Phlebektomie – Operation zur Entfernung von Krampfadern (2)

Der Begriff Phlebektomie ist die chirurgische Entfernung von Krampfadern. Diese Methode wird zur Behandlung von Krampfadern verwendet, während der Zweck darin besteht, Venenabschnitte mit Krampfadern zu entfernen. Während der Operation werden die Vena saphena entfernt, in denen der Blutkreislauf weniger als 10% des Gesamtvolumens enthält.

Solche Veränderungen verursachen keine besonderen Probleme, da sich die tiefen Venen leicht an einen geringen Lastanstieg anpassen. Das Ergebnis der Operation ist die Normalisierung des Blutabflusses und das Erreichen einer kosmetischen Wirkung.

Indikationen für eine Operation können unterschiedlich sein. Daher verschreiben Ärzte meistens Krankheitstage und Phlebektomie, wenn der Patient leidet:

  • Umfangreiche Krampfadern;
  • Müdigkeit und Schwellung der Beine, belastet durch Krampfadern;
  • Komplikationen von Krampfadern;
  • Beeinträchtigter Blutabfluss;
  • Trophische Geschwüre und Thrombophlebitis;

Eine solch radikale Maßnahme als Operation wird verschrieben, wenn die medikamentöse Behandlung unwirksam ist. Normalerweise handelt es sich um eine Krankheit mit Komplikationen, die bereits im Anfangsstadium aufgetreten ist.

Trotz der zahlreichen Befürchtungen der Patienten ist die Phlebektomie keine gefährliche Operation, und mit Hilfe der neuesten Entwicklungen und Methoden ihrer Umsetzung ist die Schädigung des Körpers minimal und erfordert keine starke Umstrukturierung.

Deshalb ist es nicht notwendig, die vom Arzt verordnete Operation zu verschieben. Dies kann den Allgemeinzustand des Patienten nur verschlechtern. Die Behandlung nach Phlebktomie wird entsprechend den Ergebnissen der Operation verordnet.

Gesunde und Krampfadern

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Gegenanzeigen zur Operation

Trotz der hohen Effizienz und Vielseitigkeit des Verfahrens gibt es mehrere Gründe, warum die Operation nicht durchgeführt werden kann.

  • Tiefe Venenthrombose;
  • Koronare Herzkrankheit
  • Schwere arterielle Hypertonie;
  • Beinentzündung, einschließlich Ekzeme und Erysipel;
  • Infektionskrankheiten.
  • Schwangerschaft im 2. und 3. Trimester;
  • Älteres Alter.

Wie wird die Operation durchgeführt?

Bevor eine Operation verschrieben wird, schickt der Arzt den Patienten zur Diagnose, anhand dessen die Ergebnisse die Vor- und Nachteile der Notwendigkeit der Operation abwägen. Die Untersuchung wird von einem Phlebologen durchgeführt und kann bei Bedarf einen Ultraschall von Venen und Blutgefäßen verschreiben.

Laut medizinischer Statistik wird am häufigsten eine kombinierte Phlebektomie durchgeführt. Dies bedeutet, dass verschiedene Methoden angewendet werden, die davon abhängen, in welchen Gefäßen Krampfadern lokalisiert sind und in welchem ​​Stadium sich die Krankheit entwickelt. Eine kombinierte Phlebektomie kann also bestehen aus:

  • Kreuzektomie
  • Safenektomie
  • Strippen
  • Mikrophlebektomie. Während ihrer Krampfadern werden erweiterte Venen mit einem speziellen Haken entfernt, der durch kleine Hautschnitte eingeführt wird.

Kreuzektomie

Krampfadern (Rückansicht)

Die Trojan Trendelenburg-Methode erfordert den Schnittpunkt einer Krampfader direkt dort, wo sie in eine tiefe Vene fließt. Dieser Vorgang wird durch einen kleinen Einschnitt des Chirurgen in das Ozon der Leistenfalte durchgeführt.

Nach der Operation wird eine kosmetische Naht bereitgestellt. Aufgrund dessen bleiben Spuren der Operation nahezu unsichtbar. Für die Behandlung von Krampfadern ist diese Methode unabhängig und greift insbesondere bei aufsteigender Thrombophlebitis häufig auf ihre Hilfe zurück.

Nanovein  Reizung an den Füßen juckt als zu behandeln, wie man Rötungen und Juckreiz entfernt

In einigen Fällen wird diese Ausführungstechnik jedoch mit einem integrierten Ansatz verwendet. Die Kokket-Methode beinhaltet die Ligation oberflächlicher Venen über der Faszie des Unterschenkels.

