Die heilenden Eigenschaften von blauem Jod

Wenn Sie sich täglich müde fühlen, übermäßige Reizbarkeit und morgens ein Gefühl von Schwäche und Schläfrigkeit. Wenn Sie sich auch an heißen Tagen kalt fühlen, wenn Ihre Haut trocken ist und Ihre Haare ausfallen, ist dies durchaus möglich, es kann Anzeichen für einen Jodmangel im Körper geben.

In dem Artikel: Was ist die Gefahr eines Jodmangels für die Gesundheit, wurden einige Methoden angegeben, um das Problem des Mikronährstoffmangels im Körper unter Verwendung von Nahrungsmitteln und Jodsalz zu lösen. Lesen Sie hier. Viele Menschen verwenden eine medizinische 5% ige Lösung zur oralen Verabreichung und geben sie in Tröpfchen in die Milch.

Es muss jedoch beachtet werden, dass eine solche Technik gesundheitsschädlich sein kann, da das Arzneimittel toxische Substanzen enthält und es sehr schwierig ist, die erforderliche Dosierung mit dieser Technik einzuhalten.

Das Spurenelement spielt eine große Rolle im Leben des Körpers. Da die Menschheit Mangelware ist, versuchen Wissenschaftler, einfachere Wege zu finden, um den Körper mit Materie zu sättigen. Das heutige Gespräch über blaues Jod:

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Geschichte der Entdeckung

Bis 1937 war V. Mokhnach ein brillanter Arzt in St. Petersburg, der mehrere Sprachen fließend sprach, ein Kandidat der chemischen Wissenschaften und ein Doktor der biologischen Wissenschaften. In den Jahren der Unterdrückung wurde er jedoch für 10 Jahre "wegen konterrevolutionärer Aktivitäten" verurteilt, woraufhin darauf hingewiesen wurde.

Während er sich in einem Zwangsarbeitslager unter gedemütigten, entrechteten und hungrigen Menschen befand, die wegen falscher Anschuldigungen verurteilt wurden und 16 Stunden am Tag arbeiteten, sah er, wie oft Menschen an Hunger und Krankheit starben. Selbst als in den Lagern eine Ruhrinfektion ausbrach und täglich 20 Menschen starben, änderte sich die Einstellung gegenüber den Gefangenen nicht. Das Lagerregime war auf das rasche Aussterben von Gefangenen ausgelegt, an deren Stelle neue eintrafen.

In nur einer der Baracken waren alle Menschen gesund, wo Mokhnach lebte, der eine ungewöhnliche Lösung für die Behandlung von Ruhr fand und erkannte, wie man die giftigen Substanzen, die in Jod gelangen, neutralisiert.

Zuvor führte er ein Experiment an sich selbst durch, infizierte sich mit dieser Krankheit (und dies ist bis zu 15 Mal am Tag loser Stuhl, mit Blut und Schleim, ununterbrochenem Erbrechen, Dehydration des Körpers) und blieb am Leben. Nachdem er die Auswirkung seiner Entdeckung auf sich selbst überprüft hatte, begann er, Kartoffelschalen weiter zu sammeln, sie fein zu hacken und mit Jod zu mischen, um das er auf der Krankenstation gebeten hatte.

"Schwarzer Brei", als Gefangene dieses Medikament tauften, brachte den Menschen in 3-5 Tagen Genesung. Und jetzt krochen die Gefangenen, erschöpft von der Krankheit, aus der benachbarten Kaserne nach Mokhnach, um einen Löffel schwarzen Brei zu holen.

Wissenschaftliche Erklärung für diese Entdeckung

Wenn Jod mit Stärke kombiniert wird, wird eine neue blaue Substanz erhalten, die Alkohol und in Jod enthaltene toxische Substanzen neutralisiert. Anschließend wurde diese Substanz als blaues Iod bezeichnet, bei dem das Iodmolekül in das Stärkemolekül mit hohem Polymergehalt eingebaut wird.

Das molekulare Element hat eine milde Wirkung auf die Mikroflora des Verdauungstrakts, und Stärke umhüllt die Schleimhaut und bildet eine Schutzschicht. Dies ist sehr wichtig, wenn es Wunden und Läsionen im Magen gibt, dann heilen sie schneller.

Das Aufkommen neuer Arzneimittel hat diese einfache und erschwingliche Behandlungsmethode seit einiger Zeit ersetzt. Aufgrund der Tatsache, dass neuartige Medikamente viele Nebenwirkungen haben: allergische Reaktionen, die Entwicklung einer Dysbiose (die blaues Jod behandelt), Stoffwechselstörungen, hat ein vergessenes Medikament seine Popularität wiedererlangt.

