Reithose aus Krampfadern

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Die richtige Wahl für Kompressionsunterwäsche für den Sport mit Bewertungen und Preisen

Haben Sie seit vielen Jahren versucht, VARICOSIS zu heilen?

Institutsleiter: „Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, Krampfadern zu heilen, wenn Sie das Medikament täglich für 147 Rubel einnehmen.

Bei schwerer körperlicher Anstrengung während des Sports ist der menschliche Körper großen Belastungen ausgesetzt, die insbesondere das Herz-Kreislauf-System, nämlich die Gefäße, betreffen. Wenn die Unterstützung nicht rechtzeitig erfolgt, droht das Auftreten von Besenreisern, Krampfadern oder sogar Thrombosen. Um die Belastung der Schiffe während des Trainings zu verringern, wurde elastische Kompressionsunterwäsche für den Sport entwickelt, die bei Sportlern mit unterschiedlichen Profilen beliebt geworden ist. Was ist der Grund für die Beliebtheit von Kompressionsstrümpfen für den Sport?

Um VARICOSIS loszuwerden, setzen unsere Leser Varitonus erfolgreich ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Produkts haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr …

Vorteile von Spezialkleidung

Sportkompressionsunterwäsche übt Kompression und Druck in unterschiedlichem Maße (abhängig von der Kompressionsklasse des Produkts) auf bestimmte Bereiche des Körpers aus. Beim Zusammendrücken tiefer Venen verengen sich die Blutgefäße, der Blutfluss beschleunigt sich und die Stoffwechselprozesse im Muskelgewebe verbessern sich. Dieser Effekt auf Blutgefäße und Muskeln hat beim Sport viele positive Auswirkungen:

  1. Erleichtert die Arbeit des Kreislaufsystems.
  2. Verbessert die Durchblutung der Venen.
  3. Verhindert die Bildung von Milchsäure in den Muskeln.
  4. Reduziert die Müdigkeit nach dem Training.
  5. Reduziert das Risiko von Ödemen und Krampfadern.

Darüber hinaus verbessert es die Wirkung von Training und Ausdauer, beugt Verletzungen vor und schützt vor Verstauchungen. Die aufgeführten Merkmale von Kompressionsunterwäsche sind grundlegend, aber die Vorteile ihrer Verwendung enden hier nicht. Wenn Sie sich der Auswahl und dem Kauf von Kompressionsstrümpfen mit Bedacht nähern, hilft dies, viele Gesundheitsprobleme zu beseitigen und den allgemeinen physiologischen Zustand des Körpers zu verbessern.

Die wichtigsten Arten von Produkten

Bevor Sie Kompressionsunterwäsche kaufen, müssen Sie die Art des Produkts bestimmen, für das Sie bei der Auswahl eines Sporttrikots folgende Kriterien berücksichtigen müssen:

  • Kompressionsverhältnis

Zur Vorbeugung muss ein Sporttrikot der Kompressionsklasse 1 gewählt werden. Alle anderen Klassen werden bereits zur Korrektur und Behandlung von Gefäßerkrankungen verwendet und sollten nur nach Anweisung eines Arztes erworben werden.

Es gibt zwei Optionen: aktive Komprimierung und restaurative Komprimierung. Aktive Kompression wird bei körperlicher Anstrengung eingesetzt, verbessert die Leistung und Ausdauer, verbessert die Koordination und Dynamik von Bewegungen und verringert das Verletzungsrisiko beim Sport. Die restaurative Kompression ist nach dem Training und Wettkampf vorgesehen, um Muskeln und Blutgefäße zu normalisieren, Schmerzen nach dem Training zu lindern, Müdigkeit zu reduzieren und Venenerkrankungen vorzubeugen.

Für verschiedene Sportarten gibt es verschiedene Modelle von Kompressionsstrümpfen, bei denen der Druck auf verschiedene Körperteile je nach körperlicher Aktivität für eine bestimmte Art von Aktivität variiert. Zum Beispiel können Kompressionsstrümpfe speziell für das Laufen entwickelt werden, dann wird die maximale Belastung der Füße und Knie berücksichtigt, oder speziell für Skater angesichts der hohen Belastung des Knöchels. Und so bei jeder Art von sportlicher Aktivität: Laufen, Springen, Akrobatik, Radfahren usw.