Safenektomie

Holen Sie sich eine Vene aus Ihrem Bein

Eine der häufigsten Babcock-Operationen zur Entfernung großer venöser Stämme. Es wird bei schweren, fortgeschrittenen, weit verbreiteten Krampfadern produziert. Zunächst wird ein Schnitt in der Leistengegend vorgenommen.

Es gibt mehrere Mündungsgänge aus umliegenden Geweben. Die Anzahl der Kanäle kann zwischen 1 und 8 variieren und hängt hauptsächlich von den individuellen Unterschieden des Patienten ab.

Der Hauptstamm ist verbunden und durchschnitten. Danach wird ein Schnitt am Knöchel gemacht, wodurch distale Venen unterschieden werden. Danach wird eine Vene geöffnet und eine Metallsonde eingeführt.

Mit seiner Hilfe ist es möglich, sich über die gesamte Länge vom umgebenden Gewebe zu trennen. Die Arbeitsweise nach Narat ist ähnlich, deren Unterschied in der teilweisen Extraktion des Gefäßes besteht. Ist es möglich, nach der Operation Sport zu treiben – ja, wenn es keine Komplikationen gibt.

Striping

Entfernung von Krampfadern mit einer dünnen Sonde (nur der von Krampfadern betroffene Teil der Vene wird entfernt). Diese sanfte Operation, die für Krampfadern verschrieben wird, ermöglicht es Ihnen, im Verlauf der Operation nur den Teil der Vene zu entfernen, der von der Krankheit stark betroffen ist.

Sein Hauptvorteil besteht darin, dass es durch eine kleine Punktion in der Haut durchgeführt wird, so dass es zusammen mit den Vorteilen dieser Methode leicht auf eine minimalinvasive Phlebektomie zurückgeführt werden kann.

Bei der Mikroflebektomie nach Müller und Varadi werden spezielle Geräte eingesetzt, mit denen eine minimale Gewebeverletzung erreicht werden kann. Die Operation durchläuft völlig unsichtbare Einschnitte von 4-5 mm. Die Naht bleibt fast unsichtbar. Nun, die Rehabilitation nach Phlebektomie und Erholungsphasen sind extrem kurz.

Phlebektomie oder Laser

Laservenenexpansionsbehandlung

Die Laserphlebektomie ist eine der neuesten Behandlungsmethoden. Die Bequemlichkeit dieser Methode in Abwesenheit von Einschnitten in den Geweben. Professionelle Ärzte führen eine Operation mit einem Lasergerät durch, das von einem Computer gesteuert wird.

Dank einer solchen Hightech-Aktion wird es möglich, mit einer Genauigkeit von einem Millimeter auf das betroffene Schiff einzuwirken. Während der Präparationen wird eine dünne Sonde in die Vene eingeführt, während die Punktion des Gewebes extrem gering ist. Alle Manipulationen werden unter örtlicher Betäubung durchgeführt, so dass der Patient während der Behandlung keine Beschwerden hat.

Laserbehandlung (Video)

Подготовка к операции

Die Vorbereitung für die endoskopische Phlebektomie ist minimal. Dazu muss der Patient duschen und die Haare im Operationsbereich sorgfältig rasieren.

Ärzte führen eine spezielle Anästhesie der Wirbelsäule durch, die unangenehme und schmerzhafte Empfindungen vollständig beseitigt. Abhängig von der Komplexität des Vorgangs und der Methode seiner Implementierung variiert die Dauer des Verfahrens.

Die durchschnittliche Zeit beträgt jedoch 3 Stunden. Wenn der Patient keine Komplikationen hat, kann er nach 1-2 Tagen in einem Tageskrankenhaus nach Hause zurückkehren und sich nach der Operation dort erholen.

Natürlich dauert die postoperative Zeit etwas länger, in der einige Regeln befolgt werden sollten. Drei Tage am Bein müssen Sie spezielle Kompressionsunterwäsche tragen und diese nicht ausziehen.

Zur Genesung ist es außerdem erforderlich, eine leichte Massage der operierten Extremität durchzuführen, die Empfehlungen nach der Operation zu befolgen und einen speziellen Übungskurs einzuhalten.

Körperliche Aktivität und Gewichtheben sollten vermieden werden, damit keine Komplikationen auftreten, aber das Turnen nach einer Phlebektomie ist äußerst positiv. Darüber hinaus verbieten Ärzte kategorisch den Besuch von Saunen, Bädern und Pools.

