Kalanchoe medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

"Goethes Blume" – wie Kalanchoe oft von Kennern der Indoor-Blumenzucht und Kennern der traditionellen Medizin genannt wird. Historikern zufolge wurde der berühmte deutsche Dichter mit Hilfe der "Kinder" dieser Pflanze jeden Tag mit einem Esslöffel von Magengeschwüren geheilt. Und hier stellt sich eine logische Frage: Welche Art von Kalanchoe wurde zur Behandlung von Goethe verwendet?

In der Kultur sind 2 Arten von Kalanchoe bekannt: Cirrus (Kalanchoe pinnata) und Degremonts Bryophyllum (Bryophyllum daigremontiana, Kalanchoe daigremontiana), die sich in ihren physiologischen Eigenschaften geringfügig unterscheiden. Briofillum wird im Überfluss von „Babys“ an den Rändern der Blattspreiten gebildet, was für Cirrus Kalanchoe nicht ungewöhnlich ist. Zu einer Zeit unterschieden Botaniker sogar Bryophyllum ("lebende Träger") in einer separaten Unterklasse.

Es ist wahrscheinlich, dass der große Dichter und Wissenschaftler Degremons Briofillum zur Heilung von Magengeschwüren verwendete. Dennoch sind beide Arten von Kalanchoe mit medizinischen Eigenschaften ausgestattet und werden daher in vielen Ländern der Welt in der offiziellen Medizin zu gleichen Bedingungen verwendet.

Fairerweise sollte angemerkt werden, dass Kalanchoe dank Degremons Briofillum, das Forscher mit außergewöhnlichen Lebensfähigkeiten interessierte, immer noch weltweite Anerkennung erhielt. Kalanchoe „Babys“ sind in der Tat winzige, vollwertige Pflanzen, die schnell Wurzeln schlagen, wenn sie feuchtem Boden ausgesetzt werden. Wenn die Umweltbedingungen dies nicht zulassen, können die "Kinder" lange Zeit auf Feuchtigkeit und Nährstoffe verzichten (bis zu 2 – 3 Monate! – in diesem Moment sind sie ihresgleichen).

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Die chemische Zusammensetzung medizinischer Rohstoffe

Sowohl in der offiziellen als auch in der Volksmedizin wird frischer (oder „konservierter“) Kalanchoe-Saft für medizinische Zwecke verwendet. Abhängig von der chemischen Zusammensetzung des Bodens reichern Pflanzen eine Reihe von Makro- und Mikroelementen an, oder vielmehr alles, was erhalten werden kann (Fe, Al, Ni, Cu, Ca, Si, Mn, Mg …). Vitamine, komplexe Kohlenhydrate (Polysaccharide), Tannine usw. werden auch in Kalanchoe-Blättern synthetisiert. Pflanzen, die unter extremen Bedingungen gezüchtet werden, sind von besonderem Wert, da in diesem Fall ihr Saft mit biogenen Stimulanzien (ähnlich wie Aloe) angereichert ist.

Kalanchoe Vorbereitungen

– Kalanchoe-Saft ist Teil unzähliger Medikamente (Tinkturen, Sprays, Salben, Linimente), die von der Pharmaindustrie hergestellt und nach einzigartigen Rezepten hergestellt werden.

Medizinischer Saft wird nach der Methode des Akademikers Filatov hergestellt, die mit dem Ziel entwickelt wurde, biogene Stimulanzien zu erhalten (siehe Aloe). Pflanzen, die für Saft bestimmt sind, enthalten 1 bis 2 Wochen lang ohne Bewässerung, dann werden die geschnittenen Triebe etwa 7 Tage lang im Kühlschrank aufbewahrt (bei niedrigen positiven Temperaturen innerhalb von +5 – 10 ° C). Die auf diese Weise hergestellten Rohstoffe geben zum einen einen besseren Saft und zum anderen beginnt die Synthese biogener Stimulanzien in Pflanzenzellen. Die Rohstoffe werden zu einer homogenen Masse zerkleinert (zu Hause ist es bequemer, dies mit einem Fleischwolf zu tun), den Saft auspressen und dann mehrere Tage lang (bei einer Temperatur von +4 – 5 ° C) verteidigen (normalerweise nicht mehr als 3). Der abgesetzte ("geklärte") Kalanchoe-Saft wird aus dem Niederschlag abgelassen, durch die Filter geleitet und durch Zugabe von Chloroform (0,5% ige Lösung) oder Alkohol "eingemacht" (diese Option wurde durch handwerkliche Herstellung (zu Hause) von Kalanchoe-Saft verbreitet). Verpackter Saft wird an einem kühlen Ort gelagert (Temperatur nicht mehr als +10 ° C). Haltbarkeit – bis zu 1 Jahr.

