Salben und Gele aus Krampfadern der Beine, die zu verwenden sind, wie man mit der Krankheit umgeht

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Krampfadern der Beine sind eine Verletzung des Blutabflusses aus Geweben aufgrund von Gefäßstenosen und Funktionsstörungen von Venenklappen. Eine Stagnation des Blutes in den Gefäßen führt zu trophischen Veränderungen, zur Bildung von Blutgerinnseln und zu tiefen Ulzerationsdefekten. Der Kampf gegen Krampfadern der Beine wird von einem Phlebologen, teilweise einem Gefäßchirurgen (Spezialist für Venen), kontrolliert.

Mehrere Gruppen von Arzneimitteln werden in Form von Salben, Tabletten zur oralen Verabreichung verwendet. Der Gebrauch von Medikamenten erfolgt streng im System, da die Chancen für eine erfolgreiche Heilung von Venenproblemen höher sind. Wenn nur Salben oder ausschließlich Tabletten verwendet werden, ist die Wirkung unvollständig.

Welche Salben oder Gele sollten verwendet werden, um Krampfadern der Beine zu behandeln und den Blutfluss wiederherzustellen?

Die Hauptbehandlungsbereiche für Blutkrankheiten

Die Therapie der Krampfadern der Beine ist komplex und zielt darauf ab, verschiedene Probleme zu lösen:

  • Die Beseitigung des Entzündungsprozesses. Die Freisetzung spezieller Mediatoren führt zu einem Entzündungsprozess im Gewebe. Daher die visuelle Zunahme der unteren Gliedmaßen, Schmerzen, Beschwerden und Schweregefühl.
  • Beseitigung von Schwellungen. Der venös-lymphatische Abfluss in den Gefäßen ist gestört, Flüssigkeit sammelt sich auf lokaler Ebene an.
  • Wiederherstellung einer ausreichenden Durchblutung der Beine. Dies wird erreicht, indem eine vollständige Reduktion der Blutgefäße angeregt und die Arbeit der Venenklappen aktiviert wird.
  • Schmerzlinderung, Schwere mit Krampfadern der Beine, Beschwerden anderer Art.
  • Normalisierung der rheologischen Eigenschaften von Blut. Wiederherstellung einer ausreichenden Fließfähigkeit des flüssigen Bindegewebes. Die Blutverdünnung sollte nicht übermäßig sein.

Die Verwendung von Salben und Cremes ermöglicht es, auf lokaler Ebene ein Ergebnis zu erzielen. Lokale Verstöße werden behoben. Die Selektivität erlaubt es jedoch nicht, sich mit der Grundursache der Erkrankung zu befassen. Eine solche Behandlung ist nicht vollständig. Letztendlich reduziert sich die Therapie darauf, die funktionelle Aktivität der unteren Extremitäten wiederherzustellen und Komplikationen vorzubeugen.

Gruppen von Salben und Gelen aus Krampfadern der Beine und deren Namen

Die Auswahl der pharmazeutischen Arten von Arzneimitteln erfolgt auf der Grundlage der oben genannten Bereiche.

Die Beseitigung des Entzündungsprozesses

Es wird unter Verwendung von zwei Gruppen von Arzneimitteln durchgeführt: entzündungshemmenden nichtsteroidalen Ursprungs sowie allgemeinen Steroidarzneimitteln.

Nanovein  Schmerzen im unteren Rückenbereich in der Leiste

In erster Linie werden nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (oder NSAIDs) verwendet. Unter den Artikeln:

Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen ihnen. Dies ist eine Salbe gegen die entzündliche Komponente der Krampfadern der Beine mit einem engen Wirkungsspektrum. Je nach Schwere des Prozesses 1-3 Mal täglich mit leichten, kreisenden Bewegungen auftragen. Eine intensivere Anwendung ist für Behandlungszwecke nicht akzeptabel, da die aktiven Komponenten durch große Gefäße vom Blut absorbiert werden.

