Gesunde Beine ohne Krampfadern

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Der Gefäßchirurg, Phlebologe Zybin Alexey Vadimovich erklärte Myslo, was Krampfadern sind und welche wirksamen Methoden es gibt, damit umzugehen.

Auf Basis der FGC CLINIC wurde ein Zentrum für Phlebologie und Gefäßchirurgie eröffnet. Der Gefäßchirurg, Phlebologe und Zybin Alexey Vadimovich berichtet den Lesern über Krampfadern und ihre Behandlung.

Krampfadern.

Krampfadern sind eine Krankheit, die mit einer irreversiblen Ausdehnung der Vena saphena ab 3 mm einhergeht, wobei sich pathologisch verschlungene Venen und „Knoten“ in Form von „Trauben“ am gesamten Glied bilden. irreversible Veränderungen der Vena saphena, der Haut, der Muskeln und der Knochen verursachen.

Gefäßchirurg, Phlebologe

Zybin Alexey Vadimovich

– Laut Statistik leiden bis zu 40% der erwachsenen Bevölkerung unseres Landes an chronischen Erkrankungen der Venen der unteren Extremitäten. Krampfadern sind die häufigste Pathologie in der Bevölkerung. Seine Komplikationen führen oft zu einer langfristigen Behinderung und manchmal zu einer Behinderung.

Krampfadern sind eine schwere Erkrankung, bei der die Venen ihre Elastizität verlieren, sich dehnen und ausdehnen. Daher muss die Behandlung der Venen im Anfangsstadium begonnen werden.

Warum ist es notwendig, Krampfadern zu behandeln?

  • Krampfadern werden nicht mit konservativen Methoden behandelt, erweiterte Venen müssen entfernt werden. Hierzu werden je nach den individuellen Merkmalen und der Vernachlässigung der Krankheit nicht-chirurgische oder chirurgische Techniken eingesetzt.
  • Ohne Behandlung besteht das Risiko schwerwiegender Komplikationen wie Venenentzündungen, trophische Störungen, Auftreten von Blutgerinnseln und sogar Lungenembolien.
  • Nach der Behandlung verschwinden Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, pathologisch verschlungene Venen verschwinden.

Die Methoden, die wir verwenden.

Bei der Behandlung von Krampfadern im Zentrum der Phlebologie und Gefäßchirurgie verwendet FGC CLINIC die modernsten Methoden, die von der Vereinigung der Phlebologen Russlands (AFR) und der Internationalen Union für Phlebologie (UIP) empfohlen werden. Die Auswahl der optimalen Taktik für die Behandlung von Patienten, ein individueller Ansatz basierend auf dem Bild und dem Stadium der Krankheit, sind die Grundlage unserer Arbeit.

Wir diagnostizieren und behandeln erfolgreich alle Formen von Krampfadern und postthrombotischen Erkrankungen der unteren Extremitäten, einschließlich Komplikationen. Wir verwenden moderne Ansätze, nicht-chirurgische und chirurgische Methoden zur Behandlung der venösen Pathologie, von den ersten Manifestationen in Form von "Besenreisern" bis zu fortgeschrittenen Formen von Krampfadern der unteren Extremitäten.

Nanovein  Die Feinheiten der Behandlung von Krampfadern mit Salzverbänden, Bädern und Kompressen

Darüber hinaus wird in den frühen Stadien der Krankheit eine nicht-chirurgische Behandlung angewendet (Sklerotherapie, Penosklerose), und in den späteren Stadien werden minimalinvasive und endovenöse Methoden durchgeführt.

Bei der Behandlung von Venen verwenden wir die Hauptarten der Sklerotherapie: Mikrosklerotherapie und Mikroschaumsklerotherapie in Schaumform, wir führen auch offene Operationen durch – Phlebektomie.

In diesem Fall wird für jeden Patienten ein selektiver Ansatz angewendet, der klinische und Ultraschalldaten sowie individuelle Faktoren wie Geschlecht, Alter und Allgemeinzustand des Patienten sowie Begleiterkrankungen berücksichtigt.

Farbduplex-Scannen von Blutgefäßen.

Um den Zustand des Patienten zu diagnostizieren, verwenden wir eine äußerst informative Methode des Ultraschall-Farbduplex-Scannens von Venen der unteren Extremitäten. Der Begriff "Duplex" bedeutet eine Kombination von zwei Ultraschallmodi: B-Modus und Doppler. Die Kombination der beiden Modi ermöglicht es Ihnen, wichtige Informationen sowohl über die Anatomie der Gefäße, ihr Lumen, den Zustand der Wand, den Klappenapparat der Vene, um die morphologischen Veränderungen zu bewerten als auch die Auswirkung dieser Veränderungen auf die Kreislauffunktion und die Hämodynamik zu bewerten. Mit CDS können Sie die Auswirkung festgestellter Veränderungen auf den Blutfluss bewerten und den Bedarf an zusätzlichen Untersuchungen ermitteln. Im Zentrum der Phlebologie und Gefäßchirurgie untersucht FSK CLINIC nicht nur die Venen der unteren Extremitäten, sondern auch das gesamte Gefäßsystem.

Nicht-chirurgische Techniken: Sklerotherapie.

Die Sklerotherapie von Venen ist eine moderne nicht-chirurgische Technik zur Behandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten. Es wird ohne Hautschnitte durchgeführt, indem spezielle medizinische Substanzen (Sklerosierungsmittel) in das Lumen der Vene eingeführt werden, die die Vene von innen kleben. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, vaskuläre "Sterne" und "Netze" an den Beinen sowie Krampfadern in den Anfangsstadien loszuwerden. Mit der Sklerotherapie können Sie die Krampfadern selektiv entfernen und gleichzeitig gesunde Bereiche der Blutgefäße erhalten.

