Sklerotisierung von Venen an den Beinen Bewertungen vor und nach Fotos

"Schönheit und Gesundheit Schönheit und Gesundheit – Verschiedenes

  • Makeup Nagellack, Mascara, Lidschatten, Aliexpress, Lipgloss, Lippenstift …
  • Pflegekosmetik Shampoo, Gesichtscreme, Gesichtsmaske, Duschgel, Haarmaske, Handcreme …
  • Aliexpress Kosmetikzubehör, Schminktasche, Nagelaufkleber, Kamm, Make-up Pinsel Set, Avon …
  • Gesundheits- und Schönheitsausrüstung Haartrockner, Aliexpress, Philips, Haarglätter, Epilierer, Braun …
  • Parfümerie
  • Sportartikel Sporternährung, Fahrrad, Aliexpress, Fitnessprogramm, Torneo, Fitnessgeräte …
  • Nahrungsergänzungsmittel, Zahnpasta, Vitamine, Dichtungen, Aliexpress …
  • Abnehmen Leovit, Evalar, Sibirische Faser, Floresan (Floresan), Guam …
  • Diäten
  • Sport- / Fitnessclubs Moskau, St. Petersburg, Samara, Jekaterinburg, Nischni Nowgorod, Kasan …
  • Schönheit, Gesundheit – Verschiedenes

Heute breiten sich überall Herz- und Blutgefäßerkrankungen aus. Sie sind zu einer echten Katastrophe für die Gesellschaft geworden. Darüber hinaus betreffen diese Krankheiten hauptsächlich Profisportler und Choreografen. Daher suchte modernes medizinisches Personal nach einer Möglichkeit, dieses Problem zu lösen. Bewertungen der Sklerose der Venen an den Beinen zeigen, dass diese Technik sehr effektiv ist. In Gegenwart einer unveröffentlichten Form von Krampfadern ist diese Behandlungsmethode die erfolgreichste, obwohl sie erst vor relativ kurzer Zeit aufgetreten ist, gewinnt jedoch bereits bei Patienten an Dynamik und Beliebtheit.

Krampfadern lassen sich leicht beseitigen, daher verwenden viele Menschen in Europa Nanovein. Laut Phlebologen ist dies die schnellste und effektivste Methode, um Krampfadern zu beseitigen!

Nanovein ist ein Peptidgel zur Behandlung von Krampfadern. Es ist in jedem Stadium der Manifestation von Krampfadern absolut wirksam. Die Zusammensetzung des Gels enthält 25 ausschließlich natürliche, heilende Komponenten. In nur 30 Tagen nach der Anwendung dieses Arzneimittels können Sie nicht nur die Symptome von Krampfadern beseitigen, sondern auch die Folgen und die Ursache ihres Auftretens beseitigen sowie die erneute Entwicklung einer Pathologie verhindern.

Sie können Nanovein auf der Website des Herstellers kaufen.

Venen-Sklerose: vorher und nachher (Foto)

Bei der Sklerotherapie wird ein bestimmtes Medikament mit einer dünnen Nadel direkt in den betroffenen Bereich des Beins eingeführt. Infolgedessen kleben die Wände zusammen und die Krankheit tritt zurück. Das Gefäß beginnt anschließend aufgrund der Resorption des Arzneimittels durch den Körper zu funktionieren. Eine solche Behandlung ist neu und erfolgreich, hat jedoch wie jede andere Intervention Konsequenzen, Empfehlungen und Rehabilitationszeit. Sklerose der Venen der unteren Extremitäten ist ein Verfahren, das vaskuläre Pathologien heilt. Es wird ohne Operation durchgeführt.

Tatsächlich ist die Behandlung nicht invasiv und in ihrer Wirksamkeit Radiofrequenzen oder einem Laser nicht unterlegen. Es wird als Heilmittel gegen Krampfadern verwendet.