Die heilenden Eigenschaften von blauem Jod

Überraschenderweise sind alle heilenden Eigenschaften von gewöhnlichem Jod in dieser Substanz erhalten geblieben, aber die Möglichkeiten für seine Verwendung sind viel breiter geworden. Blaues Jod wird in der modernen Medizin zur Behandlung von Infektionskrankheiten verwendet:

  • in Ruhr und Stolz,
  • Vergiftung und Bindehautentzündung,
  • Stomatitis und Mandelentzündung, Entzündung der Atemwege,
  • Behandlung von Wunden und Verbrennungen,
  • Magengeschwür, Kolitis und Enterokolitis, einige Erkrankungen des Nerven- und Herzsystems.

Und nicht zufällig, denn es hat eine Vielzahl von Effekten:

Antimikrobiell. Das 53. Element des Periodensystems konzentriert sich auf die Schilddrüse, durch die der Kreislauf der Durchblutung verläuft (Zykluszeit 17 Minuten). Mit jeder neuen Anreicherung der Schilddrüse tötet Jod alle instabilen Mikroben im Blut ab. Alle hartnäckigen Formen werden schwächer und sterben nach mehreren Kreislaufzyklen trotzdem ab. Der Prozess der Blutreinigung wird jedoch nur mit einer ausreichenden Menge an Spurenelementen im Körper vollständig zum Ausdruck gebracht.

Antibakteriell und entzündungshemmend. Es wird zur Behandlung von Wunden und zur Desinfektion der Haut zur Vorbereitung auf die Operation verwendet.

Beruhigungsmittel Es wirkt beruhigend auf den Körper.

Die Einnahme von nur einem Teelöffel blauem Jod pro Tag hilft dabei, Reizbarkeit und Stress abzubauen.

Die Verbesserung der geistigen Fähigkeiten ist ein weiteres Merkmal. Das Element ist an oxidativen Prozessen beteiligt, die sich positiv auf die Funktion der Gehirnaktivität auswirken.

Stärkt die Wände der Blutgefäße. Das Vorhandensein von Jod wirkt sich günstig auf die Wände der Blutgefäße aus, sie werden weich und elastisch.

Bei interner Verabreichung wirkt es sich positiv auf den Stoffwechsel aus und aktiviert die Aktivität der Schilddrüse. Im Gegensatz dazu hemmt es bei kleinen Dosen die Aktivität der Schilddrüse und fördert die Bildung des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons der vorderen Hypophyse.

Senkt den Cholesterinspiegel im Blut und verringert die Gerinnbarkeit. Es wird zur Behandlung von Arteriosklerose angewendet, da es den Fett- und Proteinstoffwechsel verändert. Es reinigt Blutgefäße, erhöht den Leukozyten- und Blutkörperchenspiegel und wird daher erfolgreich zur Behandlung der Auswirkungen von Schlaganfällen eingesetzt. Normalisiert den Blutdruck, sowohl hoch als auch niedrig.

Blaues Jod erhöht die fibrinolytische Aktivität des Blutes (dies ist ein Indikator für das Blutgerinnungssystem).

Erhöht die Immunität. Diese Eigenschaft wird zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet: Nieren- und Harnsystem, Magen-Darm-, Herz- und onkologische Erkrankungen. Gleichzeitig wird auf die Durchführung von Präventionskursen hingewiesen.

Expektorierende Eigenschaft: Verflüssigung des Auswurfs und Sekretion von Schleim aus den Atemwegen. Es wird als desinfizierendes, ablenkendes und reizendes Mittel zur Entzündung der Haut und der Schleimhäute verwendet.

Nanovein  Fußbäder mit Soda gegen Krampfadern

Wie man blaues Jod macht

Ein Jodarzneimittel kann auf zwei verschiedene Arten hergestellt werden. Das erste Kochrezept wird in der Monographie von V. Mokhnach „Jod und die Probleme des Lebens“ erwähnt.

