Erkältungen an den Lippen – Ursachen und Behandlung

Wunde Lippen werden meistens als "Erkältung" bezeichnet. In den meisten Fällen sind sie tatsächlich ein Symptom für katarrhalische Erkrankungen oder werden von ihnen provoziert.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Was sieht ein kalter Blick auf meinen Lippen aus?

Krankheiten auf den Lippen werden durch drei Hauptmanifestationen ausgedrückt:

perleches

Zaedi sind Risse in den Lippenwinkeln. Häufiger bei Kindern. Der Hauptgrund für das Auftreten von Anfällen ist ein Mangel an Vitamin B2, das die Haut trocken macht. Bakterien, Pilze oder Viren rufen lange, nicht heilende Risse und Wunden hervor. Sie verhindern, dass sich die Wunde schnell hinzieht. Für die Behandlung lohnt es sich, Mittel und Salben gegen Erkältungen auf den Lippen zu verwenden:

  • Aciclovir, Oxolinsalbe – viraler Natur;
  • Tetracyclin – wenn Anfälle durch Bakterien verursacht werden;
  • Antimykotika, zum Beispiel Clotrimazol – mit pilzlicher Natur;
  • Fucortsin, Miramistin, Dentrogene – wenn die Ursache nicht ermittelt werden konnte.

Darüber hinaus ist es notwendig, eine Reihe von B-Vitaminen und immunmodulatorischen Medikamenten zu trinken, damit der Körper schneller mit Wunden fertig wird.

Lippengeschwür

Stomatitis bezieht sich auf Geschwüre an den Lippen und an der Schleimhaut der Mundhöhle. Es gibt verschiedene Haupttypen von Stomatitis auf den Lippen:

Je nach Ursache tritt eine Stomatitis wie folgt auf:

  • herpetische Vesikel, die nicht nur den Rand der Lippen, sondern auch die Lippen im Inneren betreffen;
  • Aphten – einzelne runde Wunden mit einem roten Rand und einer weißen oder grauen Beschichtung im Inneren bilden sich auf der Innenseite der Lippen und im Mund;
  • Quark weiße Plakette;
  • einzelne Vesikel und Wunden.

Blasen auf den Lippen, aber keine Fieberbläschen – das ist normalerweise so allergische Stomatitis. Es unterscheidet sich von Herpes durch eine etwas größere Größe und weniger Blasen. Herpes sind mehrere Vesikel, die zusammen gruppiert sind, und allergische Stomatitis kann sich als separate größere Vesikel manifestieren. Die Behandlung von Allergien auf den Lippen erfolgt im Rahmen einer umfassenden antiallergischen Therapie.

Stomatitis tritt normalerweise an der Innenseite der Unterlippe auf. Es gelangt selten zum sichtbaren Teil der Lippen, und wenn dies passiert, ist die Ursache für Stomatitis Herpes.

Herpes

Dies ist der Name einer Erkältung auf den Lippen. Der einfachste Weg zu sagen, dass dies Herpes ist. Das Herpes-simplex-Virus verursacht in den allermeisten Fällen Ursachen und Anfälle und Stomatitis. Die Krankheit auf den Lippen manifestiert sich in Form von Vesikeln, die sich in Wunden verwandeln. Auch wenn Sie nicht sicher sind, welche Krankheit Ihre Lippen getroffen hat, ist es immer sinnvoll, antivirale Salben zu verwenden – sie helfen sowohl bei Herpes als auch bei virusbedingten Anfällen und bei viraler Stomatitis.

Ursachen einer Erkältung auf den Lippen

Wie bereits erwähnt, verursacht Herpes ein Virus. Er kann viele Jahre im Körper leben, ohne sich überhaupt zu zeigen, und in einem "schönen" Moment kommt in Form von schmerzhaften und juckenden Bläschen heraus, die nach ein paar Tagen platzen und sich in Wunden verwandeln. Der häufigste Ort für Herpesausbrüche ist der Rand der Lippen. Solch ein Fieberbläschen hat sogar einen Namen – labialdas befindet sich auf den Lippen. Die Symptome einer Erkältung der Lippen sind vielen bekannt – Juckreiz, schmerzhafte Bläschen und Wunden, Fieber und eine Zunahme der Lymphknoten in der Nähe der Wunde.

