Prostataadenom bei Männern

BPH (benigne Prostatahyperplasie, Prostataadenom) ist eine pathologische Proliferation des Drüsengewebes der Prostata, die zu einer Verletzung des normalen Urinausstoßes führt. Die Behandlung der Störung kann entweder konservativ oder chirurgisch sein.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Ursachen und Symptome

Die genauen Ursachen des Prostataadenoms wurden nicht identifiziert. Ärzte haben keinen Zusammenhang zwischen dem Auftreten von Adenomen und Prostatitis, schlechten Gewohnheiten, sexueller Aktivität und Krankheiten hergestellt. Es wird jedoch angemerkt, dass ein Prostataadenom normalerweise bei Männern nach 40-50 Jahren diagnostiziert wird. Es wird angenommen, dass dies auf hormonelle Veränderungen im Körper zurückzuführen ist, die in diesem Alter auftreten.

Die folgenden Symptome können auf ein Prostataadenom hinweisen:

  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen;
  • unwillkürliches Wasserlassen;
  • Brennen beim Wasserlassen;
  • häufiger nächtlicher Drang zur Toilette;
  • Blutstropfen im Urin, trüber Urin;
  • Druckgefühl in der Blase.

Bei einem schweren pathologischen Zustand kann sich eine vollständige Verzögerung des Urinentzugs, ein Entzündungsprozess, Steinbildung in Nieren und Blase, eine allgemeine Vergiftung des Körpers und ein akutes Nierenversagen entwickeln.

Grad der BPH-Entwicklung

1) Verstöße sind geringfügig, das Restharnvolumen überschreitet 50 ml nicht.

2) Probleme beim Wasserlassen kommen gut zum Ausdruck – der Urin wird nicht vollständig entnommen.

3) Probleme mit der Freisetzung von Urin, schwere Symptome. Urethritis, Hydronephrose und Nierenversagen können auftreten.

Komplikationen ohne Behandlung

Wenn die Krankheit nicht behandelt wird, sind folgende Komplikationen möglich:

  • Verengung des Harnkanals und folglich Unfähigkeit, normal zu urinieren. Wenn Sie dies nicht beachten, müssen Sie einen Katheter einsetzen, um den Urin abzulassen. Auch in solchen Fällen ist eine Operation erforderlich.
  • Harnwegsinfektion, die eine Folge der Stagnation des Urins in der Blase ist. Bei häufigem Wiederauftreten von Infektionen wird einem Mann empfohlen, sich chirurgisch behandeln zu lassen, um einen Teil der Prostata zu entfernen.
  • Verletzung der Innervation der Blase. Mit der Zeit dehnt sich die Blase mit konstanter Fülle aus und schwächt sich ab. Die vollständige Entleerung wird durch die Tatsache behindert, dass die Muskelwand nicht richtig zusammengedrückt wird. Infolgedessen geben die Nerven kein vollständiges Signal, dass Sie urinieren müssen – so entsteht Enuresis.
  • Nieren- oder Blasensteine, die sich aufgrund von Sedimentansammlungen bilden. Steine ​​behindern den Urinfluss, hinterlassen Kratzer auf den Organen, was das Infektionsrisiko erhöht und auch Blut im Urin verursacht.
  • Pyelonephritis – von der Blase steigt die Infektion auf die Nieren.
  • Prostatitis ist eine Entzündung der Prostata.
  • Krebs der Prostata und der Blase.
Nanovein  Behandlung von Krampfadern - Nutzen und Schaden

Methoden zur Diagnose der Krankheit

Für eine genaue Diagnose wird der Patient untersucht. Es beginnt mit einer Konsultation mit einem Urologen und Riologen. Da die Konsultation eine digitale Rektaluntersuchung umfasst, müssen Sie das Rektum vorbereiten. Verweigern Sie 2-3 Tage lang fetthaltige und würzige Lebensmittel, essen Sie keine Hülsenfrüchte und andere Produkte, die zur Gasbildung führen. Für 2-3 Tage ist ein mildes Abführmittel angezeigt. Am Tag der Untersuchung – Stuhlgang und Hygiene.