Die Vorteile der Sklerotherapie bei der Behandlung von Krampfadern:

  • Krampfadern werden 1 Tag lang ambulant behandelt, bei Patienten ist kein Krankenhausaufenthalt erforderlich.
  • Das Verfahren ist weniger traumatisch und schmerzlos, seine Durchführung erfordert keine Anästhesie und Anästhesie.
  • Das Verfahren wird durch Injektion durchgeführt, und nach der Behandlung hat der Patient keine Narben und Narben, was ein ausgezeichnetes ästhetisches Ergebnis ergibt.

Indikationen für eine Sklerotherapie sind vaskuläre „Netze“ und „Sterne“, Krampfadern im Anfangsstadium. Die Sklerotherapie wird auch als zusätzliche Methode nach der chirurgischen Behandlung von Krampfadern sowohl nach Phlebektomie als auch nach endovenösen Eingriffen eingesetzt.

Chirurgische Methode: Phlebektomie.

Eine Phlebektomie ist die chirurgische Entfernung von Krampfadern durch Kreuzung, Ligation und Extraktion. Infolge der Operation wird der pathologische umgekehrte Blutfluss durch die Gefäße beseitigt, der venöse Kreislauf normalisiert und das Risiko von Komplikationen verhindert.

Nanovein  Apfelessig gegen Beinschmerzen

In der Regel führen die Phlebologen unseres Zentrums nicht-chirurgische Eingriffe durch. In einigen klinischen Situationen ist die Phlebektomie der optimale Weg, um Krampfadern zu entfernen.

Im Zentrum der Phlebologie und Gefäßchirurgie verwendet FGC CLINIC moderne Methoden zur Behandlung von Krampfadern. Wir führen eine kombinierte Phlebektomie für Krampfadern der unteren Extremitäten durch, bei der sowohl die Entfernung der pathologisch erweiterten Hauptvena saphena eines der Pools als auch die Entfernung pathologisch erweiterter Zuflüsse aus Mikroschnitten kombiniert werden. das heißt Miniflebektomie.

Vorteile der Phlebektomie in der FGC-KLINIK.

  • Die Vene wird ein für alle Mal entfernt. Die Entwicklung von Krampfadern in einem abgelegenen Gebiet nach der Operation ist unmöglich. Die Operation ist in jedem Stadium der Entwicklung der Krankheit wirksam.
  • Unsere Ärzte führen eine kombinierte Miniflebektomie durch, die Vene wird durch Punktionen entfernt, es gibt keine rauen Narben und Narben, es werden nur kosmetische Nähte angelegt, die Operation ist weniger traumatisch und ergibt ein gutes ästhetisches Ergebnis.
  • Die Phlebektomie wird fast immer unter Wirbelsäulenanästhesie durchgeführt.

Indikationen für eine Phlebektomie sind Krampfadern in fortgeschrittenen Stadien, das Vorhandensein ausgeprägter, verschlungener Venen und Knoten am Oberschenkel und Unterschenkel sowie Rückfälle von Krampfadern.

Endovenöse Laserkoagulation der Venen der unteren Extremitäten (EVLK)

EVLK ist eine der modernen Methoden zur Behandlung von Krampfadern mit einem Laserstrahl. Das Hauptziel des Verfahrens ist die thermische Wirkung des Laserstrahls auf die Innenwand des Gefäßes, die bewirkt, dass er von innen zusammenklebt, wodurch verhindert wird, dass Blut in die Vene gelangt.

Die Laserbehandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten ermöglicht es Ihnen, die Krankheit schnell und ohne große Schnitte loszuwerden.

Die Hauptvorteile der endovenösen Laserkoagulation:

Die Behandlung wird unter örtlicher Betäubung oder Wirbelsäulenanästhesie durchgeführt, ist weniger traumatisch, kann durch Einstiche oder kleine Schnitte durchgeführt werden, hinterlässt keine Narben und Narben und ermöglicht auch eine Rehabilitation in kurzer Zeit.

Was behandeln wir?

  1. Gefäßsterne. Lokale Ausdehnung kleiner Vena saphena mit einem Durchmesser von weniger als 1 mm. Gefäßsterne sind das Anfangsstadium von Krampfadern.
  2. Gefäßnetze (retikuläre Krampfadern). Manifestiert sich in einer Zunahme kleiner (Durchmesser bis zu 3 mm) Vena saphena. Äußere Manifestationen der Krankheit sind rote oder rot-blaue „Netze“ aus Blutgefäßen, die auf der Hautoberfläche der unteren Extremitäten auftreten.
  3. Krampfadern. Ausdehnung der Vena saphena (mit einem Durchmesser von 3 mm oder mehr), bei der die Venen gekräuselt werden und Krampfadern bilden, die an Trauben erinnern.
  4. Thrombophlebitis. Venenerkrankung, die zu einer Thrombose mit Entzündung im Venenlumen führt. Am häufigsten betrifft eine Thrombophlebitis die Gefäße der unteren Extremitäten und ist eine Komplikation der Krampfadern.

Im Zentrum für Phlebologie und Gefäßchirurgie der FSK Klinik werden kleinere Verletzungen bei der chirurgischen Behandlung von Krampfadern mit modernen Technologien durchgeführt.

Wir achten besonders auf die ästhetische Seite des Problems, damit die durchgeführten Schnitte minimal sind und keine Narben hinterlassen.

Lagranmasade Deutschland