Trikot für den Sport ist mit verschiedenen Formen gefüllt. Die häufigsten Arten von Sportunterwäsche: Kompressionsstrümpfe, Leggings, Kniestrümpfe, Socken, Unterhosen, Shorts, Reithosen, Strumpfhosen, T-Shirts mit kurzen oder langen Ärmeln, Oberteile. Die Auswahl eines bestimmten Produkts sollte davon abhängen, für welche Art von sportlicher Aktivität es verwendet wird.

Zum Beispiel sind Kompressionsstrümpfe für diejenigen erforderlich, die Sportarten betreiben, die mit langen Lauflasten verbunden sind, da sie die Phalanxgelenke vor Überlastung und die Bänder vor Verstauchungen schützen. T-Shirts mit langen Ärmeln haben neben der Kompression häufig Schutzeinsätze an Rippen, Schultern und Ellbogen und sind daher beim Üben von Kontaktkampfkunst, Hockey oder Fußball unverzichtbar, da dort ein hohes Risiko für Stürze und Verletzungen besteht.

Kompressionshosen können in verschiedenen Sportarten verwendet werden. Sie können bestimmte Muskelgruppen selektiv unterstützen und tiefe Venen an den Beinen mit unterschiedlichen Stärken zusammendrücken, sodass Sie sich während des Trainings voll auf die Bewegung konzentrieren und die Schmerzen danach lindern können. Kompressionsstrümpfe sind hauptsächlich als Dessous konzipiert. Meistens werden sie in der Erholungsphase nach dem Training und zwischen den Sportarten eingesetzt. Kompressionsstrümpfe haben eine spezielle Kompressionsverteilung, die sich von unten nach oben verstärkt, wodurch ein effektiver Blutabfluss in die Venen erfolgt.

Gleichzeitig können einige Kompressionsunterwäsche für Männer und Frauen gleich sein, z. B. Sportsocken oder Leggings, und einige werden ausschließlich auf der Grundlage der anatomischen Merkmale jedes Geschlechts hergestellt, z. B. Hemden und Oberteile.

Beliebte Hersteller von Spezialkleidung

Ein wichtiger Faktor beim Kauf von Kompressionsstrümpfen für den Sport ist die Wahl des Herstellers. Davon hängt auch der Preis für Sportbekleidung ab. Unter den führenden Marken können laut Bewertungen von Sportlern folgende Marken genannt werden:

Skins

Die Kompressionsstrickwaren dieser australischen Marke werden von vielen Amateuren und Profis in der Sportwelt verwendet. Die speziellen Technologien, mit denen das Skins Sportswear-Material hergestellt wird, sorgen für den richtigen Druck auf bestimmte Bereiche des Körpers, wodurch die Durchblutung der Gefäße verbessert und die Sauerstoffversorgung der Muskeln erhöht wird. Dadurch kann der Sportler hart trainieren und sich schnell von Stress erholen.

Ungefähre Kosten (in Rubel): Kompressionssocken und Leggings – von 3000 bis 4000, T-Shirts und Tops – von 5000 bis 7500, Shorts und Strumpfhosen – von 6500 bis 10000.

Nanovein  Krampfadern - eine Krankheit der Zivilisation

McDavid

Diese amerikanische Marke ist hauptsächlich auf Sportmedizin und Sportbekleidung spezialisiert: Bandagen, Helme, Halterungen, Handschuhe usw. Das Sortiment des Unternehmens wurde jedoch schrittweise erweitert, und im Moment ist McDavids Kompressionsunterwäsche für den Sport eine der am meisten entwickelten bequem und effizient. Und erschwingliche Preise für dieses Trikot machen es bei verschiedenen Athletengruppen sehr gefragt.

Ungefähre Kosten: Kompressionssocken und Leggings (in Rubel) – von 2000 bis 4000, T-Shirts und Tops – von 2000 bis 5000, Shorts und Strumpfhosen – von 2000 bis 7000.

Rehband

In Unterwäsche der Firma Rehband trainieren Sportler unterschiedlicher Trainingsstufen bequem. An der Herstellung von Sportbekleidung dieses Unternehmens nahmen hochqualifizierte Physiotherapeuten teil, die die anatomischen Merkmale von Sportlern verschiedener Sportarten berücksichtigten. Rehband-Kompressionsstrümpfe erhalten den Muskeltonus aufrecht, lindern Müdigkeit, verbessern die Kontrollierbarkeit des Körpers, entfernen Schweiß vom Körper zu den äußeren Stoffschichten und verringern das Verletzungsrisiko während des Trainings.

