Krampfadern Behandlung St. Petersburg besten Kliniken

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Gequälte Krampfadern? TOP St. Petersburg Kliniken, die Krampfadern behandeln

Laut Statistik leiden vierzig Prozent der Weltbevölkerung an Krampfadern, und Frauen sind doppelt so häufig von dieser Krankheit betroffen wie Männer. Warum sind Besenreiser gefährlich und warum treten sie auf? Welche Diagnose wird für diese Krankheit benötigt? Und gibt es sanfte Behandlungsmöglichkeiten?

Knoten für das Gedächtnis aus der Evolution

Ärzte sagen, dass das Problem der Krampfadern in vielerlei Hinsicht auf die Evolution zurückzuführen ist. Die Kreatur „aufrecht“ hat im Gegensatz zu den Vierbeinern eine erhöhte Belastung für die Venen.

In unserem Körper zirkuliert Blut entlang zweier Hauptautobahnen: Arterien und Venen. Das ehemalige direkte Blut ist im gesamten Körper von oben bis unten mit Sauerstoff angereichert. Der zweite, schicke sie zurück zum Herzen. Es ist klar, dass es nach den Gesetzen der Physik schwieriger ist, sich von unten nach oben zu bewegen.

Die Krankheit entwickelt sich, wenn eine Blutstagnation auftritt: Das Lumen der Venen dehnt sich aus und Krampfadern treten auf. Der Name der Krankheit kommt vom lateinischen Wort varix – "Knoten", "Blähungen".

Erbproblem

Warum müssen dann nicht alle Zweibeiner im Sommer ihre Beine unter langen Hosen und Röcken verstecken?

Einer der Hauptgründe für die Entwicklung von Krampfadern ist eine genetische Veranlagung. Laut Statistik ist diese Krankheit bei 60 bis 85 Prozent der Patienten erblich bedingt. Diese Menschen haben anfangs schwache Venen mit dünnen Wänden. Wenn Ihre Eltern unter dieser Diagnose gelitten haben, besteht eine sehr gute Chance, dass Sie darauf stoßen.

Aber selbst wenn die Natur Sie mit eiserner Gesundheit belohnt hat, können andere Faktoren wirken.

– Krampfadern können aufgrund von Veränderungen des Hormonspiegels auftreten. Deshalb sind Frauen am häufigsten von Krampfadern betroffen. Der Hormonspiegel im Leben ändert sich viel häufiger als bei Männern. Schwangerschaft, Geburt, Einnahme hormoneller Verhütungsmittel, endokrine Erkrankungen – alles kann zum Auslöser der Krankheit werden.

– Lebensstil und Funktionsweise. Damit das Blut ohne Unterbrechung durch die Venen zum Herzen fließen kann, verfügt der Körper über eigene Geräte – Ventile in den Venen und natürliche "Pumpen". Es gibt drei davon: das Zwerchfell, die Füße und die Muskeln der Beine. Wenn wir tief durchatmen, uns aktiv bewegen, helfen wir unseren Venen, ihre Arbeit gut zu machen.

Aber ein moderner Mensch verbringt seinen Tag oft in einem Bürostuhl, den er im Auto erreicht. Mangelnde körperliche Aktivität, Bewegungsmangel, Übergewicht und Rauchen können der Grund für den Beginn oder die Entwicklung der Krankheit sein.

Flussadern

Die ersten Anzeichen von Krampfadern sind sehr leicht zu übersehen: ein Gefühl von Schwere in den Beinen, Schmerzen beim langen Gehen, Schwellung am Ende des Tages. Ja, und viele Menschen ignorieren die ersten äußeren Manifestationen seit langem: Besenreiser erscheinen auf der Haut der Hüften oder Unterschenkel. Sie werden oft als kosmetischer Fehler wahrgenommen. Wenn die Krankheit jedoch nicht behandelt wird, treten Krampfadern in ernstere Stadien ein: Veränderungen wirken sich auf die tiefen Venen aus, hässliche Knoten bilden sich, prall gefüllte Bereiche schwellen an. In den letzten Stadien treten kosmetische Probleme in den Hintergrund – die Krankheit ist bereits lebensbedrohlich: Es besteht die Gefahr von Blutgerinnseln, die sich lösen und in die Lunge oder das Herz gelangen können.