Merkmale des Verfahrens

Nach den Übersichten zur Sklerotherapie von Venen in den Beinen können wir den Schluss ziehen, dass die Krankheit nur dann vollständig beseitigt werden kann, wenn sie sich erst im Körper zu entwickeln beginnt. Wenn sich die Krankheit in einem fortgeschrittenen Stadium befindet, dh wenn viele betroffene Gefäße vorhanden sind und diese eindeutig zugeordnet sind, wird dieses Verfahren als zusätzliche Behandlungsmethode verwendet. Es versteht sich jedoch, dass der Komplex zusätzlich Standardheilmethoden enthält:

  • Bewegungstherapie;
  • Medikamente;
  • In einigen Fällen müssen die betroffenen Bereiche chirurgisch entfernt werden.

Venen nach Sklerose werden normalerweise von selbst rehabilitiert. Wenn jedoch Operationen durchgeführt wurden, sind zusätzliche Therapie und ärztliche Überwachung erforderlich.

Behandlungssystem

Das Arzneimittel zur Sklerotherapie der Beinvenen wird unter Aufsicht eines Ultraschall- oder Venovisor-Transilluminators verabreicht. Dies geschieht zum Zweck der Genauigkeit der Verwendung eines Werkzeugs, dem eine spezielle dünne Nadel injiziert wird. Darüber hinaus wird durch die Kontrolle über das Gerät die korrekte Injektion in den betroffenen Bereich sichergestellt. Zur Punktion der unteren Extremitäten werden Nadeln verwendet, die an Insulin erinnern und einen minimalen Durchmesser haben. Aufgrund dessen tritt keine Blutung auf.

Sobald das Material in das Gefäß eindringt, beginnt Medizin darin zu lecken. Die Menge wird basierend auf der Größe und dem Ort der Läsion bestimmt. Das Präparat für die Sklerotherapie von Venen kann zwei Formen haben: schaumig und flüssig. Bei der ersten Methode entzündet sich der durchstochene Bereich, die Wände haften zusammen und die Knoten wachsen zusammen. Wenn die zweite Methode angewendet wird, hat die Lösung einen großen Wirkungsbereich, wodurch sie besser in Gefäßläsionen absorbiert wird.

Eigenschaften dieser Behandlung

Sklerose der Venen an den Beinen ist ein schmerzloser Vorgang. Wenn es unangenehm ist, ist er minimal. Darüber hinaus ermöglichen moderne Methoden der Medizin die Verwendung von Kryotherapie – die Kühlung der Stelle, an der durchbohrt wird. Somit wird der Patient nichts fühlen. Darüber hinaus trägt eine solche Technik zu einer besseren Rehabilitation bei, da nach dem Eingriff keine Hämatome und Krämpfe auftreten.

Nachdem das Arzneimittel zur Sklerotherapie der Venen an den Beinen eingeführt wurde, wird ein gekühlter Kompressionsverband an der Punktionsstelle angelegt. Diese Maßnahme wird mit Ausnahme des unbedeutenden Schiffes als notwendig und obligatorisch angesehen. Eine ähnliche Kompresse wird zwei Tage nach der Behandlung getragen. Es ist auch notwendig, jeden Tag nach der Therapie zu trainieren, aber sie sollten minimal sein (zum Beispiel ein langsamer Spaziergang die Straße entlang für etwa eine Stunde).

Die Vorteile dieser Behandlung

Aus Übersichten zur Sklerotherapie von Venen an den Beinen kann geschlossen werden, dass diese Therapie nur aufgrund des Vorhandenseins bestimmter Vorteile gegenüber anderen gewählt wird. Einige Ärzte haben es nicht eilig, Ratschläge zur Behandlung zu geben, aber die Wahl fällt aus folgenden Gründen auf Skleroplastik:

  • Nach dem Eingriff gibt es keine Spuren.
  • Die Gefäße sind nicht betroffen, sondern haften nur zusammen.
  • Es gibt keine Auswirkungen auf den Allgemeinzustand des Körpers.
  • Die Methode ist günstig bei Thrombophlebitis, Periphlebitis.
  • Diese Option ist optimal zur Vorbeugung von wiederholten Krampfadern. Das heißt, die Venen wurden geheilt, verdünnt, aber die Anzahl nahm zu.
  • Die Technik wird idealerweise mit einer Lasertherapie kombiniert, wenn die Krankheit sehr häufig ist und die Gefäße groß sind, werden Sklerotherapie und andere Techniken zusammen angewendet.

