Pickel auf den Schamlippen

Welches Mädchen träumt nicht von sauberer und schöner Haut, gibt anständige Mengen an Pflege aus und geht zur Kosmetikerin. Aber was ist, wenn Akne an den Schamlippen anfängt zu stören, an wen man mit einem sensiblen Problem rennt und ob darin eine Gefahr besteht? Lassen Sie uns alle Nuancen in diesem Artikel im Detail verstehen.

Die menschliche Haut soll den Körper vor äußeren Einflüssen schützen, aber manchmal können innere Probleme Signale durch die Haut senden. Wenn die Akne von Jugendlichen leicht erklärt werden kann, kann schmerzhafte Akne an den Schamlippen nicht nur über eine Veränderung des hormonellen Hintergrunds sprechen. Wie man einen Spezialisten findet, der nicht schief aussieht, beurteilt nicht. Solche Vorurteile sind keine Seltenheit. Sie können gerne zum Arzt gehen, da Akne an den Genitalien das Vorhandensein einer durch Geschlechtsverkehr übertragenen Krankheit noch nicht belegt. Einige von ihnen stellen nur einen ästhetischen Defekt dar. Schauen wir uns die Arten von unangenehmen Hautausschlägen an.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Arten von Genitalausschlag

Pickel an einem für Mädchen interessanten Ort können sich an verschiedenen Orten befinden, sie unterscheiden sich voneinander und sind:

  • Der subkutane Pickel an den Schamlippen fühlt sich wie eine schmerzlose Schwellung an. Es tritt aufgrund der Talgdrüsen auf, die an Größe zunehmen. Der Grund für das Auftreten ist eine Blockade plus Fehlfunktion der Zellen aufgrund einer verminderten Immunität.
  • Weiße Akne an den Schamlippen entsteht durch eingewachsenes Haar nach Enthaarung des Intimbereichs. Nach der Haarentfernung erhält die Haut ein Mikrotrauma und reagiert mit lokaler Entzündung. Manchmal eitert ein Pickel sogar, also trocknen Sie ihn einfach mit Salicylsäure.
  • Roter Pickel an einem intimen Ort. Gehört zu den sichersten, da es durch hormonelle Veränderungen verursacht wird, tritt es bei Mädchen im Jugendalter auf. Es kann auch vor dem Hintergrund von Stress oder Allergien auftreten.
  • Wässrige Pickel an den Genitalien. Diese Art ist bereits zu befürchten und erfordert einen Aufruf an einen Dermatovenerologen. Schauen Sie sich die Form genauer an. Wenn sie einen Höhepunkt mit einer dichten Struktur aufweist, kann das humane Papillomavirus zur Ursache werden. Ein Zeichen von Herpes genitalis sind kleine Vesikel, die wie Wasser gefüllt sind und nach dem Öffnen Wunden hinterlassen.
  • Fette Zyste. Das Injektionssiegel an den Schamlippen als Wen. Wenn es keine Unannehmlichkeiten mit sich bringt, nicht hochläuft, gilt es als ungefährlich. Aber wenn die Infektion in das Innere eindringt, ist sofort Unbehagen zu spüren, der Entzündungsprozess entwickelt sich. Es ist notwendig, eine antibakterielle Therapie und eine chirurgische Extraktion der Wen durchzuführen.
  • Pickel auf den kleinen Schamlippen. Erscheint aufgrund einer Erkältung, vergeht ohne zusätzliche Behandlung. Wenn die Virusflora in die Vagina gelangt, ist spezielle Hilfe erforderlich. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Eiterung nicht in das Blut eindringt und keine Infektion der inneren Organe hervorruft. Wenn Sie eine schmerzhafte Versiegelung der kleinen Lippe bemerken, überwachen Sie die Hygiene sorgfältig und nehmen Sie einen Satz Multivitamine ein.
  • Pickel an den Schamlippen. Treten häufig an einem intimen Ort für Frauen auf, die kürzlich vom Meer zurückgekehrt sind. Ohne wiederholte Unterkühlung vergehen sie schnell. Auch hormonelle Transformationen (Übergangsalter, Schwangerschaft, Einnahme von Verhütungsmitteln, Wechseljahre) sind die Ursachen für ihr Auftreten.
  • Interner Pickel in der Vagina. Es ist selten, aber durch verständliche Phänomene verursacht. Die Genitalien sind sehr zart und nicht gut vor Umwelteinflüssen geschützt, egal ob es sich um einen öffentlichen Strand, ein Schwimmbad, einen Wasserpark oder eine Toilette handelt.
Nanovein  Gesundheit und ein gesunder Lebensstil (2)

Allgemeine Empfehlungen beruhen auf der Tatsache, dass, wenn innerhalb von zwei Tagen ein Hautausschlag nicht verschwindet, sondern im Gegenteil Unbehagen verursacht, Wachstum, Abszess, Reizung, Brennen, Juckreiz auftreten, sofort reagieren. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem guten Spezialisten, der die Art der Hautausschläge bestimmt und die richtigen Empfehlungen zur Beseitigung aufregender Symptome gibt.

Externe und interne Ursachen

Pickel im Intimbereich bei Frauen treten einfach nicht auf. Möglicherweise bemerken Sie nicht einmal einen Pickel, daher ist es wichtig, einmal im Jahr einen persönlichen Gynäkologen aufzusuchen. Zu den Krankheitserregern im Haushalt gehören:

  • Synthetische Unterwäsche. Solches Gewebe lässt keine Feuchtigkeit durch, es ist schlecht belüftet, wodurch das Wachstum von schlechten Bakterien auf den Schamlippen hervorgerufen wird.
  • Hypothermie der inneren Geschlechtsorgane, privates Tragen von Röcken im Winter, unzureichende Dichte der Strumpfhosen können aufgrund von Durchblutungsstörungen zu Hypothermie an intimen Stellen führen.
  • Überhitzung des Körpers kann die Vermehrung von Bakterien provozieren.
  • Entzündung der Haarfollikel. Beim Rasieren, Shugarieren wird die Haut mechanisch verletzt, Reizungen beginnen.
  • Schlechte Hygiene oder häufiges Waschen waschen die schützende Mikroflora weg. Falsch ausgewählte Pflegeprodukte für empfindliche Bereiche können Hautausschlag verursachen.
  • Eine allergische Reaktion auf Pulver, Pads, Seife oder Kunststoffe.
  • Hormonelle Anpassung.
  • Missbrauch von Unterernährung, viele Süßigkeiten, stärkehaltige Lebensmittel.

Diese Gründe sind leicht zu beseitigen, der Ausschlag verschwindet ohne ärztliche Hilfe, es reicht aus, die Hygieneregeln zu befolgen, zu überwachen, was Sie essen.

Eingewachsenes Haar

Schlimmer noch, wenn sich die viralen Krankheitserreger im Intimbereich niedergelassen haben:

  • Herpes in den Genitalien;
  • menschliches Papillomavirus;
  • Hormonstörungen;
  • Infektionen durch Geschlechtsverkehr;
  • Staphylococcus;
  • unbehandelte Candidiasis;
  • Nebenwirkung von Vaginalzäpfchen;
  • Schwächung der Immunität.
Nanovein  Krampfadern bei Männern Ursachen, Symptome und Grundlagen der therapeutischen Wirkung
Lagranmasade Deutschland