Krampfadern im Gesicht

Die äußere Gesundheit der Haut wird in erster Linie durch ihre Blutversorgung bestimmt. Wenn eine Verletzung des Blutflusses vorliegt, ist die Sauerstoffversorgung der Hautzellen gestört, wodurch die Ernährung gestört wird. Zu diesem Zeitpunkt erscheint ein Netzwerk von Blutgefäßen und Besenreisern auf der Hautoberfläche.

Krampfadern (oder Rosacea) im Gesicht stellen eine Verletzung der Blutversorgung der Haut dar, die sich in einem Netzwerk erweiterter Kapillaren und Teleangiektasien äußert – der Ausdehnung kleiner Hautgefäße. Kuperose (Rosacea, nicht näher bezeichnete Arten) bezieht sich auf Krankheiten mit einer beeinträchtigten Mikrozirkulation des Blutes aufgrund einer erhöhten Fragilität und Ausdehnung der Kapillaren.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Symptomatologie

Krampfadern im Gesicht weisen im Vergleich zu anderen Körperteilen signifikante Unterschiede auf. Der Kopf befindet sich ganz oben und erfährt daher nur minimale Schwerkraftbelastungen. Das Vorhandensein anderer nachteiliger Faktoren kann jedoch zu den ersten Anzeichen der Krankheit führen:

  • Rötung des Gesichts. Scharfes Spülen ist oft das erste Symptom einer Störung.
  • Dauerhafte Rötung. Dies ist das häufigste Anzeichen für Rosacea, eine Art von Krankheit im Anfangsstadium.
  • Sichtbare Blutgefäße. Kleine Schiffe werden als schwächste der ersten Zerstörung unterzogen.

Krampfadern im Gesicht manifestieren sich zunächst nur in Rosacea (kapillare lineare Besenreiser), später können jedoch größere Venen in Stirn und Schläfen auftreten.

Gründe für das Auftreten und die Diagnose

Der Hauptgrund für das Auftreten von Rosacea im Gesicht ist der Verlust der Kapillarwandelastizität.

Dies führt zu einer Vasodilatation und dann zu einem Bruch, was zum Auftreten einer punktuellen subkutanen Blutung führt. Verschiedene Faktoren provozieren die Krankheit:

  • genetische Veranlagung für Gefäßwandschwäche;
  • Erkrankungen der Gallenwege und der Leber;
  • Erkrankungen des endokrinen Systems, hormonelle Medikamente;
  • Hormonsprünge während der Schwangerschaft oder Wechseljahre;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, arterielle Hypertonie;
  • Arbeit bei niedrigen oder hohen Temperaturen, schwere körperliche Arbeit;
  • Überhitzung des Körpers (Bad, Sauna) oder längere Exposition gegenüber UV-Strahlen;
  • Altersänderungen;
  • häufiger Stress;
  • Rauchen und Alkohol, insbesondere Rotwein;
  • falsche Wahl der Pflege und dekorative Kosmetik, mechanische Verletzung der Haut;
  • scharfes Essen, Kaffee, Schokolade.

In der Nase

Krampfadern in der Nase

Die Hauptursachen für Krampfadern in der Nase sind:

  • längere Exposition gegenüber direktem Sonnenlicht;
  • Trauma in der Nase;
  • Rosacea;
  • allergische Reaktion (ständiges Niesen);
  • Erbrechen usw.

Genetik und Fettleibigkeit beeinflussen das Auftreten von Besenreisern an den Nasenflügeln. Probleme treten häufig bei Mädchen in der Pubertät, in den Wechseljahren oder in der Schwangerschaft sowie bei Besitzern heller Haut auf.

Auf den Falten

Krampfadernvergrößerung an den Lippen ist äußerst selten. Es wird durch die Position bestimmt – auf der Ober- oder Unterlippe. Die Hauptursachen sind schwere Blutergüsse oder Verletzungen im Mund. Krampfadern erscheinen als burgunderfarbener Knoten oder blaues Netz auf den Lippen. Bei älteren Patienten tritt aufgrund übermäßigen Rauchens auch eine Pathologie um den Mund in der Nähe der Lippen auf.