In der Regel ist eine solche Behandlung sehr effektiv und hat eine Reihe anderer positiver Aspekte. Die Hauptsache bei dieser Therapie ist jedoch, die Empfehlungen und Ratschläge der Ärzte einzuhalten.

Gegenanzeigen zur Skleroplastik

Wie bei jeder anderen Behandlung gibt es bei dieser Technik Kontraindikationen. Wenn der Patient bestimmte gesundheitliche Probleme hat, wird keine Skleroprothese durchgeführt:

  • venöse Obstruktion;
  • Diabetes;
  • Herz- und Gefäßerkrankungen;
  • chronische Pathologien;
  • eine allergische Reaktion oder Unverträglichkeit gegenüber Medikamenten;
  • Beschwerden im Bereich der Nieren, Leber.

Bei Vorhandensein dieser Merkmale muss der Phlebologe im Voraus informiert werden. In diesem Fall wird der Arzt eine komplexe Therapie verschreiben, die dem Patienten keinen Schaden zufügt. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass nur chirurgische Eingriffe, die Beinvenen entfernen können, einer Person helfen können. Es ist auch zu beachten, dass das Verfahren nicht für schwangere und stillende Frauen durchgeführt wird.

Welche Patienten werden skleroplastisch behandelt?

Krampfadern sind eine komplexe Erkrankung, daher sollte die Behandlung verantwortungsbewusst und ernsthaft angegangen werden. Sklerotherapie ist ein moderner Weg, um ein ähnliches Problem zu lösen, obwohl sie in Verbindung mit anderen Behandlungsmöglichkeiten angewendet wird. In fortgeschrittenen Fällen muss der Patient viele Medikamente und Tabletten einnehmen. Zusätzlich zu dieser Therapie bleiben die allgemeinen Empfehlungen unverändert:

  • spezielle Unterwäsche;
  • Bewegungstherapie;
  • Medikamente.

Die Sklerotherapie beseitigt deformierte Gefäße und beseitigt nicht die Krankheit in der Wurzel. Diese Methode hilft eher bei der Behandlung eines kosmetischen Defekts. Um die Krankheit vollständig zu heilen, müssen die medizinischen Empfehlungen und die komplexe Therapie strikt eingehalten werden. Es gibt bestimmte Indikatoren, anhand derer ein Arzt entscheidet, ob eine Person eine Sklerotherapie benötigt. Dieses Verfahren wird auf der Grundlage der folgenden Kriterien durchgeführt:

  • Krampfadern haben gerade erst begonnen, äußerlich aufzutreten, sie werden durch das Gefäßsystem ausgedrückt;
  • Es gibt eine retikuläre Expansion, einzelne stark deformierte Gefäße.
Nanovein  Die Vorteile und Merkmale der Laserbehandlung von Krampfadern

Es gibt auch eine Option, wenn das Problem nur auftritt und in keiner Weise projiziert wird. In diesem Fall werden keine Eingriffe durchgeführt. In solchen Fällen kann der Patient Standardwerkzeuge verwenden. Es gibt fortgeschrittenere Stadien (Klassen), in denen die Krankheit chirurgisch behandelt wird. Die Skleroplastik wird später angewendet, wenn ein kosmetischer Defekt vorliegt.

Vorbereitung für das Verfahren

Vor Beginn der Behandlung benötigt der Patient Folgendes:

  • schlechte Gewohnheiten für etwa eine Woche beseitigen;
  • Führen Sie keinerlei Haarentfernung durch.
  • duschen
  • 2 Stunden vor dem Eingriff essen.

