Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen in Smolensk

Artikelinhalt
  1. Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen – was ist das?
  2. Stadien der Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen
  3. Leiter von "SCIF" A.A. Antipov nach der nächsten Sklerotherapie
  4. Anamnese der Sklerotherapie (Sklerobliteration)
  5. Die Entwicklung neuer Methoden der Sklerotherapie (Sklerobliteration)
  6. Wofür wird Sklerotherapie (Sklerobliteration) von Krampfadern angewendet?
  7. Was hilft, Sklerotherapie (Sklerobliteration) zu vermeiden?
  8. Wann ist eine Sklerotherapie (Sklerobliteration) an den Beinen nicht möglich?
  9. Welche Medikamente werden in Smolensk zur Sklerotherapie eingesetzt?
  10. Wie ist das Verfahren der Sklerotherapie (Sklerotherapie) von Krampfadern in unserer Klinik in Smolensk
  11. Sklerotherapie durch den Phlebologen A. Antipov (Smolensk)
  12. Sklerotherapie mit Ultraschallnavigation
  13. Was Patienten nach der Schaumsklerotherapie tun müssen
  14. Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen in Smolensk – der Preis des Verfahrens
  15. Warum lohnt es sich, unser Phlebologiezentrum für Sklerotherapie zu wählen?
  16. Die Ergebnisse der Sklerotherapie von Venen in unserem Zentrum. Fotos vor und nach der Behandlung
  17. Das Ergebnis der Sklerotherapie (Entfernung) von Besenreisern
  18. Das Ergebnis der Sklerotherapie von Besenreisern in Smolensk. Fotos vor und nach der Behandlung
  19. Das Ergebnis der Sklerotherapie (Sklerobliteration) von Krampfadern im Zentrum "SCIF"
  20. Das Ergebnis der Sklerotherapie bei Krampfadern in Smolensk. Fotos vor und nach der Behandlung
  21. Video zum Sklerotherapieverfahren in unserem Zentrum in Smolensk
  22. Bewertungen unserer Smolensk-Patienten zum Verfahren der Sklerotherapie
  23. Feedback zum Verfahren zur Sklerotherapie der unteren Extremitäten, das in unserem Smolensk-Zentrum von Dr. Antipov A.A.
  24. Feedback zur Sklerotherapie, die in unserem Smolensk-Zentrum durchgeführt wurde

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen – was ist das?

Die Sklerotherapie (Sklerobliteration) von Venen in Smolensk ist eine moderne Technik zur Entfernung von Krampfadern, indem spezielle Präparate (Sklerosierungsmittel) in ihr Lumen eingeführt werden, die dazu führen, dass die Gefäßwände zusammenkleben und die Venen resorbieren.

Stadien der Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen

Phlebologen unseres Zentrums "SCIF" beherrschen diese Technik fließend. Und der Leiter des Zentrums, Aleksey Aleksandrovich Antipov, gilt zu Recht als einer der besten Sklerotherapeuten in Russland.

Leiter von "SCIF" A.A. Antipov nach der nächsten Sklerotherapie

Die von Alexey Alexandrovich gespielte Sklerose der Krampfadern in den Beinen ist wie „klassische Musik der weltweit führenden Künstler“!

Anamnese der Sklerotherapie (Sklerobliteration)

Die Sklerotherapie als Methode zur Bekämpfung von Krampfadern ist schon lange her. Die folgenden grundlegenden historischen Errungenschaften haben eine wirklich wirksame und gleichzeitig sichere Methode geschaffen:

  • Entwicklung und Implementierung von Natriumtetradecylsulfat im Jahr 1946 und Polydocanol im Jahr 1950.
  • Die Schaffung der Duplex-Sonographie in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts, die eine gute Alternative zur Technik der Kontrastphlebographie wurde.
  • Entwicklung einer schaumigen Form von Sklerosierungsmittel im Jahr 1997 und eines dreigliedrigen Krans (Tessari) für seine Herstellung.

Diese Entdeckungen schufen die Voraussetzungen für die weit verbreitete Einführung der Sklerotherapie als Methode zur Behandlung von Krampfadern in die Praxis.

Die Entwicklung neuer Methoden der Sklerotherapie (Sklerobliteration)

Seit den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Sklerotherapie als alternative Strippmethode zur Behandlung von Krampfadern entwickelt. Das Fehlen eines Krankenhausaufenthaltes und einer Anästhesie, eine geringe Invasivität und eine gute Verträglichkeit der Patienten zogen Ärzte und Patienten an. Trotzdem gab es auch Nachteile. Die hohe Häufigkeit der Rekanalisation von Venen, insbesondere der wichtigsten Vena saphena, und die häufige Notwendigkeit wiederholter Eingriffe haben zur Suche nach anderen Lösungen geführt. Gegenwärtig ist das Konzept der Stammsklerotherapie hoffnungslos veraltet, obwohl es in einigen Privatkliniken und öffentlichen Krankenhäusern angewendet wird.

