Die neueste Behandlung für Krampfadern

Krampfadern sind eine Gefäßerkrankung, die am häufigsten an den unteren Extremitäten auftritt. Dies führt dazu, dass die venöse Wand verdünnt wird, Knoten und eine ungleichmäßige Ausdehnung auftreten.

Moderne Methoden zur Behandlung von Krampfadern können die Anzeichen von Krampfadern beseitigen und Komplikationen und Rückfällen vorbeugen. Es ist sehr wichtig, sich der Behandlung umfassend zu nähern, verschiedene Techniken und medikamentöse Therapien anzuwenden, Kompressionsstrickwaren gepaart mit Massage. Vergessen Sie auch nicht gesunde Ernährung und Physiotherapie.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Die wichtigsten Methoden zur Behandlung von Krampfadern

Betrachten Sie die häufigsten Behandlungen für Krampfadern:

  • Angioprotektoren und Venotonika. Beseitigen Sie Schmerzen, erhöhen Sie den Ton, normalisieren Sie die Mikrozirkulation, beseitigen Sie Schwellungen. Solche Mittel wirken nur auf oberflächliche Blutgefäße. Innere Venen müssen mit anderen Methoden behandelt werden. Verwenden Sie das Arzneimittel gemäß den Anweisungen Ihres Arztes.
  • Kompressionsstrickwaren. Solche Strümpfe können die Krankheit nicht heilen, aber sie können ihre Entwicklung stoppen. Mit seiner Hilfe können Sie auch Schmerzen und Schweregefühle in den Beinen beseitigen. Solche Unterwäsche ist perfekt für diejenigen, die in einem sitzenden Job arbeiten oder für diejenigen, die für eine lange Zeit auf den Beinen sind. Der Grad der Kompression von Strümpfen und die Dauer ihres Tragens sollten von einem Arzt verschrieben werden.
  • Hirudotherapie. Dies ist eine Technik zur Behandlung von Krampfadern aufgrund eines Blutegelbisses. Ihr Speichel enthält Hirudin, das, wenn es gebissen wird, in das menschliche Blut gelangt. Es senkt die Viskosität und verringert dadurch das Risiko von Blutgerinnseln in den Gefäßen. Diese Technik weist eine Reihe von Kontraindikationen auf, wie Schwangerschaft, Alter, Unverträglichkeit gegenüber Blutegelsekretion, niedriger Blutdruck. Daher sollte ein Arzt eine solche Behandlung verschreiben.
  • Minimalinvasive Techniken. Diese Methode zur Behandlung von Krampfadern ermöglicht es Ihnen, die Krankheit ohne Operation zu bekämpfen. Es erfordert auch keinen Krankenhausaufenthalt und keine langwierige Rehabilitation. Es wird mit einer Nadel durchgeführt. Es umfasst die folgenden Verfahren: Laser- und Hochfrequenzablation, Mikroflebektomie und Sklerotherapie. Ein solches nicht-chirurgisches Verfahren zur Behandlung von Krampfadern kann in einem speziell vorbereiteten Behandlungsraum durchgeführt werden.
  • Phlebektomie. In einigen Fällen ist eine Operation zur Entfernung erkrankter Venen die einzig richtige Lösung. Solche Fälle umfassen: Thrombophlebitis, trophische Geschwüre, viele betroffene Vena saphena, schlechter Blutabfluss. Dieses Verfahren wird unter dem Einfluss von Anästhesie oder Anästhesie durchgeführt. Erfordert einen Krankenhausaufenthalt für mehrere Tage. Es hat eine Reihe von Kontraindikationen: ein krankes Herz, das Vorhandensein von Blutgerinnseln in den inneren Venen, Entzündungen der Haut sowie Infektionskrankheiten.
  • Lasertherapie Dies ist eine neue Methode zur Behandlung von Krampfadern, mit der Sie die Lumen in den Venen ohne chirurgischen Eingriff schließen können. Es gibt eine gute kosmetische Wirkung, erfordert keine langfristige Rehabilitation. Es wurde von deutschen Wissenschaftlern entdeckt und als endovenöse Koagulation bezeichnet. Jetzt wird die Lasertherapie nicht nur in ausländischen Kliniken, sondern auch in führenden Kliniken in Russland eingesetzt.
Nanovein  Retikuläre Krampfadern der unteren Extremitäten

Krampfadern – die schreckliche "Pest des 57. Jahrhunderts". 10% der Patienten sterben innerhalb von XNUMX Jahren nach.

Die Methoden zum Umgang mit Krampfadern sind unterschiedlich. Welches für Sie das richtige ist, können Sie nur anhand der Ergebnisse der Umfrage feststellen. Sehr oft werden sie kombiniert. Neue Methoden zur Behandlung von Krampfadern können ohne Operation ein gutes Ergebnis erzielen. Die Hauptsache ist, rechtzeitig einen Phlebologen zu konsultieren und auch nicht zu versuchen, Krampfadern selbst zu behandeln.

Ksenia Strizhenko: „Wie habe ich in einer Woche Krampfadern in meinen Beinen beseitigt? Dieses preiswerte Werkzeug wirkt Wunder, es ist normal. ""

Lagranmasade Deutschland