Lass die Sterne ausgehen

Nanovein  Fußsalbe gegen Krampfadern während der Schwangerschaft

Es ist wichtig, die Krankheit nicht zu beginnen. Wo soll ich mit der Behandlung beginnen, wenn Sie störende Besenreiser an Ihren Füßen finden?

Zunächst müssen Sie einen Phleblogger sehen. Er wird eine Untersuchung durchführen und eine Behandlungsmethode auswählen. Der diagnostische Standard in der Phlebologie ist das Ultraschall-Duplex-Scannen von Gefäßen der unteren Extremitäten.

Ärzte sagen, dass viele Patienten einen Arztbesuch verschieben, weil sie Angst vor einer Operation haben. Vor einigen Jahren wurde das Problem einer schwer betroffenen großen Vene chirurgisch und radikal gelöst.

Aber heute hat die Medizin ernsthafte Fortschritte gemacht, und die Phlebektomie (Entfernung einer Vene) wird fast nie angewendet. In St. Petersburg wurde es erfolgreich durch minimalinvasive nicht-chirurgische Techniken ersetzt. Sie erfordern keine schmerzhafte und langwierige Rehabilitation, da sie durch kleine Schnitte oder Einstiche durchgeführt werden. Während der Kompressionssklerotherapie werden die beschädigten Venen wie durch die Einführung eines speziellen Sklerosierungsmittels „versiegelt“. Bei der Lasertherapie wird eine erkrankte Vene mit einem Laser „geschlossen“. Das Hochfrequenzablationsverfahren verwendet zur Behandlung Hochfrequenzenergie (Strom).

Welche Methode oder Kombination davon für Sie geeignet ist, kann nur ein Arzt entscheiden. Aber je früher Sie in seine Hände fallen, desto größer ist die Chance, eine größere Operation zu vermeiden. Und Sie müssen nicht nach Ausreden suchen, um den Besuch zu verschieben. Zum Beispiel gibt es immer noch ein Missverständnis, dass Venen nur im Herbst oder Winter behandelt werden können, und es ist besser, dies nicht im Sommer zu tun. Tatsächlich spielt die Jahreszeit keine Rolle. Der Patient sollte einfach darauf vorbereitet sein, dass er einige Zeit Kompressionsstrümpfe tragen muss. Und um es bei der Arbeit nicht zur Schau zu stellen, ist es einfach bequemer, die Zeit der Sommerferien zu wählen.

Welche Kliniken in St. Petersburg helfen dabei, Probleme mit Venen zu vergessen? KP entschied sich für zuverlässige medizinische Zentren.

Multidisziplinäre Klinik Capital Med

Qualifizierte Phlebologen der Klinik arbeiten nach internationalen Standards für die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Venensystems. Bei Capital Med werden Venen der unteren Extremitäten am Tag der Behandlung von einem Phlebologen auf dem Gerät einer Expertenklasse untersucht. Die Klinik verwendet die modernsten und effektivsten Methoden zur Behandlung von Krampfadern, z. B. die Hochfrequenz-Obliteration mit dem neuesten ClosureFAST-Katheter an einem Covidien-Gerät. PIN-Stripping (eine moderne Version der Phlebektomie); Miniflebektomie; Ultraschallgesteuerte Mikroschaumskleroobliteration; Kompressionssklerotherapie. Alle von ihnen werden unter örtlicher Betäubung durchgeführt, erfordern keinen Krankenhausaufenthalt. Die Beseitigung eines kosmetischen Defekts in Form von Gefäßnetzwerken erfolgt mit allen Arten der Mikrosklerotherapie (einschließlich Durchleuchtung) und dem neuesten Candela Sanft Max Pro-Laser. Klinikspezialisten führen eine komplexe Behandlung von Komplikationen bei Venenerkrankungen durch: trophische Geschwüre unter Verwendung der fortschrittlichsten Wundauflagen, Thrombophlebitis. Es gibt eine ambulante konservative Behandlung für tiefe Venenthrombosen. Promotion: bis 31. Mai 2015 für Phlebologie 10 Prozent Rabatt. Kontakte: st. Poltawa, 7, Telefon: 407-21-21 Website: www.capitalmedclinic.ru