Im normalen Krankheitsverlauf dauern alle Stadien nicht länger als zwei Wochen. Das Prodromal (d. H. Das vorherige Stadium, gekennzeichnet durch Juckreiz) dauert bis zu zwei Tage. Gießen Sie dann die Fläschchen mit einer klaren Flüssigkeit hinein. In zwei oder drei Tagen wird die Flüssigkeit trüb, die Blasen platzen. Anstelle der Blasen bilden sich Wunden. Ohne Behandlung können diese Wunden 7-10 Tage lang heilen.

Nanovein  Behandlung der venösen Beinvene

Am ansteckendsten ist eine Erkältung der Lippen in dem Stadium, in dem die Vesikel platzen und eine Flüssigkeit, eine Lymphe, aus ihnen austritt. In der Lymphe ist das Virus in konzentrierter Form enthalten. Wenn Sie keine antiviralen Mittel verwenden, kann die Lymphe Bereiche der Haut neben der Wunde befallen, dh Herpes breitet sich aus.

Das Virus wird durch direkten Kontakt mit Körperflüssigkeiten oder geschädigten Geweben von Mensch zu Mensch übertragen. Das Virus kann auch von der Mutter auf das Neugeborene übertragen werden. Das Virus ist ziemlich hartnäckig, so dass Sie sich mit einer Schüssel oder einem Handtuch mit einer infizierten Person infizieren können. Das Virus gelangt über schleimige oder geschädigte Haut in den Körper. Bei Kindern kann das Virus auch in intakte Haut eindringen. Eine Erkältung der Lippen ist ansteckend, etwa 90 Prozent der Menschen sind mit dem Herpesvirus infiziert.

Das Virus ist in Zellen eingebettet, es wird nicht funktionieren, um es loszuwerden. Sichtbare Symptome, die gleichen Vesikel, die auf den Lippen austreten, treten mit einer Abnahme der Immunität auf, nämlich:

  • mit Erkältungen;
  • Unterkühlung;
  • Stress;
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten;
  • bei Frauen – in der prämenstruellen Phase;
  • mit saisonalem Mangel an Vitaminen.

Behandlung von Erkältungen auf den Lippen

Was tun, wenn Herpes auf ihren Lippen ist? Die Behandlung beginnt mit den ersten Anzeichen – mit einem charakteristischen Juckreiz in den Lippen. Wenn Sie in diesem prodromalen Stadium mit der antiviralen Therapie beginnen, können Sie einen Ausschlag von Vesikeln vollständig vermeiden. Es ist ratsam, die Verwendung von antiviralen Arzneimitteln mit einer Behandlung mit immunmodulierenden oder immunstimulierenden Mitteln zu kombinieren.

Antivirale Medikamente

Kalte Medizin auf den Lippen sollte das Virus bekämpfen. Wirksame antivirale Mittel, die wirklich bei Herpes helfen, sind:

  • Aciclovir ist das bekannteste Mittel gegen Erkältungen an den Lippen und wird von verschiedenen Herstellern in Form von Salben und Tabletten angeboten. Die am meisten gehypte Marke ist Zovirax, aber auch billigere Analoga funktionieren. Die Salbe von Malaria auf den Lippen wird bereits im ersten Stadium der Krankheit auf die Lippen aufgetragen – mit dem Einsetzen des Juckreizes. Aber selbst wenn Sie dieses Stadium verpasst haben, müssen Sie die Salbe verwenden, um die Genesung zu beschleunigen und das Wachstum der Erkältung zu verhindern. Die Salbe schmiert den betroffenen Bereich 4 Tage lang alle 5 Stunden. Wenn Sie häufig Erkältungen auf den Lippen haben, wenn die Bläschen auf den Lippen von hohem Fieber begleitet sind und auch mit einer großen Anzahl von Blasen, müssen Sie antivirale Medikamente in Tabletten einnehmen, die nicht nur die Lippen, sondern auch den gesamten mit dem Virus infizierten Körper betreffen.
  • Viru-Merz Serol ist ein wirksames Mittel gegen Erkältungen auf den Lippen. Das Gel wird bis zu fünfmal täglich auf die Blasen aufgetragen. Wenn sich nach 2 Tagen keine Besserung ergibt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, um ein anderes Mittel auszuwählen.
  • Valaciclovir und Famciclovir – Medikamente, die beim Eintritt in den Körper in dasselbe Aciclovir umgewandelt werden. Es gibt viele Mittel, die auf Famciclovir und Famciclovir basieren. Dies sind Valtrex, Famvir usw. Es wird angenommen, dass Famciclovir auch in Fällen wirksam ist, in denen Aciclovir nicht hilft.
  • Oxolinsalbe gegen Herpes auf den Lippen ist wirksam und sicher bei der Behandlung von Erkältungen auf den Lippen bei Kindern. Normalerweise wird Oxolin für den ersten oder seltenen Herpes verwendet. Wenn häufig eine Erkältung auf den Lippen auftritt, müssen andere Mittel angewendet werden.