Ungefähre Preise: T-Shirts und Tops – von 4000 bis 6500 Rubel, Shorts und Strumpfhosen – von 3500 bis 8000 Rubel.

Compressport

Die Schweizer Qualität von Kompressionsstrümpfen hat sich im Sportartikelmarkt seit langem etabliert. Aufgrund der vielen positiven Bewertungen der Unterwäsche dieser Marke können wir den Schluss ziehen, dass dies eines der besten Outfits für verschiedene Sportarten ist. Führende Spezialisten für regenerative Medizin arbeiteten an der Entwicklung von Compressport-Kleidung. Der einzige Nachteil ist das Fehlen einer weiblichen Modelinie, da Compressport hauptsächlich Herrenunterwäsche herstellt. Zum Beispiel können Sportsocken oder Leggings dieser Firma sowohl für Männer als auch für Frauen als universell angesehen werden.

Ungefähre Preise: Kompressionsstrümpfe (in Rubel) – von 6500, Socken und Kniestrümpfe – von 1000 bis 3500, T-Shirts – von 4500 bis 7500, Shorts – von 6500 bis 9000.

Asics

Diese Marke ist das niedrigste Budget in der Liste der Sportartikelhersteller. Es wird hauptsächlich von Amateursportlern verwendet, denn warum überbezahlen, wenn kein professioneller Bedarf besteht? Der Hersteller dieser Marke ist auf die Herstellung verschiedener Kleidungsstücke und Schuhe für viele Sportarten spezialisiert. Es wurde jedoch auch eine spezielle Kompressionslinie entwickelt, um Muskeln und Blutgefäße zu unterstützen.

Es kostet ungefähr: Kompressionssocken – bis zu 1000 Rubel, T-Shirts – von 1500 bis 3500 Rubel, Shorts – von 3500 bis 5000 Rubel.

Die Auswahl eines Herstellers ist ein ziemlich wichtiger Schritt. Vor dem Kauf von Leinen ist es daher wichtig, sich mit den Linien der vorgestellten Optionen jedes Unternehmens vertraut zu machen und genau das zu wählen, was für Sie richtig ist, basierend auf den Zielen der Verwendung von Kompressionsstrümpfen.

Ziemlich wichtiger Punkt bei der Auswahl einer Komprimierung

Was ist sonst noch wichtig zu beachten

Sportunterwäsche ist ein Maßgitter. Beim Kauf eines Produkts sollten Sie sich nicht auf abstrakte Mengen konzentrieren, sondern alle Ihre Parameter genau messen und darauf basierend die Größe auswählen.

Für eine maximale positive Wirkung sollte Sportbekleidung fest sitzen, perfekt zu jedem Körperteil passen und mit jeder Biegung verschmelzen, wie eine „zweite Haut“. Eine Abweichung von nur einem Zentimeter übt nicht mehr den notwendigen Druck auf die Gefäße und Venen aus, und dann geht die Bedeutung des Kompressionsmechanismus der Kleidung verloren.

Die Vorteile von Kompressionsunterwäsche für körperliche Aktivität sind aus medizinischer Sicht bewiesen. Wenn Sie Trikots für den Sport verwenden, können Sie die Wirkung des Trainings erheblich steigern und gleichzeitig das Risiko verringern, Gefäßerkrankungen der Venen zu entwickeln, die Sportler ständig begleiten, wie Krampfadern, Thrombosen usw. Das Tragen von Sportbekleidung mit Kompression ist jedoch keinen Missbrauch wert, da Solche Unterwäsche besteht aus synthetischen Stoffen, und es ist nützlicher, natürliche Materialien als Alltagskleidung zu verwenden. Bei häufigem Verschleiß nutzt sich die Kompressionsstrümpfe schnell ab und verliert ihre Eigenschaften. Verwenden Sie diese Produkte daher nur für den vorgesehenen Zweck.

Sportkompressionstrikot

  • Wofür ist Komprimierung?
  • Woraus besteht ein Kompressionskleidungsstück?
  • Arten von Kompressionsunterwäsche
  • Wie oft kann ich Kompressionsstrümpfe verwenden?
  • Gibt es Gegenanzeigen?
  • Abschluss

Während des Trainings, insbesondere bei Wettkämpfen, sind Vertreter der meisten Kraft- und dynamischen Sportarten einer übermäßigen Belastung ausgesetzt. Es gibt Werkzeuge, um Sportverletzungen zu reduzieren und die Qualität des Trainings zu verbessern.