Abteilung für Phlebologie des Netzwerks der Laser- und ästhetischen Medizinzentren „Laser Doctor“

Laser Doctor-Patienten haben Zugang zu fortschrittlichen Diagnosetechnologien und einer minimalinvasiven Behandlung von Krampfadern, für die keine Vollnarkose und kein Krankenhausaufenthalt erforderlich sind. Die Ärzte des Zentrums verfügen über eine effektive und moderne Technik zur endovasalen laservenösen Obliteration (EVLO) mit dem Biolitec-Gerät (Deutschland), mit der Krampfadern mit einem Laser unter Ultraschallüberwachung blockiert werden können. Sie hat sich in jedem Stadium als wirksam bei der Behandlung von Krampfadern und deren Komplikationen erwiesen. Alternative Manipulationen (Sklerotherapie, Miniflebektomie) werden ebenfalls durch Mikropunktionen durchgeführt und erfordern keinen Krankenstand. Die Klinik präsentiert den Service des "Gold" -Standards für die Untersuchung des Zustands von Blutgefäßen – Triplex-Scannen. Sie werden von einem Phlebologen, einem Gefäßchirurgen, einem Allgemeinchirurgen, einem Ultraschalldiagnosearzt und einem Mitglied der Russischen und Europäischen Gesellschaft für Gefäßchirurgen empfangen.

Promotions: bis zum 31.05.2015. Mai 2490 eine erweiterte Konsultation eines Phlebologen + Triplex-Scannens – 2890 Rubel (anstelle von XNUMX Rubel).

Kontakte: st. Gorokhovaya, gest. 26. Telefon: 243-72-72

Multidisziplinäres medizinisches Zentrum "MSC Nr. 157"

Nanovein  Eine Entzündung des Unterschenkels verursacht Symptome

In diesem medizinischen Zentrum führt der Phlebologe bereits beim ersten Termin eine Ultraschall-Duplex-Untersuchung von Venen und Arterien durch. Für Patienten mit Krampfadern im Frühstadium steht eine breite Palette physiotherapeutischer Verfahren zur Verfügung, insbesondere die Drucktherapie (Hardware-Lymphdrainage-Massage). Das Verfahren hilft, Ödeme loszuwerden, ist eine gute Vorbeugung gegen Krampfadern und ist wirksam im Kampf gegen Cellulite. In späteren Stadien der Krankheitsentwicklung werden chirurgische Behandlungsmethoden sowie ein nicht-chirurgisches Verfahren – die Sklerotherapie – angewendet. Das Verfahren zum „Kleben von Venen“ mit einem speziellen Präparat dauert nur 10 bis 15 Minuten, während der Patient keine Schmerzen hat. Die Sklerotherapie wird sowohl zur Beseitigung von Venen mit kleinem Durchmesser und Besenreisern als auch bei größeren Venen eingesetzt. Im zweiten Fall wird in MSCh Nr. 157 die Sklerotherapie unter Ultraschallkontrolle durchgeführt. Durchschnittliche Rechnung: Pressotherapie ab 495 Rubel pro Eingriff. Sklerotherapie – 5000 Rubel. Kontakte: st. Varshavskaya, gest. 100. Telefon: 415-37-00 Website:

Netzwerk des Reaclinic Medical Center

Hier werden alle modernen Arten der Behandlung von Krampfadern vorgestellt: von minimalinvasiven Techniken bis hin zu radikalen Operationen. Während der ersten Konsultation führt der Chirurg-Phlebologe unabhängig eine Ultraschalluntersuchung der Venen der unteren Extremitäten durch. Jede Behandlung wird nach verifizierten internationalen Algorithmen durchgeführt. Kontrolluntersuchungen und Verbände werden in Reaclinic-Zentren am Wohnort des Patienten durchgeführt. Die eigene Operationsbasis und eine große Anzahl von durchgeführten Operationen ermöglichen es Ihnen, niedrige Preise bei höchster Qualität zu halten.