Nach Durchführung der Therapie müssen Sie eine halbe Stunde lang durch die frische Luft gehen. Die Behandlung beinhaltet den Faktor, dass die Kollateralen und Blutgefäße mit Blut gefüllt sind, wodurch die Erholung aktiviert wird, oder vielmehr die Rückkehr der geklebten Wände zu ihrem normalen Verlauf. Es gibt Einschränkungen in der Technik, die nach den Sitzungen und am Ende der Therapie beachtet werden müssen:

  • den Ausschluss aller Arten von schlechten Gewohnheiten (Alkohol, Rauchen usw.);
  • Sie können auch nicht lange in vertikaler Position bleiben.
  • Spaziergänge in der Luft sollten konstant sein;
  • Nehmen Sie etwa 60 Tage lang nicht an heißen Bädern, Thermalwässern usw. teil.

Während des Therapieverlaufs sowie eine gewisse Zeit danach ist das Tragen spezieller Kompressionsunterwäsche erforderlich. Wenn dies nicht möglich ist, werden vereinfachte Versionen von elastischen Bandagen angelegt. Der Arzt wird die Dauer einer solchen Rehabilitation individuell auswählen.

Die Ergebnisse und Konsequenzen der Therapie

Komplikationen der Sklerose der Venen in den Beinen können sehr unangenehm sein und Beschwerden verursachen. Folgende Konsequenzen können auftreten:

  • manchmal tritt an der Einstichstelle eine Pigmentierung auf, die drei Jahre andauern kann;
  • Entzündung der verdichteten Bereiche, dh wo das Arzneimittel injiziert wurde;
  • Venenentzündung tritt häufig in großen Venen auf, dh ein ähnlicher Vorgang kann schnell geheilt werden, aber eine Person muss Kompressionsverbände oder Unterwäsche tragen, wodurch Beinschmerzen auftreten können.
  • Sehr selten tritt aufgrund des Arzneimittels ein Lumen auf. Dies geschieht nach Beseitigung der laufenden Krankheitsprozesse. Aus diesem Grund steht der Patient lange Zeit unter der Aufsicht und Kontrolle eines Arztes.
  • das Auftreten einer allergischen Reaktion.

Der letzte Absatz bezieht sich auf eine sofortige Kontraindikation. In der Regel kann eine Unverträglichkeit von Komponenten zu komplexeren Konsequenzen führen. Daher müssen Optionen im Voraus ausgeschlossen und der Arzt darüber informiert werden. Tatsächlich sind alle Risiken minimal, weshalb dieses Verfahren gefragt und sehr beliebt ist. Darüber hinaus bleibt die Wirkung nach der Therapie für immer bestehen.

Positive Aspekte und Wirksamkeit des Verfahrens

Medizinische Unternehmen verbrachten ausreichend lange Zeit mit der Entwicklung einzigartiger Mittel zur Bekämpfung von Krampfadern. In letzter Zeit hat viel Werbung und im Allgemeinen eine große Verbreitung eine neue, verbesserte Technik zur Beseitigung der Vasodilatation erhalten, die Konsequenzen hat, aber auch effektiv ist. Wie bei jeder anderen Behandlung erfordert die Einhaltung bestimmter Regeln eine Sklerotherapie der Venen in den Beinen. Rehabilitation beinhaltet einen moderaten Lebensrhythmus, ständige Spaziergänge und vieles mehr. Tatsächlich wird der Patient während dieser Zeit vom behandelnden Arzt beobachtet und hält sich an bestimmte Einschränkungen und Empfehlungen.

Viele begannen zu glauben, dass Skleroplastik ein Allheilmittel gegen Krampfadern ist, aber diese Aussage ist weit von der Wahrheit entfernt. Diese Methode ist sehr stabil, verursacht keine Verletzungen für den Körper, heilt schnell die unteren Gliedmaßen. Diese Technik beseitigt jedoch nicht das fortgeschrittene Stadium oder die Krankheit selbst.

Skleroplastik und andere integrierte Ansätze

Um eine Krankheit zu heilen, insbesondere in einem schwierigen Stadium, ist eine komplexe Behandlung erforderlich, einschließlich Medikamenten, Operationen, und nur Skleroplastik wird als Ergänzung dienen. Der Hauptvorteil dieser Therapie ist, dass ihre Wirksamkeit für immer anhält. Nach den Bewertungen zu urteilen, kann Sklerose der Venen an den Beinen unangenehme Komplikationen und Folgen haben, aber sie sind nicht katastrophal. Eigenschaften wie Pflege nach der Sitzung und Belastung werden ebenfalls als Vorteile angesehen. Der Patient kann auf der Straße bleiben, gehen, gehen, nur während er Kompressionsunterwäsche oder elastische Bandagen trägt.

