Die Wahl der Kompressionsstrumpfhose für Krampfadern

Die Kompressionstherapie ist ein wesentlicher Bestandteil der erfolgreichen Behandlung und Prävention von Gefäßerkrankungen. Besonders beliebt sind Strumpfhosen aus Krampfadern an den Beinen. Sie sind hocheffizient und einfach zu bedienen.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Produktzusammensetzung

Strumpfhosen bestehen aus elastischen Stoffen, die eine gute Luftdurchlässigkeit ermöglichen und eine normale Wärmeregulierung unterstützen. Das Produkt enthält spezielle Gummifäden, die einen Kompressionseffekt und einen venotonischen Effekt haben.

Arbeitsprinzip

Orthopädische Strumpfhosen für Krampfadern wurden speziell entwickelt, um die Durchblutung zu normalisieren und die Gefäße der Beine in gutem Zustand zu halten. Sie sorgen für die richtige Druckverteilung auf die unteren Extremitäten. Dies verhindert das Dehnen der venösen Wände und verhindert eine Stagnation.

Die Kompressionskraft nimmt vom Fuß bis zu den Hüften und dem Bauch ab. Dies stellt die normale Funktion der Venenklappen sicher und trägt zur Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Durchblutung der unteren Extremitäten bei. Elastisches Gewebe, das die oberflächlichen Venen zusammendrückt, überträgt die Last auf tiefere gesunde Gefäße. Dies hilft, die umgekehrte Entladung von Blut zu beseitigen und die Durchblutung zu normalisieren.

Therapeutische Wirkung

Kompressionsstrickwaren werden verwendet, um Krampfadern und gefährliche Komplikationen vorzubeugen. Das Produkt bekämpft nicht die Ursachen von Krampfadern, sondern beseitigt deren Folgen. Kompressionsstrumpfhosen mit Krampfadern ermöglichen die folgenden Manifestationen einer chronischen Veneninsuffizienz:

  • Krampfkontraktionen der Wadenmuskulatur;
  • Schmerzsyndrom
  • ein Gefühl der Schwere in den unteren Gliedmaßen;
  • Schwellung;
  • abendliche Beinermüdung.

Regelmäßiges Tragen von Strumpfhosen aus Krampfadern verhindert eine weitere Dehnung der Gefäßwände und die Entwicklung von Thrombophlebitis und Thrombose.

Kompressionsklassen und Wirksamkeit in verschiedenen Stadien

Krampfhosen üben einen unterschiedlichen Druck auf die Gefäße aus. Der Zweck von Korrekturunterwäsche eines bestimmten Typs hängt vom Stadium der Krankheit und dem Verwendungszweck ab.

Klasse 1

Erzeugt einen Druck von mindestens 23 mm Hg. Säule. Diese Strumpfhose für Krampfadern wird zur vorbeugenden Abnutzung oder im Anfangsstadium der Krankheit verwendet. Sie sind nur wirksam, wenn keine äußeren Manifestationen der Vasodilatation vorliegen. Eine solche Kompression ist gut geeignet, um die Symptome einer leichten venösen Insuffizienz (Schweregrad, Müdigkeit) zu beseitigen.

Klasse 2

Der Druck auf die Venen entspricht 33 mmHg. Solche Unterwäsche ist für äußere Manifestationen von Krampfadern in den Stadien 1 und 2 der Krankheit angezeigt. Es ist für das postoperative Tragen vorgeschrieben.

Nanovein  Strumpfhose gegen Krampfadern (3)

Die zweite Klasse erlaubt keine übermäßige Dehnung der Gefäßwände und kann bei schwangeren Frauen bei Krampfadern und Thrombophlebitis angewendet werden.

Klasse 3

Der Druck auf die Gefäße erreicht 45 mmHg. Dies ist eine ziemlich starke Komprimierung. Solche Strumpfhosen werden für Krampfadern im Stadium 3 mit trophischen Veränderungen und chronischer Veneninsuffizienz verwendet.