Verwenden Sie auch keine Salben auf der Basis entzündungshemmender Substanzen bei trophischen Geschwüren. Offene Wunden erlauben keine Salben gegen Krampfadern der Beine. Nach der Epithelisierung (Heilung) können Sie auf deren Verwendung zurückgreifen.

Die Wirkung von NSAIDs basiert auf der Fähigkeit, die Empfindlichkeit von Rezeptoren gegenüber den Wirkungen von Entzündungsmediatoren zu verringern. Beseitigt Schmerzen, Beschwerden und Schweregefühl.

Steroid-Medikamente werden in extremen Fällen eingesetzt. Nur mit der Unwirksamkeit von NSAIDs. Prednisolon und seine Analoga sind gezeigt (Hydrocortison, Advantan). Entzündung, Schmerz hört auf, lokale Gewebenahrung verbessert sich. In großen Mengen wird es nicht verwendet, da die Möglichkeit besteht, dass allgemeine Nebenwirkungen auftreten.

Schwellungen entfernen

Um Ödeme zu beseitigen, werden die bereits erwähnten Medikamente auf Basis von Kortikosteroiden eingesetzt. Es werden auch komplexe Medikamente mit entzündungshemmender, venotonischer und heilender Wirkung verschrieben (siehe unten).

Wiederherstellung des normalen Blutflusses in den Beinen mit Krampfadern

Es werden Salben und Gele mit phlebotonischer (venotonischer) Wirkung gezeigt. Die Basis der Wirkung solcher Medikamente ist die Fähigkeit, die Reduktion von Gefäßwänden, die Arbeit von Venenklappen, zu stimulieren. Unter den Artikeln:

Und ihre Analoga. Es gibt auch keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen den beschriebenen Präparaten, daher kann jeder Name verwendet werden. Einige sind aufgrund der höheren Konzentration des Wirkstoffs stärker als andere. Der Preisunterschied kann Hunderte von Rubel erreichen. Es ist besser, dem Arzt in der Frage der Wahl zu vertrauen, er wird die Salbe auf der Grundlage der "Vernachlässigung" der Erkrankung abholen.

Kursanwendung. Rechnen Sie nicht mit einem schnellen Ergebnis, es wird nach einigen Wochen erreicht. Die Hersteller selbst weisen auf die Notwendigkeit einer komplexen Anwendung zusammen mit Tablettenmedikamenten (Troxevasin + Troxerutin und andere Kombinationen) hin. Die Dauer eines therapeutischen Kurses beträgt 25-30 Tage, dann eine Pause und ein neuer Kurs. Die Häufigkeit ist nicht begrenzt, sondern wird durch die Schwere des Allgemeinzustands bestimmt. Der eingeleitete Prozess erfordert eine fast kontinuierliche Verwendung von Salben gegen Krampfadern der Beine.

Schmerztherapie

Beschwerden und Schmerzen werden mit Hilfe lokaler Analgetika beseitigt. Dies sind komplexe Mittel zur gleichzeitigen Bekämpfung von Schmerzen und Entzündungen. Reine Analgetika in Form von Salben, Cremes auf dem Pharmamarkt gibt es nur wenige. Die folgenden Medikamente werden verwendet:

Der Umfang dieser Salben, Gele, Cremes ist breit und nicht auf Krampfadern der Beine beschränkt. Bewerben Sie sich gemäß den Anweisungen bis zu dreimal täglich für 3-7 Tage, dann ist eine Pause erforderlich. Die Ernennung von Analgetika allein ist unpraktisch. Sie stoppen die Symptome und kämpfen mit der Untersuchung nach einer nicht betroffenen Ursache.

Nanovein  Symptome und Behandlung von Uteruskrampfadern

Normalisierung der rheologischen Eigenschaften von Blut

Es beinhaltet die Ernennung von Venotonikern sowie Blutverdünnern. Die effektivste Heparinsalbe. Es wird jedoch mit Vorsicht angewendet, da es möglich ist, die Durchlässigkeit von Blutgefäßen, die Entwicklung ihrer Zerbrechlichkeit und infolgedessen lokale Blutungen, Hämatome und die Verschlimmerung von Krampfadern der Beine zu erhöhen.