In der Sprache

Krampfadernvergrößerung kann in der Mundhöhle auftreten, und Krampfadern werden am häufigsten diagnostiziert. Dies liegt an der Tatsache, dass dieser Körper am stärksten negativen äußeren Einflüssen ausgesetzt ist. Alkohol, Rauchen und andere giftige Substanzen wirken sich negativ auf die lingualen Gefäße aus. Infolgedessen verstopfen die Venen in der Zunge und dehnen sich aus. Die Zunge hat eine große Anzahl von Gefäßen, so dass sich die Pathologie in Form von Robben und burgunderfarbenen Knotenformationen manifestiert.

Im Gesicht

Besenreiser im Gesicht treten hauptsächlich im Bereich der Wangen und der Nase auf, seltener am Kinn oder unter den Augen. Es gibt viele Gründe für die Entwicklung einer Pathologie, da die Gesichtshaut mehr als andere Körperteile schädlichen äußeren Einflüssen ausgesetzt ist. Bei empfindlicher Haut geht die Entwicklung von Krampfadern mit einem Kribbeln und Jucken an der Stelle der Gefäßpathologie einher.

Behandlung von Krampfadern im Gesicht

Wenn die ersten Anzeichen der Krankheit auftreten, sollten Sie darüber nachdenken, wie Sie Krampfadern im Gesicht loswerden können. Es ist ratsam, die Behandlung so früh wie möglich zu beginnen, um keine Komplikationen zu verursachen. Die Anfangsstadien werden effektiv mit Hilfe von Medikamenten behandelt, die von einem Spezialisten unter Berücksichtigung der Vorgeschichte und der Eigenschaften der Haut ausgewählt werden.

Typischerweise ist die Behandlung von Krampfadern im Gesicht komplex. Neben der äußerlichen Anwendung von kosmetischen Präparaten und Spezialcremes werden Krampfadern und Vitamine sowie Hardware-Verfahren angewendet.

Laserbehandlung

Die Laserbehandlung von Krampfadern ist besonders wichtig für das Gesicht, da sie keine Narben und Narben hinterlässt. Der Laser ist das effektivste Werkzeug im Kampf gegen das Gefäßnetz und die venösen Kettenräder. Unter dem Einfluss von Laserstrahlung erwärmt sich das Blut in problematischen Gefäßen und gerinnt, und die Gefäße selbst haften zusammen und werden unsichtbar. Das Verfahren ist völlig sicher und schmerzfrei, es kann jedoch ein leichtes Kribbeln auftreten. In den Anfangsstadien der Varikoseexpansion reicht eine einzige 40-minütige Sitzung aus. Durch den Kühleffekt schädigt der Laser die Haut nicht und beseitigt Verbrennungen.

Salbenbehandlung

Medikamente gegen Krampfadern sind in innere und äußere unterteilt. Für die externe Therapie werden verschiedene Cremes und Salben verwendet:

  • Troxevasinum (Creme oder Salbe). Vitamin C und Rutin in der Zusammensetzung stärken die Kapillaren, erhöhen ihre Elastizität und verhindern Sprödigkeit.
  • Dirozealcreme. Die Wirkstoffe sind Dextransulfat und Retinaldehyd. Es wirkt beruhigend, löst einen Stoffwechsel in den Hautzellen aus und verbessert die Mikrozirkulation. Stärkt die Wände der Blutgefäße und der Epidermis.
  • Sahne Sofia. Rosskastanienextrakt führt zu einer normalen Hämodynamik, wonach die Größe der Blutgerinnsel abnimmt.
  • Tramp. Das Pulver wird zur Herstellung von Suspensionen verwendet. Das Analgetikum wirkt entzündungshemmend, reinigt verstopfte Poren, entfernt abgestorbene Hautzellen und fördert die Mikrozirkulation.

In den Anfangsstadien der Krankheit wird die Verwendung spezieller kosmetischer Präparate sowie Heparinsalbe empfohlen. Im Verlauf der Behandlung wird zusätzlich eine Injektion von Vasokonstriktor-Medikamenten verschrieben.