Eines davon ist ein quetschendes, stromlinienförmiges Trikot, das als Kompressionssocken für Lauf- oder beispielsweise Hockey-Leggings hergestellt wird. Was ist die Essenz des positiven Effekts des Zusammendrückens von Strümpfen für Frauen oder von Kompressionsgamaschen für Männer, die während des Sports unter Stress stehen? Wir werden weiter darauf eingehen. Wir werden auch die Arten von Sportstrickwaren für Frauen und Männer sowie die Grundregeln für den richtigen Gebrauch bestimmter Kleidung analysieren.

Sport Kompressionswäsche

Wofür ist Komprimierung?

Das Zusammendrücken elastischer Strickwaren ist für Profisportler und normale Menschen aus mehreren Gründen erforderlich, um Krampfadern, Laufen oder eine andere dynamische Sportart zu trainieren.

Kompressionsunterwäsche hat mehrere positive Auswirkungen:

  • Schutz vor Verletzungen;
  • hämodynamische Verbesserung;
  • verbesserte Körperstromlinie;
  • Schutz vor Temperaturfaktoren (thermische Unterwäsche).

Lassen Sie uns herausfinden, warum Body-Knitwear beim Sport so nützlich ist.

Kompressionsunterwäsche schützt vor Verletzungen

Prävention von Verletzungen

Während des intensiven Trainings erfahren Gelenke und deren Bandapparate neben Skelettmuskeln und Sehnen eine erhöhte Belastung am Rande einer traumatischen Belastung.

Sportler, einschließlich Frauen, wissen, dass eine Person durch das "Ziehen" einer Gruppe nicht die Möglichkeit hat, mindestens eine Woche lang vollständig zu trainieren. Und dies ist ein Formverlust, der wieder aufgeholt werden muss, mit dem Risiko einer weiteren Verletzung.

Wie können Kompressionskleidung helfen? Enge Socken, Hockey-Leggings oder Strümpfe für Fitness oder Joggen sind eine Art Lastausgleich für den Bandapparat. Das heißt, Strickwaren übernehmen einen Teil der Arbeit. Die Aufgabe der Bänder ist es, das Gelenk innerhalb bestimmter funktioneller Grenzen zu halten. Das Festziehen der Unterwäsche funktioniert genauso, jedoch nur von außen. Sie bildet einen zusätzlichen elastischen Rahmen und schützt die Sehnen und Bänder der Gelenke vor Verstauchungen und anderen Verletzungen.

Socken mit Kompressionseffekt

Wie Kompressionsstrümpfe die Durchblutung verbessern

Beim Menschen (aufgrund der aufrechten Haltung) ist das System des venösen Blutabflusses an den unteren Extremitäten leicht unvollkommen. Die Beine sind anatomisch vom Herzen entfernt. Außerdem überwindet das durch die unteren Venen fließende Blut die Schwerkraft.

Die Wände der venösen Gefäße haben kein Muskelgewebe, so dass sie das Blut nicht aktiv herausdrücken können. Alles, was sie haben, sind Ventile, die normalerweise das Auffließen von physiologischer Flüssigkeit ermöglichen. Sie arbeiten jedoch nur mit normaler venöser Clearance. Wenn die Gefäße erweitert sind, schließen die Ventile nicht vollständig. Dies führt zur Ansammlung großer Mengen venösen Blutes in den Beinen. Daher das Gefühl von Müdigkeit, längerer Genesung, manchmal Schwellung und deutlicher Ausdehnung der oberflächlichen Venen.