Wie Sie sehen, kann diese Behandlung jedoch nicht als Allheilmittel angesehen werden, da große und fortgeschrittene Formen der Krankheit nicht durch Skleroplastik geheilt werden können. Somit kann der Patient nicht auf zusätzliche oder komplexe Behandlungsmöglichkeiten verzichten. Die Wirksamkeit dieser Technik ist nur sichtbar und implementiert, wenn sie bei kleinen verletzten Gefäßen, großen und fortgeschrittenen Stadien angewendet wird. Diese Methode heilt nicht und es werden keine Ergebnisse erzielt.

Sklerotisierung von Venen an den Beinen: Bewertungen, Fotos

Eine solche Behandlung hat ihre Vor- und Nachteile. Sie sollten sie daher ernst nehmen und unbedingt einen Arzt konsultieren. Darüber hinaus ist es wichtig, die Frage selbst zu untersuchen, zumindest auf der Grundlage von Überprüfungen, die darauf hinweisen, dass diese Technik effektiv und effizient ist. Patienten, die die Technik ausprobiert haben, sind größtenteils mit der Wirksamkeit der Methode zufrieden und erwähnen auch die Schmerzlosigkeit des Verfahrens. Laut der Mehrheit der geheilten Patienten liefert die Methode ein gutes Ergebnis, aber während der Vorbereitung des Eingriffs und danach ist es äußerst wichtig, die Empfehlungen des Arztes genau zu befolgen.

Wenn es geringfügige Konsequenzen und Komplikationen gibt, wird die Mehrheit diese Behandlungsmethode weiterhin wählen, da sie als weniger traumatisch angesehen wird und die Wirksamkeit für immer erhalten bleibt.

Krampfadern – eine in unserer Zeit ziemlich häufige Krankheit. Und leider ist es äußerst schwierig, konservative Behandlungsmethoden anzuwenden. Aber nicht jeder Patient stimmt der Operation zu.

Die Lösung kann eine Sklerotherapie der Venen in den Beinen sein. Eine relativ neue Technik, weniger traumatisch und sehr effektiv.

Über die Krankheit selbst

Zunächst lohnt es sich zu verstehen, was im menschlichen Körper während der Entwicklung von Krampfadern passiert. Auf diese Weise können Sie verstehen, warum Medikamente gegen Krampfadern nicht die gewünschte Wirkung erzielen.

Es geht um die Merkmale der Struktur der Venen, die einen Blutfluss gegen die Schwerkraft gewährleisten sollen.

Spezielle Klappen in der Vene lassen keinen Blutfluss nach unten, und die Wände der Venen leiten unter dem Einfluss der sie umgebenden Muskeln den Blutfluss nach oben.

Wenn die Wände der Gefäße oder die inneren Klappen ihre Aufgabe nicht mehr erfüllen, kann das Blut in den Venen stagnieren.

Dadurch steigt der Druck auf die Wände, sie beginnen sich zu dehnen, die Venen sind deformiert. Normalerweise sind es die deformierten Venen, die unter der Haut hervorstehen und die Frauen zuerst sehen.

Es gibt jedoch andere Symptome von Krampfadern der unteren Extremitäten:

  • Schwere und Schwellung der Beine am Abend;
  • Krämpfe in der Nacht;
  • Ziehschmerz in den Beinen.

Wenn Sie diese Symptome bemerken, konsultieren Sie sofort einen Venenarzt – einen Phlebologen. Tatsache ist, dass eine der möglichen Komplikationen von Krampfadern die Thrombophlebitis ist.

Wichtig! Eine Thrombophlebitis ist gefährlich, da der gebildete Thrombus jederzeit abreißen, durch die Venen zu einem der lebenswichtigen Organe gelangen und den mit dem Tod behafteten Ausgang blockieren kann.