An der Rezeption befragt der Arzt den Patienten auf Beschwerden und Symptome und führt eine rektale Untersuchung durch. Danach werden die Tests zugewiesen:

  • Biochemie von Blut;
  • Blut auf dem Tumormarker;
  • allgemeine Analyse des Urins.

Als nächstes kommt ein Ultraschall der Prostata. Wenn der Verdacht auf Pyelonephritis besteht, ernennen Sie:

  • ein Test für die Qualität des Urinierens;
  • Test auf das Volumen des Restharns;
  • tägliche Harnuntersuchung.

Bei Verdacht auf bösartigen Tumor werden durchgeführt:

  • Traktat des Prostata;
  • Biopsie des PJ;
  • Zystoskopie;
  • urodynamische Forschung.

Behandlung

Das Behandlungsprogramm für Prostataadenome hängt von seiner Größe und seinen Symptomen ab.

Wenn der Tumor klein ist, wird zuerst eine medikamentöse Therapie durchgeführt, die aus hormonellen Medikamenten und Medikamenten besteht, die unangenehme Symptome reduzieren und das Wasserlassen normalisieren. Wenn die medikamentöse Therapie keine angemessene Behandlung bietet, wird dem Patienten ein chirurgischer Eingriff gezeigt.

Arten der minimalinvasiven chirurgischen Behandlung von Prostataadenomen

Eine gutartige Vergrößerung der Prostata bis zu 250 cm3 kann mit einer minimalinvasiven Operation behandelt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, solche Operationen durchzuführen:

1. Laserbehandlung des Prostataadenoms – seines hervorstehenden Bereichs. Tumorgewebe geht während des Eingriffs fast sofort in eine gasförmige Form über. Daher sind Blutungen ausgeschlossen und fast der gesamte entzündete Bereich kann entfernt werden.

2. Laparoskopische Adenomektomie. Die Indikationen sind die gleichen wie bei einer offenen Operation zur Entfernung eines Adenoms der Prostata. In diesem Fall gibt es jedoch keine äußeren Schnitte – es werden nur kleine Einstiche gemacht. Daher ist die Rehabilitation für den Patienten kürzer und einfacher.

3. Laserenukleation des Prostataadenoms – chirurgische Behandlung mit Zugang durch die Harnröhre. Es wird ein Holmiumlaser verwendet, mit dem der Tumor von den Prostatalappen getrennt, zur Blase bewegt, gequetscht und über die Harnröhre ausgeschieden wird. Eine solche chirurgische Behandlung des Prostataadenoms ist leicht zu tolerieren und erfordert keine längere Katheterisierung. Der Patient wird nach einem Tag mit Selbsturinieren aus dem Krankenhaus entlassen.

4. Die transurethrale Elektroverdampfung (TÜVP) ist eine moderne Alternative zur TUR. Die Operation eignet sich für Patienten mit hohem Risiko und geringer Prostatahyperplasie. Seine Vorteile:

  • Während des Eingriffs fehlt die Blutung fast vollständig.
  • In der frühen postoperativen Phase treten weniger infektiöse und entzündliche Komplikationen auf.
  • auch bei schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen leicht verträglich;
  • geeignet für Menschen mit Herzschrittmacher;
  • Katheterisierung nur einen Tag;
  • schnelle Normalisierung der Urinzusammensetzung.
Nanovein  Arten von Krampfadern und ihre Behandlung

5. Transurethrale Inzision der Bauchspeicheldrüse (TUIP). Es wird mit einem Prostatavolumen von weniger als 30 ml durchgeführt, der durchschnittliche Organlappen wird nicht entfernt.

6. Embolisation der Arterien der Bauchspeicheldrüse. Das Wesentliche des Eingriffs ist, dass die Arterie, die die Bauchspeicheldrüse versorgt, verstopft ist. Der Zugang erfolgt über die Oberschenkelarterie, Lokalanästhesie.