Nanovein  Antonovka gegen Krampfadern

CEP-Kompressionsstrümpfe für progressives Design in Schwarz

Wenn für Männer, die Sport treiben, ein venöses Muster an den Beinen die Norm ist (aus kosmetischen Gründen), ist es unwahrscheinlich, dass dies Frauen verschönert. Um solche Probleme zu vermeiden, sollte man Kompressionsstrickwaren verwenden, die es den Venen bei intensiven körperlichen Übungen nicht ermöglichen, sich aufzublähen und sich allmählich an diese Form zu gewöhnen. Außerdem fließt das Blut viel schneller durch die zusammengedrückten Venen (Ventile arbeiten effizient), was sich wie folgt manifestiert:

Um VARICOSIS loszuwerden, setzen unsere Leser Varitonus erfolgreich ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Produkts haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr …

  • die Herzlast wird abnehmen;
  • unteroxidierte Lebensmittel (Milchsäure) werden schneller aus dem Muskelgewebe ausgeschieden;
  • Mit Sauerstoff angereicherte Muskeln sind robust, der Trainingseffekt nimmt zu.

Körper stromlinienförmig

Bei Sportarten, bei denen das Hauptziel die Geschwindigkeit ist (Laufen, Radfahren, Skifahren usw.) und Sekundenbruchteile eine wichtige Rolle spielen, ist es wichtig, dass der Körper den geringsten Luftwiderstand in der Dynamik aufweist. Wenn ein normaler Trainingsanzug für nicht intensives Amateur-Joggen geeignet ist und Sie das maximale Ergebnis erzielen möchten, müssen Sie die Straffung verstärken.

Ein enges Kompressions-Trikot, das die Linien des Körpers wiederholt und die Abmessungen des Athleten und folglich den Widerstand minimiert, trägt dazu bei, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Reebok – QuickCotton Blue Sport AJ0832 Kompressions-T-Shirt

Thermische Unterwäsche

Es gibt Wintersportarten, von denen die meisten dynamisch sind (Biathlon, Langlauf, Bobfahren, Slalom usw.). Welches Training, welche Wettkämpfe finden bei jedem Wetter auf freiem Feld statt? In dieser Situation spielt die Qualität der Ausrüstung eine besonders wichtige Rolle. Einerseits sollte der Trikot bequem sein und die Bewegung nicht behindern, andererseits sollte er vor Umgebungstemperaturfaktoren geschützt sein. Wärmesparende Sportstrickwaren, zum Beispiel Reebok Thermo-Unterwäsche, werden solche Aufgaben erfolgreich bewältigen. Es führt auch eine Komprimierungsfunktion aus.

Neben Sportlern, die professionell im Wintersport tätig sind, ist Thermo-Unterwäsche in der kalten Jahreszeit für Läufer, Fußballspieler und Radfahrer nützlich. Sie müssen das ganze Jahr über trainieren, und in gewöhnlicher warmer Kleidung ist dies äußerst unpraktisch.

Herren Kompressionsstrumpfhose 2XU Thermo Serie

Woraus besteht ein Kompressionskleidungsstück?

Für die Herstellung (Nähen) von Quetschsätzen aus Leinen werden Strickwaren aus synthetischen Stoffen verwendet. Das Hauptmaterial ist Polyester, ein Polymergewebe, das sich durch die Fähigkeit auszeichnet, Feuchtigkeit (Schweiß) frei durchzulassen, eine hohe Verschleißfestigkeit und Festigkeit. Die zweite obligatorische Komponente sowohl in Kompressionsstrümpfen als auch in Leggings ist Lycra (Elasthan) mit der Fähigkeit, sich zu dehnen und dann auf seine vorherige Größe zu schrumpfen. Es ist Lycra, das den Quetscheffekt liefert. Das Verhältnis von Lycra zu Polyester beträgt ungefähr 1: 5 (jeweils).

Kompressionsoverall mit HEX-Schutzeinsätzen für Ellbogen, Schulter und Hüfte

Arten von Kompressionsunterwäsche

In jeder Sportart liegt die Hauptlast bei bestimmten anatomischen Formationen. Für Läufer sind dies die Füße und Knie, für Hockeyspieler und Eiskunstläufer ist der Knöchel gelenkig, sodass Kompressionskleidung entsprechend der maximalen Belastungszone ausgewählt wird.

Hersteller von Kompressionsbekleidung berücksichtigen diese Merkmale. Daher produzieren sie Elemente zum Auspressen von Sportbekleidung, basierend auf den Bedürfnissen potenzieller Käufer. Sie können einen ganzen Kompressionsoverall sowie einzelne Elemente für einen bestimmten Körperteil kaufen.

Kompressionswäsche – Venum No GI IBJJF

Die Liste der am häufigsten nachgefragten Quetschprodukte lautet wie folgt:

Einige dieser Produkte sind für Frauen bestimmt, andere für Männer. Wieder andere sind für beide Geschlechter geeignet (Socken oder Ärmel).