Anwendung der Ozontherapie

Dieses Verfahren ist ein schneller Weg, um Krampfadern im Gesicht zu behandeln. Die Technik erfordert eine vorherige Rücksprache mit einem Spezialisten. Das beste Ergebnis wird in den Anfangsstadien der Krankheit gezeigt. Die Essenz der Ozontherapie ist die Auswirkung auf den betroffenen Bereich des Sauerstoff-Ozon-Gemisches. Die Substanz wird mit einer dünnen Nadel unter die Haut gespritzt. Dank des Verfahrens ist die Gesichtshaut mit Sauerstoff gesättigt und stellt die Mikrozirkulation wieder her. Die Gefäßwände werden gestärkt und die Gefäße selbst bewegen sich von der Oberflächenschicht weg. Die Methode ist völlig sicher und hinterlässt keine Narben.

Verwendung von Volksheilmitteln

Weiße Tonmaske

Zusätzlich zur medizinischen Behandlung wird Rosacea zu Hause mit Hilfe von Volksheilmitteln gut beseitigt.

  • Maske der rohen Kartoffeln. Das Gemüse wird auf einer feinen Reibe gerieben, wonach es auf den Bereich mit dem Gefäßnetz aufgetragen wird. Nach 10 Minuten wird die verbleibende Maske mit fließendem Wasser abgewaschen.
  • Masken mit Ton. Am besten ist eine Mischung aus rosa Ton mit Mandelöl und weißem Ton mit zerkleinerten Ascorutin-Tabletten. Die Maske wird 10-15 Minuten im Gesicht gealtert und anschließend gründlich mit warmem Wasser abgewaschen.
  • Mit Salicylsäure schälen. 2 EL. l flüssiger Honig + 5 Tropfen einer 15% igen Alkoholsäurelösung. Die Mischung wird 5 Minuten lang auf Problembereichen gehalten und dann mit viel Wasser abgewaschen.
  • Hautbehandlung mit erweiterten Venen mit in 3% Wasserstoffperoxid getauchten Tupfern. Die Lotion hält 20 Minuten auf der Haut, danach wird die Stelle mit einer Feuchtigkeitscreme geschmiert.

So verhindern Sie das Auftreten von Besenreisern im Gesicht

Um unangenehme Veränderungen auf der Haut des Gesichts auszuschließen, müssen Sie verschiedene Mittel zur Vorbeugung anwenden:

  • rechtzeitig zur Behandlung von Krankheiten, die eine Gefäßzerstörung hervorrufen: Bluthochdruck, Arteriosklerose usw.;
  • Schützen Sie Ihr Gesicht vor extremen Temperaturen, starken Winden und ultravioletten Strahlen.
  • aggressive Massagen und Besuche des Solariums, der Bäder und Saunen ablehnen;
  • Täglich die Haut reinigen und mit speziellen Produkten und bewährten Volksmethoden pflegen.
  • geeignete Abgangs- und Dekorationskosmetik zu verwenden;
  • Führen Sie vorsichtig kosmetische Eingriffe durch, ohne die Kapillaren zu verletzen.
  • Nehmen Sie Vitaminkomplexe, die Vitamin C, K, R enthalten.

Verwenden Sie keine kosmetischen Cremes und Lotionen, die Alkohol, Menthol, Fruchtsäuren, Honig oder Parfümdüfte enthalten – sie können Allergien auslösen. Nützliche Sahne mit Erdnussbutter oder Traubenkern.

Krampfadern im Gesicht betreffen häufiger Menschen mit dünner und heller Haut – ihnen sollte besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ein wesentlicher Einfluss auf die Vorbeugung der Krankheit ist ein gesunder Lebensstil (Aufgeben von schlechten Gewohnheiten), eine richtige Ernährung und die Abwesenheit von Stress.

Sie absolvierte das nach Zhenya Deryugina benannte Sewastopol College of Medicine mit einem Abschluss in Allgemeinmedizin. Ein Anhänger konservativer Behandlungen.

Lagranmasade Deutschland