Prävention und Behandlung von Krampfadern bei Schwangeren

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Phlebologie und Schwangerschaftsmanagement sind Schlüsselbereiche des medizinischen Zentrums von Euro-Med. Die Wirksamkeit und Zuverlässigkeit der Behandlung von Krampfadern wird durch die gemeinsame Beobachtung einer schwangeren Frau durch einen Phlebologen und einen Geburtshelfer-Gynäkologen erreicht. Die genaueste Diagnose wird durch hochwertige Geräte der Expertenklasse erreicht.

Krampfadern sind eine Krankheit, die Blutgefäße betrifft, die Blut zum Herzen transportieren (Venen).

Krampfadern beginnen bei 50% der schwangeren Frauen. Dies liegt daran, dass sich der Körper intensiv auf die Geburt vorbereitet: Die Gelenke werden beweglicher, die Bänder sind weicher, und die Venenwände werden schwächer. Ein wachsender Uterus verhindert das Abfließen von Blut aus den Beinen, die Belastung der Venen nimmt täglich zu. Dies führt zu Krampfadern.

Schwangere mit einer Veranlagung für Krampfadern sollten im Voraus einen Phlebologen konsultieren, um Krampfadern vorzubeugen und zu verhindern. Denken Sie daran, dass eine Schwangerschaft das schnelle Fortschreiten der Krankheit hervorruft und Krampfadern mit schwerwiegenden Komplikationen gefährlich sind: Blutungen, trophische Geschwüre, Thrombophlebitis.

Um eine genaue Diagnose zu erstellen, führt der Phlebologe die folgenden Studien durch:

  • Ultraschall-Angioscanning – ermöglicht es Ihnen, die Ursache der Krankheit mit maximaler Zuverlässigkeit zu bestimmen. Zur Diagnose von Veränderungen der Vena saphena und der tiefen Venen werden Ultraschallgeräte von Experten verwendet, um den Zustand des Venensystems mit maximaler Genauigkeit zu beurteilen.
  • Doppler-Ultraschall – ermöglicht es Ihnen, den Zustand der Wände der Venenklappen schnell und genau zu beurteilen. Diese Methode hat keine Strahlendosis, ist schmerzfrei und erfordert keine Vorbereitung. Infolgedessen hat der Patient einen „venösen Pass“ an den Händen, mit dem er eine wirksame Behandlung verschreiben und die Ergebnisse überwachen kann.
  • Labortests – Mit einem Bluttest können Sie Krampfadern in einem sehr frühen Stadium diagnostizieren.
Nanovein  Prävention von Krampfadern zu Hause

Die Hauptsymptome von Krampfadern sind:

  • Erschöpfung der Beine;
  • Vergrößerte, gewundene Venen am Fuß, Oberschenkel, Unterschenkel;
  • Schweregefühl in den Beinen;
  • Ausgeprägte Schwellung der Beine;
  • Schmerzen in den Beinen anderer Art, hauptsächlich abends;
  • Pigmentierung der Haut, trockene Haut;
  • Venen ragen über die Hautoberfläche hinaus und leuchten durch die Haut;
  • Muskelkrämpfe in der Nacht;
  • Veränderung der Empfindlichkeit in den Gliedmaßen, Juckreiz.

Die Ursachen für Krampfadern während der Schwangerschaft sind Veränderungen, die im Körper einer Frau auftreten. Mit einer Zunahme der Gebärmutter wird der Abfluss aus dem System der Gefäße der Beine gestört, es kommt zu Mikrozirkulationsschäden. Eine venöse Stauung führt zu einer Ausdehnung des Lumens der Vena saphena und beeinträchtigt den Klappenapparat der Gefäße. Wenn der Fötus wächst, steigt der Venendruck. Die Hauptursachen für Krampfadern während der Schwangerschaft sind:

  • Hormonelle Veränderungen im Körper einer Frau;
  • Erhöhter Venendruck aufgrund einer Zunahme von Uterus und Fötus;
  • Gewichtszunahme einer schwangeren Frau;
  • Erhöhte Durchblutung;
  • Gewichtheben während der Schwangerschaft;
  • Stuhlstörungen während der Schwangerschaft;
  • Erkrankungen des Bronchopulmonalsystems während der Schwangerschaft;
  • Essstörungen während der Schwangerschaft (Mangel an Ballaststoffen);
  • Das Vorhandensein von Krampfadern oder Kapillarnetzen vor der Schwangerschaft;
  • Längerer Sonneneinstrahlung;
  • Erblicher Faktor.

Sychev Andrey Vladimirovich

Chirurg, Phlebologe, Spezialist für Adipositas-Chirurgie, Ozontherapeut

Aydaev Sabir Salimovich

Herz-Kreislauf-Chirurg, Phlebologe, Ultraschallarzt

Kornyak Boris Stepanovich

Führender Koloproktologe, Chirurg, Klinikberater, Professor, Doktor der medizinischen Wissenschaften

Krishchanovich Olga Sergeevna

Koloproktologe Chirurg, Phlebologe, Mitglied der Russian Coloproctologist Association

Gulmuradova Nilufar Toshpulatovna

Herz-Kreislauf-Chirurg, Ultraschall-Diagnostiker

Satayev Askar Asanbekovich

Herz-Kreislauf-Chirurg, Ultraschall-Diagnostiker

Arzt Chirurg, Phlebologe

In der Klinik "Euro-Med" können Sie zu einem angemessenen Preis eine Ultraschalluntersuchung von Venen und Blutgefäßen durchführen lassen und sich am selben Tag von einem Phlebologen beraten lassen. Die Forschung wird sowohl morgens als auch abends nach der Arbeit durchgeführt.

Nanovein  Burst Vene bei Fußbehandlung
Lagranmasade Deutschland