– Salbe. Ein klassisches Medikament, das in der Chirurgie sehr beliebt ist (Vorbereitung auf Hauttransplantationen, Nähen, eitrige Wunden und Geschwüre usw.).

Ein Medikament wird auf der Basis von medizinischem Lanolin und Kalanchoe-Saft im Verhältnis 6: 4 hergestellt. Zu der erhitzten Mischung wird Furazolidon (60 g pro 0,25 g Salbe) gegeben (Temperatur ca. 100 ° C). Lagern Sie die Salbe bei einer positiven niedrigen Temperatur (im unteren Regal des Kühlschranks). Sie können es zum Beispiel nach diesem Rezept zu Hause machen: Kalanchoe-Saft – 30 ml, 50 ml Vaseline und Lanolin (alle Komponenten gründlich mischen, bis eine homogene Masse entsteht – im Voraus in einem Wasserbad vorheizen).

Die heilenden Eigenschaften von Kalanchoe-Saft

Wenn wir uns an die „Goethe-Blume“ erinnern, wird eine faire Schlussfolgerung gezogen: Kalanchoesaft hat entzündungshemmende, wundheilende und bakterizide Eigenschaften, und dies wird durch die Ergebnisse unzähliger wissenschaftlicher Experimente bewiesen. Heutzutage wird Kalanchoe-Saft, der nach der Technologie der Gewinnung biogener Stimulanzien hergestellt wird, in der Chirurgie, einschließlich der plastischen Chirurgie, verwendet. Es wird zur Behandlung der Wundoberfläche verwendet, da es Regenerationsprozesse in Hautzellen stimuliert, Wunden und Geschwüre von abgestorbenem Gewebe reinigt, pathogene Mikroflora, einschließlich des blaugrünen Eiters, zerstört und eine lokalanästhetische Wirkung hat.

Nanovein  Krampfadern, woher es kommt und wie man es behandelt

Der Kalanchoe-Saft ist in der Augenpraxis von großem Nutzen – er wird zur Behandlung einer großen Gruppe von Krankheiten und traumatischen Augenverletzungen (Erosion und Verletzungen der Hornhaut, Keratitis usw.) verwendet. Es wird auch in der Zahnmedizin geschätzt – es wird bei der Behandlung von Gingivitis, Stomatitis, Parodontitis usw. verschrieben.

Kalanchoe-Saft kann Schmerzen lindern, zum Beispiel Zahnschmerzen – es reicht aus, ein mit dem Medikament angefeuchtetes Wattestäbchen in die Mulde eines kranken Zahns zu legen.

In vielen Fällen werden parallel zur Anwendung von Kalanchoe intramuskuläre Injektionen von Aloe verschrieben. Eine solche Kombination wird in der Augenheilkunde, bei der Behandlung von trophischen Geschwüren sowie in der Chirurgie mit schlechter Heilung von postoperativen Nähten usw. praktiziert.

