Krampfadern Operation

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Wann ist eine Operation geplant?

Die Operation ist geplant, wenn konservative Methoden zur Behandlung von Veneninsuffizienz nicht wirksam sind und das Risiko von Blutgerinnseln und trophischen Geschwüren besteht und nach den Ergebnissen der Ultraschalluntersuchung Defekte der Venenklappen der tiefen Vena saphena, destruktive Veränderungen der Zuflüsse und Stämme der großen und kleinen Vena saphena aufgedeckt werden, ist ein chirurgischer Eingriff geplant. Für den Patienten können „rote Fahnen“ zu Symptomen werden wie:

  • fortschreitende Beinschmerzen;
  • Beinermüdung auch bei geringer Belastung;
  • ständige Schwellung der Beine;
  • ausgedehnte Krampfadern, pralle Beine.

Die Operation beseitigt die Symptome von Krampfadern (Schmerzen, Schwellungen, Beinermüdung) und verhindert vor allem eine weitere Verformung der Venen, wodurch ein venöser Ausfluss entsteht. Kosmetische Defekte, die mit Krampfadern einhergehen, verschwinden ebenfalls oder machen sich nach dem Eingriff weniger bemerkbar.

Operationen bei Krampfadern

In der modernen Medizin werden verschiedene chirurgische Methoden zur Behandlung von Krampfadern praktiziert. Unser Zentrum verwendet die effektivsten, minimalinvasivsten und bewährten Methoden – Laserentfernung der betroffenen EVLK-Vene und Miniflebektomie.

Nanovein  Krampfadern und Krämpfe

Laserentfernung von EVLK

Die Laserentfernung von EVLK wird in europäischen Ländern und in führenden russischen Kliniken eingesetzt. Eine schnelle und schmerzlose Methode zur Behandlung von Krampfadern ohne kosmetische Defekte und langfristige Genesung. Die Operation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, indem eine Laserfaser in eine kleine Punktion auf der Haut eingeführt und dem betroffenen Bereich der Vene per Laser ausgesetzt wird.

Miniflebektomie

Die Miniflebektomie wird auch mit minimalem Trauma der Haut durchgeführt, da eine Krampfader durch etwa 1 mm große Mikropunktionen entfernt wird. Die Erholungsphase nach der Miniflebektomie nimmt weniger Zeit in Anspruch und ist im Vergleich zu veralteten chirurgischen Eingriffsmethoden einfacher. Nach der Operation bleiben fast keine Flecken und Narben auf der Haut.

Video zur Entfernung von Krampfadern

Die Kosten für die Operation zur Behandlung von Krampfadern

Geschätzte Kosten für chirurgische Eingriffe bei der Behandlung von Krampfadern:

Entfernung von Laser-Krampfadern

Bitte beachten Sie, dass die Preise nicht festgelegt sind. Die endgültigen Kosten der Operation werden jeweils erst nach Rücksprache mit dem Phlebologen anhand der Ergebnisse von Ultraschall und vorgeschriebenen Tests ermittelt.

Ist eine Operation bei Krampfadern erforderlich?

Krampfadern sind eine Krankheit, die unerwartet auftritt und deren Dynamik oft nicht vorherzusagen ist: Sie kann viele Jahre lang nicht stören oder über Nacht zu Behinderungen oder sogar zum Tod führen. Daher ist es natürlich notwendig, die Krankheit unter Kontrolle zu halten. Und wenn Sie beim nächsten Besuch beim Phlebologen vom Arzt hören, dass eine Operation notwendig ist, sollten Sie sie nicht für später verschieben.

Drei "FOR" zugunsten der Operation:

  1. Zuverlässige Behandlung.
    Moderne Techniken sind weit entfernt von Innovationen. Alle Operationen, einschließlich Miniflebektomie und Laserentfernung von EVLK, werden seit mehr als einem Jahr weltweit durchgeführt. Diese Methoden und ihre Wirksamkeit wurden gut untersucht, es gibt wissenschaftlich bestätigte Statistiken. Aus diesem Grund empfehlen wir solche Operationen zweifellos und führen sie in unserem Zentrum durch.
  2. Schönes Ergebnis.
    Krampfadern erscheinen hervorstehende Venen, Teleangiektasien. Nach der Operation verschwinden kosmetische Defekte vollständig oder werden weniger wahrnehmbar (je nach Krankheitsstadium). Auf schmerzlose und schnelle Weise bringen Sie Ihre Beine wieder in Schönheit und Gesundheit. Und wir gehen reibungslos zum dritten Faktor für die Operation über.
  3. Die Gesundheit Ihrer Beine.
    Durch Entfernen der betroffenen Vene können Sie den venösen Ausfluss in den Beinen wiederherstellen. Schmerzen, Schweregrad und andere störende Symptome der Krankheit verschwinden. Wenn Sie während der Erholungsphase den Empfehlungen des Arztes folgen, einen gesunden Lebensstil beibehalten und regelmäßig von einem Phlebologen überwacht werden, wird den Krampfadern die Möglichkeit einer Rückkehr entzogen.
Nanovein  Laservenenkorrektur

Eines Tages Operation!

2
Chirurgie unter örtlicher Betäubung
60 Minuten.

3
Bleib auf der Station
– Eine Erklärung bekommen
– Empfehlungen
60 Minuten.

Entfernung von Krampfadern in 3 Stunden, das Ergebnis fürs Leben!

Die Ergebnisse der Behandlung unserer Patienten

Rehabilitation nach der Operation

Trotz der Tatsache, dass Miniflebektomie und Laser-EVLK kurzfristige, schmerzlose Operationen sind, wird der Körper noch Zeit brauchen, um sich danach zu erholen. Im "Ersten Phlebologischen Zentrum" umfasst die Rehabilitationsphase:

  • erstes Anziehen am Tag nach der Operation;
  • ein zweiter Verband nach zwei bis drei Tagen;
  • zwei Wochen nach der zweiten Operation – Untersuchung durch den behandelnden Arzt;
  • ggf. sechsmonatige Beobachtung bei einem Phlebologen (kostenlos).

Für die Erholungsphase muss der Patient eine Reihe wichtiger Empfehlungen im Alltag einhalten:

  • Gewichte nicht heben;
  • körperliche Aktivität ausschließen;
  • mache täglich kurze Spaziergänge;
  • eine Reihe von therapeutischen Übungen durchführen;
  • fetthaltige, würzige, salzige Lebensmittel und Alkohol von der Ernährung ausschließen;
  • aufhören zu rauchen;
  • Spurgewicht;
  • essen Sie mehr Obst und Gemüse, insbesondere solche, die Vitamin C enthalten;
  • In den ersten zwei Monaten müssen unbedingt Kompressionsstrümpfe oder ein spezieller Verband getragen werden.

Darüber hinaus empfehlen wir, zur Vorbeugung jährlich einen Phlebologen oder Gefäßchirurgen aufzusuchen.

Sie können einen Termin mit dem Phlebologen des Ersten Phlebologischen Zentrums in Moskau online oder unter den oben auf der Seite angegebenen Nummern vereinbaren. Gesundheit!

Lagranmasade Deutschland