Erstes Rezept

»Gießen Sie ein Viertel des Volumens warmen Wassers (ca. 50 ml) in ein Glas und verdünnen Sie einen Teelöffel Kartoffelstärke, einen Teelöffel Zucker und einige Kristalle Zitronensäure darin und mischen Sie erneut. Machen Sie sich bereit, das Gelee zu kochen. Kochen Sie drei Viertel eines Glases Wasser (bis zu 150 ml) und einen dünnen Strahl und gießen Sie die vorbereitete Stärkelösung in das resultierende kochende Wasser. Stärkegelee auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Zum gekühlten Gelee einen Teelöffel der 5% igen Jodlösung der Apotheke geben und mischen. Die Lösung wird sofort blau. Auf diese Weise hergestelltes blaues Gelee behält seine heilenden Eigenschaften bei, während es eine intensive Färbung aufweist. “

Zitronensäure ist ein Konservierungsmittel und fördert die Langzeitlagerung von mehr als einem Monat. Das fertige Produkt sollte jedoch im Kühlschrank stehen.

Das zweite Rezept

Es ist weniger verbreitet, aber immer noch, und diese Kochmethode hat ihre Vorteile. Es ist für Menschen mit Überempfindlichkeit gegen den Magen geeignet. Nach diesem Rezept wird heißem Wasser Jod zugesetzt, was teilweise zu seiner Verdunstung führt.

„50 ml Wasser werden zum Kochen gebracht, ein Teelöffel Stärke wird sofort verdünnt, dann wird ein Teelöffel Jod (5%) zugegeben, wonach etwa 200 ml kochendes Wasser in diese Lösung gegossen werden und alles zu einer homogenen Masse gemischt wird. Die Lösung muss viskos sein. “

Das nach dem zweiten Rezept zubereitete blaue Gelee wird bis zu 20 Tage im Kühlschrank aufbewahrt. Sobald sich die Farbe ändert, muss es durch ein neues ersetzt werden.

Kuss mit Jod – ein verbessertes Rezept von B. Storozhuk

In den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Methode von V. Mokhnach wiederholt vom Volksheiler B. Storozhuk getestet, der die ganze Zeit daran arbeitete, sie zu verbessern. Seine Forschung bestätigte die Genesung von Hunderten von Menschen mit verschiedenen Krankheiten, was ihnen Erleichterung und Gesundheit brachte.

Überprüfungen der Anwendung von blauem Jod: Es wurde ein erstaunlicher Fall der Wiederherstellung der Gesundheit nach einem Schlaganfall beschrieben, bei dem ein Mann im Alter von 59 Jahren eine Lähmung der rechten Körperseite und der Zunge aufwies. Die Frau kochte sofort Gelee mit Jod nach der Methode des Heilers Storozhuk und gab ihrem Mann 8 Teelöffel. Während der Behandlung befolgte ich eine Diät mit Gemüse und Obst und gab ihm tägliche Massage. Mitte des Tages nach dem Schlaganfall begann er, Worte auszusprechen und schaffte es, sich zu erheben. Eine Woche nach dieser Behandlung war der Mann bereits auf den Beinen.

Die einzige Bedingung ist laut Storozhuk das sofortige Handeln. Der Empfang von Kissel sollte so bald wie möglich nach einem Schlaganfall begonnen werden.

Ein weiterer Fall von Genesung, der mich gerade getroffen hat. Die Frau litt etwa 20 Jahre lang an Diabetes. Und sie beschloss, Insulin abzusetzen und sich mit Kissel behandeln zu lassen. Sie nahm es für 8 Teelöffel pro Tag. Innerhalb von 70 Tagen nach den Kursen (d. H. Es wurden 7 Kurse durchgeführt), 5 Tagen nach der Behandlung und der anschließenden gleichen Pause. Der Bluttest nach der Behandlung schlug mit seinen Indizes statt 14 Einheiten, die Blutzuckeranalyse verringerte sich auf 4,7.

Gelee-Rezept mit Jod

„150 ml Wasser müssen zum Kochen gebracht und 1 Teelöffel mit einem Hügel Stärke hineingegossen werden, der zuvor in 50 ml kaltem Wasser verdünnt wurde (in einem dünnen Strom unter ständigem Rühren). Kühlen Sie das Gelee auf 50 Grad ab, eine niedrigere Temperatur verschlechtert die Eigenschaft von blauem Jod. Während das Gelee abkühlt, 1 Teelöffel 5% Jod in 50 ml warmem Wasser verdünnen und ständig umrühren, in Gelee gießen. Blaues Jod oder Gelee mit Jod ist gebrauchsfertig. “

Es ist notwendig, Gelee im Kühlschrank zu lagern. Es behält seine Eigenschaften bis zu 20 Tage bei, bis sich seine dunkelblaue Farbe zu ändern beginnt, was auf seine Ungeeignetheit hinweist.