Wie Sie schnell eine Erkältung der Lippen heilen können, können Sie Ihren Apotheker fragen. Heute haben Apotheken eine große Auswahl an Cremes, Gelen und Salben gegen Erkältungen auf den Lippen. Jedes dieser Tools kann schnell helfen, insbesondere wenn Sie es verwenden. bei den ersten Symptomen. Aber was mit Herpes auf den Lippen zu trinken ist, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren. Beim ersten Auftreten von Herpes können Aciclovir-Tabletten helfen. Es wird angenommen, dass sich das Virus an Aciclovir anpassen kann. Wenn also trotz Einnahme von Aciclovir mehrmals im Jahr eine Erkältung der Lippen auftritt, ist es besser, ein anderes Medikament zu wählen.

Immunmodulatoren

Erkältungen, Flechten auf den Lippen sind immer ein Zeichen für eine verminderte Immunität. Ein gesunder Körper kann dem Herpes-simplex-Virus widerstehen. Wenn das Virus "an die Oberfläche geklettert" ist, bedeutet dies, dass eine Lücke im körpereigenen Abwehrsystem aufgetreten ist. Um das Auftreten von Erkältungen auf den Lippen zu verhindern, müssen Sie den Körper zu einem wirksameren Kampf gegen das Virus anregen. Am häufigsten tritt Herpes an der Oberlippe oder in den Ecken der Lippen auf. Wenn Herpes auf der Unterlippe auftrat, kann dies ein Beweis dafür sein, dass sich das Virus ernsthaft im Körper etabliert hat, was bedeutet, dass ein umfassender Kampf mit ihm geführt werden muss.

Nanovein  Adenoid-Behandlung

Kurse mit immunstimulierenden Arzneimitteln können während der Behandlung von Herpesausbrüchen und getrennt davon durchgeführt werden. Immunmodulatoren, die bei der Behandlung von Herpes wirksam sind, umfassen:

  • Interferonpräparate (Viferon, Cycloferon usw.);
  • bakterielle und pflanzliche Immunmodulatoren natürlichen Ursprungs (Bronchomunal, Imudon, Immunal, Ribomunil usw.);
  • synthetische Drogen (Polyoxidonium, Levamisol, Likopid usw.).

Erkältungen an den Lippen – Behandlung mit Volksheilmitteln

Eine Erkältung der Lippen gilt als die einfachste Manifestation von Herpes. Anstatt Medikamente zu verwenden, bevorzugen viele Volksheilmittel gegen Erkältungen auf den Lippen:

Tannenöl, Ringelblume, Teebaum, Hagebutte – diese Produkte haben antiseptische und regenerative Eigenschaften, trocknen die Wunden und beschleunigen ihre Heilung;

Infusionen von Kamille, Schöllkraut, Ringelblume, Eichenrinde – wirken antiseptisch, Sie können die Infusion von Bildung auf die Lippen wischen oder Lotionen herstellen;

Aloe-Saft – vielleicht das beste Heilmittel gegen Erkältungen auf den Volkslippen, Saft schmiert Wunden, Sie können ein Blatt mit einem frischen Schnitt an der Wunde anbringen; Aloe heilt, hat eine milde antivirale Wirkung und Aloe-Saft ist ein natürlicher Immunmodulator.

Knoblauch – Eine Aufschlämmung von geriebenem Knoblauch oder ein in Scheiben geschnittener Läppchen wird mehrmals täglich auf die Wunde aufgetragen.