Klasse 4

Anti-Varikose-Strumpfhosen dieser Art üben Druck auf Venen über 50 mmHg und darüber aus. Der Umfang solcher Strickwaren ist begrenzt. Sie werden nur für strenge Indikationen, Patienten mit schwerem Ödem und lymphovenöser Stase verschrieben.

Zusätzlich zu diesen Typen gibt es spezielle Arten von vorbeugenden Strumpfhosen für schwangere Frauen mit minimalem Druck auf die Venen und den Magen. Orthopädische Geschäfte bieten auch Kompressionsstrümpfe in sterilen Verpackungen zur Verwendung nach Phlebektomie (Krankenhaus) an. Es kann bei hohen Temperaturen gewaschen werden.

Gegenanzeigen

Anti-Varicose-Strumpfhosen können nicht für Allergien gegen die Zusammensetzung des Kompressionsprodukts und die folgenden Krankheiten verwendet werden:

  • Dermatitis der unteren Extremitäten;
  • weinendes Ekzem;
  • eitrige Entzündung der Venen (septische Venenentzündung);
  • arterielle Pathologie;
  • das Vorhandensein offener Wunden;
  • Herzversagen.

Bei Erkrankungen des endokrinen Systems und Diabetes mellitus ist das Tragen von Kompressionsstrumpfhosen nach Rücksprache mit einem Arzt zulässig.

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft können Sie spezielle Strumpfhosen gegen Krampfadern für schwangere Frauen tragen. Sie sind unter Berücksichtigung der anatomischen Merkmale von Frauen konzipiert. Solche Strumpfhosen haben einen speziellen Einsatz im Bauch, der keinen übermäßigen Druck auf den Fötus zulässt.

Kompressionsunterwäsche der Klasse 2 und höher wird von einem Arzt für schwangere Frauen verschrieben. Das alleinige Tragen eines solchen Trikots kann zu geburtshilflichen Komplikationen führen.

Wie man wählt

Beim Kauf von orthopädischen Strickwaren müssen Sie auf die Zusammensetzung des Stoffes achten. Bewertungen von Strumpfhosen gegen Krampfadern enthalten häufig Informationen über das Auftreten einer Allergie gegen synthetisches Material. Bei der Therapie wird ständig elastische Unterwäsche getragen. Es ist daher besser, keine hochwertigen Nylonstrumpfhosen zu sparen und zu kaufen. Die Kompressionsklasse für Krampfadern wird vom Arzt festgelegt.

Um die Strumpfhose auszuwählen, die den maximalen Effekt hat, müssen Sie die Messungen korrekt durchführen. Messen Sie dazu morgens, ohne aus dem Bett zu kommen, mit einem Zentimeterband:

  • Beinvolumen an der Grenze zwischen Bein und Fuß;
  • der Durchmesser des Wadenmuskels im breitesten Teil;
  • der Oberschenkel in einer Höhe von 25 Zentimetern von der Kniekehlenkerbe (wenn die Höhe höher als 180 Zentimeter ist, müssen Sie sich 30 cm zurückziehen);
  • Taillenumfang;
  • volle Hüften;
  • die Länge des Fußes von der Sohle bis zur Leiste an der Innenseite.

Wenn es morgens zu Schwellungen kommt, heben Sie die Beine vor dem Messen 5 oder 10 Minuten lang an.

Behandlungsempfehlungen

Anti-Krampf-Strumpfhosen werden täglich vor dem Aufstehen getragen. Nur abends in horizontaler Position entfernen. Unregelmäßiges Tragen führt zu einem Mangel an Behandlungsergebnissen. Der therapeutische Kurs sollte nicht weniger als einen Monat dauern. Manchmal wird empfohlen, Korrekturstrumpfhosen lebenslang zu tragen.

Therapeutische Strumpfhosen sollten eine Investition von Symptomen von Krampfadern bringen. Wenn sich der Zustand verschlechtert und bei der Verwendung von Kompressionsprodukten Schmerzen auftreten, konsultieren Sie einen Arzt.