Die Verwendung von blauem Jod, bei dem Krankheiten eingesetzt werden

Mit Kolitis. Diese Krankheit ist gekennzeichnet durch Durchfall, Schmerzen und Blähungen, Übelkeit und niedrige Temperaturen. Die Ursache kann sowohl eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse und der Gallenblase als auch pathogene Mikroben sein.

Es wird empfohlen, die Behandlung am Tag der Krankheit zu beginnen. Am ersten Tag können Sie bis zu 200 ml trinken. Gelee, in kleine Portionen teilen und mehrere Tage trinken, bis Sie sich wie ein gesunder Mensch fühlen.

Mit Durchfall und Vergiftung. Die Ursachen für Durchfall können mit Vergiftungen durch minderwertige Lebensmittel und Störungen der inneren Organe (Magen, Leber, Bauchspeicheldrüse) sowie mit starkem Stress oder Erregung verbunden sein.

Es ist besonders unmöglich, im Falle einer Vergiftung zu zögern und mit der Behandlung mit Kissel zu beginnen oder unmittelbar nach Auftreten der ersten Anzeichen andere Expositionsmethoden anzuwenden. Es ist bekannt, dass schwere Vergiftungsformen die Ursache für die Entwicklung schwerwiegender Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sein können.

Bei der Behandlung werden 2 Methoden angewendet.

  • Zuerst müssen Sie 20 Teelöffel pro Tag trinken und in kleine Dosen zerdrücken. Wenn eine Person Erleichterung verspürt, kann die Dosierung erhöht werden.
  • Im zweiten – Kissel kombiniert mit blauem Ton. Jod zerstört Mikroben und Ton entfernt die entstehenden Giftstoffe aus dem Körper. Ton wird in warmem Wasser (1,5 Esslöffel) verdünnt und in einem Zug getrunken. Trinken Sie nach einer Stunde 125 ml gekochtes Gelee. Ton und Jod werden weiter konsumiert, bis die Anzeichen einer Vergiftung verschwinden.

Mit Gastritis. Unsachgemäße Ernährung, der Einsatz von Medikamenten oder Antibiotika führen in der Regel zu Gastritis. In dem die Schleimhaut von Magen und Zwölffingerdarm entzündet ist. Gastritis äußert sich in Symptomen wie Mundtrockenheit, Übelkeit und Erbrechen, Blässe der Haut und Plaque auf der Zunge, Schmerzen und Schweregefühl im Magen.

Bei dieser Krankheit empfiehlt Storozhuk, zweimal täglich 250 ml blaues Jod vor den Mahlzeiten einzunehmen. Um den Geschmack zu verbessern, können dem Gelee Fruchtsäfte zugesetzt werden. Behandlung -5 Tage vor der Besserung, nachdem weiterhin 8 Teelöffel eingenommen wurden, weitere 10 Tage hintereinander.

Mit Helminthiasis. Eine Helmintheninfektion wird in der medizinischen Terminologie als Enterobiose bezeichnet. Häufiger sind es Madenwürmer – kleine weiße Würmer, die im menschlichen Darm leben. Helmintheninfektionen sind für Kinder besonders schwierig. Sie werden träge, sie verlieren das Interesse an Spielen, es können Bauchschmerzen auftreten sowie der unerträgliche Juckreiz des Anus beim Legen von Weibchen mit Eiern in die Falten des Perineums.

Das Medikament wird sowohl zur Prophylaxe gegen Helminthen als auch zur Behandlung eingesetzt. Nehmen Sie 7 Tage lang täglich auf leeren Magen eine halbe Tasse Gelee mit Jod oder blauem Jod (was jedoch dasselbe ist).

Nanovein  Krampfschmerzen in den Knien

Mit Magengeschwüren. Oft betrifft ein Geschwür Menschen, die anfällig für eine erhöhte Säure des Magensafts sind (aber auch durch Bakterien verursacht werden können) und Schmerzen, Schweregefühl im Magen und Sodbrennen geltend machen. Damit sich ein Magengeschwür nicht zu einer chronischen Form entwickelt, muss rechtzeitig ein Arzt konsultiert werden.

Der Empfang von Kissel normalisiert allmählich die Magenflora. Seine antibakteriellen, erholsamen und beruhigenden Eigenschaften stärken die Magenwände und fördern die Resorption von Narben. Bei dieser Krankheit wird das Medikament in großen Mengen bis zu einem Liter pro Tag eingenommen und in kleine Portionen aufgeteilt. Die Behandlung dauert 5 Tage.

