Konservative Behandlung von Krampfadern Überprüfung der modernen Methoden und Volksheilmittel

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Inhalt des Artikels

Es ist möglich, die Manifestationen von Krampfadern nicht nur chirurgisch, sondern auch durch konservative Methoden zu reduzieren. Dieser Ansatz ist zu Beginn der Krankheit wirksam, wenn der pathologische Prozess das Stadium der Bildung großer Knoten (Varixe) noch nicht erreicht hat. Welche konservativen Methoden zur Behandlung von Krampfadern kann die traditionelle und traditionelle Medizin bieten?

Behandlung von Krampfadern Volksheilmittel

Behandlung von Krampfadern mit Volksheilmitteln zu Hause: Vor- und Nachteile

Die Verwendung von Volksrezepten zur Stärkung der Blutgefäße kann als Hilfsmethode zur Bekämpfung der Pathologie dienen. Denken Sie daran: Bevor Sie mit der Heimtherapie mit Volksheilmitteln beginnen, müssen Sie einen Phlebologen konsultieren.

Zu den Vorteilen der Behandlung von Krampfadern bei Volksheilmitteln gehören:

  • Verfügbarkeit Die meisten Zutaten für die Herstellung traditioneller Medizin sind weit verbreitet und viel billiger als Medikamente.
  • Relative Sicherheit.
Nanovein  Krampfadern und ihre umfassende Prävention

Zu den Mängeln alternativer Methoden zur Behandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten gehören:

  • Effizienz ausschließlich im Anfangsstadium der Krankheit. Wenn die Krankheit in eine vernachlässigte Form übergegangen ist, ist es unmöglich, sie allein mit Volksheilmitteln zu heilen.
  • Die Notwendigkeit einer langfristigen und systematischen Nutzung. Die ersten Ergebnisse von Kompressen, Bädern und Abkochungen von Kräutern sind nicht sofort erkennbar. Ein positiver Effekt tritt normalerweise nach einigen Monaten auf.

Doktor P.V. Evdokimenko über die Behandlung von Krampfadern. Quelle – Dr. Evdokimenko

Welche traditionelle Medizin wird am häufigsten zur Bekämpfung dieser Krankheit eingesetzt? Dies ist eine alkoholische Infusion von Rosskastanie, Apfelessigkompressen, Propolislotionen, Bädern mit Honig, Reiben und Massieren mit ätherischen Ölen (Minze, Salbei, Teebaum, Orange), Abkochungen und Aufgüssen von Kräutern (Hopfenzapfen, Aloe, Crassula, Kamille und etc.)

Moderne Methoden zur Behandlung von Krampfadern ohne Operation

Zu den "nicht-chirurgischen" Methoden zur Bekämpfung der Krankheit gehören die folgenden Methoden:

  • Sklerotherapie. Es ist ein Verfahren, bei dem ein Arzt eine Nadel verwendet, um eine spezielle sklerosierende Substanz (in Form einer Flüssigkeit oder eines Schaums) in das betroffene Gefäß zu injizieren. Infolgedessen tritt ein "Kleben" der Wände der Vene auf. Zu den Vorteilen der Methode zählen die Schmerzlosigkeit, das Fehlen eines Anästhesiebedarfs und die kurze Dauer (die Sitzung dauert etwa 15 Minuten). Die Sklerotherapie wird jedoch nicht jedem gezeigt: Sie wird nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit durchgeführt.
  • Hochfrequenzablation. In den betroffenen Bereich der Vene wird ein Katheter eingeführt, durch den ein hochfrequenter elektrischer Strom fließt, wobei die Venen unter dem Einfluss von Wärmeenergie zusammenkleben. Infolge der Ablation wird das Gefäß erwärmt, seine Auslöschung wird geschlossen. Das Verfahren wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt.
  • Laserkoagulation. Durch eine kleine Punktion neben dem betroffenen Bereich des Gefäßes wird eine Laserfaser eingeführt. Unter dem Einfluss der Erwärmung in der Vene tritt eine Endothelschädigung auf, wodurch die Vene ausgelöscht wird.
Nanovein  Befreien Sie sich mit Elena Malysheva für eine Woche von der ungefähren Speisekarte

Behandlung von Krampfadern ohne Blutegeloperation

Behandlung von Krampfadern ohne Blutegeloperation

Unabhängig davon ist die positive Wirkung der Hirudotherapie im Kampf gegen Gefäßerkrankungen hervorzuheben. Im Speichel von Blutegeln befindet sich Hirudin – ein natürliches Antikoagulans, das die Blutverdünnung fördert und die Bildung von Blutgerinnseln verhindert. Dank dieser Eigenschaften von Hirudin kann die Einstellung von Blutegeln die Krankheitssymptome (Schweregefühl und Fülle in den Beinen) verringern.

Arzneimittelbehandlung von Krampfadern

Ein integrierter Ansatz zur Behandlung dieser Krankheit umfasst normalerweise die Ernennung von Medikamenten zur äußerlichen Anwendung und / oder zur oralen Verabreichung. Diese Medikamente haben venotonische, entzündungshemmende, abschwellende und antithrombotische Eigenschaften.

Lagranmasade Deutschland