Die heilenden Eigenschaften von Kalanchoe in der wissenschaftlichen Medizin

– trophische Geschwüre

Ulzerationen können sich bei traumatischen Hautläsionen (auch nach Verbrennungen) sowie bei Krampfadern und Thrombophlebitis entwickeln. Um den Zustand des Patienten zu lindern, wird empfohlen, bei komplexen Behandlungen Kompressen mit Kalanchoe-Saft zu verwenden. Im Voraus müssen Sie die Wundhaut mit Alkohol oder einer Lösung von Furazolidon (1: 5000 verdünnt) behandeln. Der Saft muss mit einer Novocainlösung (1%) halbiert werden, um Nebenwirkungen (Brennen) zu vermeiden. Mullverbände (4 bis 5 Schichten des Verbandes) sollten zweimal täglich mit der vorbereiteten Lösung angefeuchtet und nach 2 Tagen durch eine frische ersetzt werden. Wenn sich aufgrund von Diabetes trophische Geschwüre gebildet haben, wird empfohlen, der Zusammensetzung Insulin zuzusetzen. Die Behandlungsdauer beträgt 1 Monat.

– Komplexe Behandlung von Erysipel

Kompressen aus Kalanchoe-Saft (zu gleichen Anteilen mit einer 0,5% igen Novocain-Lösung verdünnt) müssen auf die betroffene Hautoberfläche aufgetragen und von Zeit zu Zeit (2 bis 3 Mal täglich) mit Feuchtigkeit versorgt werden. Der Behandlungsverlauf beträgt ca. 1 Woche.

– Behandlung von ausgedehnter Hauterosion

Zu diesem Zweck wird empfohlen, eine nach diesem Rezept hergestellte Salbe zu verwenden: Kalanchoesaft – 40 ml, Novocain – 0,25 ml, medizinisches Lanolin – 60 ml, Furazolidon – 0,25 g. Die Salbe findet auch Anwendung in der geburtshilflichen und gynäkologischen Praxis (Halserosion) Gebärmutter, Brustwarzenrisse, perineale Wunden, postpartale Tränen usw.). Der Behandlungsverlauf beträgt in der Regel 4 bis 5 Tage.

Die heilenden Eigenschaften von Kalanchoe in der Volksmedizin

– Laufende Nase. Die Popularität des „Hausarztes“ ist sehr hoch, dass selbst Kinder Kalanchoe als erstes Heilmittel gegen Erkältungen kennen. Zwei bis drei Tropfen Wasser, verdünnt in einem Verhältnis von (1: 1) Kalanchoe-Saft (erhältlich mit 2 Teelöffeln anstelle der Presse), sollten in jedes Nasenloch getropft werden, was in wenigen Minuten zu einem starken Niesen führt. Danach werden die Nebenhöhlen beseitigt. Es ist bemerkenswert, dass in Abwesenheit einer pathogenen Mikroflora auf den Schleimhäuten der Nebenhöhlen kein Drang zum Niesen besteht. Einige Heiler empfehlen (um die therapeutische Wirkung zu erhöhen), Kalanchoe-Saft im Verhältnis (1: 1) mit Aloe-Saft zu mischen.

– Herpesausbrüche. Traditionellen Heilern wird empfohlen, den Ort der Infektion regelmäßig mit Kalanchoe-Saft zu schmieren (bis zu 4 oder mehr Mal am Tag). Gleichzeitig wäre es bei äußerlicher Anwendung gut, 1 TL täglich zu essen. "Kinder" (oder die Hälfte des Blattes). Die interne Anwendung von Kalanchoe „stärkt“ die Immunität, was dem Körper hilft, die Enteroinfektion zu bekämpfen.

– Otiten. Es wird empfohlen, 1 – 2 Tropfen Kalanchoe-Saft in jeden Gehörgang zu geben. Eine solche Behandlung wird jedoch als zweitrangig angesehen. Daher müssen Sie sich zuerst von einem Spezialisten (HNO-Arzt oder im Volksmund als „Hals-Nasen-Nase“ bezeichnet) beraten lassen.

– Sinusitis. Als Sekundärbehandlung werden die Verfahren zum Waschen der Nasenkanäle mit verdünnter Hälfte (kochendes Wasser) Kalanchoe-Saft empfohlen.