Warnung Ulkuskrankheit sollte nur unter Aufsicht eines Arztes behandelt werden.

Mit Ruhr. Ruhr forderte einst das Leben von Tausenden und galt als unheilbare Krankheit. Zum Glück sind diese Zeiten vorbei. Diese Krankheit ist ansteckend und wird durch Trinkwasser infiziert. Die Träger dieser Krankheit sind Fliegen. Lesen Sie mehr über die Behandlung dieser Krankheit im selben Artikel oben.

Bei Herzinsuffizienz ist in der Regel der Herzmuskel (Myokard) geschwächt, der kein Blut durch die Gefäße drücken kann. Infolgedessen hat eine Person Atemnot, Schmerzen unter den Rippen, eine bläuliche Hautfarbe an Armen und Beinen und einen schnellen Herzschlag.

Die Krankheit beginnt in kleinen Dosen behandelt zu werden. Die ersten 2 Tage nehmen Sie einmal täglich 1 Teelöffel nach einer Mahlzeit ein. Wenn am 3. Tag keine Nebenwirkungen auftreten, trinken Sie jeweils 3 Teelöffel. Die Behandlung dauert 5 Tage. Nach einer Pause von 5-7 Tagen wird der Kurs wiederholt.

Bei einer Bindehautentzündung – einer Entzündung der äußeren Augenschleimhaut – wird ein Tropfen Gelee mit 10 Tropfen destilliertem Wasser gemischt. 2-3 Tropfen der Lösung werden in das untere Augenlid getropft. Die Behandlung dauert 2-3 Tage.

Bei trophischen Geschwüren wird eine Serviette angefeuchtet und auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen, ein trockener Verband wird darauf aufgetragen. Die Serviette wird nach 12 Stunden gewechselt. Der Behandlungsverlauf kann bis zu 30 Tage dauern.

Bei starkem Husten, Halsschmerzen, Entzündung der Nasenschleimhaut: 125 ml werden gemischt. blaues Jod mit der gleichen Menge Wasser. Ein Glas Lösung wird über Nacht mit Husten getrunken.

Mit der gleichen Lösung (im Verhältnis 1: 1) wird ein Gurgeln durchgeführt und die Lösung wird mindestens dreimal täglich mit Entzündungen und Atemwegserkrankungen, Grippe und Erkältungen in die Nase geträufelt. Und täglich 3 Teelöffel einnehmen.

Bei Stomatitis – einer Erkrankung der Mundschleimhaut – spülen Sie den Mund mit einer Lösung aus blauem Jod und Wasser im Verhältnis 1: 1 aus. Die gleiche Lösung macht die Anwendung der betroffenen Bereiche.

Gegenanzeigen und Warnungen

Da blaues Jod ein Arzneimittel ist, muss man auf jeden Fall auf seine Einnahme achten, die Dosierung genau beachten und alle Warnhinweise beachten.

Um unerwünschte Manifestationen des Körpers wie Atemnot, Herzklopfen oder Schwäche zu vermeiden, wird nicht empfohlen, die Einnahme von Jodid Kissel mit Folgendem zu kombinieren:

  • chemische Medikamente, insbesondere zur Senkung des Blutdrucks;
  • Schilddrüsenhormone wie Thyroxin;
  • Silberwasser, goldenes Wasser und Kaliumpermanganat sollten ebenfalls ausgeschlossen werden.
  • Wenden Sie blaues Jod für eine lange Zeit an, da Sie Ihren Körper mit diesem Element übersättigen und Krankheiten verursachen können.
  • Nehmen Sie während der Menstruation blaues Jod für Frauen ein.
  • Nehmen Sie nach Entfernung der Schilddrüse blaues Jod ein.
  • Bei Thrombophlebitis sollte die Behandlung nur unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.

Wie zur Vorbeugung zu nehmen

Es ist wichtig zu betonen, wie die Prävention von Jodmangel mit blauem Jod durchgeführt werden sollte.

Blue Kissel hat ein wichtiges Merkmal: In kleinen Dosen kann es sich bei der Behandlung von Infektionskrankheiten laut V. Mokhnach ganz anders manifestieren: nicht nur ein Ergebnis geben, sondern sogar Schaden anrichten.

Der Arzt hat bei der Behandlung seiner Patienten wiederholt beobachtet, dass niedrige Aufnahmekonzentrationen (1 Teelöffel pro Tag) dazu führen, dass sich pathogene Bakterien und Mikroben an ihre Wirkungen anpassen und resistente Stämme produzieren.