Der Film zwischen der Schale und dem Ei ist ein wirksames Volksheilmittel. Der Film wird auf die Wunde aufgetragen. Nach dem Trocknen kann er mit Speichel angefeuchtet oder ein neuer Film aufgetragen werden. Sie können den Film nachts auf der Wunde lassen.

Erkältungen an den Lippen eines Kindes

Bei Kindern ist die Häufigkeit von Erkältungen an den Lippen mit den Merkmalen der Immunitätsbildung verbunden. Es wird angenommen, dass mit 3 Jahren die Immunität des Kindes von der Mutter erschöpft ist. In diesem Alter tritt Herpes häufig zum ersten Mal auf. Dann treten im Grundschulalter Ausbrüche und Rückfälle von Herpes auf. Dies ist auf unzureichende Hygiene und einen wachsenden sozialen Kreis des Kindes zurückzuführen – in diesem Alter tauschen Kinder beispielsweise leicht Zahnfleisch von Mund zu Mund aus.

Wie behandelt man eine Erkältung auf den Lippen eines Kindes? Aciclovir- und Oxolin-Salbe können zur Behandlung von Herpes im Kindesalter verwendet werden. Es ist jedoch besser, einen Arzt zu konsultieren und Medikamente unter seiner Kontrolle einzunehmen. Geeignet für die Behandlung von Erkältungen auf den Lippen der Volksheilmittel eines Kindes. Es ist besser, sie zur Heilung von Geschwüren zu verwenden. Es lohnt sich, auf die Immunität des Kindes zu achten. Der Verlauf der immunmodulierenden Medikamente verhindert nicht nur Herpesausschläge, sondern hilft auch dem Körper der Kinder Umgang mit akuten Virusinfektionen der Atemwege, Grippe und anderen Erkältungen.

Herpes bei schwangeren Frauen

Erkältungen an den Lippen schwangerer Frauen treten häufig auf. Es wird normalerweise nicht empfohlen, es mit antiviralen Medikamenten zu behandeln. In den Anmerkungen zu den Arzneimitteln heißt es, dass sie nur in Fällen verwendet werden dürfen, in denen der durch die Krankheit verursachte Schaden den durch das Arzneimittel verursachten Schaden übersteigt. Sie können jedoch eine Aciclovir-haltige Creme gegen Erkältungen an den Lippen verwenden, da Aciclovir bei topischer Anwendung nicht in den allgemeinen Blutkreislauf und die Plazenta gelangt, was bedeutet, dass es den Fötus nicht schädigen kann. Sie können auch Oxolinsalbe verwenden. Herpes auf den Lippen während der Schwangerschaft bedeutet nicht, dass das Kind dieses Virus notwendigerweise durch Vererbung erhält.

Die Einnahme von oralen Wirkstoffen (Tabletten, Kapseln) durch eine schwangere Frau zur Behandlung von Herpes erfolgt streng unter ärztlicher Aufsicht.

Herpesdiät auf den Lippen

Es gibt keine Produkte, die Erkältungen auf den Lippen bekämpfen können. Ärzte empfehlen jedoch, Menschen, die an Herpes leiden, Produkte in die Ernährung aufzunehmen, die Lysin enthalten – eine Aminosäure, die es dem Virus nicht ermöglicht, sich zu vermehren. Lysin ist in solchen Produkten enthalten: Huhn, Gemüse und Obst. Aber Arginin – eine Aminosäure, die das Herpesvirus verstärkt – kommt in Schokolade und Rosinen vor. Diese Produkte müssen ausgeschlossen werden.

Erkältungen auf den Lippen vergiften für viele das Leben. Um sein Aussehen zu vermeiden, müssen Sie sich nicht erkälten und einen gesunden Lebensstil führen. Es lohnt sich nicht, eine Erkältung ohne Behandlung auf den Lippen zu lassen, da in diesem Fall das Virus nicht nur auf den Lippen, sondern auch auf dem Körper in viel gefährlicheren Formen stärker wird, sich entwickelt und manifestiert.

Alle Informationen werden nur zu Bildungszwecken bereitgestellt. Und es ist keine Anweisung zur Selbstbehandlung. Wenn Sie sich unwohl fühlen, konsultieren Sie einen Arzt.

Lagranmasade Deutschland