Kompressionsstrümpfe basierend auf Best Practices und Athletenkommentaren

Für Männer sind Kompressionssocken nützlich für diejenigen, die während des Trainings stark belastete Füße haben. Elastische Quetschsocken schützen die Mittelfuß- und Phalangealgelenke vor Überlastung und helfen, den Fuß nach intensivem Training schnell wiederherzustellen.

Beinlinge müssen im Hockey-Kit oder in der Ausrüstung eines Fußballspielers enthalten sein. Dieses Element des „Anzugs“ des Athleten kann als männlich oder Hockey bezeichnet werden.

CEP Kompressionsgamaschen hellgrün für den Sport

Mit Strümpfen – umgekehrt. Sie sind als weibliches Element von Sportgeräten geschaffen. In diesem Fall wird die Komprimierung in absteigender Reihenfolge von unten nach oben verteilt. Die maximale Kompression durch Strümpfe fällt auf Fuß und Knöchel. Wenn es als 100% angenommen wird, macht der Wadenmuskel 75–80%, das Knie – 50% und nur 30% der Druckkraft – am Oberschenkel aus. Diese Verteilung der Kompression trägt zum effektiven Abfluss von venösem Blut bei (Strümpfe drücken es von unten nach oben).

Strumpfhosen gehören wie Strümpfe zu Kompressionsstrümpfen für Frauen. Der Kompressionsgrad wird wie bei Strümpfen über das Bein verteilt. Der obere Teil kann ohne Kompressionseffekt oder mit leichter Kompression hergestellt werden.

Kompressionsstrumpfhose (INTEX – Strumpfhose der XNUMX. Klasse)

Leggings sind sowohl weiblich als auch männlich. Ihre Länge kann bis zum Knöchel reichen oder knapp unterhalb des Knies enden (Reithose). Lange Leggings sind bei Läufern beliebt. Brücken werden von Radfahrern, Gewichthebern (mit verstärkter Taillenzone) und Liebhabern verschiedener Arten von Fitness bevorzugt.

Enge Ärmel schützen das Ellbogengelenk vor Mikrotrauma. Kompressionsschläuche sind häufig zusätzlich mit Laufflächen ausgestattet. Solche Produkte tragen dazu bei, ernsthafte Verletzungen des Ellbogenbereichs für Kontaktsportler zu vermeiden.

Kompressionshülse mit Schutzeinsatz

Wie oft kann ich Kompressionsstrümpfe verwenden?

Alle Elemente von Sportgeräten sind ausschließlich für den beabsichtigten Gebrauch bestimmt. Das Tragen von engen Strickwaren genauso attraktiv wie es ist und egal wie es die Figur betont, es lohnt sich nicht. Erstens nutzt sich der Stoff schneller ab (hauptsächlich Kompressionsstrickwaren sind für den vorgesehenen Zweck für sechs Monate bei regelmäßiger Verwendung ausgelegt). Zweitens ist künstliches Material, egal wie hochwertig es sein mag, niemals besser für die Haut als natürliche Stoffe.

Reebok – Kompressionsgamaschen One Series CANGRE AK0202

Gibt es Gegenanzeigen?

Gegenanzeigen für die Verwendung von Quetschstrickwaren können einige individuelle Merkmale und Krankheiten sein. Es wird nicht empfohlen, solche Unterwäsche für Menschen mit Hautkrankheiten zu verwenden:

  • Psoriasis;
  • allergische Dermatitis;
  • Pustelkrankheiten;
  • Wunden und Schürfwunden.

Frauen während der Schwangerschaft sollten einen Gynäkologen konsultieren, bevor sie Kompressionsstrümpfe verwenden. Das Tragen einiger Geräteelemente kann vorteilhaft sein (Vorbeugung von Krampfadern), während andere schädlich sein können.

Kompressionsunterwäsche – abschwellende Ärmel

Abschluss

Sportkompressionsunterwäsche wird häufig von Profisportlern und Outdoor-Enthusiasten verwendet. Die Vorteile von Kompressionsstrickwaren liegen auf der Hand. Es wird von Sportlern und Sportärzten bestätigt. Hierbei handelt es sich jedoch ausschließlich um Spezialkleidung, die nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden sollte.

Lagranmasade Deutschland