Neben Heparin gibt es noch andere Namen von Medikamenten:

Dies sind bereits komplexe Präparate, Heparin ist auch in ihrer Zusammensetzung. Darüber hinaus – Kortikosteroide.

Komplexe Salben gegen Krampfadern der Beine

Ähnliche Medikamente haben eine systemische Wirkung. Sie lösen mehrere Probleme gleichzeitig. Bei einer frühzeitigen Behandlung von Krampfadern der Beine ist dies besonders praktisch: Es ist nicht erforderlich, Dutzende von Salben zu kaufen und diese stundenweise aufzutragen.

  • Lyoton. Wird verwendet, um Schwellungen und Schmerzen zu lindern, die lokale Durchblutung zu verbessern und die Bildung von Blutgerinnseln zu verhindern. Es hat eine schnelle therapeutische Wirkung: Es wird am zweiten oder dritten Tag der Anwendung erreicht.
  • Dolobene. Ein weiteres umfassendes Medikament gegen Ödeme, Schmerzen. Beschleunigt den Blutfluss, verhindert das Auftreten von Fragilität der Blutgefäße, das Auftreten von Blutgerinnseln.
  • Troxerutin. Es ist mehrmals wirksamer als Troxevasin. Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält die gleiche Substanz Troxerutin. Es lindert Schmerzen, Schwellungen, Entzündungen, normalisiert den Zustand der Venen, sorgt für einen ausreichenden venös-lymphatischen Abfluss und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln. Die Geschwindigkeit, mit der eine therapeutische Wirkung erzielt wird, beträgt wie in Lyoton einige Tage. Der Hersteller selbst empfiehlt, Troserutin gleichzeitig in Tabletten einzunehmen, um die größtmögliche Wirkung zu erzielen.
  • Veniton. Es wird in den frühen Stadien der Krampfadern der Beine verschrieben, in den späteren ist es fast nicht wirksam. Es hat einen pflanzlichen Ursprung.

Die Grundprinzipien der Therapie

Wie Salben aus Krampfadern der Beine auftragen, um in kurzer Zeit maximale Wirkung zu erzielen?

  • Verschreiben Sie die Behandlung nicht selbst. Es ist notwendig, die Masse der Nuancen zu berücksichtigen. Wenn Krampfadern an den Beinen vorhanden sind, sollten Sie sich an einen Phlebologen, Chirurgen oder Gefäßchirurgen wenden.
  • Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen und Ratschläge eines Arztes. Wenn eine unzureichende Dosierung verschrieben wird, tritt die therapeutische Wirkung nicht auf. Übermäßige Salbe führt zum Eindringen von Wirkstoffen in das Blut, Nebenwirkungen treten auf. Die wohltuende Wirkung wird nicht mehr sein.
  • Bewerten Sie die Wirksamkeit von Salben. Wenn keine Besserung eintritt, konsultieren Sie erneut einen Arzt, um den Kurs zu überprüfen. Der ungefähre Zeitraum, nach dem die Angemessenheit der Behandlung beurteilt werden kann, beträgt 7-10 Tage.
  • Wenn Nebenwirkungen auftreten, einschließlich einer Unverträglichkeit gegenüber dem Arzneimittel, fordern Sie eine Überprüfung des therapeutischen Verlaufs an.
  • Schmerzen können auf Blutgerinnsel hinweisen. Um den Vorgang auszuschließen, müssen Sie sich erneut an einen Spezialisten wenden.

Salben, Gele, Cremes gegen Krampfadern der Beine werden in Kombination mit Tabletten der Tablettenform verschrieben. Kombinationen von Salben selbst sind möglich. Für die Monotherapie sind viele Artikel auf dem Markt nicht sehr geeignet. Um eine qualitative Wirkung der Behandlung zu erzielen, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Lagranmasade Deutschland