– Erkältungen. Zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege, einschließlich des Vorhandenseins einer infektiösen Komponente (Mandelentzündung, akute Virusinfektionen der Atemwege, akute Infektionen der Atemwege usw.), wird empfohlen, für die Nacht ein Kalanchoe-Blatt zu verwenden (Kinder-Halbblatt). Kauen Sie das Blatt gründlich, damit die Masse gut mit Speichel gesättigt ist, und schlucken Sie es dann. Wie die Praxis zeigt, manifestiert sich das Ergebnis nach 1 – 2 Tagen, wenn die Krankheit ohne Exazerbationen fortschreitet.

– Ein Magengeschwür. Viele Fans der traditionellen Medizin folgen dem Beispiel Goethes bei der Behandlung von Magengeschwüren. Zum Beispiel wird empfohlen, eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit dreimal täglich ein Blatt Kalanchoe zu essen.

– Prostataadenom. Es gibt Fälle, in denen Patienten, denen eine chirurgische Behandlung des Prostataadenoms angeboten wurde, die Krankheit mit Hilfe von Kalanchoe erfolgreich loswurden (morgens 1 Blatt auf nüchternen Magen essen).

Nanovein  Entfernung von Krampfadern

– Katarakt. Wie Experten sagen, hilft bei einem Katarakt der mit Honig zu gleichen Anteilen vermischte Kalanchoe-Saft bei der Bewältigung der Krankheit (bestehen Sie 2 Stunden an einem warmen und dunklen Ort). Nach dem Rat der Volksheiler sollte das Medikament morgens und abends vor dem Schlafengehen in 1 – 2 Tropfen in jedes Auge getropft werden.

– Ovarialzyste (Gebärmutter). Für die Resorption von Zysten, Fibromen sowie für die Behandlung anderer Krankheiten im Zusammenhang mit dem weiblichen Genitalbereich empfehlen traditionelle Heiler die Verwendung eines Wattestäbchens mit Bryophyllum-Saft. Es besteht die Meinung, dass solche Verfahren bereits nach 1 bis 2 Wochen zu einem positiven Ergebnis führen und sogar parallel zur Hauptbehandlung durchgeführt werden müssen, was die Genesung wiederholt beschleunigt.

– Auslöschen der Endarteriitis. Als zusätzliches Instrument bei der Behandlung von Endarteriitis werden wärmende Kompressen empfohlen. Eine Tinktur wird aus Kalanchoe-Blättern (5 Stück), Ficusblättern (5 Stück) und Kastanien (10 Stück) hergestellt. Mahlen Sie alle Zutaten und gießen Sie einen Liter Alkohol (40% ig) ein. Das Arzneimittel ist nach zweiwöchiger Infusion fertig. Kompressen werden vor dem Schlafengehen empfohlen.

Sonderfälle von Kalanchoe

Phlebeurysm

Die Behandlungsdauer beträgt 4 Monate. Für die Behandlung werden 3 Medikamente benötigt:

  1. Tinktur aus Kalanchoe. Es wird unter Verwendung von 70% igem Alkohol hergestellt. Legen Sie die gehackten Blätter von Kalanchoe in einen Glasbehälter, füllen Sie ihn zur Hälfte und gießen Sie Alkohol nach oben. Nach 7 Tagen ist das Medikament gebrauchsfertig. Die Infusion wird an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur durchgeführt, wobei der Inhalt jeden Tag geschüttelt wird. Tinktur wird äußerlich angewendet, um den betroffenen Bereich zu reiben.
  2. Kefir-Wermut-Kompresse. Fein gehackte Blätter Wermutin gleichen Anteilen mit Kefir mischen. Tragen Sie eine Kompresse auf die Gaze auf entzündete Venen auf. Die Dauer der Anwendung kann zwischen 30 und 60 Minuten variieren.
  3. Infusion von Hopfenzapfen. Mit kochendem Wasser (200 – 250 ml) 1 EL brauen. haptische Frucht. Teilen Sie die tägliche Dosis in 4 gleiche Teile und verwenden Sie sie vor den Mahlzeiten sowie kurz vor dem Schlafengehen.