Nanovein  Phlebeurysm

Für die Auslöschung der Stämme der großen und kleinen Vena saphena im Arsenal führender Phlebologen gibt es heute viel effektivere Methoden (EVLK, RFO). Aber auch jetzt ist die Sklerotherapie von Krampfadern bei den besten Spezialisten in Russland und Europa gefragt. Diese Methode zur Behandlung von Krampfadern ist nicht universell, hat jedoch eine ausreichende Wirksamkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit für eine erfolgreiche Anwendung in der guten phlebologischen Praxis. Die führenden Spezialisten Russlands setzen die neuesten Modifikationen dieser Technik erfolgreich im Smolensk Innovation Phlebology Center ein.

Wofür wird Sklerotherapie (Sklerobliteration) von Krampfadern angewendet?

Die innovative Sklerotherapie von Krampfadern im modernen phlebologischen Zentrum von Smolensk wird eingesetzt für:

  • Entfernung der Zuflüsse der Hauptvenen saphena nach endovenöser Laser-Obliteration als gute Alternative zu einer invasiveren Miniflebektomie).
  • Entfernung von Krampfadern, die nicht mit den Hauptvenenstämmen assoziiert sind.
  • Insolvenzperforationsvenen.

Die moderne Skleroobliteration ist in folgenden klinischen Situationen absolut unübertroffen:

  • Schwere trophische Störungen in der Interventionszone (Lipodermatosklerose, Atrophie der weißen Haut, venöses Ulkus).
  • Behandlung von retikulären Krampfadern.

Was hilft, Sklerotherapie (Sklerobliteration) zu vermeiden?

Die innovative Sklerotherapie ausgefallener Venen, die rechtzeitig durchgeführt wird, hilft, die folgenden Komplikationen von Krampfadern zu vermeiden:

  • Blutung aus einer Krampfader.
  • Varikothrombophlebitis.
  • Die Bildung von venösen trophischen Geschwüren.

Wann ist eine Sklerotherapie (Sklerobliteration) an den Beinen nicht möglich?

Kontraindikationen für die moderne Sklerotherapie von Krampfadern im innovativen Phlebologiezentrum in Smolensk:

  • Infektiöse Hautläsion.
  • Thrombose, Thrombophlebitis in der akuten Phase.
  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Das Vorhandensein einer Allergie gegen ein sklerosierendes Medikament.
  • Thrombophilie (mit einem Zustand der Hyperkoagulation).
  • Unbeweglichkeit des Patienten.
  • Herzkrankheit (offenes ovales Fenster).

Vor der Sklerotherapie werden alle Patienten unseres phlebologischen Zentrums in Smolensk einer detaillierten Ultraschallkartierung des venösen Blutflusses unterzogen, um die Art und Weise des Blutabflusses und die Beziehung der zu skleroobliterierenden Venen besser zu verstehen.

Welche Medikamente werden in Smolensk zur Sklerotherapie eingesetzt?

Im Innovationszentrum "SCIF" für die moderne Sklerotherapie von Krampfadern werden folgende Medikamente eingesetzt:

  • Natriumtetradecylsulfat (Fibrowan).

Diese Sklerosierungsmittel weisen die bislang besten Wirksamkeits- und Sicherheitsprofile auf, die den russischen und europäischen staatlichen Standards entsprechen. Für die Sklerotherapie von Krampfadern im Innovationszentrum in Smolensk werden nur die fortschrittlichsten Techniken zur Einführung des Arzneimittels in Krampfadern verwendet.

Wie ist das Verfahren der Sklerotherapie (Sklerotherapie) von Krampfadern in unserer Klinik in Smolensk

  • Sklerosierungsmittelinjektionen werden in liegender Position durchgeführt, das betroffene Glied kann horizontal liegen oder angehoben werden.

Sklerotherapie durch den Phlebologen A. Antipov (Smolensk)

  • Für die Sklerotherapie großer Krampfadern wird üblicherweise die Schaumform des Sklerosierungsmittels in einer Konzentration verwendet, die für den Durchmesser des Zielgefäßes optimal ist.
  • Bei Bedarf wird die Ultraschallnavigation verwendet, um das Verfahren zu punktieren und zu steuern.

Sklerotherapie mit Ultraschallnavigation

  • Das schnelle und genaue Einführen einer Nadel in eine Vene, durchgeführt von einem erfahrenen Spezialisten, einem der besten Experten dieser Methode in Russland, ermöglicht es Ihnen, Schmerzen zu minimieren und Traumata des umgebenden Gewebes zu vermeiden.
  • Das Medikament wird unter visueller oder Ultraschallkontrolle verabreicht.
  • Nach der Injektion des Arzneimittels werden spezielle Pelots auf den Bereich der Zielvenen aufgebracht und ein modernes Kompressionstrikot, das speziell von einem Spezialisten ausgewählt wurde, an der unteren Extremität angebracht.
  • Unmittelbar nach dem Eingriff wird dem Patienten ein halbstündiger Spaziergang empfohlen, und er kann die Klinik verlassen.
Nanovein  Symptome von inneren Krampfadern an den Beinen

Was Patienten nach der Schaumsklerotherapie tun müssen

Das Verfahren zur Skleroobliteration von Venen wirkt sich in der Regel nicht auf die übliche Lebensweise aus, es gibt jedoch einige Einschränkungen:

  1. Es lohnt sich, auf thermische Belastungen (heißes Bad, Bad, Sauna) zu verzichten.
  2. Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht auf den Bereich der Sklerotherapie.
  3. Es ist unerwünscht, Aktionen auszuführen, die starken Stress (Krafttraining, Gewichtheben), längere statische Belastungen und lange Flüge erfordern.
  4. Für eine Woche nach einer Sklerotherapie sollte keine Haarentfernung durchgeführt werden.