Nanovein  Bienenvenenbehandlung

Wie zu tragen

Das Tragen von elastischen Strickwaren, insbesondere mit einem hohen Grad an Kompression, ist nicht so einfach. Es gibt spezielle Empfehlungen:

  • Ziehen Sie Gummihandschuhe an, um Gewebeschäden zu vermeiden und den Vorgang zu erleichtern.
  • Strumpfhosen in gerader Form anziehen;
  • Der Fuß sollte schrittweise vorgeschoben werden und mit einer kurzen Pinzette am Stoff gezogen werden.
  • Die Bildung von Falten auf dem Produkt darf nicht zugelassen werden.
  • Wenn Sie das Ende des Oberschenkels erreichen, machen Sie dasselbe mit dem zweiten Bein.
  • Dann steh auf und ziehe die Strumpfhose bis zur Taille.

In letzter Zeit sind spezielle Vorrichtungen zum Anziehen elastischer Unterwäsche erschienen. Das Gerät ist kostengünstig und erleichtert das Verfahren erheblich.

Preise und beste Hersteller

Strumpfhosen mit Kompressionseffekt haben verschiedene Farben und werden sowohl von russischen als auch von ausländischen Unternehmen hergestellt. Billigere Optionen werden normalerweise in zwei Farben (Fleisch und Schwarz) hergestellt. Teure Strickwaren haben eine vielfältige Palette.


Die bekanntesten Hersteller und Preis:

  • Tonus Elast (Lettland). Von 1980 Rubel bis 2800, je nach Klasse und Zusammensetzung.
  • VENOTEKS (Deutschland). Die Kosten betragen ab 3300 Rubel. Dies ist eine der teuersten Strumpfhosen.
  • FILOROSSO (Russland). Günstige Version von Kompressionsunterwäsche. Einfache Strumpfhosen können für 360 Rubel gekauft werden, für schwangere Frauen für 430.
  • Avicenum (Tschechische Republik). Die Kosten liegen zwischen 1170 Rubel und 2800 Rubel.
  • ERGOFORMA (Italien). Der Preis für ein Produkt der Klasse 1 für das ganze Jahr beträgt 1850 Rubel, 2 Klassen 2400.

Krampfhosen werden nicht nur für Frauen gezeigt, sie werden oft von Männern getragen. Das russische Unternehmen MedOrto bietet Herrenprodukte ab 2800 Rubel an.

Strumpfhosen aus Krampfadern sind teuer, deshalb sollten Sie sie richtig pflegen. Löschen Sie das Kompressionsprodukt alle 2 oder 3 Tage. Wasser sollte mit einem flüssigen Mittel bis zu 40 Grad warm sein.

Strickwaren sind verboten. Das Trocknen ist nur in vivo erlaubt. Trocknen in der Sonne und Wärmestrahler ist nicht erlaubt. Sie können Strumpfhosen nicht bügeln, sondern müssen sie nur nach dem Waschen glätten. Besser gefaltet lagern.

Bewertungen

Ich muss täglich Kompressionsunterwäsche tragen. Früher habe ich Bandagen benutzt, dann Strümpfe, jetzt bin ich zu Strumpfhosen gewechselt. Sie sind bequemer zu tragen, rutschen nicht und zerquetschen nicht, aber sie zu tragen ist einfach die Hölle. Manchmal möchte ich sie nicht einmal für die Nacht ausziehen und ich schlafe.

Valentina Mikhailovna, Region Woronesch

Ich leide seit vielen Jahren an Krampfadern. Ich benutze elastisches Golf. Ich würde gerne Strumpfhosen probieren, aber ich habe keine Männer in der Apotheke gesehen.

Sergey, Krasnodar-Territorium, das Dorf Otradnaya

Ich trug während der Schwangerschaft elastische Strumpfhosen. Liebte es. Die Venen dehnten sich nicht aus, es gibt keine Dehnungsstreifen an den Beinen. Der Stoff liegt eng am Bauch an, Sie müssen nicht einmal einen Verband tragen.

Lagranmasade Deutschland