erfahren Sie hier.

Abschluss

Varikozele ist ein häufiges männliches Problem, von dem bis zu 20% der männlichen Bevölkerung betroffen sind. In den meisten Fällen ist eine chirurgische Korrektur angezeigt, bei milden Formen der Krankheit ist es jedoch sinnvoll, konservative therapeutische Methoden anzuwenden.

Lagranmasade Deutschland