Alle Einschränkungen mit Ausnahme der letzten sollten je nach Umfang der Sklerotherapie zwischen 4 und 6 Wochen eingehalten werden.

Sklerotherapie (Sklerotherapie) der Venen in Smolensk – der Preis des Verfahrens

Einer der Vorteile unseres Phlebologiezentrums in Smolensk ist der Preis für Sklerotherapie. Sie sind für jede Patientenkategorie recht erschwinglich und erschwinglich.

Kosten (Preis) der Dienstleistung

  • Schaumsklerotherapie (Schaumform) mittels Ultraschallnavigation (1 Sitzung an einer unteren Extremität)
  • 3200 Rubel
  • Mikrosklerotherapie von Teleangiektasien (Besenreiser und Fadenkreuze) – (1 Sitzung an einer unteren Extremität)
  • 3200 Rubel
  • Inspektion und Beratung nach der Behandlung
  • kostenlos

Warum lohnt es sich, unser Phlebologiezentrum für Sklerotherapie zu wählen?

Die Sklerobliteration von Krampfadern im führenden phlebologischen Zentrum von Smolensk „SCIF“ ist nicht nur eine gute Alternative zur klassischen Chirurgie, sondern eine der besten Lösungen für die Behandlung von Krampfadern in der heutigen innovativen phlebologischen Praxis. Die Ergebnisse der Sklerotherapie in unserem Zentrum sind den besten Leistungen führender europäischer Kliniken, sowohl privater als auch öffentlicher, nicht unterlegen. Die Spezialisten des Zentrums praktizieren seit über 20 Jahren täglich Venensklerotherapie, Zehntausende von Sklerotherapieverfahren und Tausende zufriedener, behandelter Patienten.

Die Ergebnisse der Sklerotherapie von Venen in unserem Zentrum. Fotos vor und nach der Behandlung

Das Ergebnis der Sklerotherapie (Entfernung) von Besenreisern

Das Ergebnis der Sklerotherapie von Besenreisern in Smolensk. Fotos vor und nach der Behandlung

Das Ergebnis der Sklerotherapie (Sklerobliteration) von Krampfadern im Zentrum "SCIF"

Das Ergebnis der Sklerotherapie bei Krampfadern in Smolensk. Fotos vor und nach der Behandlung

Video zum Sklerotherapieverfahren in unserem Zentrum in Smolensk

Hier können Sie ein Video über das Verfahren zur Sklerotherapie (Sklerotherapie) von Krampfadern in unserem Zentrum ansehen, das von einem der besten Sklerotherapeuten in Smolensk, dem Leiter des SCIF, Aleksey Aleksandrovich Antipov, durchgeführt wurde.

Bewertungen unserer Smolensk-Patienten zum Verfahren der Sklerotherapie

Feedback zum Verfahren zur Sklerotherapie der unteren Extremitäten, das in unserem Smolensk-Zentrum von Dr. Antipov A.A.

Mayorova A.G., Smolensk, 08.10.2018/XNUMX/XNUMX.

Ich, Mayorova A.G. Ich wurde im SCIF-medizinischen Zentrum mit dem Arzt Aleksey Aleksandrovich Antipov behandelt, wofür ich mich bedanke. Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung. Antipov A.A. – ein Arzt von Gott. Mayorova A.G., Smolensk, 08.10.2018/XNUMX/XNUMX.

Feedback zur Sklerotherapie, die in unserem Smolensk-Zentrum durchgeführt wurde

Filimonekova Tatyana, Smolensk, 10.08.2017.

Ich möchte Aleksey Aleksandrovich Antipov meinen tiefen Dank aussprechen, der die Sklerotherapie für mich erfolgreich durchgeführt hat. Im September wurde ich in der Phlebologieklinik "SCIF" der Stadt Smolensk mit Venen der unteren Extremitäten behandelt. Und Krampfadern waren mehr als 10 Jahre alt und ich hatte Angst vor einer Operation. Es gab viel Aufregung und Angst, aber Alexey Alexandrovich beruhigte und führte alles Wunderbare aus, es gab keine Schmerzen. Ich mochte die Tatsache sehr, dass der Arzt mich während der Sklerotherapie immer ermutigte, scherzte und sehr aufmerksam auf mich war. Ich empfehle jedem, der Probleme mit Venen hat, sich an Alexey Alexandrovich zu wenden. Ich wünsche Ihnen Gesundheit und Erfolg bei Ihrer harten Arbeit. Filimonekova Tatyana, Smolensk, 10.08.2017.

Lagranmasade Deutschland