Ein bisschen über konservative Behandlung

Wenn Sie es geschafft haben, Krampfadern frühzeitig zu fangen, dann Pillen, Gele und Kompressionsstrümpfe oder Strumpfhosen.

Tabletten gegen Krampfadern sind in der Regel venoton, wodurch die Wände der Venen gestrafft, gestärkt und die Elastizität wiederhergestellt werden.

Dadurch wird die Stagnation des Blutes verringert, die verlorene Form der Venen wird wiederhergestellt. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Prozess nicht zu weit gegangen ist.

Gele und Cremes sind größtenteils darauf ausgelegt, dasselbe zu tun. Plus lindert Schmerzen, Schwellungen und Krämpfe. Ein weiteres Plus von Cremes ist, dass sie Wirkstoffe direkt an die Stelle der Läsion abgeben.

Kompressionsunterwäsche ist auch sehr effektiv, in den frühen Stadien ein Werkzeug. Das Wirkprinzip lautet wie folgt: Strümpfe oder Strumpfhosen drücken die Muskeln der Beine zusammen und mit ihnen stimulieren die Venen die Durchblutung.

Wichtig! Der Phlebologe sollte den Grad der Kompression wählen: Wenn Sie zu leicht wählen, hat dies keine Auswirkung. Wenn der Druck zu stark ist, kann sich die Situation nur verschlimmern.

Sklerotherapie der unteren Extremitäten

Alle oben beschriebenen Methoden helfen jedoch nur in sehr frühen Stadien.

Nanovein  Gefäßerkrankung an den Beinen Symptome Foto

Wenn Krampfadern zu weit gegangen sind, müssen ernstere Methoden angewendet werden.

Bisher konnten Krampfadern nur durch eine Operation zur Entfernung der Venen geheilt werden.

Wie bei jeder Operation gab es jedoch viele Kontraindikationen und unangenehme Folgen.

Vor relativ kurzer Zeit ist eine Technologie aufgetaucht, mit der Sie eine Vene ohne chirurgischen Eingriff aus dem Kreislaufsystem entfernen können. Diese Methode nennt man Sklerotherapie.

Und es besteht darin, dass ein Sklerosierungsmittel, eine Substanz, die die innere Schicht der Vene auflöst und die mittleren Sojabohnen freigibt, mit Hilfe einer sehr feinen Nadel in die betroffene Vene eingeführt wird. Sie bestehen aus Bindegewebe. Aufgrund dessen kollabiert die Vene allmählich, die Wände haften zusammen. Die Vene fällt aus dem allgemeinen Blutkreislauf heraus und schrumpft allmählich.

Sklerosierungsmittel werden im Körper schnell verarbeitet und rückstandsfrei ausgeschieden. Dieses Medikament hat keine Nebenwirkungen.

Der Hauptvorteil dieser Methode besteht darin, dass der Eingriff ambulant durchgeführt wird und der Patient nicht am nächsten Tag zur Arbeit zurückkehren kann, es sei denn, dies ist natürlich mit einer übermäßigen Belastung der Beine verbunden.

Wichtig! Moderate Arbeitsbelastungen sind willkommen.

Innerhalb einer halben Stunde nach dem Eingriff wird der Arzt dem Patienten selbst empfehlen, aufzustehen und herumzulaufen. Ein Spaziergang von mindestens einer Stunde ist erforderlich. In den folgenden Tagen müssen die Beine auch leicht belastet werden.

Ein weiterer notwendiger Punkt ist das Tragen von Kompressionsunterwäsche. Das Kompressionsverhältnis sollte auch vom Phlebologen ausgewählt werden. Strümpfe werden je nach Indikation 1-2 Monate rund um die Uhr getragen.

Sklerotherapie Bewertungen und Konsequenzen

Es gibt verschiedene Arten der Sklerotherapie. Daher sind Bewertungen der Skleroplastik von Venen an den Beinen besser in verschiedenen Abschnitten verteilt.

Beginnen wir mit Übersichten zur konventionellen Sklerotherapie.