Bei der Behandlung von Krampfadern kann zusätzlich eine aus Kalanchoesaft und Gänsefett hergestellte Salbe (Liniment) verwendet werden. Anteil der Zutaten – 1: 2, zum Beispiel 1 EL. Saft und 2 Esslöffel Gänsefett. Die Salbe wird einmal täglich sanft in den betroffenen Bereich eingerieben. Bewahren Sie die Salbe im Kühlschrank auf und erwärmen Sie sie vor Gebrauch auf Raumtemperatur. Das Kochwerkzeug wird in kleinen Portionen empfohlen.

Behandlung von Sinusitis und … Asthma

Bei der Behandlung dieser Beschwerden werden nach diesem Rezept zubereitete Dampfinhalationen empfohlen: 1 Zwiebel (die Größe eines Hühnereies), 3 Blätter Aloe und Kalanchoe, je 1 EL. Sonnenblumen- und Kampferöl. Zwiebeln, Kalanchoe und Aloe mahlen, mit Öl mischen, dann in ein Wasserbad stellen und die Dämpfe einatmen (bei Asthma durch den Mund atmen, bei Sinusitis – mit der Nase). Das Verfahren wird täglich vor dem Schlafengehen durchgeführt (die Inhalationsdauer beträgt eine halbe Stunde).

Bei der Behandlung von Sinusitis wird auch die Verwendung eines angefeuchteten Tupfers empfohlen. Vorbereitung eines Mittels gegen Tampons aus Aloe, Wurzel Alpenveilchen, Zwiebeln, Blätter von Kalanchoe, Honig und Vishnevsky-Liniment (alle Zutaten werden zu gleichen Teilen eingenommen). Pflanzenbestandteile mahlen, Saft auspressen, mit Honig und Liniment mischen. Mit einer medizinischen Zusammensetzung angefeuchtete Wattestäbchen sollten morgens und vor dem Schlafengehen (eine halbe Stunde lang) in die Nasengänge eingeführt werden.

Das Rezept für "universelle Salbe"

Das Tool wurde bei der Behandlung von weinenden Ekzemen, Furunkeln, trophischen Geschwüren, Fisteln, Schusswunden mit gangränöser Zyanose usw. getestet. Zur Herstellung einer therapeutischen Salbe benötigen Sie Zedernhecke (20 g), Sanddornöl (10 ml) und Rizinusöl (30 ml), Kalanchoesaft (20 ml), gelbes Wachs (10 g) und Propolis (10 g). Frisches Harz muss einen Tag im Gefrierschrank aufbewahrt und dann zu Pulver zerkleinert werden. Das Rizinusöl in einem Wasserbad erhitzen, dann Propolis und Gummi hinzufügen. Wenn die Zutaten vollständig aufgelöst sind, nehmen Sie die Zusammensetzung vom Herd und fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Die Konsistenz der Salbe wird durch Zugabe von Rizinusöl ausgewählt. Vor dem Auftragen der Salbe muss die Wunde mit einer Wasserstoffperoxidlösung behandelt werden.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

In einigen Quellen finden Sie Anweisungen zu Kontraindikationen für die Anwendung von Kalanchoe zur Behandlung. Es ist jedoch zu beachten, dass keine davon wissenschaftlich bestätigt wurde. Darüber hinaus legt die offizielle Literatur besonderen Wert auf die Ungiftigkeit von Kalanchoe-Saft, weshalb es sicher ist, ihn auch zur Behandlung von Kleinkindern zu verwenden.

Kalanchoe-Saft verursacht manchmal ein brennendes Gefühl auf der Haut, daher wird er gleichmäßig mit einer Lösung von Novocain verdünnt.

Bei den Eigenschaften kombinierter Präparate (z. B. Mehrkomponententinkturen) müssen mögliche Kontraindikationen und Nebenwirkungen berücksichtigt werden, die für andere (außer Kalanchoe) Komponenten möglich sind, die Teil der Formulierung eines bestimmten Therapeutikums sind.

Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für die Folgen, die durch die Verwendung der auf der Website veröffentlichten Informationen entstehen.

Lagranmasade Deutschland