Daher sollte die Mindestdosis bei der Behandlung von Infektionskrankheiten des Magen-Darm-Trakts eine Dosis von 5 Teelöffeln pro Tag betragen, der Behandlungsverlauf sollte fünf Tage betragen. Es ist besser, nach einer Mahlzeit nach etwa 20 Minuten Gelee einzunehmen.

Wie man eine vorbeugende Behandlung durchführt

Bei einer vorbeugenden Behandlung ist die Art der Krankheit, der Zustand der Person und eine Voraussetzung das Vorhandensein einer vollen Schilddrüse.

  1. Es wird empfohlen, nach dem Essen nach 8 bis 20 Minuten einmal täglich 30 Teelöffel einzunehmen.
  2. Die Behandlung erfolgt in Kursen (5 Behandlungstage, 5 Pausen). Die Behandlungsdauer wird individuell festgelegt. Jeder Mensch hat seinen eigenen Sättigungsgrad des Körpers mit Jod.
  3. In jedem Fall sollte Ihr Arzt über die Jodbehandlung Bescheid wissen.
  4. Bei der Behandlung mit Jodstärkelösung sollten keine Tabletten eingenommen werden.

Blaue Jodmedikamente

Heute finden Sie im Apothekennetzwerk blaue Jodpräparate unter verschiedenen Namen, die sich hinsichtlich Komponenten und Zubereitungsmethode voneinander unterscheiden, zum Beispiel:

Jodinol. Anstelle von Stärke enthält es Polyvinylalkohol und ist daher im Vergleich zu Gelee aggressiver. Die Bewertungen der Ärzte zu diesem Medikament sind positiv. Verwenden Sie es nur zur Behandlung von Mandelentzündung und Bindehautentzündung, eitrigen Verbrennungen und trophischen Geschwüren sowie zur Desinfektion in der Chirurgie und Gynäkologie.

Lugol. Alkohol ist auch in der Zusammensetzung enthalten, daher wird er nicht für den internen Gebrauch empfohlen, um Reizungen und Verbrennungen zu vermeiden. Aber manchmal finden Sie Empfehlungen für die Verwendung dieses Arzneimitteltropfens (1 Tropfen pro Tag), verdünnt in Wasser, um die Immunität zu erhöhen und Jodmangel im Körper zu beseitigen.

Jodgut. Ein Nahrungsergänzungsmittel, das keine antiseptischen Eigenschaften hat, aber eine Art blaues Jod ist. Hilft bei der Wiederherstellung der Elastizität der Wände von Blutgefäßen und verbessert die Durchblutung des Gehirns.

Amyloiod. Die Zusammensetzung enthält Stärke, Kaliumiodid und Jod. Es hat die gleichen Eigenschaften wie Gelee. Es hat eine milde antiseptische Wirkung auf den Körper, bakterizid, helminthizid und fungizid, und es wird auch bei Jodmangel angewendet.

Aknebehandlung mit weißem Jod

Akne wird nachts mit blauem Gelee geölt oder es werden 10-15 Minuten lang Lotionen hergestellt. Leider hinterlässt dieses Verfahren für eine Weile blaue Flecken auf der Haut.

Deshalb schlage ich vor, dass Sie sich an das Rezept erinnern, das keine Rückstände auf der Haut hinterlässt. Es heißt weißes Jod, obwohl es in Wirklichkeit einfach farblos ist.

Wie man weißes Jod kocht. Das weiße Medikament wird verwendet, um exponierte Hautpartien zu schmieren, wenn entzündliche Prozesse im Gesicht auftreten (Akne, Akne). Geben Sie dazu 5 Aspirin-Tabletten in eine Durchstechflasche mit 2% iger Jodlösung. Die Lösung verfärbt sich. Und selbst tagsüber können Sie sie problemlos mit Problembereichen auf der Haut schmieren. Schmierstellen sind nicht sichtbar, aber der Effekt ist der gleiche!

Gesundheit für Sie, liebe Leser!

Blog-Artikel verwenden Bilder aus Open Source im Internet. Wenn Sie plötzlich Ihr Copyright-Foto sehen, benachrichtigen Sie den Blog-Editor über das Feedback-Formular. Das Foto wird gelöscht oder ein Link zu Ihrer Ressource eingefügt. Danke für das Verständnis!

Lagranmasade Deutschland