Durchschnittsrechnung: Konsultation eines Chirurgen-Phlebologen mit einer Duplex-Untersuchung der Venen der unteren Extremitäten – 2300 Rubel.

Kontakte: st. Antonova – Ovseenko, 5, Gebäude. 1; st. Aufstand, gest. 36; Moscow Ave., d.121A; Kolomyazhsky pr., D. 28; Engels Ave., 22; st. Lenin, Haus 42; st. Leningradskaya, 54. Telefon: 385-58-09

Zentrum für israelische Medizin San Clinics

Mit Hilfe eines Speziallasers einer neuen Generation können das Gefäßretikulum, Hämangiome ohne Hautverletzung und ohne Schmerzen im Zentrum entfernt werden. Es wirkt direkt auf die Gefäße, ohne Narben oder Verbrennungen zu hinterlassen. Überall im Gesicht oder am Körper gleich wirksam.

Für die Behandlung von Krampfadern, Thrombophlebitis in der San Clinic seit dem 1. April dieses Jahres steht eine moderne Methode zur Behandlung kranker Venen zur Verfügung – EVLK (endovaskuläre Laserkoagulation). Es wird ambulant ohne Schnitte durchgeführt und dauert nicht länger als eine Stunde. Eine sehr dünne Faser (eine Laserstrahlquelle) wird in die erweiterte Vene eingeführt, die sich entlang der Vene bewegt und von innen thermisch auf ihre Wände einwirkt. Infolgedessen stoppt der Blutfluss durch die erkrankte Vene und löst sich allmählich auf. Unmittelbar nach EVLK kann der Patient einen normalen Lebensstil führen.

Kontakte: Swedish Lane, 2. Telefon: 333-37-73

Phlebologiezentrum

Dies ist eine große Spezialklinik zur Behandlung und Vorbeugung von Venenerkrankungen mit Niederlassungen in Schlüsselregionen Russlands. Die Niederlassung in St. Petersburg wurde 1996 eröffnet.

Die Klinik bietet eine fachmännische Diagnose des Venensystems, und es werden alle modernen Methoden zur Behandlung von Krampfadern angewendet – verschiedene Arten von Sklerotherapie, Laserbehandlung, RFA und minimalinvasive Chirurgie. Klinikkosmetikerinnen bieten eine Reihe von Verfahren zur ästhetischen Rehabilitation der Beine an. Das Zentrum betreibt auch erfolgreich die Abteilung für Lymphologie, die sich mit der Behandlung von Veneninsuffizienz, Lymphödem und Komplikationen von Krampfadern befasst: Ödeme, trophische Geschwüre.

Werbeaktionen: Für medizinisches Personal gewährt die Klinik bis zum 30. April 2015 einen Rabatt von 15 Prozent auf alle Klinikleistungen mit Ausnahme der Labordiagnostik und Kosmetologie. Bis zum 30. April steht Mitarbeitern von Schönheits- und Fitnessstudios ein Sonderangebot zur Verfügung. Alle Patienten erhalten den Service eines Phlebologen, eines Lymphologen zu Hause mit einer Ultraschalluntersuchung des Venensystems. Dies ermöglicht Patienten mit eingeschränkter Mobilität (ältere Menschen, Menschen mit Behinderungen), sich einer Diagnostik zu unterziehen und eine hochspezialisierte Behandlung zu erhalten.

Kontakte: st. Komsomol, d.14; Newski pr., 111. Telefon: 448-47-48

Krampfadern Behandlung St. Petersburg besten Kliniken

+ Ultraschall der Gefäße der Venen der unteren Extremitäten als Geschenk

Lagranmasade Deutschland