Laserbehandlung von Krampfadern (EVLK)

Die intravaskuläre Laserkoagulation von Venen (endovasaler Laser, EVLK) ist eine hochmoderne Methode zur Behandlung von Krampfadern.

Diese Methode war vor nicht allzu langer Zeit weit verbreitet, da die Technik neu war und qualifiziertes Personal, spezielle Ausrüstung und Erfahrung im Besitz der Ausrüstung erforderte. Diese Technik ersetzte die Radiofrequenzvenen-Obliteration, auch Radiofrequenzablation genannt (RFO- oder RFA-Vene).

In der BEAUTY DOCTOR Clinic ist die Laserkoagulation von Venen zu einer der beliebtesten minimalinvasiven Behandlungen für Krampfadern geworden. Einer der Hauptvorteile ist die geringe Invasivität und Sicherheit für den Patienten.

Die Operation wird ambulant durchgeführt und erfordert keinen Krankenhausaufenthalt. So können Sie einige Stunden nach der Laserkoagulation der Venen nach Hause gehen. Für die Zeit der Operation selbst dauert die Behandlung der Beinvenen mit einem Laser in der Regel nicht länger als 30-40 Minuten.

In der Klinik BEAUTY DOCTOR wird eine individuelle Auswahl von Methoden zur Behandlung von Krampfadern durchgeführt. Ihr persönlicher Arzt führt eine obligatorische prä- und postoperative Überwachung und Pflege durch.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Ist die intravaskuläre Laserkoagulation von Venen eine Operation?

Die intravaskuläre Laserkoagulation ist eine Kreuzung zwischen nicht-chirurgischen Methoden und modernen minimal-invasiven chirurgischen Techniken (Endochirurgie, kurzes Strippen, Miniflebektomie).

Nanovein  Ausdehnung der Penisvene und Behandlung von Krampfadern

Die Laserkoagulation von Venen ist eine vollständige Alternative zu herkömmlichen Operationen.

Der Hauptvorteil von EVLK gegenüber anderen Behandlungsmethoden ist "Büro": Der Patient kann nach zwei Stunden nach dem Eingriff selbständig nach Hause gehen und am nächsten Tag zu seinem gewohnten Lebensstil zurückkehren.

Wird eine Anästhesie angewendet?

Der Laser verwendet während der Entfernung der Krampfadern nur eine Lokalanästhesie. EVLK erfordert keine Vollnarkose oder Wirbelsäulenanästhesie. Die Laserkoagulation der Venen erfolgt unter örtlicher Betäubung: Das Anästhetikum wird direkt in die Faser um die Vene injiziert, was eine schnelle und vollständige Anästhesie gewährleistet.

Wie ist der Ablauf?

In der BEAUTY DOCTOR Clinic wird die Laserkoagulation in einem speziell ausgestatteten Operationssaal unter sterilen Bedingungen durchgeführt.

Mikroskopische Einstiche am Knöchel werden verwendet, um eine Laserfaser einzuführen.

Dann wird unter der Kontrolle eines Ultraschallscanners die dünnste Laserfaser in die Krampfader eingeführt. Mit seiner Hilfe wird die therapeutische Wirkung von Laserlicht auf die Venenwand bereitgestellt.

In diesem Fall erfolgt eine selektive Absorption der Laserstrahlung durch die Venenwand. Ein starker kurzfristiger Temperaturanstieg in der Expositionszone führt zum Verschluss des erweiterten Gefäßes.

Was sind die Vorteile einer Laser-Krampfadernbehandlung?

  • Lokalanästhesie.
  • Fehlende Schnitte und Nähte (die Spur einer Punktion beträgt 1-2 mm.)
  • Mangel an Schmerzen und starke Blutergüsse nach der Operation.
  • Kein Krankenhausaufenthalt erforderlich.
  • Ohne Unterbrechung: Der Eingriff dauert etwa eine Stunde, danach kann der Patient nach Hause gehen.

Können laserhärtende Krampfadern geheilt werden?

Es sollte berücksichtigt werden, dass die endovenöse Laserkoagulation eine Reihe von Merkmalen aufweist und möglicherweise nicht jedem Patienten gezeigt wird.

Um zu verstehen, ob es in Ihrem Fall möglich ist, Krampfadern mit einem Laser zu heilen, empfehlen wir Ihnen, einen professionellen Phlebologen in der BEAUTY DOCTOR-Klinik zu konsultieren.

Nanovein  Fußbehandlung bei Krampfadern

Im Rahmen dieser Konsultation wird ein Phlebologe eine gründliche Untersuchung und ein Ultraschall-Angioscanning durchführen, um das Stadium der Krampfadern zu bestimmen und eine Methode für die chirurgische Behandlung von Krampfadern vorzuschreiben, einschließlich der Notwendigkeit einer Laserkoagulation der Venen.

Oft wenden sich Patienten an einen Phlebologen, wenn Krampfadern zu Recht als vernachlässigt angesehen werden können. In diesen Fällen ist eine Reihe verschiedener Behandlungsmethoden für Krampfadern am effektivsten, z. B. medizinische, Laser- und chirurgische Methoden.

Lagranmasade Deutschland