Dieses Verfahren eignet sich zum Entfernen kleiner erweiterter Kränze im Frühstadium.

Das breite Lumen der Vene wird durch dieses Verfahren möglicherweise nicht abgedeckt.

Anna: In unserer Familie sind Krampfadern eine Erbkrankheit. Ich wusste, dass ich sie treffen konnte und beobachtete sorgfältig ihre Beine. Trotzdem überraschte mich eine geschwollene Vene an meinem Bein. Sklerotherapie ist ein sehr effektives und bequemes Verfahren. Der einzige Nachteil ist teuer. Wenn Sie jedoch den Empfehlungen der Ärzte folgen, können Wiederholungen keine Gefahr darstellen. "

Mini-Sklerotherapie von Besenreisern

Diese Methode eignet sich für die frühesten Stadien der venösen Insuffizienz, wenn nur kleine Besenreiser sichtbar sind. Er ist am wenigsten traumatisch, danach kommen Sie am schnellsten zur Besinnung, aber vom Arzt verlangt sie die größte Konzentration. In diesem Fall muss in der Tat mit besonders kleinen Schiffen gearbeitet werden.

Um sich nicht zu irren und alles richtig und genau zu machen, verwenden Ärzte die soziale Optik.

Sehen Sie, welche Bewertungen über Mikrosklerotherapie-Patienten hinterlassen:

Olesya: „Ich war entsetzt, als ich kleine Gefäßsternchen bemerkte. Es scheint in Ordnung zu sein, aber hässlich, du kannst keinen Rock anziehen. Ich ging zum Arzt und er riet mir, Mikrosklerotherapie zu machen. Ich habe lange gezweifelt, aber was ist, wenn etwas schief geht? Allerdings hat mich der Arzt überzeugt, dass man nicht anfangen kann. Das Ergebnis gefiel mir, fast sofort machte sich das Ergebnis bemerkbar. Und die Rehabilitation geht schnell genug. “

Schaumsklerotherapie

Wenn bei der Sklerotherapie das Medikament normalerweise in flüssiger Form angewendet wird, wird es für diese Methode vorgeschäumt. Was ist der grundlegende Unterschied?

  1. Erstens hat der Schaum eine große Kontaktfläche mit den Venenwänden.
  2. Zweitens zersetzt es sich langsamer, was bedeutet, dass die Wirkung auf die Wände der Venen länger ist. Dies bedeutet, dass weniger Verfahren erforderlich sind. Darüber hinaus kann der Schaum eine größere Vene füllen.

Dies wird auch durch Bewertungen über Schaumsklerotherapie angezeigt.

Irina: Ich bin mit einer ziemlich großen erweiterten Vene zum Arzt gekommen. Ich dachte, dass die Serotherapie für mich nicht mehr geeignet ist. Der Phlebologe schlug eine neue Option vor – die Schaumsklerotherapie. Er sagte, dass der Schaum mit dem fertig wird, was die flüssige Zubereitung bewältigt. Das ist eine Art Wunder. Es waren nur zwei Verfahren erforderlich, und das Ergebnis ist einfach hervorragend. "

Echosklerotherapie: Bewertungen

Jede Art von Sklerotherapie, die in Kombination mit Ultraschallforschung durchgeführt wird, kann unter diesem Wort verborgen werden. Mit Ultraschall zum Zeitpunkt des Behandlungsvorgangs können Sie klar überwachen, was passiert, um das Fehlerrisiko zu verringern.

Alla: "Ich mag es nicht, wenn sie etwas mit meinem Körper machen, und irgendwie befürchte ich unbewusst, dass etwas schief geht und jemand einen Fehler macht. Deshalb verfrage ich vor jedem Suchtverfahren Ärzte. Sehr oft sind Ärzte deswegen wütend und verärgert. Der Phlebologe lächelte jedoch nur und begann dann darüber zu sprechen, dass die Sklerotherapie unter der Aufsicht eines Ultraschallscans durchgeführt wird, sodass Sie jeden Schritt verfolgen können, um sicherzustellen, dass alles richtig läuft. Ihre Geschichte beruhigte mich und ich war vor dem Eingriff fast nicht nervös. "

Es bleiben nur wenige Eulen über die möglichen Folgen der Sklerotherapie zu sagen. Leider hat jedes, auch das weniger traumatische Verfahren, Konsequenzen.