Nanovein  Postoperative Zeit nach Entfernung der Krampfadern an den Beinen

Wenn Hämatome nach der Operation in den ersten postoperativen Tagen erkennbar sind, sollten Sie keine Angst davor haben, da dies ein völlig verständliches Phänomen ist. Sie verschwinden allmählich, dies kann jedoch mehrere Tage dauern. Darüber hinaus sind kleine Gewebedichtungen im Einsatzbereich möglich. Bei einigen Patienten tritt nach Phlebektomie ein Ödem auf.

Die Entfernung der Nähte erfolgt an 8-9 Tagen. Kompressionsunterwäsche muss mindestens einen weiteren Monat lang getragen werden. 2 Wochen nach der Operation führt der Arzt die Kontrolluntersuchung durch, die zur Feststellung des Zustands des Patienten erforderlich ist. Der nächste Arztbesuch ist eine Untersuchung mit einem Ultraschallverfahren nach 2 Monaten.

Komplikationen

Komplikationen nach Phlebektomie können sowohl nach der Operation als auch nach einigen Tagen auftreten. Laut Statistik ist dies ein äußerst seltenes Ereignis, das jedoch berücksichtigt werden sollte. Zu den Hauptkomplikationen gehören:

  • Mangel an Empfindlichkeit am Bein nach Schädigung der Hautnerven.
  • Taubheit des Knöchels und des inneren Beins, Schwellung des Fußes.
  • Das Auftreten von Eiterung an der Stelle des Hämatoms.
  • Starke Blutungen.
  • Das Auftreten neuer Anzeichen von Krampfadern in der Nähe der Operationsstelle ist ein Rückfall
  • Das Auftreten zahlreicher Blutergüsse oder Verfärbungen der Haut
  • Schmerzen an der Expositionsstelle, Schwellung des Beins

Um solche Symptome zu vermeiden, sollten Ärzte den Patienten sofort vor dem Verhalten in der postoperativen Phase warnen. Die Patienten müssen sich wiederum nach der von den Ärzten verordneten Phlebektomie an die festgelegte Empfehlung halten. Nach der Operation darf keine Last mehr vorhanden sein.

Kosten

Abhängig von der verwendeten Operationstechnik ändern sich auch die Kosten. Die Preise für Dienstleistungen finden Sie in der Klinik, in der die Behandlung durchgeführt wird. In Moskau wird der Preis für eine Phlebektomie im Bereich von 15 bis 30 Rubel liegen.

Vor und nach Fotos

Bewertungen

Kürzlich wurde eine Phlebektomie durchgeführt. Ich ging mit einer Beschwerde zum Arzt, dass mein Bein weh tut. Ich selbst komme nicht aus Moskau, habe mich jedoch für die Behandlung in der Klinik der Hauptstadt entschieden – trotzdem ist die hohe Professionalität der Ärzte und die Ausstattung der Räume gut. Bestanden eine Konsultation mit einem Phlebologen, Ultraschalldiagnostik. Den Ergebnissen zufolge wurde deutlich, dass die Operation noch notwendig ist. Es wurde beschlossen, Laserbelichtung zu verwenden. Natürlich war ich besorgt, weil ich überhaupt nicht verstand, was Phlebektomie ist. Als der Arzt mein Zögern sah, erklärte er beruhigt, wie die Operation verlaufen würde, und versicherte ihr ein positives Ergebnis. Alles ging wirklich schnell und ohne Schmerzen (Anästhesie). Die Punktion ist jetzt völlig unsichtbar, aber die Probleme mit den Venen sind gelöst. Natalya Ivanovna

Vielen Dank an die Ärzte, die mich behandelt haben. Schließlich gehören Beinschmerzen der Vergangenheit an. Ich frage mich immer noch, warum ich mich nicht früher für einen chirurgischen Eingriff beworben habe – schließlich, wie viele Jahre ich gelitten habe. Wenn Sie die Empfindungen vorher und nachher vergleichen, reichen keine Worte aus. Victor

Und ich möchte alle beraten, die sich für eine Operation entscheiden möchten, um auf der Suche nach einer guten Klinik und einem erfahrenen Arzt keine Zeit, Mühe und Geld zu sparen. Wenn ich einmal davon gewusst hätte, hätte ich der ersten Klinik, die ich bekam, meine Gesundheit nicht anvertraut. Ich begann zu bluten und nach einer Phlebektomie an einigen Stellen an meinen Beinen trat ein unverständliches Siegel auf. Ekaterina Nikolaevna

Lagranmasade Deutschland