Entfernung der Beinvenen Hauptmethoden der radikalen Behandlung

Die oberflächlichen Venen an den Beinen sind am anfälligsten für Krampfadern, obwohl die tiefen Venen auch nicht dagegen immun sind. Es gibt Krampfadern infolge einer Abnahme des Tons der Venenwand und einer Verletzung der normalen Funktion des Klappenapparats.

Die genetische Konditionierung beim Auftreten von Krampfadern spielt die größte Rolle, obwohl ihr Auftreten ohne diesen Faktor möglich ist. Begleitet von der Entwicklung von Krampfadern:

  • Übergewicht
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Beckentumoren
  • Verletzungen der Beine und des Beckens
  • Tragen von Kleidung oder Unterwäsche mit engen Gummibändern
  • Lange im Sitzen oder Stehen bleiben

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Was ist heute die Grundlage für die Behandlung von Krampfadern?

Die moderne Therapie von Krampfadern ist ein integrierter Ansatz und die Wahl der effektivsten Methode für jeden einzelnen Patienten. Dank moderner Diagnosetechnologien stellt ein Phlebologe beim ersten Anruf eines Patienten eine genaue Diagnose und kann eine angemessene und akzeptable Behandlungsmethode wählen. Die informativsten Diagnosetypen sind insbesondere Dopplerographie und Duplex-Scannen. Sie werden seit langem im Stadtzentrum für Laserchirurgie eingesetzt. Durch Ultraschall der Venen können die Spezialisten des Zentrums die Position von Krampfadern, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind, genau und genau bestimmen.

Nanovein  DIY Creme gegen Krampfadern

Das Ziel der heutigen Behandlung von Krampfadern besteht nicht nur darin, die Krampfadern wie in der Version mit klassischer Phlebektomie zu entfernen, sondern auch physiologische Bedingungen für die Normalisierung des Abflusses von venösem Blut in den unteren Extremitäten zu schaffen. Rehabilitationsprogramme nach dem Entfernen von Beinvenen sollen auch das Fortschreiten der Krankheit und ihrer Rückfälle verhindern.

Für den Patienten ist es wichtig zu verstehen, dass es keinen Grund zur Sorge gibt, erkrankte Venen zu entfernen. Nur 10% des Blutes fließt durch die oberflächlichen Venen, der Rest des Volumens verteilt sich über die Tiefe, während Krampfadern am anfälligsten sind, nämlich die oberflächlichen Venen. Beim Entfernen von Krampfadern an den Beinen aus gesunden Gefäßen wird die Last entfernt. Wenn Sie sich nicht für eine radikale Operation entscheiden, wenn es direkte Anzeichen dafür gibt, wird die Pathologie sicherlich fortschreiten, und eine Überladung mit venösem Blut führt zur unvermeidlichen Niederlage gesunder tiefer Venen.

Die Hauptrichtungen bei der Auswahl der Behandlungstaktik

Dank der Errungenschaften in der Welt der Robotik, des Lasers und anderer Technologien gibt es heute im Arsenal der Phlebologen und Chirurgen mehrere fortschrittlichste Methoden, mit denen Krampfadern in jedem Stadium geheilt werden können.

Unter den Institutionen, die in Bezug auf Service, Verfügbarkeit modernster Geräte und anständige Erfahrung in der Nutzung in Moskau führend sind, belegt das Stadtzentrum für Laserchirurgie zu Recht den ersten Platz. Unter der Leitung des führenden Phlebologen Letunovsky Yevgeny Anatolievich wurden in diesem Zentrum zum ersten Mal in den Weiten unseres Landes erfolgreiche niedriginvasive Operationen zur Entfernung von Venen durchgeführt, die seit vielen Jahren im Ausland eingesetzt werden.

Die wichtigsten Methoden zur Behandlung von Krampfadern, die von den Spezialisten des Zentrums in ihrer Praxis angewendet werden, sind:

  • Hochfrequenzablation von Venen mit VNUS-Kathetern auf einem COVIDIEN VNUS-Gerät,
  • endovenöse Laser-Obliteration mit W-Lasern,
  • verschiedene Arten der Sklerotherapie (ECHO-Sklerotherapie, Schaumform, Mikroschaum, mit CO2).
Nanovein  Ein Bluterguss unter dem Knie hinter der Vene

Jede dieser Manipulationen löst erfolgreich das Problem der Krampfadern. Manchmal kann nach der Entscheidung des Phlebologen eine Kombination davon verwendet werden. Es gibt Situationen, in denen eine solche Option das erwartete Ergebnis erheblich verbessert, insbesondere wenn ein fortgeschrittenes Stadium von Krampfadern vorliegt.

In mehr als 80% der Fälle im Stadtzentrum für Laserchirurgie werden Krampfadern der unteren Extremitäten ohne kombinierte Operationen behandelt. In sehr frühen Stadien ist der Einsatz verschiedener Arten der Sklerotherapie ausreichend, was für den Patienten so sicher wie möglich ist. Dieses Verfahren liefert ein hervorragendes Ergebnis beim Schließen von Krampfadern mit unterschiedlichen Durchmessern. Bei Besenreisern ist dies das Hauptvorrecht der Behandlung.

"Was ist die beste Methode zur Entfernung von Beinvenen?" – Die am häufigsten gestellte Frage von Patienten.

Dies ist zum Teil für den Patienten von Interesse, da unsere Mentalität so strukturiert ist, dass Krampfadern ein für alle Mal beseitigt werden, wenn sie bereits behandelt werden.

In dieser Situation ist es erwähnenswert, dass jeder Patient individuell ist, ebenso wie seine Krankheit. Und nur ein qualifizierter Phlebologe hat das Recht zu entscheiden, welche der modernen Behandlungsmethoden am besten zu ihm passt. Der Arzt tut dies nicht aus persönlichen Gründen, sondern basierend auf dem Stadium der Krankheit, dem Vorhandensein von Begleiterkrankungen und Komplikationen von Krampfadern. In jedem Fall wird die effektivste Therapiemethode mit dem geringsten Komplikationsrisiko ausgewählt. Es ist auch wichtig, dass es bei der Einführung von Hochfrequenz- und Lasertechnologien durch Phlebologen viel einfacher wurde, das Ergebnis nach dem Eingriff vorherzusagen. Tatsache ist, dass die derzeitigen Therapiemethoden praktisch keine Komplikationen aufweisen und keine Rückfälle verursachen. Dies ist auf das hohe technologische Niveau teurer Geräte und die umfangreiche Erfahrung in der Praxis von Phlebologen zurückzuführen, die daran arbeiten.

Neue Technologien bei der Behandlung von Krampfadern

Lagranmasade Deutschland