In diesem Fall sind sie jedoch alle kaum wahrnehmbar: leichter Juckreiz oder Schmerzen in der ersten Woche nach der Operation, eine leichte Versiegelung an der Einstichstelle und so weiter.

Am auffälligsten ist vielleicht die Hyperpigmentierung an der Einstichstelle, die außerdem bis zu einem Jahr anhalten kann. Dies ist jedoch äußerst selten.

Wichtig! Die einzige gefährliche Folge der Operation ist eine Thrombophlebitis. Die Entwicklung dieser schrecklichen Krankheit ist nur möglich, wenn der Patient die Empfehlungen des Arztes zum Tragen von Kompressionsstrümpfen nicht befolgt.

Sklerotherapie: Foto

Die Behandlung von Krampfadern mit Sklerotherapie Vorher und nachher. Schaumsklerotherapie. Vor und nach.

  • Alle Themen des Forums "Plastische und Kosmetologie" (2751)
    • Pynzar-Fans glauben, dass sie in der Hoffnung, das Dreieck der Jugend zurückzubringen, mit Injektionen zu weit gegangen ist (10)
    • Schlechter Einfluss: Experten glauben, dass Kourtney Kardashian ihr Gesäß nach ihren Schwestern vergrößert hat (5)
    • Raise Me Lids: Eine unglaubliche Transformation koreanischer Popstars (27)
    • „Ich habe mich entschieden, den Injektionsweg zu beschreiten“: Alena Vodonaeva erzählte, wie man mit 30 Jahren nicht wie ein „alter Schuh“ wird (37)
    • Experten glauben, dass Alla Pugacheva einen Teil des Magens entfernt hat, um Gewicht zu verlieren (32)
    • Buzova dachte über eine plastische Brustoperation nach, nachdem ihre Freundin diese Operation durchgeführt hatte (21)
    • Abonnenten fragen sich, warum Reshetova ihren Bauch auf neuen Fotos in Reshetovs Bikini versteckt (31).
    • Kylie Jenner musste wegen einer Schwangerschaft auf Injektionen auf ihren Lippen verzichten (5)
    • Die 49-jährige Ekaterina Strizhenova machte eine Armoplastik in der Hoffnung, in 2 Größen abzunehmen (46)
    • Nicht dein Gesicht schonen! Chirurgen kommentieren Schönheitstransformationen von Sternen, die sich in den Nulljahren neu zeichnen (75)
    • Chris Jenner, 62, hat das impliziteste Zeichen des Alterns beseitigt, das ihr wahres Alter verraten hat (6)
    • Das ist ein Fiasko! Star "verdoppelt" sich, der viel Geld ausgegeben hat, um wie Idole zu werden, sich aber nur selbst entstellt hat (36)
    • Rippenentfernung und Fettabsaugung: Insider enthüllten Kim Kardashians Schönheitspläne für 2018 (18)
    • Live: Die 75-jährige Angelina Vovk zeigt, wie sie sich Botox injiziert (28)
    • Ein Satan! Wie Ehemänner und Freunde von Frauen, die von Plastik besessen sind, aussehen (38)
    • Mischanya überlegt, ob er einen Buckel auf der Nase machen soll (14)
    • Abonnenten glauben, dass Victoria Bonya ihre Brüste erneut vergrößert hat (117)
    • Victoria Krutaya stellte ihre Ohren durch Injektion ein (6)
    • Nach zahlreichen Operationen und Injektionen ähnelt Caitlin Jenners Gesicht einer Maske (10)
    • "Wangen gepumpt": Abonnenten sind überzeugt, dass der 34-jährige Alsu mit "Schönheitsspritzen" zu weit gegangen ist (68)

    Alle Artikel der Sektion "Plastische und Kosmetologie" (624)

Lagranmasade Deutschland