Die Tinktur aus Walnuss auf Kerosin – wie nützlich es ist

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Auf den ersten Blick erhalten zwei inkompatible Dinge sehr nützliche Eigenschaften. Es ist dem Dorf nicht bekannt, wer als erstes unverbundene Angebote gemacht hat, aber dank des Wissenschaftlers aus Moldawien, Mikhail Todik, ist es definitiv über die Wiederbelebung von Tinkturen bekannt. In diesem Artikel werden wir herausfinden, was es ist, Tinktur aus Walnuss auf Kerosin und seine vorteilhaften Eigenschaften.

    • Inhalt:
    • Kerosin & Walnuss Behandlung
    • Die Vorteile der Walnuss
    • Kerosin mit Walnuss
    • Externe Anwendung
    • Interne Anwendung

    Kerosin & Walnuss Behandlung

    Diese Tinktur hat sich mehr als einmal als entzündungshemmendes Mittel bewährt, das auch Wunden heilen kann und ein Antiparasitikum, Bakterizid und Analgetikum enthält. Es regt die Durchblutung des Körpers an und verbessert die Immunität.

    Es wird zur Behandlung von Krebs eingesetzt und sollte auch von Personen eingenommen werden, die unter Magenschmerzen, Haut- und Erkältungskrankheiten leiden.

    Die Vorteile der Walnuss

    Nüsse enthalten viele nützliche Eigenschaften und Substanzen. Zuallererst ist es Jod und Folsäure (Folsäure enthält mehr als Nüsse nur Gerichte aus Rinderleber oder Lebertran).

    Die Blätter dieses Baumes enthalten:

    • Vitamine B, E, P;
    • Carotin;
    • Ascorbinsäure;
    • Faser (lesen Sie die nützlichen Eigenschaften im Artikel „Faser in Produkten“);
    • ätherisches Öl usw.
    Nanovein  Behandlung von Krampfadern in Woronesch

    Walnüsse, die noch grün sind, sind auch sehr nützlich, sie erhöhen die Immunität, helfen, das Blut zu reinigen, geben Ihrem Körper die notwendigen Mineralien und Spurenelemente.

    Ihre Schale enthält:

    • Vitamine C, B, P;
    • Carotin;
    • Alpha und Beta Juglon;
    • ätherische Öle.

    Hinweis! Der Gehalt an Vitamin C in grünen Walnüssen ist 50-mal höher als in Zitrusfrüchten und 8-mal höher als der von Johannisbeeren.

    Wir haben ein wenig gesehen, was die Vorteile einer Walnuss sind, jetzt werden wir überlegen, wie man eine Tinktur aus Walnuss auf Kerosin macht.

    Kerosin mit Walnuss

    Um Walnüsse auf Kerosin zu machen, können Sie Nüsse in verschiedenen Reifegraden nehmen, von grün bis voll ausgereift. Sie werden gemahlen, so klein wie möglich gemacht und mit Kerosin gefüllt.

    Rat! Ziehen Sie bei der Arbeit mit grünen Nüssen Handschuhe an, da sonst Ihre Hände schwarz sind.

    Zur Herstellung der Tinktur eignet sich einfaches Haushaltskerosin, das zur Beleuchtung verwendet wird. Kerosin hat einen spezifischen Geruch und Geschmack, der jedoch durch zusätzliches Filtern von Kerosin durch gesiebten Flusssand und Aktivkohle beseitigt werden kann.

    Zubereitung:

    10-12 Nüsse durch einen Fleischwolf geben und dann mit 3 Tassen gereinigtem Kerosin füllen. Stellen Sie es an einen dunklen Ort und lassen Sie es brauen (es dauert 12-15 Tage), dann lassen Sie es einen Monat lang an einem hellen Ort stehen. Vor dem Gebrauch sollte es erneut durch Gaze gefiltert werden.

    Die optimale Haltbarkeit der Kerosintinktur mit Walnuss beträgt 3 Jahre.

    Art der Anwendung

    Die Verwendung von Tinkturen wird in zwei Arten unterteilt – interne und externe. Überlegen Sie, wie Sie die einzelnen Typen anwenden.

    Externe Anwendung

    Diese Methode beinhaltet das Reiben der Wirbelsäule, da sie mit allen Organen im Körper verbunden ist. Legen Sie sich beim Reiben 20 Minuten auf den Bauch. Äußeres Reiben hilft sehr gut bei Radikulitis (tatsächlich wurde es dafür erfunden).

    Nanovein  Retikuläre Krampfadern ist das

    Zusätzlich zur Wirbelsäule können sie schmerzhafte Gelenke und verschiedene solche Stellen am Körper reiben. Wenn Sie die Walnusstinktur auf Kerosin im Unterbauch reiben, können Sie die Formationen in der Gebärmutter und der Blase entfernen.

    Wichtig! Bei äußerer Reibung muss die Haut des Körpers trocken und sauber sein. Halten Sie Watte nicht längere Zeit in einer Lösung auf der Haut eingeweicht, da dies zu Verbrennungen führen kann.

    Sie können auch Mandelentzündung behandeln. In diesem Fall Tinktur im Hals auf die Schleimhaut auftragen. Lassen Sie ein paar Tropfen anstelle von Blutergüssen, Schnittwunden, eitrigen Abszessen, Einstichen usw. fallen. Fördert eine schnelle Heilung, ersetzt jedoch nicht vollwertige Medikamente: Lugol mit Glycerin, Amoxicillin und anderen Antibiotika.

    Interne Anwendung

    Nehmen Sie einmal täglich auf leeren Magen 5 Tropfen Tinktur gemischt mit 25 Gramm Wasser (20 Minuten vor den Mahlzeiten). Erhöhen Sie jeden Tag die Anzahl der Tropfen um 1 und erreichen Sie so 20 pro Tag. Dann um 1 reduzieren und wieder 5 Tropfen erreichen. Machen Sie eine Pause von mehreren Tagen und wiederholen Sie den Zyklus.

    Nehmen Sie zur Prophylaxe 3 Tropfen Tinktur mit mehreren Tropfen Wasser 3-mal täglich für den ganzen Monat.

    Wichtig! Wenn Sie eine erkrankte Leber haben, sollte die Anzahl der Tropfen gering sein, um sie zu heilen. Ansonsten verschlimmern sich die Schmerzen nur.

    Wie wir gesehen haben, sind mit Kerosin angereicherte Walnüsse nicht so unverträglich, wie Sie vielleicht vorher gedacht haben. Jetzt wissen Sie, was eine Walnuss-Tinktur auf Kerosin ist und wie sie hergestellt werden kann.

  • Lagranmasade Deutschland