Vorbeugung von Krankheiten

Die Prävention von Adenomen sollte im Alter von 20 Jahren beginnen, da dies entgegen der landläufigen Meinung keine "Krankheit älterer Menschen" ist.

Zuallererst ist es notwendig, den allgemeinen Widerstand des Körpers zu erhöhen – sich mit ausreichend Protein, Mineralien und Vitaminen voll zu ernähren, mindestens 8 Stunden am Tag zu schlafen und Sport in dosierter Weise zu betreiben. Es ist auch wichtig:

  • weniger Alkohol trinken oder ganz aufgeben;
  • nicht unterkühlen;
  • Bewegen Sie sich regelmäßig, gehen Sie eine halbe Stunde am Tag;
  • Kleid je nach Wetterlage;
  • Essen Sie keine fetthaltigen, würzigen und würzigen Speisen.
  • essen Sie genug Ballaststoffe – Vollkornprodukte, Gemüse, Obst, Kleie;
  • Aufrechterhaltung einer regelmäßigen sexuellen Aktivität mit Verhütungsmitteln.

Wenn Sie keine Zeit zum Sport und Spazierengehen haben, können Sie Kegels männliche Übungen machen, die die Muskeln des Beckenbodens stärken.

Name der Dienstleistung (Preis ist unvollständig)Preis (rub.)In Raten (reiben)
Tour der Prostata I Katze. Schwierigkeitenvon 50000von 4997
WENDEN SIE DEN PROSTATE II CAT. Schwierigkeitenvon 70000von 6995
WENDUNG DES PROSTATUMS III CAT. Schwierigkeitenvon 90000von 8994
WENDUNG DES PROSTATS IV CAT. Schwierigkeitenvon 120000von 11992

* Lesen Sie hier mehr über die Bedingungen – Behandlung auf Kredit oder in Raten.

Zahlungsmethoden für medizinische Leistungen "SM-Klinik"

Klinikleistungen können auf bequeme Weise bezahlt werden, einschließlich in bar, mit Bankkarten der Hauptzahlungssysteme sowie mit Ratenkarten "Conscience" oder "Halva":

Bewertungen

Geben Sie zusätzliche Informationen telefonisch unter +7 (812) 435 55 55 an oder füllen Sie das Online-Formular aus. Der Administrator wird Sie kontaktieren, um die Eingabe zu bestätigen.

"SM-Clinic" garantiert die vollständige Vertraulichkeit Ihrer Berufung.

Führende Ärzte

Votyakov Evgeny Olegovich

Operierender Urologe, Onkologe Urologe

Donau Allee, 47

Abramova Marina Vladimirovna

Urologe-Androloge, Chirurg-Urologe, Kinderurologe

pr. Udarnikov, 19, st. Marschall Zakharova, 20

Sergienko Andrey Yuryevich

Donau Allee, 47

Dushenkov Konstantin Damirovich

Udarnikov Allee, 19, Donau Allee, 47

Radionov Ivan Sergeevich

BC Streikende, 19

Vintskovsky Stanislav Gennadevich

Donau Allee, 47

Skakunov Mikhail Sergeevich

st. Marschall Zakharova, 20

Shelkovaya Olga Vladimirovna

Donau Allee, 47

Ter-Avetikyan Avetik Zareevich

st. Marschall Zakharova, 20, Autobahn Wyborg, 17-1

Ustinov Pavel Nikolaevich

47 Danube Ave., Str. Marschall Zakharova, 20

Mitin Andrey Viktorovich

BC Streikende, 19

Burdeyny Alexey Alexandrovich

Donau Allee, 47

Dolobeshkin Dmitry Sergeevich

st. Marschall Zakharova, 20

Zhuravsky Dmitry Alexandrovich

Donau Allee, 47

Matyakubov Rasul Rahimovich

st. Marschall Zakharova, 20

Pawlow Roman Alexandrowitsch

Donau Allee, 47

Popova Olga Alexandrowna

Wyborg Autobahn, 17-1

Saratovtseva Angelina Konstantinovna

BC Streikende, 19

Lagranmasade Deutschland